Wie siehts mit der ELTAX Symphnie Serie aus?? zb dem 6.4

+A -A
Autor
Beitrag
Mystaza
Stammgast
#1 erstellt: 02. Jul 2005, 14:34
Ich bin im mom dabei mir neue Front bzw Rear Speaker zuu suchen und ich bin bei meiner Suche gerade bei ELTAX auf die SYMPHNIE 6.4 gestoßen!! Hat jemand mit diesen Speakern Erfahrung und kann mir eine Empfehlung geben?

mfg
Mystaza
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 02. Jul 2005, 14:47
Standbox für einen zweistelligen Betrag?
Das ist schon arg knapp kalkuliert.
Wo da wohl gespart wurde?

Wie haben sie Dir denn beim Probehören gefallen?

Gruss
Jochen
Mystaza
Stammgast
#3 erstellt: 02. Jul 2005, 15:24
Ich konnte sie bis jetz nicht probehören werde ich aber auf alle Fälle noch machen!

Das Problem ist dass ich noch Student bin und somit mein Budget im mom eingeschränkt ist. Ich will nicht mehr als 200€ für ein paar ausgeben also 400 für 4 Stück!

Habt ihr da eine Empfehlung für mich was ich da nehmen kann? Ich dachte bei den Herstellern so an Magnat oder auch canton (die haben ja zum Teil auch günstiges im Angebot) oder eben Eltax.

Wäre net wenn ihr mir mal eine Empfehlung geben könntet!
Mein AV Receicer ist im mom der Eltax AVR-280--> auch nicht der teuerste aber leistet gute dienste hab damals so 220€ dafür gezahlt!

Also freue mich über alle Antworten!!!

mfg
speedikai
Inventar
#4 erstellt: 02. Jul 2005, 17:41
hallo,

hatte selber mal ein eltax. naja.
für 400 bekommt man zb.

wharfedale 4 stck
canton 102 4 stck + center 105
oder mein favorit
magnat vector 77 für vorne + 3 weitere magnats für 400(hirsch+ille).

können jeweils ein paar euros mehr sein. aber das lohnt sich.

kai
Mystaza
Stammgast
#5 erstellt: 02. Jul 2005, 18:20
hmm ok die magnat vector gefallen mir schonmal gut!
Was wäre den als Center passend?
speedikai
Inventar
#6 erstellt: 02. Jul 2005, 18:37
der needle 10.

aber da kannste auch anrufen, die helfen gerne weiter.
bei den rears kenne ich mich nicht so aus. gibt da 2 verschiedene.

kai
Rene66
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 03. Jul 2005, 06:23

Mystaza schrieb:


Wäre net wenn ihr mir mal eine Empfehlung geben könntet!

mfg


Pure Acoustics Dream 77
http://web4.florenz1...warz?uvp=123?neu=156
4.0 komplett 450 €

Für die 450 € bekommst du hochwertig verarbeitete und gut klingende Lautsprecher, mit denen du lange Freude haben wirst.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schwacher Klang - Tannoy Precision 6.4
Dompi am 27.12.2015  –  Letzte Antwort am 30.12.2015  –  10 Beiträge
Eltax Hollywood oder Mercury
Dennis_der_Subwoofer_Bastler am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 31.03.2009  –  8 Beiträge
Jemand Erfahrung mit Eltax
schakal80 am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 15.11.2005  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V450 bestellt, wie siehts mit Lautsprechern aus?
malte_258 am 14.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  13 Beiträge
Tannoy Precision 6.4 - 2 Stumme Membranen
Dompi am 14.05.2016  –  Letzte Antwort am 15.05.2016  –  3 Beiträge
Subwoofer aus der selben Serie nötig?
uws76 am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 06.02.2008  –  6 Beiträge
eltax evolution 5.2
-=d-o-n=- am 23.07.2003  –  Letzte Antwort am 18.10.2003  –  4 Beiträge
Erfahrungsberichte von Eltax-Milenium Serie
Pioneer14 am 25.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2004  –  6 Beiträge
Heco Mythos Serie - Wie ist sie ???
magga2000 am 03.12.2003  –  Letzte Antwort am 08.12.2003  –  23 Beiträge
MB Quart VERA Serie - wie ist der Klang ?
voegly am 09.10.2007  –  Letzte Antwort am 21.10.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedVandi13
  • Gesamtzahl an Themen1.386.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.740

Hersteller in diesem Thread Widget schließen