Heco Vitas-Serie, wer hat erfahrungen?

+A -A
Autor
Beitrag
thomapyrin43
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Jun 2006, 04:31
hallo erstmal,
hat jemand erfahrung mit heco's vitas serie?
und kan mir jemand sagen wie sie klingen beziehungsweise
für die musikrichtung (rock) geeignet sind?
ich habe keine möglichkeit probe zuhören
und welche receiver passen anbesten zu den hecos?
front sollten sein die heco vitas 600
rear/surround die heco vitas 300
und center natürlich der vitas 2

subwoofer muss auch aus der serie sein????
brauche antworten....

mfg

oliver
Zweck0r
Moderator
#2 erstellt: 29. Jun 2006, 05:46
Moin,

in der aktuellen Audio (7/06) ist ein Test der Vitas 200, inklusive Hörprobe auf CD.

Grüße,

Zweck
shaft8
Inventar
#3 erstellt: 29. Jun 2006, 12:32

in der aktuellen Audio (7/06) ist ein Test der Vitas 200, inklusive Hörprobe auf CD.


Kannst du ein paar Einzelheiten posten?


@thomapyrin43

Ich hatte den Subwoofer 30a und die 300er als Rear, habe aber dann was anderes geholt.
Der Sub ist sehr kräftig, geht aber nicht so tief. Bei Filmen macht er Spaß und liefert einen satten Bass.

In Buche sah der Sub gut und frisch aus. Hätte ich nicht mehr Tiefbass gewollt, hätte ich ihn behalten.

Musik habe ich nicht lange getestet, klang aber eher einen Tick zu dominant, bzw. fügt sich nicht so sauber in die Musik ein.

Die Rears fande ich vom Klang etwas schmal, kosten aber auch nur 59 Euro / Stück.

Ich würde das Gesamtbild als "Gut" bezeichnen, wenn man die Komponenten auch noch etwas günstiger bekommt.

Ich habe mal Heco angerufen, um zu hören, auf welcher Stufe
sie einzuordnen sind und die Dame sagte "Einsteigerstufe".


[Beitrag von shaft8 am 29. Jun 2006, 12:35 bearbeitet]
thomapyrin43
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Jun 2006, 16:53
hi,
also ich gucke eher weniger filme, aber eigenlich sollte es nur zum musik hören sein und gelegentlich spielen ( mit soundkarte an den pc).
Ist die Vitas-Serie eher z empfehlen als die motion von magnat?
ich hab böse sachen über die magnat gehört
also sind die vitas klangtechnisch geeignet zum musik hören und geglegtliches zocken?
mfg
oliver
thomapyrin43
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Jun 2006, 01:22
hi,
also hab die audio 7/06 grad vor mir liegen.
hab auch schon die cd durchgehört, nur geholfen hatts mir wenig
mfg
oliver
NDakota79
Stammgast
#6 erstellt: 11. Okt 2006, 02:20
Also ich hab mir letztens die schon ziemlich billigen Vitas 300 von Saturn nach Hause geholt, eigendlich mehr scherzhaft, aber als ich die in stereobetrieb genommen hab war ich himmelhoch überrascht! DIe Dinger machen klare Höhen, gerschemidige Mitten und auch der Bass ist recht ordentlich, vorallem wenn man die Größe bedenkt. Insgesammt fehlt mir ein klein wenig mehr Grundton und Bass aber mit Subwoofer solte das machbar sein mit den DIngern Musik zu hören.

Die gehen auch wirklich laut, allerdings wird der Klang bei wirklich hohen Lautstärken zunehmend schwammig, für den Preis kann ich die aber absolut empfehlen !


[Beitrag von NDakota79 am 11. Okt 2006, 02:21 bearbeitet]
ModdingFreak
Stammgast
#7 erstellt: 16. Okt 2006, 14:48
Hi
Also ich hatte mal die Heco Vitas 2 und die hatte nen ordentlichen Bass bei Techno *gg*
???
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 06. Nov 2006, 21:50
kannmir vielleicht jemand sagen wie schwer die 300er sind?
filius
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 06. Nov 2006, 23:54
Nicht wirklich, hatte sie zwar schon in den händen aber ich glaub nicht dass es mehr wie fünf kilo pro box waren.
???
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 07. Nov 2006, 00:50
bei hirsch & Ille sind sie sich nämlich anscheinend selber nicht sicher... beim onlineshop und beim ebayshop verschiedene angaben... ich glaub die schreiben bei ebay 4 und beim onlineshop 6 kilo.
filius
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 07. Nov 2006, 09:08
frag doch mal bei Heco per e-mail an die wissen das schon, scheiben dass aber nicht auf iherer seite.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco Vitas - Erfahrungen?
toeff-toeff am 23.07.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2008  –  62 Beiträge
HECO Vitas 300
blackwaveboarder am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.09.2006  –  5 Beiträge
Welche Rearboxen? Heco Vitas 300 oder Vitas 600?
DerKai26 am 07.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  4 Beiträge
HECO VITAS? Erfahrungen? Alternativen?
don_quijote am 09.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  4 Beiträge
Erfahrungen HECO VICTA Serie
VOIGTEI am 14.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2017  –  13002 Beiträge
suche passende Wandhalter für Heco Vitas 300
ronin2k1 am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.06.2007  –  2 Beiträge
Heco Vitas? Canton Le?
markushe309 am 10.05.2006  –  Letzte Antwort am 10.05.2006  –  2 Beiträge
heco vitas 2 center
norsemann am 18.03.2007  –  Letzte Antwort am 22.03.2007  –  2 Beiträge
Heco Vitas oder Canton LE?
filius am 30.10.2006  –  Letzte Antwort am 17.11.2006  –  38 Beiträge
Wer hat Erfahrungen mit der E Serie von JBL?
sadschmo am 10.02.2004  –  Letzte Antwort am 11.02.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedpebo66450
  • Gesamtzahl an Themen1.379.778
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.281.139

Hersteller in diesem Thread Widget schließen