6.1 Rear Boxen auf einer Linie?

+A -A
Autor
Beitrag
xck3001
Stammgast
#1 erstellt: 12. Jun 2005, 23:56
Hallo,

ich plane die Anschaffung von einem Lautsprechersystem + Receiver. Bei den Lautsprechern hab ich an die JBL SCS 188 gedacht, für meinen Einstieg sollte das ausreichen. Immerhin war ich jetzt 3 Jahre mit meinem Creative 5.1 System zufrieden
Ich schwanke allerdings noch zwischen JBL SCS 178 oder 188, also 5.1 oder 6.1. Die Kosten sind fast identisch, mein Problem ist eher die Aufstellung.
Da das Sitzsofa nach hinten direkt an die Wand anschließt, kann ich den Rear-Center leider nicht versetzt nach hinten anbringen. Alle 3 Rear-LS wären also quasi nebeneinander, mit etwas Abstand natürlich (Wandmontage). Außerdem ist dadurch keine Platzierung "neben" dem Zuhörer möglich!
Lohnt sich 6.1 dann überhaupt gegenüber 5.1 ?
Dass es kaum Filme gibt, die das unterstützen weiß ich, aber da es kostentechnisch kein großer Aufwand wäre...

Vielen Dank!
Killjoy
Inventar
#2 erstellt: 13. Jun 2005, 10:00
tu es nich alter du kriegst die riesen wieder (insider)
edta1m
Stammgast
#3 erstellt: 14. Jun 2005, 10:20

tu es nich alter du kriegst die riesen wieder (insider)


Muss wohl wirklich ein Insider sein...

Ich hatte mal genau die gleiche Aufstellung, 6.1 und rears auf einer Linie.
Wie man meinem Setup entnehmen kann, bin ich nun wieder auf 5.1 zurück, die Rears stehen ca. 0,5m hinter und 2m seitlich der Hörposition - und nun klingt Kino trotz einem LS weniger viel besser!
Die Anordnung machts! Und ob die Hochmischung zu 6.1 soviel bringt... darüber wird hier schon lang trefflich diskutier, kommt meistens aufs Filmmaterial an!
AyGee
Inventar
#4 erstellt: 14. Jun 2005, 10:42
Ich sitze ebenfalls relativ dicht an der Rückwand und habe auch mal einen Surround Back LS mit angeschlossen. Es klang anders, aber ich konnte nicht sagen ob nun besser oder schlechter. Die Klänge aus dem Rear Back kamen halt nicht richtig von hinten, sonder eher von oben.
Bin dann wieder auf 5.1 zurück gegangen.
xck3001
Stammgast
#5 erstellt: 14. Jun 2005, 11:55
Danke, dann spare ich mir die 20 EUR Aufpreis für den zusätzlichen LS. :-)
edta1m
Stammgast
#6 erstellt: 14. Jun 2005, 11:57
Achja, warum ich dann einen 7.1er habe?

Gute Frage....

Nein ich werde wohl bald umziehen und habe dann (hoffentlich) ordentlich Platz für die zwei S.Back LS.

Schaut zumindest so aus, dass die dann ca ein Meter hinter und ca 30cm über Hörposition Platz finden -> dann lohnt sich 7.1 auch, wenns in vernünftiger Anordnung klingt
edta1m
Stammgast
#7 erstellt: 14. Jun 2005, 11:59

Danke, dann spare ich mir die 20 EUR Aufpreis für den zusätzlichen LS. :-)


Kauf dir zwei CDs/eine DVD, hast du tatsächlich mehr davon
nrwskat1
Stammgast
#8 erstellt: 14. Jun 2005, 19:36
Unterschiedliche Ohren und unterschiedliche Meinungen. So solls auch sein.

Mein System läuft als 6.1 und es hört sich für mich besser an als in einer 5.1 Konfiguration. Die Rears sind fast auf einer Linie. Da das Sofa direkt an der Wand steht.

Der 6. LS ist allerdings auf einer Höhe von 2,20 Metern angebracht. Die Rears sind auf 1,30 Meter Höhe und ca 30 cm von der Wand angebracht. Es sind alles Dipole. Der 6. Lautsprecher strahlt nach links und rechts. Die Rears in einem 90 Grad Winkel.

Bin zufrieden mit dem Klangbild.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
6.1 surround
blackbuff am 30.10.2007  –  Letzte Antwort am 31.10.2007  –  2 Beiträge
Rear Center für 6.1
keNny79 am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.12.2012  –  8 Beiträge
Erweiterung von 5.1 auf 6.1
beckham am 01.08.2006  –  Letzte Antwort am 01.08.2006  –  7 Beiträge
Aufstellung von 6.1 Boxen
JamaiK am 10.09.2003  –  Letzte Antwort am 11.09.2003  –  6 Beiträge
6.1 Dipol Frage.
Nephylim am 02.04.2004  –  Letzte Antwort am 02.04.2004  –  2 Beiträge
6.1 Aufstellung
Woife am 04.07.2006  –  Letzte Antwort am 04.07.2006  –  4 Beiträge
Frontlautsprecher und Center auf einer Linie?
Searge69 am 15.08.2009  –  Letzte Antwort am 15.08.2009  –  2 Beiträge
5.1 Boxen an 6.1 Receiver
gizmo188 am 27.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.03.2005  –  7 Beiträge
2 Front Boxen später aufrüsten auf 6.1
xforce am 18.07.2003  –  Letzte Antwort am 21.07.2003  –  7 Beiträge
Rear-Lautsprecher
mralchemy am 07.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.11.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedChewbakka_PL
  • Gesamtzahl an Themen1.380.219
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.290.138

Hersteller in diesem Thread Widget schließen