Suche günstiges Soundsystem zum DVD schauen

+A -A
Autor
Beitrag
Lord-Schaschlik
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Nov 2006, 15:26
Hallo,

kauf mir den einen 32" TFT Fernseher und dazu einen Funai 6200 DVD-Player mit Digitalen Ausgang und besitzte eine Dbox 2 (hat auch einen Digitalen Ausgang). Such ein günstiges (bis 300€ wenn man dafür was bekommt?!) Soundsystem. Bin die Stereo Boxen von meinen Röhrenfernseher gewöhnt. Such einfach ein Soundsystem das die Stimmung in einen DVD Film noch etwas erhöht.

Könnt ihr mir etwas empfehlen?

Braucht ihr noch weitere Infos?

Schonmal Danke
zuyvox
Inventar
#2 erstellt: 19. Nov 2006, 20:15
Die Einstegermodelle von Teufel sind um die 300€ zu haben... keine Ahnung wie die klingen...ich halte aber nicht viel von zu kleinen Satelliten Lautsprechern, genauso wenig von zu flachen LS.
Geh mal hier gucken...Teufel.de
Ich finde das "Concept M" recht interessant...

zuyvox
Newbie2005Hamburg
Stammgast
#3 erstellt: 20. Nov 2006, 12:10
Moin,

hast du einen Verstärker?
Würde auch sagen, das du für das Geld ein gutes System von Teufel bekommst. Wenn du aber einen Verstärker hast dann würde ich eher zum Concept R tendieren, habe ich selbst bei einem Kumpel gehört und für den Preis macht das schon was her. Kannst es dir ja bestellen und ggf. wieder zurück schicken oder kommst du aus der Gegend von Berlin? Dann fahr bei den Jungs einfach mal vorbei und hör sie dir an.

Kannst nochmal Angaben machen wie groß dein Raum? Sind 300€ deine Schmerzgrenze für das komplette System oder nur für die Boxen?

Gruß
Jo


[Beitrag von Newbie2005Hamburg am 20. Nov 2006, 12:11 bearbeitet]
Lord-Schaschlik
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 20. Nov 2006, 17:15
Evtl. warte ich noch bis nach Weihnachten dann wären 350€ drin. Das Zimmer ist 4,30 Meter lang und 3,40 Meter breit und hat auf der Längsseite eine Dachschräge. Verstärker hab ich noch keinen. Brauch die Boxen auch nicht zum Musik hören sonder hauptsächlich zum DVD- und Fernsehschauen.

Noch irgendwelche Fragen?

Erstmal Danke für die Antworten
Newbie2005Hamburg
Stammgast
#5 erstellt: 20. Nov 2006, 17:46
Naja. Der Verstärker ist wichtig damit du die Boxen überhaupt anschließen kannst bzw. wenn dein DVD Player einen decoder hat kannst du es auch über den laufen lassen. Dazu benötigst du dann aber ein Vollaktives System.

Gruß
Jo
Newbie2005Hamburg
Stammgast
#6 erstellt: 20. Nov 2006, 17:54
Wenn dein DVD-Player das unterstütz und einen Decoder hat, kannst du zB das Concept E Magnum von Teufel nehmen, dieses ist ein Vollaktivessystem. Dafür benötigst du keinen Receiver mehr!
Die bessere Lösung ist allerdings es über einen Verstärker laufen zu lassen, ist aber natürlich auch eine Geld frage. Wenn du einen gebrauchten AV kaufst bist du mit etwa 100€ dabei plus die Boxen.

Gruß
Jo


[Beitrag von Newbie2005Hamburg am 20. Nov 2006, 17:54 bearbeitet]
Lord-Schaschlik
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 20. Nov 2006, 19:13
Kann mir jemand was konkretes zu einen Verstärker sagen? Also Modell nachdem ich mal gebraucht bei Ebay schauen kann? Boxen sind jetzt denke ich klar Magnum Concept M.

Edit: Was ist er Unterschied zwischen dem Magnum Concep M oder dem Concept R? So wie ich das gesehen habe bräuchte ich beim Concept R ja keine Standfüße für die hinteren Boxen.


[Beitrag von Lord-Schaschlik am 20. Nov 2006, 19:39 bearbeitet]
Newbie2005Hamburg
Stammgast
#8 erstellt: 20. Nov 2006, 19:57
Hey,

du benötigst keine Ständer!Kannst sie auch an die Wand bauen oder in ein Regal stellen!

Was möchtest du für deinen Receiver ausgeben?

Gruß
Jo
Lord-Schaschlik
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 20. Nov 2006, 20:08
Da die Boxen schon 300 Euro (egal ob Conecpt M oder R) kosten möchte ich nicht so viel ausgeben da meine Preisgrenze schon bei 300€ war. Keine Ahnung wie hoch der Verstärker noch bei Ebay geht (http://cgi.ebay.de/Pioneer-VSX-916-K-AV-Receiver-NEU-OVP-GARANTIE_W0QQitemZ260054789443QQihZ016QQcategoryZ19677QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem)
Wär der was?

Möchte wenn möglich maximal 150€ ausgeben.

Gruß
Newbie2005Hamburg
Stammgast
#10 erstellt: 20. Nov 2006, 20:57
Hallo,

ich bin nicht so der Fan von der Bucht. Ich persönlich würde zu einem Yamaha AV tendieren weil ich mit den gute Erfahrungen gemacht habe. Da ich denke das dein Pioneer über die 150€ geht würde ich wohl diesen nehmen:

http://cgi.ebay.de/Y...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Ansonsten schau dich hier im Forum bei Bieten um. Bei den Geräten hast du auf jeden Fall die Garantie das die Leute sehr gut damit umgegangen sind!

Gruß
Jo
Newbie2005Hamburg
Stammgast
#11 erstellt: 20. Nov 2006, 21:02
Hey,

schau dir mal das Magnat Topas an!!! Vielleicht ist das auch was für dich! Der Preis ist auf jeden Fall sehr gut. Kann dir leider wenig zu dem Klang sagen:

http://shop3.webmail...er/HotDeals/682982/3

Gruß
Jo
Newbie2005Hamburg
Stammgast
#12 erstellt: 20. Nov 2006, 23:17
Das könnte dich interessieren:

http://www.hifi-foru...m_id=39&thread=13568

Gruß
Jo
Newbie2005Hamburg
Stammgast
#13 erstellt: 21. Nov 2006, 16:50
Hey....

ein hab ich noch:

http://www.hifi-foru...um_id=39&thread=7031

Gruß
Jo
Lord-Schaschlik
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 21. Nov 2006, 17:58
Vielen Dank für die vielen Antworten. Soll ich lieber den Kenwood KFR-V8060D für 150€ vom Forum nehmen oder Yamaha RX-V350 für ca. auch 150€. Taugen die Teile was?

Danke
Newbie2005Hamburg
Stammgast
#15 erstellt: 21. Nov 2006, 19:01
Hallo,

da würde ich dir auf jeden fall den Kenwood empfehlen. Der V-350 ist ein Einstiegsgerät welches auch schon länger aufm Markt ist. Der Kenwood ist genau so lang aufm Markt ist aber ein Gerät welches eher in der Mittelklasse angesiedelt ist. Sprich doch einfach mal mit dem Kenwood Typen vllt kann man auch noch am Preis was machen. Der Kann dir dann bestimmt auch noch mehr zum Gerät erzählen.

Gruß
Jo
Newbie2005Hamburg
Stammgast
#16 erstellt: 23. Nov 2006, 15:39
Hey,

hast dich für was entschieden?

Gruß
Jo
Lord-Schaschlik
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 23. Nov 2006, 16:47
Wenn ihr mir den AV-Receiver von Kenwood empfehlt und der alles unterstützt was ich zum DVD-schauen mit einen Teufel Conecept R brauche, werde ich diesen wahrscheinlich nehmen. Da der AV-Receiver schon fast 4 Jahre alt ist frag ich mich ob sich da in der Technik viel getan hat? Aber denke Preislich werd ich nichts besseres bekommen oder?

