Welches Surroundset?

+A -A
Autor
Beitrag
mc.dieter
Neuling
#1 erstellt: 10. Mai 2005, 20:18
Hallo

Ich habe mir vor kurzem einen AV-Receiver und einen DVD-Player gekauft. Es handelt sich um den Receiver Kenwood KRF-V5090D und den DVD-Player Kenwood DVF-3200. Nun fehlen mir noch die passenden Lautsprecher. Ich habe da mal eine Liste zusammengestellt, die vom Preis her in meinem Rahmen lign. Welches System könnt ihr mir da empfehlen? Nutzung ca 50 % Musik und 50 % DVD.

Danke schon mal!

- Canton Movie 6-CX
- Canton Movie 10-MX II
- Heco Vogue 510 A
- Heco Taurus 512 A
- JBL SCS 200.5
- Magnat Symbol 5000 A
- Magnat Symbol 5100 A
- Teufel Concept E Magnum
klaus2002
Stammgast
#2 erstellt: 11. Mai 2005, 08:12
Also für 50% Musikgenuss ist keines der von dir genannten Systeme geeignet... es sei denn du hast einen sehr geringen Anspruch an die Musik Wiedergabe...


Wenn ja, dann würde ich das nehmen:
Canton Movie 10-MX II

Wenn nein, dann würd ich mich bei folgenden Herstellern mal umsehn:

Wharfedale - Diamond Reihe
DALI - AXS Reihe
evtl, aber teurer:
Teufel - Theater 2 / Theater 4

Mit diesen Lautsprechern hast du uneingeschränkten Musik- und DVD-Genuss zum kleinen Preis! Die Dimaond 9 Reihe sowie die DALI AXS Reihe bieten ein hervorragendes Preis-Leistungverhältnis!!


Wie hoch ist denn dein Budget???
mc.dieter
Neuling
#3 erstellt: 11. Mai 2005, 09:46
Hallo

Danke für die Antwort. Also mein Budget liegt bei ca 250€. Ich weiß nicht viel. Das Jensen Accura Fame 9000 käme auch noch in Frage. Ist aber wahrscheinlich auch nicht so gut, oder?

Gruß
mc.dieter
Maui74
Inventar
#4 erstellt: 11. Mai 2005, 10:06

mc.dieter schrieb:
Also mein Budget liegt bei ca 250€. Ich weiß nicht viel.


Sorry, Dieter, aber für den Betrag kannst Du leider kein vernünftiges Boxenset erwarten. Alle, die in der Preisklasse liegen, machen zwar ordentlich Radau, aber mit Musikalität hat dies nichts zu tun. Gerade die Stimmenwiedergabe bei Filmen wie bei Musik ist hundsmiserabel, um es beschönigend auszudrücken.

Unter 200 Euro pro Box sollte man bei einem vernünftigen Set nicht gehen.

Warum baust Du Dir nicht Deine Anlage nach und nach auf? Erst die zwei Front-LS, dann später Center und Surrounds dazu, zum Schluss einen Subwoofer.

Das einzige Set, was ich Dir in der Preisklasse unter 1000 Euro empfehlen könnte, wäre das schon genannte Theater 2 von Teufel - Kostenpunkt ca. 800 Euro.

Gruß,

maui.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Movie 6 CX oder Movie 10 MX II ?
dirk01 am 10.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  3 Beiträge
Canton Movie 10 MX II
3r4z0r am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  3 Beiträge
Teufel concept e magnum, Canton movie 10 mx II ode JBL scs 138
edd am 28.05.2004  –  Letzte Antwort am 29.05.2004  –  8 Beiträge
Canton Movie 10-MX-II Surround-System
supergrobi_1 am 19.06.2004  –  Letzte Antwort am 20.06.2004  –  3 Beiträge
Canton Movie 6-CX oder 10-MX-II ?
razer2k am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 29.12.2003  –  7 Beiträge
JBL SCS200.5BK/230 vs. Canton Movie 80 CX
Heixn am 22.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  2 Beiträge
brauche hilfe!!! canton movie 10mx II oder 5x die gleichen jbl scs 178 ( sateliten ) ???
Hawope am 08.09.2004  –  Letzte Antwort am 09.09.2004  –  2 Beiträge
Kenwood + Canton???
RIMarcel am 20.08.2003  –  Letzte Antwort am 21.08.2003  –  7 Beiträge
Canton Movie 60 cx oder 100 mx?
bamberg_17 am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  7 Beiträge
Denon avr 1705 + Canton Movie 10 MX II
d.w.checker am 08.08.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedDeafOnBothEyes
  • Gesamtzahl an Themen1.386.038
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.749

Hersteller in diesem Thread Widget schließen