quadral surround set

+A -A
Autor
Beitrag
John28
Neuling
#1 erstellt: 09. Dez 2005, 12:06
hat jemand erfahrung mit dem quadral quintas 500???
ist ein surround system mit zwei ausgewachsenen standlautsprechern, aber ohne sub.
da ich gern auch musik höre, ist mir von einem sat/sub system abgeraten wurden.
das komische ist, das man das o.g. system bereits ab 299 euro bekommt?!?!?!?!? was mir ja eigentlich ganz lieb ist, aber ich möchte ja auch keinen gar so großen schrott kaufen.
hier noch der link zur herstellerseite (gleich das erste system)

http://www.quadral.de/index.php?pID=5_39

danke euch

p.s. ich weiß das es nur einsteiger LS sind, aber das soll so sein. high end wird gekauft, wenn ich mirs leisten kann.


[Beitrag von John28 am 09. Dez 2005, 13:17 bearbeitet]
aw6677
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Dez 2005, 20:22
hi,
bin mir auch am überlegen ob ich mir das zulegen soll bis jetzt hat auf meine frage auch keiner geantwortet
hoffe uns kann einer helfen.
gamefreak776226
Stammgast
#3 erstellt: 09. Dez 2005, 23:07
Naja ich finde den Center entwas unterdimensioniert. Der denter ist der wichtigste Lautsprecher im Heimkino und da sollte man nicht sparen und für mich sieht das so aus als ob die da etwas zus ehr am center gesparrt haben.Haste ne möglichkeit dir das anzuhören?? Das wäre die beste möglichkeit um zu hören ob es dir gefällt und ob der center mithalten kann.

Gruß Tobias
Krümelkater
Stammgast
#4 erstellt: 11. Dez 2005, 02:12
hi zusammen

jetzt bitte nicht steinigen , aber in der neuen "Audio Video Foto" Bild ist das quadralsystem incl. sub testsieger bis 500€.
auch wenn`s in der bild steht , aber vieleicht habt ihr ja die möglichkeit das system irgendwo selber zu testen.

gruß

hajo
deepmac
Inventar
#5 erstellt: 11. Dez 2005, 19:53
das angebotene quadral quintas 500 set?
Thomas_II.
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Dez 2005, 15:50
Hallo,
Ich habe auch gelesen, dass das System mit Sub. Testsieger geworden ist und ziemlich gut sein soll (in dem Preissegment), und mein Bruder will sich dass Kaufen, weiss jemand wo man dass online kaufen kann ???
Ich habe das schon bei hirsch-ille gesehen, gibt es womöglich noch andere shops, wo man das kaufen kann ?
Danke für weiterhelfende Antworten


[Beitrag von Thomas_II. am 20. Dez 2005, 15:50 bearbeitet]
dj_highlander
Stammgast
#7 erstellt: 20. Dez 2005, 18:47
Habs ohne Sub Sonntag bestellt, wollte zuerst das Teufel Theater 2 aber ein System von Quadral für 320 Euro, da musste ich einfach zuschlagen. Bin mal gespannt...
250 Euro kostet es bei www.hirschille.de da kommen dann aber nochmal ca. 50 Euro Versand dazu und da ich aus eigener Erfahrung von der Firma nicht sehr überzeugt bin hab ichs bei eBay bestellt.
Will erstmal testen ob es ohne Sub nicht für 16 qm reicht, dann kann man immer noch aufrüsten.

mfg DJ


[Beitrag von dj_highlander am 20. Dez 2005, 18:51 bearbeitet]
deepmac
Inventar
#8 erstellt: 21. Dez 2005, 04:04
lass dann hören wies klingt
sackstand
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 21. Dez 2005, 09:22
Hi, haste es dir also gekauft hab meins schon erhalten (hab es abgeholt weil der laden um die Ecke is) kann nur sagen Super freundlich!

so zum System, also Die Bässe sind sehr und Druckvoll (bezogen auf Leistung/Größe) der Center und die Rearspeaker sind ein wenig Schwach, was aber zu 99% an meinem momentanen verstärker liegt *schluchtz* ansonsten. bin ich von dem System sehr Begeistert! die Höhen sind schön klar und zudem find ich sehen sie ja nicht zu letzt richtig schnieke aus

Zu meinem Raum ca 22m² Parkett und so gut wie kein Stoff anna wannd/Decke, daher wirken die Tiefen / Bässe sehr Stark

aber gerade für Musik wunderschön. Heimkino kann ich leider nicht Testen wegen Kaputten Verstärker/Reciever *nochmal schluchtz*

Grüße aus Berlin der überlaute Sacki ^^
Krümelkater
Stammgast
#10 erstellt: 21. Dez 2005, 14:00
hi zusammen

war der test in audio foto bild vieleicht doch nicht so schlecht ?
spaß bei seite, nur die eigenen ohren zählen und wenn die sagen, für das geld ok dann ist`s auch ok

gruß

hajo
dj_highlander
Stammgast
#11 erstellt: 25. Dez 2005, 19:08
Hi,

Frohe Weihnachten, habe das System am Freitag bekommen und konnte vor wenigen Stunden die ersten Höhrtests fahren. Die Boxen hängen an einem Panasonic SA-XR 55. Gleich vorweg ich habe vorher noch kein anders Surround-System gehöhrt, habe aber durch mein Car-Hifi-Hobby (Focal Utopia) einen gewissen Anspruch. Meine Erwartungen das 320 Euro teure System wurden übertroffen. Die Wiedergabe ist geprägt von glasklaren Höhen, einer wirklich guten Sprachwiedergabe und relativ gutem Baß.
Bei "Hotel California" treffe ich genau die Resonanzfrequenz der Holzdecke, dachte zuerst das knarzen kommt von den Boxen.

Aber ohne Sub stellt es mich auf Dauer nicht zufrieden weshalb ich gestern den Heco Concerto W30A geordert habe. Eine Test-DVD war aus einer der letzten Video Ausgaben mit einem Ausschnitt aus "House Of The Flying Daggers", ich kann nur sagen es war geil. Jedes Detail war hör- und ortbar und der Nachbarsjunge kam vorbei weil er es vor dem Haus gehört hatte. Zum Schluß legte ich nochmal kurz die DVD von "Der Untergang" ein und war absolut begeistert, nur die Granateinschläge könnte ein wenig mehr die Couch zum beben bringen, aber der Sub ist ja unterwegs.
Heute Abend werde ich mir "Krieg der Welten" in DTS reinziehn, bin schon gespannt...

mfg DJ
Krümelkater
Stammgast
#12 erstellt: 26. Dez 2005, 15:11
hi dj_highlander
glückwunsch zu deinen neuen Ls und das sie dir auch gefallen.
viel spaß noch damit

gruß

hajo

Ps: ein sub wird für filme auch bei anderen Ls i.d.R. benötigt.
dj_highlander
Stammgast
#13 erstellt: 30. Dez 2005, 19:27
Nabend,
hier nochmal ein Nachtrag. Nachdem der Sub (Heco Concerto W30A) eingetroffen ist läuft das Sytem zur Hochform auf.
Das liegt vor allem am stressfreierem Spiel von Boxen und Receiver. Die Boxen spielen dynamischer und der Receiver kommt bei tiefen Frequenzen nicht mehr in Stromnöte.
Der Sub passt akustisch und optisch (Buche hell mit silbergrauer Frontbespannung) wirklich super zum Quadral-System. Er kostet in etwa soviel wie der Original-Sub ist aber klanglich wahrscheinlich die bessere Wahl.
Alles in allem bin ich froh mich für die Kombination Quadral/Heco und gegen das Teufel Theater 2 entschieden zu haben. Ich habe das Teufel zwar noch nicht gehört aber ich bezweifle trotzdem das es den Mehrpreis wert gewesen wäre.
Guten Rutsch an Alle...

mfg DJ


[Beitrag von dj_highlander am 30. Dez 2005, 19:58 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quadral Quintas 500 Set
odin-TTG am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 10.02.2007  –  4 Beiträge
Quadral Quintas 500 welcher sub?
Steini88 am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 16.03.2009  –  2 Beiträge
Welches Surround System ist besser?
FreshPrince am 05.07.2003  –  Letzte Antwort am 06.07.2003  –  14 Beiträge
Gemischtes surround system geht das?
zokker800 am 10.09.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  3 Beiträge
Quadral Quintas 500
Daniel113 am 20.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  10 Beiträge
Quadral Quintas 500 vs Teufel Concept E Magnum Power edition
Sirmad am 12.08.2007  –  Letzte Antwort am 17.11.2009  –  82 Beiträge
Welches ist das bessere System
mc.dieter am 26.05.2005  –  Letzte Antwort am 26.05.2005  –  7 Beiträge
Surround-LS-System von Klipsch / KEF
Olli43 am 08.08.2006  –  Letzte Antwort am 08.08.2006  –  4 Beiträge
Quadral Surround 5000
00penkat am 25.07.2003  –  Letzte Antwort am 25.07.2003  –  2 Beiträge
Welches 5.1 Surround-LS-System
stb$ am 10.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.01.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedGalvaniker_99
  • Gesamtzahl an Themen1.386.134
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.655

Hersteller in diesem Thread Widget schließen