Besseres Set als das Vector Set

+A -A
Autor
Beitrag
Dani296
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Mai 2005, 13:37
Hallo, holle mir ein Kenwood KRFX 9080 Receiver
und als Sub habe ich ein Magnat Omega 380

Als Boxen Set wollte ich mir das Vector Set hohlen !
(2x Vector 77, 2x Vector 16, 1x Vector 13)
aber die Bewertungen sind doch nicht so gut !

Desswegen wollte ich mal das ihr mir ein Komplettes Set von der Magnat Vintage und der Quantum Serie aufstellt

Oder ein Set von Canton oder JBL was ihr halt meint !
Preis soll noch bezahlbar sein !!!
Ist das billigste Vintage Set besser als ein Vector Set ?
Poison_Nuke
Inventar
#2 erstellt: 13. Mai 2005, 16:12
Das billigste Vintage Set kann meinen Ohren nach nicht mit den Vectoren mithalten. Das kann erst die Vintage 4er Reihe. (Hatte ja mal die Möglichkeit, die ganzen Boxen direkt zu vergleichen, inkl. der 6er Vintage Reihe und den Magnat Quantum 505, sowie Canton LE Boxen und noch einigen anderen)

Meine Meinung ist: Die Vector spielt auf einem recht hohen Level, aufjedenfall über der Vintage 1er Reihe, aber auch unter der 4er Reihe.
Die Quantum klingt ähnlich wie die 650er: sehr ausgeglichen und angenehm, Bass und Hochton drängen sich nich in den Vordergrund, wie bei der Canton LE.


Da es inzwischen die Vintage 620 zum Preis der Vector 77 gibt bei Hirsch&Ille, wäre da eigentlich so ein Set aus Vintage 620, Center 6 und den Rears sehr zu empfehlen, da deutlich besser als Vector. Oder aber die Quantum, welche sauteuer ist

Die Vector 77 sind aber auf keinen Fall schlecht, ich finden deren Klang immernoch verdammt sauber und gut...gefällt mir sogar besser als eine Canton LE 190
DZ_the_best
Inventar
#3 erstellt: 14. Mai 2005, 20:59
[quote="Dani296"]
Als Boxen Set wollte ich mir das Vector Set hohlen !
(2x Vector 77, 2x Vector 16, 1x Vector 13)
aber die Bewertungen sind doch nicht so gut !
[/quote]

1. Sind die Bewertungen nicht sogar sehr gut?
2. Nach Bewertungen kann man nicht Urteilen, sondern nur nach selber hören.
3. Ich hab auch die Vector 77 und finde sie sau gut.


[Beitrag von DZ_the_best am 14. Mai 2005, 21:00 bearbeitet]
Dani296
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Mai 2005, 22:50
Jo werde mir die Vector warscheins auch hohlen ! Finde keine besseren für den Preis
Dann holl ich mir warscheins gleich
4x die Vector 16 für 7.1 !
SFI
Moderator
#5 erstellt: 15. Mai 2005, 06:39
Wie schon geschrieben spielen die Vintage 620 eine Klasse über den V77 und das zum aktuellen gleichen Preis. Würde ich mir überlegen!
Poison_Nuke
Inventar
#6 erstellt: 15. Mai 2005, 07:51
@ sektion31:

Die Vintage 6er Reihe ist bei fast allen Geschäften (auch HirschIlle) inzwischen nur noch auf die 650er begrenzt. Und bei den anderen entdecke ich die 620er auch nur noch zu dem normalen Preis von 600€.
Den Center 6 entdecke ich gar nimmer.

Hast du noch eine Quelle, wo man die 620er so günstig bekommt? Und dazu noch einen Center 6?
SFI
Moderator
#7 erstellt: 15. Mai 2005, 08:09
Hi,

also in der neusten Stereoplay Anzeige [ ab Di. am Kiosk ] bietet www.hifi-schluderbacher.de die 620er für 169 EUR das Stück an. Mann könnte die 6er Reihe zu Not auch mit einem Center der 4 Reihe kombinieren, welchen man ja für 70 EUR hinterher geschmissen bekommt. Bei Schluderbacher hatte ich mir zu Beginn des Jahres den 6er Center für 125 EUR geschossen, vielleicht haben die ja auch aktuell noch den Preis auf Lager.
Dani296
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 15. Mai 2005, 10:48
Also auf der Inet Seite gibts die Vintage noch nicht für den Preis
Du hast gemeint in der Stereoplay Anzeige sind die Vintage für den Preis drinne ?
Stereoplay Anzeige ist dass ne Zeitschrift ?
Ist dass die aktuelle Ausgabe ?
Wenn ja muss ich die mal kaufen !
SFI
Moderator
#9 erstellt: 15. Mai 2005, 10:58
Hi,

