Teufel Concept e Magnum - Eine Höllenmaschine auf Abwegen!

+A -A
Autor
Beitrag
Troy_McLure
Neuling
#1 erstellt: 07. Mai 2006, 10:08
Lassen wir es drei Monate her sein, dass ich mir den Teufel ins Haus holte! Und was soll ich sagen, wann immer ich ihn mittels eines Knopfdruckes dazu autorisiere, zeigt er mir gehorsam seine Hörner! Mit anderen Worten, eine höllisch gute Lautsprecheranlage! Seit wenigen Tagen allerdings zickt der Fürst der Finsternis etwas rum, und das kommt folgendermaßen:
Ich höre Musik, mal laut mal leise, spielt für den Hergang keine Rolle! Im Moment gerne das neue Album von Tool, ist noch weniger wichtig, darf aber an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben, und dann plötzlich gibt es ein Geräusch, das sich quasi so anhört und sich so anfühlt, zumindest im Herzen! He lost the engine, kein Saft mehr, Standby Leuchte aus! Interessanter Weise nehmen die Boxen die Arbeit wieder auf, wenn ich den Netzstecker zieh, vielleicht etwas warte, und dann erneut einstöpsel! Hat man Worte? Kabel schon getauscht! Und nu kommst du....
Jürgan
Stammgast
#2 erstellt: 07. Mai 2006, 10:19
Hi,

Stichwort "Überlastschutz" ! Wenn du zu lange zu laut hörst geht die Schutzschaltung an und nimmt den Saft weg

In der Jahreszeit jetzt wo es etwas wärmer geworden ist passiert das natürlich früher als in der kalten Jahreszeit.




Gruß
Jürgan
Cora2392
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Mai 2006, 10:33
Ist bei mir genauso. Habe auch die Concept E Magnum am Rechner.
Der Subwoofer steht leider in einem Bereich nit wenig Zirkulation und wird bei Dauerlast schnell heiß. Dann schaltet er sich aus. Er kommt auch wieder ohne Netzstecker.
Stört mich nicht unbedingt am Rechner da Dauerlast bei mir eher selten. Ist aber seit Anfang an so.
Crazy-Horse
Inventar
#4 erstellt: 07. Mai 2006, 11:29
Da hilft nur eins, dem Rat von Teufel folgen und was Dickeres kaufen!
Wer einen AVR besitzt könnte mit einem anderen Sub anfangen, wer noch keinen besitzt könnte mit dem AVR dem Sub ein wenig mehr Reserven verschaffen.

Ist halt ein PC System und nicht für die Beschallung größerer Räume bei hohen Pegeln gedacht.
Troy_McLure
Neuling
#5 erstellt: 07. Mai 2006, 11:56
War anfangs auch meine Vermutung, bis ich feststellte, dass er auf einmal auch abschaltete, ohne dass er überhaupt ein Signal empfing! Manchmal sitz ich nur da am Rechner und arbeite irgendwas, der Teufel steht auf Standby, und dann machen die Boxen aus heiterem Himmel auf einmal ein Geräüsch,das wohl "zup" geschrieben wird, und dat wars dann! Ganz ohne Belastung also!
Crazy-Horse
Inventar
#6 erstellt: 07. Mai 2006, 12:32
Hmmm in dem Fall solltest du dich mal an Teufel wenden, hast ja 10 Jahre Garantie!
Sockelfreund
Inventar
#7 erstellt: 07. Mai 2006, 13:58
Also, wenn der sub auch einfach so ausgeht, ist es mit größter Wahrscheinlichkeit ein Deffekt.

So leid es mir tut, du hast noch ein CEM von der fehlerhaften Serie erwischt.


Crazy-Horse schrieb:
Hmmm in dem Fall solltest du dich mal an Teufel wenden, hast ja 10 Jahre Garantie!

2 Jahre auf die Elektronik und 12 Jahre auf den Rest.

mfg
Sockelfreund
FATALITY
Stammgast
#8 erstellt: 07. Mai 2006, 18:53
Was bin ich froh, dass ich den CEM Sub an meim Yammi hängen habe. Letzten Sommer hab ich allerdings trotzdem geschafft, das Gerät an seine Grenzen zu treiben.
Ist halt ein "Billig"-Sub und nicht für die Beschallung großer Räume gedacht.


[Beitrag von FATALITY am 07. Mai 2006, 18:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Concept E Magnum Hörprobe?
Parador am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  5 Beiträge
Teufel Concept E Magnum
ekelwolf am 11.01.2008  –  Letzte Antwort am 13.01.2008  –  4 Beiträge
Teufel Concept E Magnum P.E. komplett ausschalten?
MurderInc am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  7 Beiträge
Teufel Concept E Magnum - BOSE Companion 3 ?
chl66 am 31.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  3 Beiträge
Subwoofer brummt (Teufel Concept E Magnum)
Glomby am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2005  –  3 Beiträge
Teufel Concept E - Concept E Magnum
woetz am 18.05.2004  –  Letzte Antwort am 18.05.2004  –  5 Beiträge
Teufel Concept-E Magnum Center
Himalian am 21.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2006  –  2 Beiträge
Brummen Teufel Concept E Magnum
eglevara am 09.07.2003  –  Letzte Antwort am 19.10.2003  –  4 Beiträge
Teufel: Abstimmung Concept E Magnum
SilverHawk2 am 22.04.2006  –  Letzte Antwort am 24.04.2006  –  3 Beiträge
Teufel Concept E Magnum + Receiver?
dealer am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglieddualfrage
  • Gesamtzahl an Themen1.386.670
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.590

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen