Die dämlichsten Surround-Setups - es lebe der Sachzwang!

+A -A
Autor
Beitrag
Zappes
Inventar
#1 erstellt: 22. Jul 2007, 01:43
Gut, die meisten hier haben die Möglichkeit, irgendwie ein vernünftiges Setup aufzustellen - aber es gibt immer wieder arme Schweine mit einer blöde geschnittenen Wohnung, deren Lebenspartner es irgendwie nicht einsehen, dass man wegen der besseren Boxenplatzierung die Wohnung wechselt. Ich zum Beispiel.

Falls es hier noch mehr solche Leute geben sollte, bitte ich um Skizzen der suboptimalen Setups, damit ich mich mit meinen knapp vor mir stehenden Surroundspeakern nicht ganz so dämlich fühle.

Achja - die roten Dinger im Bild sind die diversen Lautsprecher. Ganz sicher nicht besser wird es dadurch, dass das Surround-Setup eine Erweiterung eines bestehenden Stereo-Systems war. Die Frontspeaker sind Infinity Beta 20, die ich erst vor kurzem gekauft hatte, weshalb meine Frau mich vermutlich für bekloppt erklären würde, wenn ich sie jetzt schon wieder abstoße. Als Center werkelt ein Canton CD 50 II, als Rears habe ich Canton CD 10 II - beide deswegen ausgesucht, weil sie schön klein sind, mehr hätte nicht reingepasst. Der Sub ist ein Infinity Primus, den hatte ich schon passend zum Frontsystem gekauft, bevor Surround zum Thema wurde. Als Receiver kommt ein Onkyo TX-SR605 zum Einsatz.

Gut gemeinte Ratschläge zur Verbesserung sind natürlich willkommen, sie dürfen nur nichts kosten und es dürfen keine Möbel umgestellt werden...

Edit: Nachdem das mit dem Imageshack-Upload nicht ganz so wie erwartet geklappt hat, habe ich das Bild mal auf eigenen Webspace gelegt...


Link zum Bild in Groß


[Beitrag von Zappes am 22. Jul 2007, 01:52 bearbeitet]
Kruemelix
Stammgast
#2 erstellt: 22. Jul 2007, 11:36
ihr habt separate Sofas?


[Beitrag von Kruemelix am 22. Jul 2007, 11:40 bearbeitet]
Zappes
Inventar
#3 erstellt: 22. Jul 2007, 11:43
Jor, so hat jeder mehr Platz. Platz ist wichtig.
Gelscht
Gelöscht
#4 erstellt: 22. Jul 2007, 11:52
Sorry, daß ich nichts produktives beitrage, aber mir ist gleich Dein Regal mit Schnaps aufgefallen...
LCS_ASZ
Stammgast
#5 erstellt: 22. Jul 2007, 12:08
Das Erste was mir dazu eingefallen ist: Von Frau oder Wohnung trennen Allerdings wird ja weder das Eine noch das Andere in Frage kommen Wenn du allerdings noch nicht mal Möbelrücken darfst/kannst dann sehe ich hier auch nicht viel Möglichkeiten.
Der Sub in der Ecke steht IMHO am schlechtesten Platz überhaupt. Könntest du den nicht hinter oder nebem dem Fernseher aufstellen? Es gibt doch immer mittel und wege die bessere Hälfte zu "überzeugen"

Gruss Lothar
Zappes
Inventar
#6 erstellt: 22. Jul 2007, 12:21
Offen gestanden mache ich mir über den Sub am wenigsten Sorgen, der funktioniert recht gut - die Bässe kommen satt und korrekt, ohne dass man nachbarnfeindliche Lautstärken fahren müsste. Abgesehen davon werden die Sofas in Schwingung versetzt, was sich ziemlich geil anfühlt... An anderen Stellen in der Wohnung klang der Sub tatsächlich schlechter, was mich auch gewundert hat.

Was das Möbelrücken angeht: Ich dürfte wohl, wenn ich wollte, nur wüsste ich nicht, wohin. Es ist einfach schon jeder brauchbare Platz genutzt, außer vielleicht im Klo, wo ich meine DVD-Regale allerdings nicht unbedingt haben will. Jedenfalls darf man sich meine Frau nicht als zeterndes Nervstück vorstellen, im Gegenteil - die Gute ist außergewöhnlich verständnisvoll, solange man nicht gerade den Fernseher frei mitten im Raum aufstellen und den Kratzbaum für die Fellfreunde in den Keller verbannen will.
AndisimoHH
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 22. Jul 2007, 20:48
Hier mal mein Vorschlag (nicht ganz ernst nehmen)
auf die schnelle hingekritzelt.



[Beitrag von AndisimoHH am 22. Jul 2007, 20:49 bearbeitet]
Zappes
Inventar
#8 erstellt: 22. Jul 2007, 20:52
Sehr geile Idee - vor allem die Platzierung des Schnapsregals gefällt mir gut. Jetzt muss ich nur noch meiner Frau ihre neue Fernsehposition schmackhaft machen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Surround
nikolas.huelsmann am 08.04.2013  –  Letzte Antwort am 13.04.2013  –  6 Beiträge
Surround-Anlage "nachbar-freundlicher" machen???
DiogenesXL am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.01.2005  –  2 Beiträge
Der Dynaudio-Surround-Thread
BlurCore am 16.07.2011  –  Letzte Antwort am 16.07.2011  –  2 Beiträge
Ausrichtung der Surround LS
ken am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 22.10.2004  –  3 Beiträge
Aufstellung der Surround-Speaker
und0ne am 10.06.2015  –  Letzte Antwort am 10.06.2015  –  2 Beiträge
Surround-Boxen
blobb am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  3 Beiträge
Surround Lautsprecher
Esuldur666 am 30.10.2016  –  Letzte Antwort am 30.10.2016  –  4 Beiträge
Surround aufstellen
A.Heaven am 06.07.2006  –  Letzte Antwort am 17.07.2006  –  8 Beiträge
Yamaha Surround?
sasbbbel03 am 27.09.2007  –  Letzte Antwort am 02.10.2007  –  4 Beiträge
Deaktivieren der Back-Surround Box
Abrakim am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedBlubb888
  • Gesamtzahl an Themen1.379.934
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.284.683

Hersteller in diesem Thread Widget schließen