Centrum Ophelia 340

+A -A
Autor
Beitrag
tiCal
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jan 2006, 18:12
Jemand erfahrungen mit dem Centrum Ophelia 340 gemacht ?
Bin kurz davor es zu kaufen ...

Muss nicht das ebste vom besten sein, hauptsache der sound is ganz gut

Danke im voraus


[Beitrag von tiCal am 07. Jan 2006, 18:14 bearbeitet]
AmericanGod
Inventar
#2 erstellt: 19. Mrz 2006, 16:04
Das würde mich auch mal interessieren.
speedikai
Inventar
#3 erstellt: 19. Mrz 2006, 16:49

tiCal schrieb:
Jemand erfahrungen mit dem Centrum Ophelia 340 gemacht ?
Bin kurz davor es zu kaufen ...

Muss nicht das ebste vom besten sein, hauptsache der sound is ganz gut

Danke im voraus


hi,

also töne kommen wohl raus. für film geht es wohl. musik: eher nein.

hier gab es mal einen bericht dazu. finde ihn aber nicht...

was kostet das denn jetzt?

kai
AmericanGod
Inventar
#4 erstellt: 19. Mrz 2006, 18:22
Im Moment wurden die bei netonnet rausgenommen kommen aber alle paar wochen wieder. Vor 2 Wochen haben sie 199€ gekostet
speedikai
Inventar
#5 erstellt: 20. Mrz 2006, 08:53
hi,

für den preis allemal einen versuch wert.
besser als diverse brüllwürfel.

aber wunder dürft ihr nicht erwarten.
hatte selber mal ein set von eltax. war für film echt nicht schlecht. allerdings habe ich auch vieles vermißt. dann war aufrüsten angesagt.
aber für den einstieg...

welche receiver habt ihr denn?

kai
AmericanGod
Inventar
#6 erstellt: 20. Mrz 2006, 15:15
Ich hab den Centrum Titan 500!!!
edimnetz
Stammgast
#7 erstellt: 20. Mrz 2006, 21:19
Also,

ich hab hier das Ophelia 140er oder 240er Set (bin zu faul, jetzt nachzugucken).
Und ich muss gleich mal vorwarnen!

Es klingt definitiv besser, als diverse Brüllwürfel. ABER: Nur bei Heimkino. Denn Effekte kommen toll, Bässe auch ... leider sind aber Höhen anscheinend gar nicht vorhanden.
Sprich: Sprache klingt dumpf bzw. gar nicht. Ich hab den Centerkanal hier auf +12 db laufen – und trotzdem finde ich die Sprachverständlichkeit unter aller sau.

Hab das Set jetzt seit knapp 10 Monaten. Und bin eigentlich seit 9 Monaten auf der Suche nach einem neuen Set. Vielleicht reicht es auch, einfach den Center auszutauschen – z.B. mit dem Canton LE 150 CM. Das würde wahrscheinlich schon viel bringen (und einer hier im Forum hat's auch schon gemacht und ist zufrieden damit).
Aber es ja auch bei Musik zu dumpf / bedeckt. Insofern will ich gleich ein neues Komplett-Set.

Werde nach und nach austauschen.
Aber nicht einschüchtern lassen – Filme kann man damit auf jeden Fall gucken. Die machen ordentlich Bumms und sind für Actionstreifen schon ok. Nur Details hört man halt nicht so gut.
Aber für 199 Euro ... und das bei Rückgaberecht. Probiert's ruhig aus. Notfalls könnt ihr die Dinger ja zurückschicken. Oder einfach mit einem besseren Center aufrüsten – dann wär's immer noch ein günstiges Set gewesen.
Uungeheuer
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 21. Mrz 2006, 13:44
Jap, der war ICH.
Hab das 240er Set an dem Titan und wie gesagt den Center mit dem Canton LE 150 CM ersetzt bringt schon einiges. Mit dem AS40 SUB zusammen spielts ganz munter auf...also Kino is Spaß und bei der Musik fehlen echt bissel die Höhen und Mitten, halt dumpf abgestimmt. Muss aber sagen, dass der SUB schon die Präzision steigert, da die Fronts vom Bass entlastet werden, wenns auch nich viel is (aber es fällt auf).
Halts bei mir eben auch so mit dem Austausch nach und nach. Wenn Du `s gleich richtig machen willst spar noch ne Weile ansonsten is es so weit zum Leben nicht schlecht...auf jeden besser als NIX.

Grüße soweit, das Uungeheuer.
AmericanGod
Inventar
#9 erstellt: 21. Mrz 2006, 18:21
HAb heut ne Mail an NetonNet geschrieben und die haben gesagt das sie das System wohl nicht mehr in ohr SOrtiment bekommen werden.
edimnetz
Stammgast
#10 erstellt: 21. Mrz 2006, 20:01

AmericanGod schrieb:
HAb heut ne Mail an NetonNet geschrieben und die haben gesagt das sie das System wohl nicht mehr in ohr SOrtiment bekommen werden. :cut


Naja,
ich kann ja meins dann bald mal verkaufen.
Dauert zwar noch ein Weilchen ... (muss ja erst mal noch was anderes ins Haus holen)


Kriegst es dann aber auf jeden Fall sehr viel günstiger als bei NetOnNet.
AmericanGod
Inventar
#11 erstellt: 21. Mrz 2006, 20:30
welche Farbe hat es denn???
edimnetz
Stammgast
#12 erstellt: 21. Mrz 2006, 21:01
Silber.
Aber lass mal ... dauert wirklich noch ein Weilchen, bis hier mal neue Boxen bei mir stehen.
speedikai
Inventar
#13 erstellt: 22. Mrz 2006, 17:05
hallo,

ich würde euchdas hier empfehlen:

http://cgi.ebay.de/P...QQrdZ1QQcmdZViewItem

dazu noch 2 r15 und nen sub. hinten evtl auch r15 oder was billigeres.

habe die kleinen r15 laufen und die sind echt klasse. gute quali und sound sehr ähnlich der canton le serie.

für den preis top.

kai
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ophelia 340 + Centrum Titan 500
Hedz am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 09.04.2005  –  3 Beiträge
Ophelia 340 - Erfahrungen?
Espiol am 05.02.2004  –  Letzte Antwort am 17.02.2004  –  4 Beiträge
Center Ophelia 340
Hollowman am 31.03.2004  –  Letzte Antwort am 10.04.2004  –  2 Beiträge
Centrum Ophelia 340
KRAPPE am 27.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  6 Beiträge
Lohnt Umstieg von "Brüllwürfel" auf Ophelia 340?
edimnetz am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  16 Beiträge
:: Ophelia 340?? ::
peter_pan_sucks am 01.04.2004  –  Letzte Antwort am 03.04.2004  –  5 Beiträge
Eltax Hollywood vs. Centrum Ophelia
Nino_Brown am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 16.06.2004  –  2 Beiträge
Ophelia 340 ist dass was gescheites
am 21.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  3 Beiträge
Suche Surroundlautsprecher-Set (Centrum Ophelia oder doch was anderes?)
schwobb am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  4 Beiträge
Centrum Titan 500 + Sattelite 200
Uriah_Heep am 02.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.10.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedDaBeggad
  • Gesamtzahl an Themen1.386.670
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.619

Hersteller in diesem Thread Widget schließen