Lautsprecher aufmachen, aber wie?

+A -A
Autor
Beitrag
DZ_the_best
Inventar
#1 erstellt: 25. Jul 2005, 14:15
Ich habe hier im Forum schon oft gelesen, dass einige ihren Lautsprecher "unter die Motorhaube" schauen. Aus reiner Neugier würde ich das auch mal gerne machen, da hier im Moment ein Paar billige Aldi Standlautsprecher stehen.
Aber wie schraubt man den Lautsprecher auseinander, wie kriegt man das Gehäuse ab?

MFG DZ
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 25. Jul 2005, 14:18
Üblicherweise sind die Chassis reingeschraubt; siehst doch die Schrauben am Korb.
Am Anschlussterminal kommst Du auch normalerweise auch rein.

Gruss
Jochen
US
Inventar
#3 erstellt: 25. Jul 2005, 15:04

Lautsprecher aufmachen, aber wie? Aus reiner Neugier würde ich das auch mal gerne machen, da hier im Moment ein Paar billige Aldi Standlautsprecher stehen


Hiermit gehts:



Gruß, Uwe
DZ_the_best
Inventar
#4 erstellt: 25. Jul 2005, 15:32


Üblicherweise sind die Chassis reingeschraubt; siehst doch die Schrauben am Korb.


Jup, wollte nur mal auf Nummer sicher gehen.



Üblicherweise sind die Chassis reingeschraubt; siehst doch die Schrauben am Korb.


Da haben die Schrottdinger keine Schrauben, aber danke.

MFG DZ
sakly
Inventar
#5 erstellt: 26. Jul 2005, 08:31

DZ_the_best schrieb:


Üblicherweise sind die Chassis reingeschraubt; siehst doch die Schrauben am Korb.


Jup, wollte nur mal auf Nummer sicher gehen.



Üblicherweise sind die Chassis reingeschraubt; siehst doch die Schrauben am Korb.


Da haben die Schrottdinger keine Schrauben, aber danke.

MFG DZ :prost


Dann siehe hier: http://www.hifi-foru...read=5338&postID=3#3
goprisma
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 26. Jul 2005, 08:48
Das Beil gibts doch generell für Aldi Lautsprecher, oder? Wozu eigentlich öffnen? Lieber nicht reinschauen!!! Wer weiß, was da einem entgegenkommt!
sakly
Inventar
#7 erstellt: 26. Jul 2005, 09:12

goprisma schrieb:
Wer weiß, was da einem entgegenkommt! ;)


Vermutlich nicht viel, von daher, keine Angst
DZ_the_best
Inventar
#8 erstellt: 26. Jul 2005, 09:28

sakly schrieb:

Dann siehe hier: http://www.hifi-foru...read=5338&postID=3#3


Warum postest du einen Link zu diesem Thread?



Vermutlich nicht viel, von daher, keine Angst


Aber ich hatte meinen Spaß daran, schon lustig was in so einer Aldi Box drin bzw. nicht drin ist.
Jetzt finde ich 150DM für zwei schon ein bisschen überteuert...

MFG DZ
Osi
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 26. Jul 2005, 09:47
Nur so aus interesse, was ist da drin ??

Gruß OSi
goprisma
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 26. Jul 2005, 09:53
Nimm das Hackebeil und mach auf! Wir wollen jetzt alle wissen, was drin ist!!!
DZ_the_best
Inventar
#11 erstellt: 26. Jul 2005, 10:26


Nimm das Hackebeil und mach auf!


Die schließe ich heute wieder meiner Mutter an, da ist nix mit Hackbeil.
Auch wenn ich schon gerne mal....



Wir wollen jetzt alle wissen, was drin ist!!!


Och, so einiges, Chssis, Kabel zu den Chassis, eine Frequenzweiche, schalldämpfendes Material, dass was Lautsprecher so "in" sich haben
Aber alles irgendwie ziemlich billig, und eine Schraube am Chassis war locker.
Allein der Klang sagt einiges über die Qualität aus, denn sie hören sich so an, als würde ich meine Vector 77 hinter eine Wand stellen.
Alles klingt irgendwie unklar und verrauscht.

MFG DZ
goprisma
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 26. Jul 2005, 10:33
Ooooch, ist ja langweilig. Dachte schon, Aldi hat mal was überrsschendes parat...
goprisma
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 26. Jul 2005, 10:38

Die schließe ich heute wieder meiner Mutter an, da ist nix mit Hackbeil.
Auch wenn ich schon gerne mal....


Kannst du deine Mutter nicht leiden???
Man, bald ist Weihnachten, mach ihr doch mal ne Freude!
sakly
Inventar
#14 erstellt: 26. Jul 2005, 11:18

DZ_the_best schrieb:

sakly schrieb:

Dann siehe hier: http://www.hifi-foru...read=5338&postID=3#3


Warum postest du einen Link zu diesem Thread? :)


Das war nicht einfach ein Link zu diesem Thread, sondern ein Link genau auf das Posting mit dem Hackebeil. Es sollte ein Hinweis darauf sein, dass du das Hackebeil nehmen kannst, wenn keine Schrauben vorhanden sind. Sozusagen ein Scherz

Irgendwie erkläre ich Scherze nicht gern...
DZ_the_best
Inventar
#15 erstellt: 26. Jul 2005, 11:21


Sozusagen ein Scherz

Irgendwie erkläre ich Scherze nicht gern...


Ich dachte schon du hättest einen falschen Link gepostet.



Dachte schon, Aldi hat mal was überrsschendes parat...


So nach dem Motto, dass da auch Butter drin sein konnte, oder?



Man, bald ist Weihnachten, mach ihr doch mal ne Freude!


Sagen wir mal so, solange sie nichts besseres kennt, will sie nichts besseres haben.

MFG DZ
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
lautsprecher nutzen, aber wie.
jogi123 am 07.09.2003  –  Letzte Antwort am 07.09.2003  –  2 Beiträge
lautsprecher
auvisio am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  3 Beiträge
Lautsprecher
Kevinmause am 04.05.2008  –  Letzte Antwort am 05.05.2008  –  3 Beiträge
Center-Lautsprecher aufstellen, aber wie?
KingCrunch am 20.09.2010  –  Letzte Antwort am 28.10.2010  –  18 Beiträge
Surround Lautsprecher einpegeln - wie?
Hi-Fi_Fee am 24.05.2013  –  Letzte Antwort am 24.05.2013  –  9 Beiträge
Lautsprecher auf Ständer montieren, aber wie?
Vincent7.1 am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  3 Beiträge
künftige Lautsprecher Aufstellung, aber wie ? Skizze + Bilder
Morton_a3 am 11.02.2011  –  Letzte Antwort am 16.02.2011  –  21 Beiträge
Wie Lautsprecher testen
holgerr1 am 20.01.2014  –  Letzte Antwort am 31.01.2014  –  5 Beiträge
Wie kann man Lautsprecher stören?
Farfan11 am 20.05.2014  –  Letzte Antwort am 20.05.2014  –  2 Beiträge
Wie wertig sind meine Lautsprecher?
Valentin_D. am 06.10.2016  –  Letzte Antwort am 06.10.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedVikingBlacky
  • Gesamtzahl an Themen1.386.678
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.822

Hersteller in diesem Thread Widget schließen