Sat auf Sub

+A -A
Autor
Beitrag
dermischaaee
Stammgast
#1 erstellt: 09. Jan 2006, 13:09
Hallo liebe Leute,

Kann ich meine linke vordere Sat-Box auf meinen Sub stellen? Geräte siehe Signatur
T8Force
Inventar
#2 erstellt: 09. Jan 2006, 18:15
Wieso willst du das machen?

Eigentlich sollten die Satelliten auf der Höhe der Hörposition stehen. Wenn du also nicht immer auf dem Boden liegst, solltest du dir das aus diesem Grund allein schon nochmal überlegen.

Ich könnte mir auch außerdem vorstellen, dass die Vibration des Subs dafür sorgen, dass der Satellit nicht immer auf dem Sub bleibt. Alles im allem also keine sinnvolle Idee. Hast du denn keine andere Möglichkeit?

Gruß
Robert
dermischaaee
Stammgast
#3 erstellt: 11. Jan 2006, 10:42
Andere ideen hab ich schon und ich weiß auch wie's hängen bzw. stehen sollte nur kann es momentan nicht umsetzen weil ich umgestellt habe und mir erstmal 2 neue Wandhalter kaufen muß!! Denke mal das muß vorübergehend so stehen bleiben , weiß nur nicht ob's so gesund ist für die Geräte!
Steht ja auch bei dem Sub nicht ganz auf dem Boden sondern so in 70 cm Höhe ca.!
T8Force
Inventar
#4 erstellt: 11. Jan 2006, 10:47
Also entweder stell ich mir jetzt gerade etwas total falsch vor oder dein Sub ist 70cm hoch?

Na, wenn das nur vorübergehend so bleibt ist das schon O.K. Die neuen Halterungen sollten ja bald schon bei dir sein.

Gruß
Robert
dermischaaee
Stammgast
#5 erstellt: 11. Jan 2006, 11:42
Hab nochmal geguckt !! ist 60 cm hoch!

T8Force
Inventar
#6 erstellt: 11. Jan 2006, 12:07
Naja, also wie bereits gesagt, die Satelliten sollten eigentlich auf Höhe der Sitzposition sein.

Für eine optimale Lausprecheraufstellung solltest du also die Halterungen verbauen und den Satellit vom Sub weg holen.

Gruß
Robert
dermischaaee
Stammgast
#7 erstellt: 11. Jan 2006, 12:24
Bei mir geht eh alles drunter und drüber !! habe den Fernseher an ne andere Wand gemacht , vorher wars Perfekt, jetzt hab ich schwierigkeiten mit den Positionen! Aber muß ich durch , ziehen eh Mitte des Jahres um, denke mal bis dahin bleibts so! Hatte nur gedacht das die Magneten sich da irgendwie stören!
T8Force
Inventar
#8 erstellt: 11. Jan 2006, 12:52
Ich kann mir das leider schlecht vorstellen, aber wenn du eh mitte des Jahres umziehst, dann hat es keinen Sinn großartig etwas umzustellen.

Über die Magneten musst du dir denke ich keine Gedanken machen, da der Canton AS 30 eine magnetische Abschirmung besitzt.

Gruß
Robert
dermischaaee
Stammgast
#9 erstellt: 11. Jan 2006, 13:00

T8Force schrieb:
Ich kann mir das leider schlecht vorstellen, aber wenn du eh mitte des Jahres umziehst, dann hat es keinen Sinn großartig etwas umzustellen.

Über die Magneten musst du dir denke ich keine Gedanken machen, da der Canton AS 30 eine magnetische Abschirmung besitzt.
Gruß
Robert



Super , das wars was ich hören wollte Danke
T8Force
Inventar
#10 erstellt: 11. Jan 2006, 13:16
Kein Problem

Hättest du aber auch im Internet nachlesen können.

Viel Erfolg weiterhin.

Gruß
Robert
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kombi sat/sub + "normale" boxen???
stevimail am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 22.02.2005  –  5 Beiträge
Suche Kompaktes 5.1 Sat/Sub System
x-3 am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 08.12.2006  –  6 Beiträge
Sub/Sat für 800? bis max 1500?
mpfaff82 am 17.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.05.2006  –  7 Beiträge
Standbox vs. Sat-Sub-System
cucun am 13.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2007  –  409 Beiträge
Sub + Sur so stellen ok ?
SwissSniper am 14.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.01.2006  –  3 Beiträge
Sub geht bei Sat-TV-Empfang an und aus
Chaosgarantie am 27.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  3 Beiträge
Marantz Sr4003 Sub auf 35 Hz stellen?
Bass88 am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.07.2010  –  12 Beiträge
Center auf Sub legen -> Probleme?
CyberTim am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  2 Beiträge
Speaker auf Subwoofer Stellen
eddie78 am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 22.08.2007  –  4 Beiträge
Center auf den Subwoofer stellen?
Blurry am 01.06.2007  –  Letzte Antwort am 03.06.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedkuestenoette
  • Gesamtzahl an Themen1.379.850
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.282.927

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen