Teufel Theater 1 im Musikbetrieb . ?

+A -A
Autor
Beitrag
fogerty76
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Jul 2006, 17:01
Hallo TT1-Besitzer!

Hab grad mit dem TT1 und den denon 2106 rumgespielt und zwar mit MusikCDs und MusikMP3s.

Also am besten kommt für mich die Musik im 5 Kanal Stereobetrieb rüber.
Die ganzen DSP-Programme bzw. DTS oder Dolby Pro 2 reißen mich nicht vom Hocker!

Und anscheinend muß man den Bass wirklich um 10dB im Musikbetrieb reduziern gegenüber Heimkinobetrieb um halbwegs "Ergebnisse" zu erzielen.....

Was habt ihr für Erfahrungen mit dem TT1 im Musikbetrieb gemacht ??

Grüße
FOGERTY
Crazy-Horse
Inventar
#2 erstellt: 05. Jul 2006, 17:58
Das mit der Reduzierung des LFE Pegels bezieht sich nur auf DTS Musik!

Und DTS reißt dich nicht vom Hocker, kann ich mir nicht so recht vorstellen, ist die Spur gut gemacht kann sie sehr überzeugen!
pallie
Neuling
#3 erstellt: 07. Jul 2006, 14:00
Hallo fogerty76,

ähnliches Erfahrung bei mir auch. Im Stereobetrieb musst Du bei ungünstiger Platzierung des Subwoofers ordentlich dB runterregeln. Nachdem ich den Sub in die angeblich(?) so ideale Frontlinie Front-R und Front-L angeordnet hatte, war die Bassgewalt unerträglich (dabei war keine Zimmerecke oder ähnliches in der Nähe). Das habe ich auf die ungünstige Raumgeometrie zurück geführt (quadratischer Hörraum). Bei mir steht er nun in der Linie Front-und Rear-R, ca. 1/3 zu 2/3 Abstand, ist mit 100 Hz getrennt (passend zum Frequenzgang der andere Lautsprecher) und somit nicht ortbar (der Größe wegen trotzdem GUT sichtbar ). Hab´ noch ein wenig mit Phase und Volume gespielt, darüber hinaus am AVR noch die entsprechende dB-Einstellung für den Sub angepasst (DD + DTS rauf, Stereo runter, Differenz ca. 5 dB) und fertig. Muss keinerlei Änderungen mehr vornehmen, wenn ich zwischen DD, DTS oder Stereo umschalte (das merkt sich der Denon ja schließlich). Also ein wenig Schweiss und Zeit am Anfang musst Du schon investieren... aber dann kommt der perfekte Klang!

Gruß pallie
Crazy-Horse
Inventar
#4 erstellt: 07. Jul 2006, 22:43
Sehr seltsam, bei mir muss ich am Sub nix regeln, ob Film oder Stereo immer gelten die gleichen Pegeleinstellungen und nie klingt es plötzlich zu dick.
Du solltest das Setup also noch mal überprüfen.
Schaf_2002
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Jul 2006, 18:12
hi Leutz.
Ich betreibe auch das Theater 1 an nem Denon AVR 2106.(Scheint ne beliebte Kombi zu sein ;))
Nun klingen die Leutsprecher bei mir insgesamt unglaubli ch hell. Das mag ich eigentlich nicht so, einige (aber nur sehr wenige) Sachen klingen sogar richtiggehend blechern.
Habe ich da irgendwas falsch eingestellt oder ist das normal und auch bei euch so?
Crazy-Horse
Inventar
#6 erstellt: 09. Jul 2006, 20:11
Teufel ist ein Deutscher Hersteller und das ist mehr oder weniger die Deutsche Art LS zu bauen und abzustimmen.

Wenn du anderen Klang suchst, ist das Teufelszeugs nichts für dich.
Schaf_2002
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Jul 2006, 20:47
aha, gut zu wissen.Naja. Erstmal kann ich sie ja noch behalten und bei Bedarf wieder zurückschicken. Habe aber in dieser Preisklasse auch noch nichts gefunden was mir soweit besser gefallen hätte.
Luke1973
Inventar
#8 erstellt: 11. Jul 2006, 15:37
die deutsche Art LS zu bauen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Theater 2 + Teufel Theater 1 Kombi im Musikbetrieb .
fogerty76 am 27.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2006  –  6 Beiträge
Teufel Theater 1 im Dipolbetrieb ....
fogerty76 am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2006  –  4 Beiträge
Teufel Theater 1 - Standfüße
-Croft- am 21.06.2008  –  Letzte Antwort am 28.06.2008  –  12 Beiträge
TEUFEL THEATER 1
FreshPrince am 06.07.2003  –  Letzte Antwort am 06.07.2003  –  2 Beiträge
Neues Teufel Theater 1?
BigMischa am 07.02.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  74 Beiträge
Teufel Theater 1 Preiserhöhung
ComplexCactus am 02.07.2008  –  Letzte Antwort am 03.07.2008  –  3 Beiträge
Theater 1
*artur* am 15.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  7 Beiträge
Alternativen zum Teufel Theater 1
Tony-Montana am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  23 Beiträge
Frage zum Teufel Theater 1
xashx am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 28.09.2008  –  4 Beiträge
Teufel Theater 1 oder 2 ?
randyseeg am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 01.11.2006  –  36 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitglied-MBR-
  • Gesamtzahl an Themen1.379.978
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.285.454

Hersteller in diesem Thread Widget schließen