Noch ne Frage. Ich verbinde mein Dbox 2 und meinen Funai 6200 DVD Player jeweils über die Digital Ein- und Ausgänge oder mit dem AV-Receiver?


[Beitrag von Lord-Schaschlik am 23. Nov 2006, 16:56 bearbeitet]
Newbie2005Hamburg
Stammgast
#18 erstellt: 23. Nov 2006, 18:11
Verstehe deine Frage nicht ganz....

aber du Verbindest das Ton Signal mit dem AV und das Bild mit dem TV. Da der AV zwei Digitale Eingänge hat ist das kein Problem....


Gruß
Jo
Lord-Schaschlik
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 23. Nov 2006, 18:36
Deutsche Sprache schwere Sprache, ne genau so hab ich es gemeint

Gibt es bei den Digitalen Audiokabeln für die Verbindung von Receiver und DVD-Player zum AV-Receiver auch Qualitätsunterschiede oder tut es da ein günstiges?
Newbie2005Hamburg
Stammgast
#20 erstellt: 23. Nov 2006, 19:01
hmmm...

also ich kauf nicht unbedingt die günstigsten Kabel aber ich glaube nicht daran das ein sehr teueres Kabel viel ausmacht? Das muss aber jeder für sich entscheiden. Wichtig es es da eher das man "dickere" Kabel für die Boxen nimmt. Die Kabel die bei Teufel mitgeliefert werden glaube ich sind nicht unbedingt die Besten. Aber das auch wieder meine Meihnung.

Gruß
Jo
Lord-Schaschlik
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 23. Nov 2006, 19:39
so kann wieder von vorne anfangen. Kenwood AV-Receiver ist schon verkauft gewesen. Kann mir noch jemand ein paar AV-Receiver nennen die gut sind und ich gebraucht für so 150€ bekomme?
Newbie2005Hamburg
Stammgast
#22 erstellt: 23. Nov 2006, 19:46
HEy,

wenn er einen Preis angiebt könnte dieser hier noch interessant sein!!!

http://www.hifi-foru...m_id=39&thread=13622

Jo
Hr.Wagner
Inventar
#23 erstellt: 23. Nov 2006, 19:53

Newbie2005Hamburg schrieb:
HEy,

wenn er einen Preis angiebt könnte dieser hier noch interessant sein!!!

http://www.hifi-foru...m_id=39&thread=13622

Jo


Dies ist aber kein AV Receiver, sondern nur Stereo.

Schau mal bei Technics, die alten Dinger waren gar nicht so verkehrt,damals
Newbie2005Hamburg
Stammgast
#24 erstellt: 24. Nov 2006, 00:13
Ohhh....

sorry das ist mein Fehler gewesen!!!
Kannst du ihm dann mal was Empfehlen ich weiß nicht mehr was ich ihm Raten soll!!!

Gruß
Jo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Günstiges System zu RX-V461
niwa am 04.06.2008  –  Letzte Antwort am 05.06.2008  –  11 Beiträge
Meinung zum geplanten Soundsystem
Josh0815 am 02.07.2011  –  Letzte Antwort am 02.07.2011  –  5 Beiträge
PC Soundsystem & DVD Player ?
Passiv am 01.08.2008  –  Letzte Antwort am 02.08.2008  –  2 Beiträge
Günstiges 2.1 System
Schuhmi86 am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  6 Beiträge
Suche Soundsystem! Erste Wahl Conton Movie 150 QX
lovalova am 20.06.2008  –  Letzte Antwort am 21.06.2008  –  3 Beiträge
Suche Boxen zum Denon 1709
Gidian am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 19.01.2009  –  5 Beiträge
Suche kostenlose DTS demo DVD
g0l0m am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  3 Beiträge
Zum Zocken,
Jume am 22.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  11 Beiträge
HILFE!!!!!!!!SUCHE SURROUNDSYYTEM
weissnich am 22.10.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2003  –  14 Beiträge
Panasonic TX-P50GT50B - Soundsystem
Aoneandonly am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 12.02.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedComputeralf
  • Gesamtzahl an Themen1.386.867
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.414.507

Hersteller in diesem Thread Widget schließen