LE 107\170 ausreichend für 35 qm ?

+A -A
Autor
Beitrag
TaGgY
Neuling
#1 erstellt: 24. Jan 2006, 23:00
Hallo ihr Freaks *fg*

so ich bin nun schon etwas länger Besitzer eines Harmann\Kardon AV130 und auch recht zufrieden damit.
Habbe mir den ausgesucht weil der im Stereoberiech etwas besser sein soll als vergleichbare Einstiegsmodelle.

Nu bin ich schon seit langem am Rätseln "billig" Komplettset oder "von unten nach oben" Rüsten?

Nu habe ich mich dazu entschieden erst mal "vernünftige"
Stand LS zu kaufen die im Stereobereich sicher einiges mehr bringen wie die Brüllwürfel.

In meiner engeren wahl sind die Canton LE107 gefallen
da Sie ja nicht so viel schlechter sein sollen wie die neueren 170er.Ich habe Sie probegehört bei "bin doch nicht blöd" und fand Sie klangen gut.

Nur meine Frage ist ob die LE107er "groß" genug sind für mein 35qm Wohnzimmer mit Laminat und "karger" Möbelausstattung ?
Noch dazu kommt dass ich ne 4 mal 2 meter Febsterfront habe
und die glaube ich auch eininges "schluckt".

Hat jamend ähnliche Gößenordnung und kann mit weiterhelfen !?

Also ich denke das mir max 400 - 500 Euro
für die Stand LS genug "weh tun" und das ich
für dieses Geld schon einigermassen Quali und Klang bekommen kann.
Werde dann nach und nach Sub, Center und Rear´s kaufen.
Es gibt immer was besseres, größeres und lauteres *fg*

Gibt es Alternativen !?


Hoffe auf Antworten

Danke schonmal

TaGgY
Striker79
Stammgast
#2 erstellt: 25. Jan 2006, 00:02
Hallo,
ich für meinen Teil habe die LE109 und die sind recht gut und reichen ordentlich runter in den Basskeller! Aber merke...ohne aktive Unterstützung ist ein Heimkinoabend nur eine halbe Sache. Ich habe für die LE109 199€ pro Stück bezahlt und im Netz bekommt man die auch schon mit Versant für 400€ das Paar.

Die Le107 sind auch recht ordentlich, nur fehlt da halt ein wenig der Bass, was aber nicht so schlimm sein dürfte, vorallem wenn du erst Stereo hörst ist das kein Problem, genauso wie wenn du später noch einen aktiven Subbi hast, dann reichen die alle mal!

Zu der neuen LE-Reihe von Canton kann ich sagen, das die auf keinen Fall besser geworden ist! Im direckten Vergleich ist die LE109 und die LE190 nicht zu vergleichen. Der Bass ist weniger geworden und die Höhen sind perverser, also für mich unangenehm lauter. Das merkt man vorallem bei steigendem Pegel.

Ist natürlich nur Geschmackssache aber für mich war das der Grund die LE109 und nicht die 190 zu nehmen. Denke das das durch die gesamte Reihe änlich sein dürfte.

Dennoch lass dir gesagt sein das du mit etwas Geschick und dem gleichen Geld mehr an Klang und Qualität bekommst, wenn du selbst baust. Denn Qualität nenne ich Plastikchassis nicht wirklich, wie sie bei Canton in der LE verbaut sind.

Preis/Leistung OK aber für 200 gibt es schon ne große Schwester

Willst du was besseres, fang an zu basteln!

STRIEKR79
cucun
Inventar
#3 erstellt: 25. Jan 2006, 00:13
also bei der raumgroße muss auf jedenfall n sub her im heimkino bertrieb. wen du bei den cantons bleibst würde ich aber zum größeren model 190/109 greifen. schau dich doch mal noch bei anderen herstellern um. ich kann deinem probehören nicht viel abgewinnen, da man im MM wohl echt keine gute hörumgebung hat. geh lieber in ein fachgeschäft, dort findet man auch was. und mit 500euro fürn standls paar geht schon einiges
TaGgY
Neuling
#4 erstellt: 25. Jan 2006, 00:48
Erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten.

Klar würde ich auch selber bauen, technischen Geräte denke ich habe ich, nur das Prob wäre dann was wo wie *fg*

Gibt es denn bekannte alternativen in der Preisklasse
die mann sich anhören kann !?

Sicher liegt es immer im Ohr des Hörers aber
so als Anhaltspunkte paar bekannte oder weniger
bekannte ?

Sicher ist das ich mit den Stand LS anfangen möchte
und dann Sub und Rest nach und nach kaufen möchte.....

Hab auch schon was von den heco Vitas 700 gelesen
aber die Frage ist dann auch wieder ob Sie mein recht gr0ßes offenes Wohnzimmer beschallen können.

Bitte um weiter Meinungen

Danke Taggy
cucun
Inventar
#5 erstellt: 25. Jan 2006, 00:50
also das gegenstück zur canton le serie würde ich sagen ist die wharfedale diamond 9er serie. die sind ganz anderst abgestimmt als die les ob dirs gefällt musst du selber rausfinden. die 9.5er bekommt man für 350-400euro und die sind ihr geld allemal wert.
Striker79
Stammgast
#6 erstellt: 25. Jan 2006, 01:26
Einen Blick zum www.lautsprechershop.de sollte Ansätze geben, da werden auch immer ChepTricks vorgestellt. Es ist im Grunde das Onlineportal zu den Zeitschriften Klang und Ton sowie zu Hobby Hifi. Die Zeitschriften sind lesbar, bringen aber auch zwangsläufig Sachen mit, die Einen nicht immer interessieren!
Deshalb sind die dafür recht teuer. Stöber mal ein wenig durch die Seite oder schau bei hifi-forum vorbei, da wird dir auch geholfen. Ich für meinen Teil würde die PascalXT anz Ohr legen, da hast du Qualität zu einem guten Preis. Und Erweiterungen fürs Heimkino gibt es dazu auch passend!!!

Überlegs dir und spar die die ein oder andere €urone!

Gruß sagt
STRIKER79
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied Canton LE 107/170 109/190 etc.
t0by am 15.07.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2006  –  13 Beiträge
Canton LE 107 - Hochtöner defekt!!!
RIMarcel am 03.07.2005  –  Letzte Antwort am 15.07.2005  –  8 Beiträge
Canton LE 107 oder 109
meisinger am 24.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  3 Beiträge
LE 107 als Rear Speaker?
HSV-fan19 am 13.01.2003  –  Letzte Antwort am 18.01.2003  –  19 Beiträge
canton le
Slaytanic am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  6 Beiträge
Canton LE 107 + Canton Ergo 500 CM
EraserMacki am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  2 Beiträge
Canton Gle 403 oder Le 170/190 ?
fleshbrain am 12.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.10.2007  –  7 Beiträge
Wo bekomme ich noch CANTON LE 170
cbomby am 11.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  10 Beiträge
Canton LE 170- yamaha440 bei RockMusic blechig?
BIG-BASS-FOX am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  22 Beiträge
Passen Canton Le 170 zu Infinity Primus??
gamefreak776226 am 31.07.2005  –  Letzte Antwort am 06.08.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.612 ( Heute: 42 )
  • Neuestes Mitgliedmail2004box
  • Gesamtzahl an Themen1.380.119
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.288.221

Hersteller in diesem Thread Widget schließen