Teufel oder nicht

+A -A
Autor
Beitrag
Thomas.Mie
Neuling
#1 erstellt: 23. Nov 2006, 16:48
Hallo
ich bin neu hier im Forum und habe einige Fragen.
Ich wollte mir ein Heimkino System zulegen und dachte da an Teufelboxen (Theater 1). Nun war ich in einigen Hifi Geschäften und die machten die Teufel Boxen ziemlich schlecht (in erster Linie die Verarbeitung). Leider kenne ich keinen der welche hat (mein Geldbeutel sagt Theater 1 oder 2). Hat jemand die Theater 1 oder 2 Boxen und kann mir seine Meinung über die Boxen schreiben? Als Reciever wollte ich den Denon AV-R 1707 nehmen.
Gruß
Thomas
stupendousman
Stammgast
#2 erstellt: 23. Nov 2006, 17:00
Ist doch klar dass die in den Fachgeschäften schlecht gemacht werden...
Da machen sie nämlich kein Geschäft damit!!!

Mein Bruder und ein Freund von mir haben Teufel Boxen..beide das Concept S...und die sind super verarbeitet...

Aber in so ein Geschäft zu gehen und danach zu fragen ist wie wenn du zum Ford Händler gehst und den um Rat zu einem Opel fragst...
Der wird auch kein gutes Haar am Opel lassen...
move
Stammgast
#3 erstellt: 23. Nov 2006, 19:42
Gude !

Die Teufel teile sind Klasse !!
Habe das Theater-1 ,da kannst Du dir ein Paar Hammerschläge
in den Bauch abholen.

Hatte erst das E-Magnum ,dann der Aufstieg zum T1.

Doch es geht noch Krasser -- Kaufe das Theater-2


[Beitrag von move am 23. Nov 2006, 19:47 bearbeitet]
Rixi_0815
Stammgast
#4 erstellt: 23. Nov 2006, 19:46
Hallo Thomas und willkommen im Forum


Hat jemand die Theater 1 oder 2 Boxen und kann mir seine Meinung über die Boxen schreiben?


Schau mal hier im Forum unter Test-/Erfahrungsberichte da wirst du vielleicht finden was du suchst über T1 und T2

Gruß Rixi


[Beitrag von Rixi_0815 am 23. Nov 2006, 19:59 bearbeitet]
jochen35
Stammgast
#5 erstellt: 23. Nov 2006, 20:11
Hallo Thomas,

beim av-magazin.de gibt es einen recht umfangreicher Test des Theater 1 Systems:

http://av-magazin.de/index.php?id=761

inkl. eines Video-Podcats zum Downloaden:

http://av-magazin.de/index.php?id=780


Ich überlege übrigens auch gerade, ob ich mir die Theater 1 zulegen werde und bisher spricht alles dafür. Gerade eben auch der Preis.

Gruß
Jochen
Mietzekotze
Stammgast
#6 erstellt: 23. Nov 2006, 22:13
Hi,

nach meinem eigenen, heutigen subjektiven Erlebnis, kann ich Dir eigentlich nur von Teufel abraten.

Ich habe mir die Frontboxen M520F aus dem Theater 5 System gekauft. Sind heute nach fast 2 Monaten Wartezeit endlich gekommen und ich bin nicht so begeistert.

Die Höhen sind mir zu dünn und undefiniert. Der Bass wummert zwar, ist aber zu schwammig und Tiefbass gibt es nicht.
Auch die Mitten können nicht überzeugen. Alles zu schwach.
Es klingt teilweise wie aus dem Blecheimer.

Ich habe mir Dire Straits, KRaftwerk, Metallica, Pink Floyd, Michale Jackson, eigentlich so ziemlich aus jedem Bereich etwas reingezogen.

Ich bin fast schon enttäuscht und werde die Boxen wohl zurückgeben.
Ich hoffe nun noch etwas auf das Einlaufen der Membranen und Sicken. Dann sehe ich weiter.

Ich möchte behaupten, dass ich für fast 1100,- EUR mehr erwarten kann.
Snuups
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 23. Nov 2006, 23:55
also für musik sind die teufels überhaubt nicht zu gebrauchen. klingt einfach wenig überzeugend. die teufels sind fürs filmegucken gedacht.

da ich gerne auch musik höhre kaufe ich mir gerade 6 canton floorstander gebraucht zusammen. einen canton subwuffel hab ich schon und über den center muss ich noch nachdenken.
Mietzekotze
Stammgast
#8 erstellt: 24. Nov 2006, 01:54
[quote="Snuups"]also für musik sind die teufels überhaubt nicht zu gebrauchen. [/quote]

Hi, das ist Quark. Die M520F sind extra für Musik entwickelt worden.

[quote="Snuups"]
klingt einfach wenig überzeugend.[/quote]
Da scheinst Du wieder Recht zu haben. Habe ich heute ja gerade erst schmerzlich erfahren müssen

[quote="Snuups"]
die teufels sind fürs filmegucken gedacht.[/quote]

Das ist aber wiederrum Quatsch. Schau Dir mal die Daten und die Infos zu den Teufel M520F an.


[Beitrag von Mietzekotze am 24. Nov 2006, 01:56 bearbeitet]
powerklempner
Gesperrt
#9 erstellt: 24. Nov 2006, 06:21
Mietzekotze: Mit Deinen Lautsprechern bist Du hier im falschen Forum. Hier geht es um Cinema-Systeme, nicht um Stereo Lautsprecher!
Wenn irgendein Nichtswissender Verkäufer schlecht über Teufel redet, dann nur, weil der Vogel keine Ahnung hat oder selbst seinen Tinneff verhökern will. Für mich sind und bleiben Teufel 5.1 Systeme immer die beste Wahl, allein was das Preis-Leistungsverhältnis angeht. Selbstverständlich gibt es besseres, (es gibt immer etwas besseres), aber für Ottonormalverbraucher unbezahlbar. Und Fakt ist, es gibt in der Preiskategorie von Teufel einfach nichts vergleichbares. Es ist egal ob Du das Concept R, ein Theater-System, das System 5 oder gar das Theater 10 kaufst, ob Du 300 Euro oder 10000 Euro für die geilen Dinger hinlegst, nichts zu machen. Und wenn jemand das Gegenteil behauptet, dann hat er keine Ahnung, kennt Teufel überhaupt nicht oder redet nur wirres Zeug...

Und wenn ich dann Beiträge wie den von Snoops lese, bekomme ich das kalte Grausen. Vergleicht Canton mit Teufel. Selbstverständlich gibt es Teufel Systeme, die nicht für Musik geeignet sind. Doch kann man dieses nicht auf die gesamte Palette beziehen ??!! Wenn ich Spitzensysteme, (5.1) von Teufel höre, da können sich manche Stereo Lautsprecher von bekannten Namen hinter verstecken. Und das locker....


[Beitrag von powerklempner am 24. Nov 2006, 06:30 bearbeitet]
Mietzekotze
Stammgast
#10 erstellt: 24. Nov 2006, 10:32

powerklempner schrieb:
Mietzekotze: Mit Deinen Lautsprechern bist Du hier im falschen Forum. Hier geht es um Cinema-Systeme, nicht um Stereo Lautsprecher!



Ja sorry, hab ich gestern wohl nicht mehr so gut mitbekommen. Ich stand gestern etwas neben mir!
Thomas.Mie
Neuling
#11 erstellt: 24. Nov 2006, 15:29
Hallo,
hat jemand in der nähe von Hannover die Theater 2 Boxen wo ich sie mal hören könnte? Gruß
Thomas
powerklempner
Gesperrt
#12 erstellt: 24. Nov 2006, 23:44

Mietzekotze schrieb:

powerklempner schrieb:
Mietzekotze: Mit Deinen Lautsprechern bist Du hier im falschen Forum. Hier geht es um Cinema-Systeme, nicht um Stereo Lautsprecher!



Ja sorry, hab ich gestern wohl nicht mehr so gut mitbekommen. Ich stand gestern etwas neben mir!


macht doch nichts, kann jeden passieren
dharkkum
Inventar
#13 erstellt: 27. Nov 2006, 16:46

powerklempner schrieb:
Mietzekotze: Mit Deinen Lautsprechern bist Du hier im falschen Forum. Hier geht es um Cinema-Systeme, nicht um Stereo
.
.
.
Selbstverständlich gibt es Teufel Systeme, die nicht für Musik geeignet sind. Doch kann man dieses nicht auf die gesamte Palette beziehen ??!! Wenn ich Spitzensysteme, (5.1) von Teufel höre, da können sich manche Stereo Lautsprecher von bekannten Namen hinter verstecken. Und das locker....


Mietzekotze hat doch Frontspeaker aus einem Surroundsystem also ist er wohl garnicht so verkehrt hier.

Und wenn man deine weiteren Ausführungen liest, dürften die M520F ja auch nicht schlecht klingen, da sie ja auch nicht unbedingt die unterste Klasse von Teufel darstellen.
Mietzekotze
Stammgast
#14 erstellt: 27. Nov 2006, 16:56

dharkkum schrieb:


Und wenn man deine weiteren Ausführungen liest, dürften die M520F ja auch nicht schlecht klingen, da sie ja auch nicht unbedingt die unterste Klasse von Teufel darstellen.


Hi,

mitlerweile bin ich hoch zufrieden! Mir fehlte das WOW Erlebnis beim Anschalten der Boxen. Das macht einen gleich total runter, wenn die Vorstellungen so hoch geschraubt waren. Was ich auch nicht gleich bedacht habe war, dass die Chassis ja auch noch etwas einlaufen müssen.

Am Samstag habe ich dann zudem noch festgestellt, das ein "besserer" Verstärker (siehe Signatur) das ganze Soungefüge nochmal um ca. 50% angehoben hat.

Irgendwie kamen meine Teufel mit dem NAD C 352 (den ich bis Samstag betrieb) nicht so zurecht.

Viele mögen es für Voodoo halten, aber die Einlaufzeit die man seinen Boxen gönnen sollte, erfreut mich von Tag zu Tag mehr.
Naja, die Einlaufzeit erfreut mich eher weniger, aber das Ergebnis daraus
Snuups
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 27. Nov 2006, 22:52
schön das es doch gut für dich läuft.

und das hässliche NAD teil bist du ja jetzt auch loss
powerklempner
Gesperrt
#16 erstellt: 28. Nov 2006, 07:09

dharkkum schrieb:

powerklempner schrieb:
Mietzekotze: Mit Deinen Lautsprechern bist Du hier im falschen Forum. Hier geht es um Cinema-Systeme, nicht um Stereo
.
.
.
Selbstverständlich gibt es Teufel Systeme, die nicht für Musik geeignet sind. Doch kann man dieses nicht auf die gesamte Palette beziehen ??!! Wenn ich Spitzensysteme, (5.1) von Teufel höre, da können sich manche Stereo Lautsprecher von bekannten Namen hinter verstecken. Und das locker....


Mietzekotze hat doch Frontspeaker aus einem Surroundsystem also ist er wohl garnicht so verkehrt hier.

Und wenn man deine weiteren Ausführungen liest, dürften die M520F ja auch nicht schlecht klingen, da sie ja auch nicht unbedingt die unterste Klasse von Teufel darstellen.


falsch, er hat sich die Lautsprecher als Stereoset gekauft, nicht als 5.1, also ist er nicht im richtigen Forum.
Und wieso meine weiteren Ausführungen ?? Äh, bitte ??
In einem 5.1 Forum Unterhalte ich mich über 5.1 Systeme, nicht über Einzelteile, die ich aus diesem Set als Stereo-Lautsprecher gekauft habe...
Mietzekotze
Stammgast
#17 erstellt: 28. Nov 2006, 10:29

powerklempner schrieb:

Und wieso meine weiteren Ausführungen ?? Äh, bitte ??



HI,

ich glaube, dass ich damit gemeint war.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Theater 1 oder 2 ?
randyseeg am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 01.11.2006  –  36 Beiträge
Teufel Theater 1 oder 2?
Mazda_323F am 03.06.2005  –  Letzte Antwort am 02.07.2005  –  38 Beiträge
Standfüsse für Teufel Theater 1
krakebolle am 24.11.2010  –  Letzte Antwort am 28.11.2010  –  2 Beiträge
Teufel Theater 1 - Standfüße
-Croft- am 21.06.2008  –  Letzte Antwort am 28.06.2008  –  12 Beiträge
Teufel Theater 1 oder Ultima 40
jochen35 am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 07.09.2011  –  4 Beiträge
Teufel System oder Theater
am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  5 Beiträge
Theater 1
mgmav am 18.11.2010  –  Letzte Antwort am 19.11.2010  –  3 Beiträge
Teufel Theater 1 allgemein
biglover209 am 17.11.2007  –  Letzte Antwort am 17.11.2007  –  2 Beiträge
Concept g oder Theater 1
JJ12345 am 17.10.2007  –  Letzte Antwort am 17.10.2007  –  9 Beiträge
Denon AVR-3805 + Teufel Theater 2
df7nw01 am 23.03.2004  –  Letzte Antwort am 24.03.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedBomber2311
  • Gesamtzahl an Themen1.379.953
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.285.112

Hersteller in diesem Thread Widget schließen