ALR Jordan 2M als Center

+A -A
Autor
Beitrag
Hinteregger
Neuling
#1 erstellt: 27. Mrz 2006, 19:27
Erstmal ein Hallo an euch alle, ich verfolge die Beiträge im Forum nun seit ein paar Wochen und die Beiträge hier haben mir schon des öfteren weitergeholfen;
doch nun zu meiner Frage:
könnte man einen ALR Jordan Entry 2M als Center-Lautsprecher verwenden? Ich habe zur Zeit 2 dieser Lautsprecher als Stereoboxen, und hätte die Möglichkeit noch eine (bzw. 2) dazu zubekommen. Die passenden Center von ALR gibt es nur selten irgendwo gebraucht, ausserdem habe ich unter dem TV keinen PLatz für einen liegenden LS.
Ich hoffe Ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen...
lg philipp
LondonCalling
Inventar
#2 erstellt: 27. Mrz 2006, 19:59
Hallo,

im Prinzip schon, aber...

wenn du einen Röhrenfernseher hast, müsstest du daruf achten, dass der Jordan magnetisch abgeschirmt ist. Bei LCD- oder Plasmafernsehern spielt die magnetische Abschirmung eigentlich keine Rolle. Ansonsten ist es sogar vorteilhaft, wenn alle drei Frontlautsprecher identisch sind.

Gruß
Hinteregger
Neuling
#3 erstellt: 28. Mrz 2006, 08:38
hab eh einen lcd, sogesehen, hab nur gedacht, dass centerlautsprecher einfach eine andere art der wiedergabe haben als ein normaler ls....aus welchen gründen auch immer...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe zu ALR Jordan
sascha.wacker am 22.04.2004  –  Letzte Antwort am 22.04.2004  –  2 Beiträge
ALR JORDAN ENTRY xl
melbri am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  3 Beiträge
Passender Center zu ALR Nr.5
zwäng am 29.05.2007  –  Letzte Antwort am 29.05.2007  –  2 Beiträge
Center als Rear-Center
Fronzl_(ger) am 05.06.2004  –  Letzte Antwort am 05.06.2004  –  2 Beiträge
Center
joulupukki am 06.05.2005  –  Letzte Antwort am 07.05.2005  –  32 Beiträge
ALR - Ausverkauf ?
mcrob am 11.07.2004  –  Letzte Antwort am 13.07.2004  –  14 Beiträge
Center
mcasd am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  3 Beiträge
Center oder Kompaktbox als Center?
MrMulugulu am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  19 Beiträge
Center-Lautsprecher sinnvoll?
DerTom19 am 27.08.2016  –  Letzte Antwort am 27.08.2016  –  5 Beiträge
Kef Q1 als Center?
robsan am 25.11.2003  –  Letzte Antwort am 25.11.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 72 )
  • Neuestes Mitgliedhochmuth
  • Gesamtzahl an Themen1.386.130
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.541

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen