Kaufberatung: 7.1 System sinnvoll ?

+A -A
Autor
Beitrag
PassionAndWarfare
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Mai 2007, 12:45
Hallo zusammen, ich möchte mir ein neues Lautsprechersystem zulegen und habe mich für eine 7.1-Konfiguration von Teufel entschieden. Allerdings bin ich mir noch nicht 100%ig sicher, ob der Abstand der seitlichen und hinteren Surroundspeaker auch groß genug ist. Die Luftlinie würde etwa 1,3 bis 1,5 m betragen.
Das zweite Problem ist, dass die drei vorderen Lautsprecher (Regalboxen) auf einem ca. 1,14 Meter hohen Regal stehen würden. Wäre das zu hoch, da beim sitzen etwas über Ohrhöhe, oder noch zu vertreten?

Der-Meister
Stammgast
#2 erstellt: 05. Mai 2007, 13:11
hallo,
ich habe mir deine skizze angeschaut und gesehen, dass die raumgröße und aufstellung im groben wie bei mir ist.
ich habe momentan das system5 7.1 cinema von teufel und bei mir habe ich die zwei dipole wie empfohlen seitlich neben der couch, ca. 1m entfernt aufgestellt.

hinter der couch als suroundbacks habe ich direktstrahler. du hast auf deiner skizze hinten vier dipole, da würde ich dir als die hinteren SBs direktstrahler empfehlen. die dipole sind sehr gut für film bei hintergrundgeräuschen wie regen, wind, etc. geeignet und die SB stellen dafür die lautstarken effekte (explosionen etc.) sehr gut dar. außerdem sind sie für musik etwas besser.

vier dipole hinten wäre mir etwas zu "diffus"

was die höhe der vorderen LS angeht, so gibt es mit 1,14m kein problem. du sitzt etwa 4m entfernt und kanst sie etwas nach unten anwinkeln. was auch eine sehr gute lösung wäre, den linken u rechten ls jeweils mit einem winkel an die l+r wand zu montieren, auf ca. 0,9-1m höhe, sodass die vorderen ls einen leichten bogen bilden. dann kommen die effekte etwas breiter bzw. distanzierter rüber.

noch eine frage:
wan was für ein teufel system hättest du gedacht?

gruß meister
PassionAndWarfare
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Mai 2007, 16:32
Naja, traue mich kaum es zu sagen, aber ich liebäugle mit dem Theater 8. Mir ist zwar klar, dass das Set für deutlich größere Räume als 22m² entworfen wurde, aber ich nehme mal an dass die Lautsprecher auch bei geringerer Lautstärke einen besseren Sound offerieren als die kleineren Systeme und nicht erst unter Vollast.
Die Alternative, für die hinteren Lautsprecher Direktstrahler zu nutzen, habe ich bisher nicht in Betracht gezogen, da die Entfernung zur Sitzposition ja nicht besonders groß ist.
Der-Meister
Stammgast
#4 erstellt: 05. Mai 2007, 17:19
das theater 8 ist sicher ein super ls-set, aber für das zimmer schon fast überdimensiioniert.
dass die größeren ls auch bei geringerer lautstärke besser klingen als die kleinen unter volllast ist sicher übertrieben, denn auch die brauchen einen gewissen raum/distanz um sich richtig entfalten zu können.

ich habe mir damals auch überlegt, ob ich mir ein theater 6 oder 8 zulegen soll, doch das wäre bei meiner wohnzimmergröße absolut übertrieben.
JokerofDarkness
Inventar
#5 erstellt: 06. Mai 2007, 10:17
Bei 22m² von etwas überdimensioniert beim Einsatz des Theater 8 zu sprechen, halte ich für stark untertrieben. Das Teil reißt Dir Löcher in die Wand und Deine Nachbarn werden Dir bei Inbetriebnahme die Polizei wegen Ruhestörung auf den Hals hetzten, trifft es wohl eher

Mal im Ernst bei einem Betrag über 2000€ würde ich zum Fachhändler gehen und mir ein paar richtig gute Boxen aussuchen (Beispiel: Monitor Audio RS/ B&W etc.)!
Es kommt ja auch immer darauf an, mit was Du die Boxen betreiben willst. Mein Tip geh zum Fachhändler und lass Dich erstmal beraten, da hast Du mehr von!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung LS 7.1 System
faust1103 am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  5 Beiträge
Kaufberatung 7.1 System (Heimkino+Musik)
Gonzo28 am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  14 Beiträge
Wechsel 7.1 auf 5.1.2 sinnvoll?
Matze7 am 30.07.2017  –  Letzte Antwort am 07.08.2017  –  4 Beiträge
6.1/7.1 bei mir sinnvoll?
uws76 am 18.05.2011  –  Letzte Antwort am 19.05.2011  –  5 Beiträge
7.1 sinnvoll?
Alexgo2180 am 14.08.2008  –  Letzte Antwort am 14.08.2008  –  7 Beiträge
6.1 bzw 7.1 System Sinnvoll bei diesem Raum?
dtwardy am 18.03.2007  –  Letzte Antwort am 18.03.2007  –  9 Beiträge
7.1 Heimkino Teufel Theater 500 Aufrüsten sinnvoll ?
E30Thomas am 09.01.2014  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  3 Beiträge
System so sinnvoll? Piega/Bose
Maxx79 am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.07.2008  –  14 Beiträge
Erweiterung von Consono 35 auf 7.1 durch Standlautsprecher sinnvoll
ChuckFinley am 22.01.2013  –  Letzte Antwort am 23.01.2013  –  4 Beiträge
Frage zu 7.1 Surround-System
vision03 am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitglied-Downhill-
  • Gesamtzahl an Themen1.379.662
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.279.068

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen