Probleme mit Teufel Concept G

+A -A
Autor
Beitrag
bonbon
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Dez 2006, 09:50
Hallo Leute

Folgendes, und ich hoffe, ihr könnt mir helfen:

Habe mir vor einiger Zeit das Teufel Concept G in die Schweiz bestellt, es sollte mein altes Creative Inspire 6.1 System ersetzen. Vor einigen Tagen habe ich es bei mir aufgebaut und an meine Creative X-Fi Extreme Music angeschlossen. Danach hab ich die Bassumleitung im Treiber aktiviert, wie es auch im Handbuch steht.

Sofort fiel mir etwas ungewöhnliches auf, immer wenn Ton aus den vorderen rechten/linken Lautsprechern kam, rauschte der Subwoofer und gab die Töne der vorderen Lautsprecher wieder, aber dumpf, tief und leise in schlechtester Qualität. :( Da stimmt was nicht hab ich mir gedacht... falsch angeschlossen vielleicht? Hab alles mögliche ausprobiert (Lautsprecherkabel gewechselt, Lautsprecher getauscht, versch. Treibereinstellungen getestet) und dachte schon an einen defekt des Concept G.

Dann kam ich auf die Idee, mal den Treiber der Soundkarte zu deinstallieren, gesagt, getan! Dann hab ich noch alle Treiberreste mit Driver Cleaner bereinigt. So, und dann Treiber von CD neu drauf: JUHUU es geht

Ordnungshalber hab ich dem Treiber das neuste Update verpasst, es nennt sich: SBXF_PCDRV_LB_2_09_0007

Neugestartet... soundtest gemacht und schon wieder der Mist mit dem Subwoofer!! Ziemlich ärgerlich dacht ich mir, liegts wohl an dem neuen Treiber? Naja, geh ich mal in die Systemsteuerung und mache die Audiokonsole auf und klicke auf "Standards wiederherstellen". Es geht wieder *froi

Die Idee bekam ich gestern, und bis heute Abend lief es auch! Aber jetzt eben nicht mehr, der Subwoofer rauschte wieder wenn Töne aus vorderem linken und rechten Speaker kamen... hab das Update wieder einfach drüberinstalliert, Standards wiederhergestellt und jetzt gehts wieder.

Es kann doch nicht sein, dass ich täglich den Treiber neuinstallieren muss, damit der Subwoofer normal klingt?? Was ist denn das?

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Ein paar Sachen noch, die mir bis jetzt aufgefallen sind:

1. Das oben erwähnte Problem
2. Kaum Bass, nur wenn ich die "Subwoofer-Verstärkung +15db" einstelle, oder im Unterhaltungsmodus den Bass auf 100% einstelle, was aber nicht optimal sein kann...
3. Wenn ich den Ton per Fernbedienung abschalte, hör ich immer noch was, ganz leise
4. Wenn ich die Lautstärke auf 0 drehe, hör ich trotzdem noch leise Musik
5. Bei der Lautstärkeeinstellung 9 & 19 spinnt der Subwoofer, macht Störgeräusche und rumst ganz laut
6. Wenn in einem anderen Zimmer der Lichtschalter betätigt wird, reagiert der Subwoofer mit einem *tick tick*, das kenn ich eigentlich nur von billigen Boxen.
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Ich bin also nicht so ganz zufrieden

Es geht mir aber hauptsächlich um Problem 1 & 2, könnt ihr mir da helfen? Bitte

PS: Ich hoffe halt, dass das Teil nicht defekt ist, ich stell mir den Rückversand nach Deutschland nämlich etwas stressig vor...

Tschöö
bonbon
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Dez 2006, 18:57
och, kann mir denn keiner helfen? Insbesondere zum Problem Nr. 1
bonbon
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Dez 2006, 12:52
Guten Tag

Neue Erkenntnisse:

Sobald Töne aus vorne links und rechts kommen, rauscht der Subwoofer nämlich ziemlich laut und man hört diese Töne dann auch ganz ganz leise aus dem Sub! Das passiert immer, wenn der Subwoofer für ca. 30 Minuten vom Stromnetz getrennt ist. Jetzt hab ich herausgefunden, dass das immer die ersten 10 Minuten lang so ist, sobald ich den Subwoofer einschalte, dann hört es allmählich auf und wird leiser, aber trotzdem noch leicht zu hören.