Stereoplay ist eine "Fachzeitschrift" mit vielen Händleranzeigen und die Anzeige ist der kommenden Ausgabe, ab nächster Woche erhältich, drinne! Da ich ein Abo habe, kommt die immer schon Sa. Steht auf Seite M40

Bei Ebay bietet sie schluderbacher auch an!
http://cgi.ebay.de/w...item=7516245035&rd=1


[Beitrag von SFI am 15. Mai 2005, 11:00 bearbeitet]
Blade_Runner
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 01. Jun 2005, 13:45
Was hatten die Vintage 620 denn bei Hirsch und Ille gekostet?

222 Euro das Paar? Wie die Vector 77? Kann ich mir nich vorstellen!
edta1m
Stammgast
#11 erstellt: 01. Jun 2005, 13:51
@poison_Nuke

Als mein Blick auf die Aussage "Vektor 77...besser als die 190LE" fiel, musste ich zunächst mal lachen.

Dann nochmal gelesen: "drängt sich Hoch- und Tiefton nicht so in den Vordergrund" und gestutzt....

Blick auf deine Verstärker geworfen -> AHHH! Da stehen sie ja rum, die Yammis! Nun alles klar


[Beitrag von edta1m am 01. Jun 2005, 13:53 bearbeitet]
SFI
Moderator
#12 erstellt: 01. Jun 2005, 16:21

Blade_Runner schrieb:
Was hatten die Vintage 620 denn bei Hirsch und Ille gekostet?

222 Euro das Paar? Wie die Vector 77? Kann ich mir nich vorstellen!


nope 300 EUR/Paar
Poison_Nuke
Inventar
#13 erstellt: 03. Jun 2005, 16:29

edta1m schrieb:
@poison_Nuke

Als mein Blick auf die Aussage "Vektor 77...besser als die 190LE" fiel, musste ich zunächst mal lachen.

Dann nochmal gelesen: "drängt sich Hoch- und Tiefton nicht so in den Vordergrund" und gestutzt....

Blick auf deine Verstärker geworfen -> AHHH! Da stehen sie ja rum, die Yammis! Nun alles klar ;)



Plöd ist nur, das ich den Vergleich mit einem Denon 3805, einem HK AVR 7500 und einem Yamaha DSP Z9 gemacht habe *grins*

Und ja, beim Yamaha war der Hochtonbereich bei beiden sehr kräftig vertreten, aber bei der LE halt noch kräftiger, wie bei der Vector.
Am besten beim Vergleich fand ich die Magnat Vintage 650, gefolgt von der Canton Vento *keineahnungmehrwelche*.

Bevor ihr fragt, wo ich denn diesen ganzen HighEnd Kram zum Testen her hatte:
der Saturn in München hat ein recht nettes kleines Studio, welches erstens recht gut schallgedämmt ist, und eine wahre Pracht an Geräten beinhaltete
Da konnte man in aller Ruhe schön durchprobieren
Fidell_Carsto
Stammgast
#14 erstellt: 03. Jun 2005, 19:30
hey an alle ich wollte euch mal fragen ob ihr die jamo fc 6000 beurteilen könntet wie gut sind die???ich hab sie nämlich also bitte schreibt was dazu
danke
mfg Carsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Vector 208 als Rearlautsprecher
Labosch80 am 06.01.2014  –  Letzte Antwort am 19.01.2014  –  2 Beiträge
Set
ocu73 am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  5 Beiträge
Magnat Vector Set vs. Canton etc.
nameless91 am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 19.02.2005  –  16 Beiträge
Magnat Vector vs. Vintage
Dani296 am 26.05.2005  –  Letzte Antwort am 08.06.2005  –  16 Beiträge
5.1 Magnat Vector Needle Set
pipermike am 16.03.2004  –  Letzte Antwort am 18.03.2004  –  3 Beiträge
Magnat Vector Needle + Surround Set
eddy81 am 11.01.2006  –  Letzte Antwort am 23.02.2006  –  32 Beiträge
Klipsch rf 62 set
marco_008 am 19.05.2012  –  Letzte Antwort am 01.08.2012  –  31 Beiträge
Billiger Nachbau Vector 77???
SliderX am 29.05.2004  –  Letzte Antwort am 30.05.2004  –  12 Beiträge
Heco Victa Set
Fio83 am 12.11.2008  –  Letzte Antwort am 13.11.2008  –  5 Beiträge
Tipps für Lautsprecher - Set
nidimi am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 23.02.2004  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedVandi13
  • Gesamtzahl an Themen1.386.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.750

Hersteller in diesem Thread Widget schließen