Keine Bewertung gefunden

Heco Vitas 600 Standlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 140 Watt

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Heco Vitas 600

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Heco Vitas 600

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von tultimatte 14 Heco Vitas 600 oder Magnat Vector 77
    Einen schönen guten Tag! Ich wollte euch um eine Auskunft bitten, da ich die zwei Lautsprecher leider nicht Probe hören kann! Ich könnte beide Lautsprecher für etwa 135 Euro bekommen. Was würdet ihr mir empfehlen? Die Heco sind zwar jünger, aber besser!? Könnt ihr die irgendwie vergleichen... weiterlesen → tultimatte am 13.11.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.11.2007
  • Avatar von dD1210 27 Erfahrungen mit Heco Vitas 800
    Ich würde gerne hören, ob und wenn dann auch welche Erfahrungen ihr mit der Vitas-Reihe und speziell mit den 800ern gemacht habt. Sind sie als Lautsprecher für einen Schüler mit nicht ganz so hohen Ansprüchen zu empfehlen? MfG David weiterlesen → dD1210 am 22.05.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.11.2012
  • Avatar von suckofitall 10 Heco Vitas 700 vs Jamo S 708
    Ich bin auf der Suche nach zwei guten Standboxen und bei diesen beiden Modellen stehgeblieben. Jamo S 708 Heco Vitas 700 Welche würdet Ihr kaufen ? weiterlesen → suckofitall am 24.12.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.01.2007
  • Avatar von hugo85 30 neue anlage bis 600€
    Ich überlege mir eine neue anlage zu zulegen, aber, da ich noch schüler bin nicht so viel ausgeben kann zuerst ein paar neue boxen oder einen neuen verstärker. zur zeit betreibe ich via pc (was ich auch weiterhin tun möchte) eine 20 jahre alte fisher anlage (verstärker: studio-standard by fisher... weiterlesen → hugo85 am 30.12.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.01.2007
  • Avatar von Hotsauce 5 Heco Vitas..
    Wollte mir erst die canton le 107 holen, aber das sie für ihre lesitung sehr teuer sind, bin ich doch noch am überlegen.. bin heute nämlich auf die Heco itas gestoßen. habe bei ebay gesehen, das es die Heco vitas 800 im paar (!) für 318 euro gibt. was haltet ihr davon? sind die LS gut? lege... weiterlesen → Hotsauce am 16.02.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.02.2006
  • Avatar von favelado 1 Welche / wieviel Lautsprecher für 25m^2 Raum?
    Schon lange träume ich davon, meine alten Aiwa-LS zu ersetzen. Ich habe schon einige FAQ\'s und Foren durchstöbert. Trotzdem bleiben noch (viele) Fragen offen... Den Verstärker/Receiver habe ich schon gekauft (YAMAHA Receiver RXV 450 TiTan). Die Lautsprecher sollten für Musik (Ska, Rock, Reggae)... weiterlesen → favelado am 14.10.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.10.2005
  • Avatar von Buddelbaby 18 Suche STereo Verstärker
    Suche einen Stereo Verstärker für 2 Heco-Boxen Vintas 600. Ich hatte mir ein Pioneer a 550R rausgesucht, leider weiss ich keine anderen Alternativen. Ich suche einen Verstärker der weiche Bässe ausgibt und auch beim leise hören schön Kraftvoll klingt. Ist der Pioneer a 550R da ne gute wahl?... weiterlesen → Buddelbaby am 15.02.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.02.2007
  • Avatar von d0um 195 Neue Lautsprecher für kleines Budget
    Ich habe seit einigen Jahren die Heco Vitas 600 an meiner Anlage. Aber irgendwie bin ich mit der Zeit immer weniger zufrieden mit Ihnen. Sie klingen irgendwie gezwungen und nicht wirklich brilliant. Nunja...wie das mit den subjektiven Eindrücken halt ist. Habe mir nun überlegt diese zu verkaufen... weiterlesen → d0um am 02.12.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.01.2011
  • Avatar von ZABEK 18 Kenwood KRF-X9090 oder Pioneer VSX-1014
    Ich könnte einen Pioneer VSX-1014 günstig bekommen. Würde sich der Umstieg von einen Kenwood KRF-X9090 auf einen Pioneer VSX-1014 klanglich und leistungsmäßig lohnen. weiterlesen → ZABEK am 06.12.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.12.2006
  • Avatar von Orgblut 13 Nu sagt mal.
    Grüße, möchte mir gern ein paar Stand LS kaufen, habe zwei gefunden die einmal Heco Vitas 600 oder die JAMO D 570. Möchte die LS über meinen H/K AVR 135 laufen lassen (per Lautsprecherumschalter). Mein kleines JBL System ist für Film ja ok, aber Musik, ne Du lass mal. Habe bei den Jamo nur... weiterlesen → Orgblut am 17.06.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.01.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von schneidj 25 Was haltet ihr von DENON gepaart mit HECO Vitas 600?
