Höhe der rear-Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
CyrusIX
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Okt 2006, 18:11
Hallo, wir sind gerade dabei unser 5.1 System (KEF KHT 2005-2) aufzustellen. Meine Mutter möchte die rear Boxen so gut wie möglich aus dem Blickfeld haben, der Tischler hat eine Montage in 2,13m Höhe über dem Sofa (steht an der Wand) empfohlen. Es heißt ja immer wieder, dass sich die hinteren Surroundlautspreche etwas über Kopfhöhe befinden sollten (maximal 1,80m), mir erscheint das schon fast zu hoch was meint ihr?

Gemeinhin wir ja immer wieder empfohlen "probezuhören", aber das sagt sich so leicht. Dazu müssen die "Eier" ja mal befestigt werden, es wird gebohrt und Kabel werden verlegt (nämlich hinter einer Holzvertäfelung, die das Sofa einrahmt). Passt´s nicht, ist eine Neupositionierung auch nicht so einfach (wenn man nicht gerade die Wand hinter dem Sofa perforieren möchte.

Danke im Voraus für Kommentare.
meno27
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Okt 2006, 19:15
hier ist alles bestens beschrieben
don_bol
Stammgast
#3 erstellt: 16. Okt 2006, 19:18
Hallo, die Rears sollten fürs Heimkino ca. 1m über Ohrhöhe sein (ca. 1.60m).
Mfg. don_bol
CyrusIX
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Okt 2006, 19:59
Also 2,13m ist eher zu hoch? Oder gibt´s da auch andere Meinungen? (die fronts hab ich ja her tiefer angelegt, ca auf Fernseherhöhe)

Und wie soll ich die Lautsprecher ausrichten? Auf die Hörposition (also auf´s Sofa nach unten gerichtet) oder in den Raum hinein?
Captain_Future
Stammgast
#5 erstellt: 17. Okt 2006, 02:07
Ich habe sehr viel mit Aufstellungen (gerade auch von Rear-Speakern) herum probiert und auch die 2005 von Kef mal gehabt.

Grundsätzlich bin ich zu der Erkenntnis gekommen, dass es auf den Abstand zur Rückwand ankommt und den Verwendungszweck. Zum Filmton erzeugt eine Positionierung der Speaker oberhalb des Ohres etwas mehr Räumlichkeit, zum Musikgenuss ist wiederum eine Positionierung auf Ohrhöhe oder minimal höher empfehlenswert, da sonst eher Irritationen auftreten. Die Kef lassen sich mit der Wandhalterung ja sehr gut ausrichten, sind aber nicht ganz unkritisch in der Aufstellung, da sie am Besten klingen, wenn sie sehr direkt strahlen können.

In deinem Beispiel halte ich die Höhe für eindeutig zu hoch und zwar gewaltig. Erstens wird die Darstellung beinahe ausschließlich von oben kommen, zweitens dürften sie sich bei diesem Winkel nicht mehr richtig ausrichten lassen.

Mein Tip: vor der endgültigen Montage Probe hören und die Lautsprecher mit Hilfe von Blumenständern etc. in der Höhe verändern und verschiedene Medien (DVD, CD, Sprache) abspielen.

Ein weiteres Problem bei einem so kompakten System wie Eurem ist die Positionierung des Subwoofers, muss er doch schon bei 100 oder 120 Hz einsetzen und so einiges leisten. Hier kann schnell einmal etwas dröhnen oder Frequenzlöcher auftreten. Spätestens deshalb sollte eine Aufstellung sehr gut bedacht sein und lieber das Wohnzimmer ein bis zwei Tage mit der Fertigstellung warten.
CyrusIX
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 17. Okt 2006, 07:08
Aha, danke sehr für deine Tipps!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Höhe der Rear-Speaker
Tagendra am 28.04.2011  –  Letzte Antwort am 03.05.2011  –  24 Beiträge
KEF KHT 2005
mikel.b2001 am 05.06.2016  –  Letzte Antwort am 09.06.2016  –  5 Beiträge
Höhe der Lautsprecher
TurboKawa810 am 31.12.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2011  –  9 Beiträge
Rear Speaker in ca. 1,50 m Höhe
Sonnenzombie am 29.10.2013  –  Letzte Antwort am 30.10.2013  –  4 Beiträge
Höhe der Lautsprecher.
waldemar83 am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 05.09.2004  –  8 Beiträge
Höhe der Lautsprecherständer
Icecube am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 19.10.2004  –  8 Beiträge
Höhe der Lautsprecher
UncleDoc1986 am 13.01.2012  –  Letzte Antwort am 18.01.2012  –  10 Beiträge
Rear-Speaker wirklich so hoch?
Duji-Buji am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 08.09.2011  –  4 Beiträge
Höhe der Rears
cherrypatch am 20.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  6 Beiträge
Lautsprecher Position/Höhe!
Similan am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.612 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedCalRup
  • Gesamtzahl an Themen1.380.076
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.287.380

Hersteller in diesem Thread Widget schließen