Canton le 109 oder Magnat vector 77?

+A -A
Autor
Beitrag
Buddelbaby
Stammgast
#1 erstellt: 26. Okt 2005, 15:13
Leider habe ich keinen Händler in meiner Nähe gefunden wo ich Probehören kann, welcher dieses 2 Boxen klingen besser?
Und ist der Aupreis der Cantons gerechtfertig, wenn ihr wählen müsstest auch vom preis/Leistungsverhältnis her, welches Paar würdet ihr kaufen?

Danke
cucun
Inventar
#2 erstellt: 27. Okt 2005, 10:01
eine direkte antwort kannst du vergessen. diese beiden boxen spielen ungefair in der gleichen preisklasse, jedoch ganz anderst im klang. somit kannst nur du allein entscheiden ob sie dir passen oder nicht da kann niemand dir sagen kann welche besser für dich ist. wen du sie nicht probehören kannst wäre es eine möglichkeit beide im internet zu bestellen und dann die wo dir nicht gefallen zurück zu schicken...
Buddelbaby
Stammgast
#3 erstellt: 27. Okt 2005, 10:46
Habe mir jetzt die Canton ergo RCL bestellt, ich hoffe das die gut klingen werden, für den preis müssten es ja gute Boxen sein und Laut Testbericht sollen sie sehr gut sein, naja ich hab zurzeit nich ein paar Eltax Millenium Boxen bei mir stehen, ich hoffe mal das ich den Unterschied merken werde?!
DVDMike
Inventar
#4 erstellt: 27. Okt 2005, 10:51
Hi,

die RCL sind sicher sehr gute Boxen. Nur leider ist sehr gut Boxen auch sehr relativ, denn es geht halt nicht nur um gut oder schlecht, sondern um die unterschiedlichen Klangcharakteristika von verschiedenen Boxen, z.B. heller, basslastiger usw. Hier gibt es kein objektives gut oder schlecht, sondern der eigene Geschmack muß entscheiden. Und wie ja schon gesagt, gibt es in einer Preisklasse sehr unterschiedlich klingende Boxen.

Gruß
Michael
Buddelbaby
Stammgast
#5 erstellt: 27. Okt 2005, 18:54
Mal ne Frage, ich habe mir diese Boxen gekauft, sind das ganz normale RC-L?
Weil es gibt ja auch noch die 700 oder die 900 Serie.

Nochwas meint ihr die Boxen wieger wirklich 60Kg?


[Beitrag von Buddelbaby am 27. Okt 2005, 18:57 bearbeitet]
Majestic_12
Stammgast
#6 erstellt: 29. Okt 2005, 17:51
Ich habe beide und finde die Magnat etwas besser. Ist aber ganz sicher geschmackssache. Sind beide gut.
Poison_Nuke
Inventar
#7 erstellt: 29. Okt 2005, 19:08
Magnat ist eher etwas tiefer abgestimmt mit weniger starken Höhen. Die Cantons klingen allg. sehr analytisch / hell / kühl. Magnats sind etwas sanfter / wärmer. Mir persönlich sagt das Klangbild der Magnats eher zu.
Buddelbaby
Stammgast
#8 erstellt: 29. Okt 2005, 23:26
Na ich frage nur weil die RC-L haben mich 666 EURO gekostet und die Magnat bekommt man ja schon für 245 incl. Versand
meinkino
Inventar
#9 erstellt: 30. Okt 2005, 10:12

Buddelbaby schrieb:
Habe mir jetzt die Canton ergo RCL bestellt, ich hoffe das die gut klingen werden, für den preis müssten es ja gute Boxen sein und Laut Testbericht sollen sie sehr gut sein, naja ich hab zurzeit nich ein paar Eltax Millenium Boxen bei mir stehen, ich hoffe mal das ich den Unterschied merken werde?!


vertraue auf anderen, besonders wenn es um dein geld geht. du solltest am besten in den nächsten jahren nichts bei freunden hören. die unsicherheit wird kommen.
Buddelbaby
Stammgast
#10 erstellt: 30. Okt 2005, 13:47
wie meinste das genau?
meinkino
Inventar
#11 erstellt: 31. Okt 2005, 11:25
du hast die RC-L nur wegen der guten stimmen und des guten rabatts gekauft. ich hätte mir in dem preisbereich möglichst viel angehört und dann das beste gekauft, egal was andere sagen.

aber vielleicht hörst du ja mal was bei kollegen, was besser in die wohnung passt. klanglich. und spätestens dann kommst du ins grübeln, ob du nicht anders hättest vorgehen sollen.
Buddelbaby
Stammgast
#12 erstellt: 31. Okt 2005, 11:29
Hast du die Canton RCL Box schonmal gehört?
Weil im FOrum wurde nur gutes drüber geschrieben, ich komme jetzt nur ins grübbeln ob es sinnvoll war 710 EURO auszugeben für Lautsprecher die evt. nicht viel besser wie die Magnat vector 77 klingen die man für 250 EURO incl. Versand bekommt.

Was meinst du dazu?
meinkino
Inventar
#13 erstellt: 31. Okt 2005, 12:01
die VECTOR ist sicherlich nciht besser. aber wenn du schon 700 EUR ausgibst, warum vergleichst du nicht ein paar lautsprecher? oder ist 700 EUR für dich kein geld?
Buddelbaby
Stammgast
#14 erstellt: 31. Okt 2005, 12:04
Na das Problem ist einfach, wo ich wohne gibt es keinen Hifi Händler und somit kann ich keine Vergleiche ziehen, daher habe ich mich im Forum ein bisschen schlau gemacht und da heißt es das die Canton ein sehr gutes Preisleistungsverhalten haben sollen.
Na die Boxen kommen am Mittwoch an, wenn sie für das Geld nicht gut klingen sollten bzw. nicht gut genug dann werde ich sie wieder zurückschicken.
cucun
Inventar
#15 erstellt: 31. Okt 2005, 12:09
und wie willst du beurteilen ob sie für ihr geld gut spielen. es kann auch sein das sie wie 100euro boxen klingen und dich beeindrucken da du davor nichts hattest und jetzt nichtmal ein vergleich. insofern währst du auch mit nem brüllwürfelsystem überglücklich...
Buddelbaby
Stammgast
#16 erstellt: 31. Okt 2005, 12:15
Naja ich habe zurzeit 2 Eltax Millenium Standboxen, also einen vergleich ahbe ich schon *grins*
meinkino
Inventar
#17 erstellt: 31. Okt 2005, 13:16
danke cucun. du sprichst das aus, was ich meine. also einen vergleich mit radiowecker, autoradio und eltax ist nicht wirklich schwer.

aber wie bereits gesagt: es ist dein geld.
Buddelbaby
Stammgast
#18 erstellt: 31. Okt 2005, 13:34
Was findest du den so gut?
ALso welche Lautsprecher in der Preisklasse bis 700 EURO?!
meinkino
Inventar
#19 erstellt: 31. Okt 2005, 14:03
es ist doch nicht wichtig, was ich oder sonstwer gut findet. es muss letzendlich dir gefallen. ich persönlich würde mir immer einige dinge im handel anhören und dann entscheiden. und nicht einfach entscheiden lassen.
wie gross ist dein raum? wie ist dieser beschaffen? was für ein verstärker/receiver kommt zum einsatz?
Saarbiker66117
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 03. Nov 2005, 06:37
Hallo

Hatte die ganze Zeit Die Cantons Ergo 700,die sind mir im Klang nie sehr entgegen gekommen,hab mir nun bei Hirsch und Ille die Vector 77 gekauft für unglaublich 99 Euro das Stück,und ich muß sagen,die gefallen mir wesentlich besser,sie hören sich wesentlich weicher nicht so hart wie die Cantons.Und in der Preis-Leistung kaum zu schlagen.Die werden aber auch schon Jahre nicht mehr gebaut,es gibt praktisch nur noch Restbestände(dei haben mal um die 1000 Mark das Stück gekostet).Übrigens waren die Testsieger bei Audio,Streroplay und Hifi Test in ihrer Preisklasse.
Buddelbaby
Stammgast
#21 erstellt: 03. Nov 2005, 08:36
SO jetzt habe ich die Canton Boxen, ich muss sagen, sie klingen einfach nur genial, aber es hängt auch viel mit der Black Box zusammen (Frequenz anhebung).
Und ich glaube nicht das die Magnat genauso gut klingen oder besser wie die RC-L von Canton, schon der Preisunterschied ist erheblich, 200EURO gegenüber 700 EURO, daher kann ich mir nicht vorstellen das die Magnat besser klingen sollen.
meinkino
Inventar
#22 erstellt: 03. Nov 2005, 16:30
es gibt aber alternativen im 700 EUR bereich. aber naja, es ist dein geld.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
magnat vector 77 vs. Canton le 109
denis29 am 15.06.2006  –  Letzte Antwort am 17.06.2006  –  5 Beiträge
Magnat Vector 77 tauschen in ???
fjordbutt am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 07.09.2005  –  8 Beiträge
Canton oder Magnat????
richi am 04.10.2003  –  Letzte Antwort am 05.10.2003  –  9 Beiträge
Wirkungsgrad Magnat Vector 77
superdenon am 23.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.03.2004  –  2 Beiträge
Suche Magnat Vector 77
Dani2906 am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  4 Beiträge
Magnat Vector 77
Buddelbaby am 18.09.2005  –  Letzte Antwort am 18.09.2005  –  17 Beiträge
Erfahrungen mit Vitas 700, LE 109, Vector 77 und Quantum 570 gesucht
foerster22 am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  10 Beiträge
Canton LE 107 oder 109
meisinger am 24.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  3 Beiträge
Canton LE 109 oder 190
habimat am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.02.2006  –  9 Beiträge
Canton LE 109 oder LE 190 ??
ivoivo am 08.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedsetytayset
  • Gesamtzahl an Themen1.386.033
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.701

Hersteller in diesem Thread Widget schließen