ELAC Cinema 1 ESP III mit 2 Surround Back Boxen ergänzen?

+A -A
Autor
Beitrag
Widlarizer
Stammgast
#1 erstellt: 21. Apr 2007, 20:14
Hallo zusammen,

habe das oben genannte System, nun würde ich aus dem 5.1 gerne ein 7.1 machen. Kann ich dann einfach 2 zusätzliche Cinema 1 Sat Boxen kaufen und diese dann als Surround Back Lautsprecher nutzen?
Wenn ja, wo gibts denn diese Sat Boxen von ELAC einzeln oder im Doppelpack zu kaufen? Bin bisher nicht fündig geworden..weiß da jemand mehr?

danke schon mal

Gruß
Karol
nuvari
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Apr 2007, 11:44
funktioniert natürlich! warum auch nicht?
Also bei meinem örtlichen MM alias blödmarkt kannst die auch einzeln bekommen... sollte also kein problem darstellen. Einfach mal nachfragen...
Widlarizer
Stammgast
#3 erstellt: 22. Apr 2007, 13:10
ah na wunderbar.
sehr gut, dann schau ich morgen direkt mal bei einem nach.
danke dir

hast du einen tipp, welcher film zufällig 7.1 unterstützt?
nuvari
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Apr 2007, 14:03
sorry hab leider keinen film im Kopf der 7.1 unterstützt, weil ich persönlich kein 7.1 system habe und auch nichts davon halte... meiner Meinung nach ist es sinnvoller in eine klangliche Verbesserung zu investieren oder zu sparen. Ist aber Geschmackssache und bleibt jedem selbst überlassen. Aber die beiden Lautsprecher dürften ja sowieso nicht sooo teuer sein. Die UVP von ELac liegt bei 69€, also sollten zwei Satelliten für 100€ drin sein . Auf jeden Fall viel Freude und viel Erfolg beim aufrüsten.
Du bedenkst aber schon dass der player und der Receiver 7.1 unterstützen müssen oder

Grüße nuvari
Widlarizer
Stammgast
#5 erstellt: 22. Apr 2007, 15:38
klangliche verbesserung, damit meinst du eine investition in ein besseres surround system?
wäre natürlich auch eine überlegung wert.
hab mal recherchiert, 7.1 titel gibt es tatsächlich nicht, das höchste der gefühle sind 6.1.

aber naja, ELAC ist ja schon eine ordentliche marke, bin bisher zufrieden, obwohl es ein einsteigerset ist.

hmmm, unterstützt mein player 7.1? gute frage der receiver tut es auf jeden fall. bin natürlich auch mit 5.1 absolut zufrieden, dachte mir eben nur, wieso nicht gleich auch surround back einsetzen und es über dts neo/6 hören?
nuvari
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Apr 2007, 18:00
Elac ist sicherlich ne tolle Marke.
Ich hab ja auch ein kleines Surroundsystem von Elac, das Cinema 2 Set. Is schon ganz gut. Hab aber etwas Geld zusammengespart und werde mir im August oder im Juli (beim Auszug von daheim ) ein neus Elac system zusammenstellen. Wird wieder Elac werden (200er Linie). Falls du interesse an meinem System hast...
Was glaubst du wie es nun machen wirst? Wollte dir das 7.1 System echt nicht schlecht reden, sondern nur vor voreiligen Entscheidungen warnen und zum nachdenken anregen

Grüße nuvari
Widlarizer
Stammgast
#7 erstellt: 23. Apr 2007, 13:33
Jetzt hast du mich in Schwierigkeiten gebracht
Überlege nun hin und her was ich machen soll, hab eine Liste mit einigen 6.1 dvds gefunden, das wars dann aber auch schon.

heute hat sich ein bekannter von mir auch dagegen ausgesprochen

ist dein set vielleicht silber-farben?
nuvari
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 23. Apr 2007, 16:42

Widlarizer schrieb:

ist dein set vielleicht silber-farben? :)


Ja ist es

Freut mich wenn du jetzt gut darüber nachdenkst
Ist beim cinema 1 system eigentlich auch der Sub 101 ESP dabei gewesen, oder der kleinere 05 ESP?
ROBOT
Inventar
#9 erstellt: 23. Apr 2007, 17:36
Hi,
lieber vernünftiges 5.1 als "irgendwie" 7.1 - dem schließe ich mich an (abgesehen von der angesprochenen Software-problematik). Eine Ausnahme können ungünstige Stellmöglichkeiten sein für die Rears, hier machen moderne Receiver auch bei 5.1 Quellen u.U. ein besser "umhüllendes" Klangfeld bei 6/7.1 Modus (NEO usw.).

Das Cinema 1 ist das Ur-Cinema Set, Subwoofer war der Sub 101ESP, den 05er gabs auch nur beim Cinema 05.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ELAC Cinema 1 ESP III um Dipole ergänzen?
Widlarizer am 03.06.2007  –  Letzte Antwort am 07.06.2007  –  15 Beiträge
Elac Cinema 1 ESP Hilfe!!!
mr.tipi am 15.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.06.2004  –  2 Beiträge
Elac Cinema
Himmelhund am 25.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  7 Beiträge
7.1 ohne back surround boxen dafür mit topfront!
Hakkemuc am 27.11.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  3 Beiträge
ELAC 105 II als Surround-Anlage ausbauen
Holgerle am 28.07.2005  –  Letzte Antwort am 11.08.2005  –  3 Beiträge
Elac Cinema xl set III
tm.oswald am 19.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  2 Beiträge
Surround Back lautsprecher
biglover209 am 13.06.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2007  –  2 Beiträge
Lautsprecheraufstellung des Elac Cinema 3 ESP
Link66 am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 09.10.2008  –  7 Beiträge
Elac Cinema
Hades1 am 07.08.2003  –  Letzte Antwort am 07.08.2003  –  2 Beiträge
Ausbau auf 7.1 - welche Surround Back Boxen?
[FAL]_WhiteRabbit am 28.03.2007  –  Letzte Antwort am 02.04.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.674 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedKreativ123
  • Gesamtzahl an Themen1.386.021
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.481

Hersteller in diesem Thread Widget schließen