Ebenso kann es doch garnicht sein, dass die Töne aus vorne links und vorne rechts ganz leise aus dem Subwoofer kommen? Zum Beispiel wenn ich ein Hörbuch höre, dann hör ich wie ganz leise die Stimme aus dem Subwoofer kommt.

Nutze das System mit Windows XP, Asus A8N32SLI und einer X-Fi Extreme Music.

das dürfte vielleicht noch von bedeutung sein: habe soeben festgestellt, wenn ich die phase hinten am subwoofer von 0 auf 180° umstelle, ist das rauschen komplett weg! was nur los?!
sellinghausen
Stammgast
#4 erstellt: 12. Dez 2006, 13:23
Hallo

Schreib mal ne Mail mit deinen Erkentnissen an Teufel. Die können evtl. genaueres dazu sagen.
Für mich hört es sich zumindest so an, als ob die Endstufe einen mitgekriegt hat.

Kann mich natürlich täuschen, aber ich würd auf´n defekt tippen.
bonbon
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Dez 2006, 19:04
huhu

hab dem teufel support am sonntag geschrieben, aber noch keine antwort erhalten. könnte es vielleicht auch irgendwas mit der stromleitung sein?
sellinghausen
Stammgast
#6 erstellt: 12. Dez 2006, 19:44
Ne, glaub ich net. Dafür scheint das Problem zu regelmäßig aufzutreten.
Mal schauen was Teufel sagt.

Hast du denn evtl. das System an einer oder mehreren Steckdosenleisten?

Was könnte man sonst noch versuchen? Evtl. mal andere Chichkabel. Oder das System mal an einem anderen PC versuchen.
Zur Not tuts auch nen MP3 Player.
bonbon
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 12. Dez 2006, 23:06
hallo,

hab heut abend noch einige sachen durchgespielt, andere steckdosen und das system mal nur an die onboard sk angeschlossen. leider immer dasselbe...

komisches problem aber... nur wenn sound aus vorn l/r kommt rauscht der subwoofer mit und angeschlossen ist alles richtig, 100%

ich bin jetzt eigentlich soweit, dass ich sagen kann, ich hätte alles ausprobiert:D werd morgen bei teufel anrufen und mal wegen nem umtausch anfragen, hoffe, die übernehmen den versand nach deutschland!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Teufel concept r2
stiffler19 am 23.05.2009  –  Letzte Antwort am 25.05.2009  –  3 Beiträge
Teufel Concept G zu leise
Jeremia2k am 16.08.2005  –  Letzte Antwort am 20.06.2009  –  29 Beiträge
Teufel Concept G mit AV-Receiver?
Tweedle am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 23.10.2007  –  2 Beiträge
Teufel Concept G mit anderen Lautsprechern
ZZZQP am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 26.11.2009  –  2 Beiträge
Teufel Concept S: Probleme mit Subwoofer?
genesys am 03.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  2 Beiträge
Concept g THX an X-FI platinum
CmdHoek am 15.08.2006  –  Letzte Antwort am 20.08.2006  –  3 Beiträge
teufel concept g 7.1 thx system
gino_1 am 21.11.2010  –  Letzte Antwort am 22.11.2010  –  5 Beiträge
Teufel Concept G THX 7.1 zu leise
Mo_O am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 27.02.2008  –  3 Beiträge
Probleme mit Teufel Subwoofer
fifty1 am 10.05.2008  –  Letzte Antwort am 10.05.2008  –  2 Beiträge
Teufel Concept G behalten oder anderes Set?
Diablo_Vmax1200 am 26.05.2011  –  Letzte Antwort am 31.05.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedChris_Änsen
  • Gesamtzahl an Themen1.386.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.413.002

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen