JBL LX 800 MK2 oder doch neue?

+A -A
Autor
Beitrag
atte
Neuling
#1 erstellt: 15. Jan 2007, 11:44
Hallo!
Habe 2 ältere lx 800 mk2 boxen als fronts an meinem Technics sa da 20. De Rest des Systems auch von JBL!

Generelle Frage:

Was muss man ausgeben um heutzutage eine bessere Box zu bekommen! Die sind ja schon was älter aber waren früher ja eigentlich ein absoluter Hammer mit Neupreis von knapp 2000 DM.

Reicht schon eine Heco Vitas aus oder sind die alten JBL da immer noch ne andere Liga?

Danke

Verwendung hauptsächlich Musik in Stereo oder 5.1!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL lx 800 MKII
I<3sound am 28.09.2011  –  Letzte Antwort am 30.09.2011  –  2 Beiträge
JBL LX-Serie
Gunnar1 am 12.07.2004  –  Letzte Antwort am 13.07.2004  –  2 Beiträge
Magnat Altea oder JBL Northridge?
colaflasche am 01.06.2007  –  Letzte Antwort am 02.06.2007  –  2 Beiträge
Teufel Ultima 800
Grumbler am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2011  –  27 Beiträge
frage zu jbl lx-2003
Fox_Mulder am 11.12.2003  –  Letzte Antwort am 13.12.2003  –  2 Beiträge
Wert frage/JBL LX 8,
dshigit am 17.05.2004  –  Letzte Antwort am 05.09.2004  –  5 Beiträge
JBL XTI
x16 am 07.05.2004  –  Letzte Antwort am 12.05.2004  –  3 Beiträge
Stereo LS Standlautsprecher Teufel Ultima 800 Mk2
C50 am 10.07.2012  –  Letzte Antwort am 29.12.2013  –  2 Beiträge
JBL Standsäulen und Yamaha Surround & Center
Capri_II am 18.07.2008  –  Letzte Antwort am 19.07.2008  –  5 Beiträge
JBL 8330 mk2 THX Kino Lautsprecher
wasnt.me am 16.04.2015  –  Letzte Antwort am 07.10.2016  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedSlicer404
  • Gesamtzahl an Themen1.379.874
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.283.557

Hersteller in diesem Thread Widget schließen