Brauche Beratung für neuen Center!

+A -A
Autor
Beitrag
jan25494
Inventar
#1 erstellt: 11. Jul 2007, 19:58
Moin allerseits,

ich habe momentan einen ziemlich beschissenen Centerspeaker und würde mir gerne einen neuen Kaufen. Ich habe den JBL Balboa Center in Betrachtung gezogen.

Kann mir vll. jemand sagen ob das ding was taugt und obs zu meinem aktuellen Setup passt?

Oder gibt es Alternativen um die 100-150€ ( bin Schüler)


Danke
Metal_Man
Inventar
#2 erstellt: 11. Jul 2007, 19:59
Hi

Wie sieht denn der Rest der Anlage aus?

Grüße
Markus
jan25494
Inventar
#3 erstellt: 11. Jul 2007, 20:01
steht in meiner Signatur


Yamaha rx v- 559
Jbl Control One
Canton Plus gx
Canton as 80 sc
AHtEk
Inventar
#4 erstellt: 12. Jul 2007, 09:36
musst du probehören aber jbl babloa ist ne billigserie von jbl.

alternativ Mordaunt Short Avant 905i
jan25494
Inventar
#5 erstellt: 12. Jul 2007, 09:44
ist es nicht besser wenn man FL und Center von einem Hersteller hat?
Was sagt ihr zum JBL EC 25?
jan25494
Inventar
#6 erstellt: 12. Jul 2007, 09:46
Oder der Infinity TSS-4000...der geht grad für 150€ bei media markt übern Tisch.
AHtEk
Inventar
#7 erstellt: 12. Jul 2007, 11:10
den inifinty wohl eher nicht.

aber wie gesagt, es muss nicht vom selben hersteller sein, bzw serie, kann , aber ein center anderer hersteller kann auch gut harmonieren, da heisst es selber hören.
jan25494
Inventar
#8 erstellt: 12. Jul 2007, 17:26
wie ist das gemeint mit dem Infinity?

Taugt der nix?
AHtEk
Inventar
#9 erstellt: 12. Jul 2007, 18:29
ohne reingehört haben kann man nur vermuten, aber "viele kleine chassis" bringen es nunmal auch nicht wirklich



naja.. geh doch mal einfach in einen fachhandel in deiner nähe und hör dir ein paar centerspeakers an, werden wohl nicht soo viele sein.

also informier dich vorher bei den vor ort händler und fertig.
LCS_ASZ
Stammgast
#10 erstellt: 13. Jul 2007, 14:28

AHtEk schrieb:
ohne reingehört haben kann man nur vermuten, aber "viele kleine chassis" bringen es nunmal auch nicht wirklich

Bitte Vorsicht mit solchen Pauschalaussagen. Yamaha scheint da anderer Meinung zu sein. Was glaubst du denn mit welchen Chassis so ein Soundprojektor funktioniert. Und das TSS-4000 Set war nicht das schlechteste.

Gruss Lothar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Center Neuanschaffung - Beratung
OlliGo am 25.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2004  –  3 Beiträge
Brauche Beratung für 7.1 System
EDEN am 04.03.2006  –  Letzte Antwort am 09.03.2006  –  5 Beiträge
Beratung center Speaker
ML191 am 13.02.2009  –  Letzte Antwort am 14.02.2009  –  5 Beiträge
Brauche Beratung für ein 5.1 System
Blanko125 am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  2 Beiträge
Welcher Heco Center; Beratung erwünscht
chrisphils2000 am 20.05.2015  –  Letzte Antwort am 03.06.2015  –  11 Beiträge
Beratung für Center und Meinung zu Rears
el_carino am 03.08.2011  –  Letzte Antwort am 03.08.2011  –  6 Beiträge
Beratung für 5.1
Tommi01 am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  3 Beiträge
Brauche Beratung für Umrüstung auf 7.1 (später ggf. Atmos) - Klipsch-System
Coolshot am 07.11.2016  –  Letzte Antwort am 18.11.2016  –  15 Beiträge
Hilfe! Ich brauche Beratung von Profis!
High_Definition_Man am 20.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  32 Beiträge
Beratung für Elac 5.1 System
oguz82 am 04.06.2007  –  Letzte Antwort am 04.06.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedTimmybolt
  • Gesamtzahl an Themen1.386.564
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.408.525

Hersteller in diesem Thread Widget schließen