    Bei ebay gibts recht günstig Hecos was haltet ihr von B-Ware in der Kombi mit meinem DENON AVR-1705? Jens weiterlesen → schneidj am 10.08.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 22.09.2005
  • Avatar von DerKai26 4 Welche Rearboxen? Heco Vitas 300 oder Vitas 600?
    Hab als receiver den onkyo trx 604, 2x Heco Vitas 600 als front-ls, den 30er sub der gleichen serie, die centerbox Heco vitas 2, und als rear boxen überlege ich jetzt ob ich die vitas 300 oder die vitas 500 bzw 600 einsetzen sollen?? ist auch wieder eine preisliche frage, mir gehts nur darum... weiterlesen → DerKai26 am 07.02.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 07.02.2007
  • Avatar von ronin2k1 6 heco vitas 600 höhe des anschlussfeldes gesucht
    Kann mir einer von euch sagen auf welcher höhe das anschlussfeld liegt bei den 600er? ich find einfach kein bild oder ne beschreibung wo das ersichtlich ist meine sind noch net da und will scho mal kabel ziehen weiterlesen → ronin2k1 am 27.01.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 28.01.2007
  • Avatar von Jeka 8,1k Heco " METAS" - kann jemand zu diese LS Serie was sagen?
    Also die Heco "METAS" sind im anmarsch Wie findet ihr diese LS serie ? sollen angeblich eine abgespeckte Version von C/ELAN sein oder? ich habe die Metas 700 nur kurz gehört (leider) und fand die sehr gut ausgeglichen und warm klingelnd gegenüber Canton GLE 409 kann vielleicht jemand mehr... weiterlesen → Jeka am 19.01.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 09.02.2017
  • Avatar von sigma6 49 Magnat Motion 880 für kleines Geld
    Nabend zusammen, ich baue gerade eine kleine billige Anlage für meine Schwester zusammen und suche dafür noch ein paar günstige Standboxen. Heute habe ich im MM ganz verschämt in einer Ecke ein Paar Magnat Motion 880 für 70 Euro das Stück gesehen. Jetzt wollte ich mal von Euch hören, ob die... weiterlesen → sigma6 am 02.02.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 14.02.2006
  • Avatar von toeff-toeff 62 Heco Vitas - Erfahrungen?
    Hat jemand Erfahrung mit der Heco Vitas Serie? Scheinen ziemliche Preisbrecher zu sein. Im Media Markt hab ich sie mir mal angehört. Klangen nicht schlecht. Optik war auch recht wertig. Hat jemand Vitas Lautsprecher von Heco im Besitz? Oder probegehört und vergleichen können? Erfahrungen? weiterlesen → toeff-toeff am 23.07.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 17.08.2008
  • Avatar von djay72 15 Heco Metas XT besser als HKTS 16?
    Ich habe bis Dato die HKTS 16 von Harman/Kardon laufen. Sie werden vom AVR 365 befeuert! Sie sind erst vier Monate alt und bin damit sehr zufrieden. Ich liebäugle aber mit den Heco METAS XT...aber erstmal nur die 501 und den Center! Die Rears dann eventuell etwas später. So, nun zu meiner FRAGE:... weiterlesen → djay72 am 06.05.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 19.05.2013
  • Avatar von thomapyrin43 11 Heco Vitas-Serie, wer hat erfahrungen?
    Erstmal, hat jemand erfahrung mit Heco\'s vitas serie? und kan mir jemand sagen wie sie klingen beziehungsweise für die musikrichtung (rock) geeignet sind? ich habe keine möglichkeit probe zuhören und welche receiver passen anbesten zu den Hecos? front sollten sein die Heco Vitas 600 rear/surround... weiterlesen → thomapyrin43 am 29.06.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 07.11.2006
  • Avatar von nickname11 24 Heco Vitas oder Magnat Monitor
    Ich bin auf der Suche nach neuen Standboxen für Stereoverwendung. Leider hab ich nich mehr als 150-200€/Paar zur Verfügung. Mir ist natürlich klar, dass ich für das Geld keine Klangwunder finden werde, aber ich hab mal son bisschen rum geschaut und bin dabei auf die LS gestoßen: Magnat Monitor... weiterlesen → nickname11 am 11.02.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 15.04.2007
  • Avatar von filius 38 Heco Vitas oder Canton LE?
    Bin gerade auf derSuche nach neuen Boxen. Will aber nicth mehr wie 500€ für die Frontlautsprecher Ausgeben. Mir sind bei meiner suche die Heco Vitas Serie und die Canton LE Serie aufgefallen. Welche würdet ihr nehmen? Bin auch gerne für andere Vorschläge offen. Der AVR ist ein Denon AVR 1706... weiterlesen → filius am 30.10.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 17.11.2006
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Heco Vitas 600

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiv-Lautsprecher
  • Soundprojektor: nein
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 950
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 140
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein