Crystals immer noch eine Empfehlung oder lieber heco Victas?

+A -A
Autor
Beitrag
OinkOinkOink
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Apr 2007, 15:25
Hallo an alle, ich bin gerade dabei mir ein bezahlbares Heimkino aufzubauen. Player ist vorhanden und als Reciever hatte ich mich zum Superpreis für einen Onkyo TX-SR604E entschieden, um auch für die Zukunft gerüstet zu sein.
Bei lost in hifi wurde mir ein Set bestehend aus, 2 CR 30 und und 3 CR 20 (einer als Center)für 340 Euro angeboten. Mit kompletter Verkabelung und Porto zusammen 410 Euro.
Später dann mit Option auf einen heco victa sub 25A für 190 Euro. Hörte sich für meine Begriffe alles ganz gut an und auch die Meinungen in diesem Forum bezüglich der Crystals klangen positiv.
Als Alternative bat er mir 2 Victa 500, 2 Victa 300 und einen Victa Center 100 für 430 Euro ebenfalls mit Option auf den Sub. Komplettpreis mit Verkabelung und Porto noch nicht berechnet aber die Preisdifferenz ist ja erkenntlich.
Ich weiß natürlich, dass nichts über die eigenen Ohren geht, doch die Crystals zu testen erweißt sich wohl als nahezu unmöglich. Bezüglich der heco Victas wäre ich dankbar, wenn mir da jemand evtl. eine Adresse nennen könnte in Berlin.

So, nun würde ich gerne eure Fachmeinung hören zu meinen bisherigen Vorstellungen und auch gerne Alternativen, die in der gleichen Liga spielen. Zum Probehören wäre es wie gesagt toll, wenn mir jemand was in Berlin empfehlen könnte, da ich als Neuling nicht wirklich die guten Adressen aus dem Ärmel schütteln kann.
Hofffe also, dass ihr mir dahingehend helfen könnt und schon mal danke.

_Floh_
Inventar
#2 erstellt: 02. Apr 2007, 17:42
Hi,

Victas kannst du in jedem Media Markt oder Saturn hören.
OinkOinkOink
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Apr 2007, 18:21
War heute im Saturn am Alex und die hatten gerade mal die alten Vitas.
_Floh_
Inventar
#4 erstellt: 02. Apr 2007, 18:25
Hi,

hast du auch wirklich überall geschaut? Sogar bei mir in Augsburg/Lechhausen stehen die Dinger. In einer Filliale die fast niemand besucht, weil wir in der City Galerie einen größeren haben.
OinkOinkOink
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Apr 2007, 19:05
Die 200er gibt es wohl, aber im Komplettset mit den 500ern und dem Center ist nichts da.
koenigstiger25
Inventar
#6 erstellt: 03. Apr 2007, 17:32
jo, bei uns stehen auch nur die 300er rum...

mal abgesehen von der miserablen Hörmöglichkeit in unserem Saturn....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco Victas als 7.1
letmi am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  4 Beiträge
Perfekte Einstellungen für Heco Victas & Samsung LE32S8
KrauTsalaT am 24.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  8 Beiträge
heco victas vs. teufel theater 2
oman2007 am 28.10.2007  –  Letzte Antwort am 23.09.2009  –  17 Beiträge
Welcher Center zu meinen Crystals
Thor_Audio am 05.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.12.2007  –  13 Beiträge
Heco Victas umlackieren?
Jannic am 19.10.2007  –  Letzte Antwort am 27.10.2007  –  4 Beiträge
Heco Victas next step?
namilia am 09.12.2011  –  Letzte Antwort am 29.01.2012  –  5 Beiträge
Heco Celan oder Teufel
him80 am 13.06.2009  –  Letzte Antwort am 19.06.2009  –  21 Beiträge
Canton Plus XL mit Heco Victas mischen?
Yuno am 29.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  3 Beiträge
alternative zu heco victa
sandiman am 05.09.2007  –  Letzte Antwort am 08.09.2007  –  11 Beiträge
Gute Surround-Boxen-Empfehlung
ACT am 19.08.2008  –  Letzte Antwort am 27.08.2008  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedkuestenoette
  • Gesamtzahl an Themen1.379.848
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.282.912

Hersteller in diesem Thread Widget schließen