Lautsprecher LE170 oder was besseres?

+A -A
Autor
Beitrag
McCorc
Stammgast
#1 erstellt: 17. Nov 2006, 11:47
Hallo,

hab bisher das Canton Movie XL und wollte jetzt etwas aufrüsten
Als Lautsprecher habe ich mir, da ich mit Canton zufrieden bin, die Canton LE170 für je 150 Euro Stückpreis ausgesucht.
Meine Frage: Gibt es zu dem Preis bessere Lautsprecher oder meint ihr daß diese ok sind?
Zweite Frage: Sollte ich bei den Rearlautsprechern ebenfalls aufrüsten, was ich eigentlich vorhab, oder können da die kleinen Cantons bleiben? Oder paßt es dann mit den LE170ern nicht mehr? Also dann doch lieber direkt 4 x LE170? Oder als Rear was völlig anderes?

Schonmal danke im voraus..
Loki@LEV
Stammgast
#2 erstellt: 17. Nov 2006, 12:06
Also, grundsätzlich sagt man ja immer man soll bei einer Reihe bleiben. Also bei den LEs dann die 102 oder 103 als Rear.

Aber die XLs werden durchaus reichen um Effekte zu Reproduzieren. Nur wenn du viel Mehrkanalmusik konsumierst, solltest du über größere Rears nachdenken. Für Filme IMHO nicht.
phreak83
Stammgast
#3 erstellt: 17. Nov 2006, 12:12
Hi,

die Le 170 sind für den Anfang schon ok, aber du solltest sie unbedingt vorher Probehören, einigen gefällt die Höhenlast dieser LS nicht.

Des weiteren kannst du auch überlegen die LE 109 zu kaufen, sie unterscheidet sich kaum von der LE 190. Eine LE 109 kostet 180 Eu pro Stück.

Dier Rears werden für den Anfang auch dein geringstes Problem sein, das kannst du ausprobieren ob es dir ausreicht oder nicht, was auf jeden Fall nicht reicht, ist eine Movie XL als Center. Da müsstest du dir noch den LE 105/150 besorgen damit das ganze Spass macht.

Gruß
Loki@LEV
Stammgast
#4 erstellt: 17. Nov 2006, 12:18
Richtig, vollkommen vergessen: Ich würde auch eher zu den 109 tendieren. Unterscheiden sich klanglich so wie man hört nicht vo der 190 und kosten halt nur ein Bissl mehr als die 170. Mit den 109 fährst du auf jeden Fall prima.

Und als Center ist der 105 dann natürlich obligatorisch.
McCorc
Stammgast
#5 erstellt: 17. Nov 2006, 12:58
Die 109er? Die hab ich ja noch gar nicht gesehen! Sind das die Vorgänger der 190er?
Beim MM um die Ecke haben die jetzt nen Ausverkauf für LE170 für 99 Euro das Stück, da wollt ich eigentlich zuschlagen.. Ist der Unterschied zum 109er denn sehr gewaltig?
Sir_Aldo
Stammgast
#6 erstellt: 17. Nov 2006, 13:25
Hi!
McCorc schrieb:
Die 109er? Die hab ich ja noch gar nicht gesehen! Sind das die Vorgänger der 190er?

Ja, klingen tun sie auch nahezu gleich.

Beim MM um die Ecke haben die jetzt nen Ausverkauf für LE170 für 99 Euro das Stück, da wollt ich eigentlich zuschlagen.. Ist der Unterschied zum 109er denn sehr gewaltig?

Nein, die LE 107, bzw. 170 ist eigentlich sehr ähnlich wie die LE 109/190, nur geht sie nicht ganz so laut. Manche sagen sogar, die LE 107 wäre bisschen ausgeglichener, jedoch ist das alles subjektiv.
Hör dir einfach beide an und schlag dann zu...
Loki@LEV
Stammgast
#7 erstellt: 17. Nov 2006, 13:57
99€ ist natürlich SEHR fair...
phreak83
Stammgast
#8 erstellt: 17. Nov 2006, 14:21
Dann mach direkt den Sack zu wenn sie dir gefallen, nimm 4x LE 170, besorg dir einen LE 150 und dann hast du ein gutes Set. Für dein Movie XL findest du bestimmt im Biete bereich einen Abnehmer.
tennisstarmatthis
Stammgast
#9 erstellt: 17. Nov 2006, 18:27
Ui für 100€ habe ich damals nicht mal die 103 bekommen^^

Zuschlagen
McCorc
Stammgast
#10 erstellt: 17. Nov 2006, 20:37
ups hab mich versehen, das ist nicht der LE170 sondern LE107 für 99 Euro. Ist wohl der Vorgänger vom 170er.. Ist der denn für 99 Euro ok?
Loki@LEV
Stammgast
#11 erstellt: 18. Nov 2006, 01:01
Die 109er unterscheiden sich kaum von den 190ern. Wie mag das dann bei den 107/170ern sein?

Ich würde sagen: Hör dir die Geräte an. Auch wenn man in sonem Verkaufsraum sicher kein vergleichbares Gefühl bekommt, kann man zumidest schonmal sagen: "Möchte ich testen" oder "neeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!"
Und dann nimmst die mit nach Hause. Und wenn sie dir da nicht gefallen hast du ein Rückgaberecht (von 5 Tagen, wenn ich nicht irre). Und wenn sie dir gefallen: Viel Spaß damit!
kow123
Inventar
#12 erstellt: 18. Nov 2006, 07:42

McCorc schrieb:
...LE107 für 99 Euro. .. Ist der denn für 99 Euro ok? :L

Hallo,
das ist sehr gut: UVP war 345 EUR! Also wenn's Dir gefällt und Du vier von denen stellen kannst: zuschlagen! Center nicht vergessen (LE105).
tennisstarmatthis
Stammgast
#13 erstellt: 18. Nov 2006, 14:21
jo is meiner Meinung nach ein echtes Schnäppchen
golf600
Stammgast
#14 erstellt: 18. Nov 2006, 19:33
Hey Leute,ich habe das Set LE 109/107/105.
Geht ganz gut ab,liegt aber auch am Subwoofer AS40.
Nur der Center könnte mehr im Volumen sein.......
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sub zu LE170?
Turbo2812 am 28.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.02.2009  –  4 Beiträge
Teufel Cencept S + Canton LE170 Front?
aArOoOn am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  2 Beiträge
lautsprecher
kevboy94 am 04.04.2007  –  Letzte Antwort am 06.04.2007  –  29 Beiträge
Teufel Theater 4 Concert; gibt es was besseres für weniger?
Dit42 am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  12 Beiträge
Was ist mit Lautsprecher?
cheny am 24.06.2009  –  Letzte Antwort am 26.06.2009  –  5 Beiträge
Yamaha Lautsprecher oder lieber was anderes?
Miblue am 04.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  24 Beiträge
Falsche Lautsprecher - was nun?!?
olligpunkt am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 04.12.2004  –  5 Beiträge
Besseres Set als das Vector Set
Dani296 am 13.05.2005  –  Letzte Antwort am 03.06.2005  –  14 Beiträge
lautsprecher bei ebay
Wooddy am 13.07.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  11 Beiträge
Top oder High Lautsprecher
toporhigh am 12.02.2016  –  Letzte Antwort am 12.02.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedTimmybolt
  • Gesamtzahl an Themen1.386.564
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.408.525

Hersteller in diesem Thread Widget schließen