Teufel Concept S Phase II bei TV Sound zu leise

+A -A
Autor
Beitrag
Mister9999
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 14. Aug 2007, 13:20
Hallo zusammen,

ich habe das Concept S Phase 2 Vollaktiv System mit integriertem Receiver per optischem Kabel an meinen CH-DVD 505 DVD Player angeschlossen und der Sound ist so, wie er sein sollte.

Zusätzlich habe ich meinen JVC Fernseher AV32H20EU per Chinch Kabel an den Concept S Subwoofer angeschlossen, doch um etwas zu hören, muss ich den Lautstärkepegel des System fast auf Maximum stellen (was bei DVDs einen Ohrenschaden verursachen würde), desweiteren ist der Sound abgehakt und immer wieder unterbrochen.

Teufel meinte, es könne an einem zu schwachen Ausgangssignal den Fernsehers liegen, das hilft mir aber nicht weiter. In den TV Einstellungen kann ich nur die TV-internen Lautsprecher an- und ausschalten.

Somit kann ich mit dem System eigentlich nur DVDs schauen, der Fernsehsound muss weiterhin über die TV-Lautsprecher ausgegeben werden.

Gibts dafür ne Lösung? Kann ja so nicht sein...
AHtEk
Inventar
#2 erstellt: 14. Aug 2007, 13:40
abhilfe könnte ein dvb-t/S/c receiver mit zubehör helfen, hättest dann auch gleich digitales fernsehen. Da sollte der eingangspegel, der wahrhaftig zu den problemen führen kann, größer sein, ich muss bei mir auch etwas lauter stellen, hab aber ein anderes system, aber noch voll im rahmen


und die lautstärke sollteste doch am fernsehen regeln können. kenn kein fernseher der nur eine lautstärke kennt
Mister9999
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 14. Aug 2007, 14:00
Klar kann ich die Lautstärke am TV regeln, aber nur für die TV internen Lautsprecher. Die Teufel Lautsprecher kann ich nur über die mitgelieferte Teufel Fernbedienung ansprechen.

Ich versuch aber mal, einen DVB-C Receiver anzuschließen.

Edit: So, hab testweise nen Receiver angeschlossen und das Problem des niedrigen Ausgangssignals ist tatsächlich behoben. Erstmal danke an dich AHtEk für den Tipp!

Jetzt ne weitere Frage: Die Soundanlage ost ja über ein Stereo Chinch Kabel an den Receiver angeschlossen. Wenn jetzt ein Sender z.B. eine Sendung in Dolby Digital 5.1 ausstrahlt, wird dann trotzdem nur Stereo wiedergegeben? Die verschiedenen Kanäle können ja nicht nur über L/R geschickt werden, oder?


[Beitrag von Mister9999 am 14. Aug 2007, 14:46 bearbeitet]
Micha_321
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 14. Aug 2007, 15:03

Mister9999 schrieb:

Jetzt ne weitere Frage: Die Soundanlage ost ja über ein Stereo Chinch Kabel an den Receiver angeschlossen. Wenn jetzt ein Sender z.B. eine Sendung in Dolby Digital 5.1 ausstrahlt, wird dann trotzdem nur Stereo wiedergegeben? Die verschiedenen Kanäle können ja nicht nur über L/R geschickt werden, oder?


Hallo!

Beim Wechsel der Tonspur von Stereo auf Dolby wirst du keinen Ton haben, wie du schon selbst bemerkt hast.

Dazu wäre eine digitale Verbindung (koaxial oder optisch, je nach dem welche Ausgänge der DVB-C Receiver bereithält) zwischen DVB-C Receiver und dem integrierten Receiver/Decoder im Subwoofer des Systems notwendig.

Micha


[Beitrag von Micha_321 am 14. Aug 2007, 15:05 bearbeitet]
Mister9999
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 19. Aug 2007, 22:46



Hallo!

Beim Wechsel der Tonspur von Stereo auf Dolby wirst du keinen Ton haben, wie du schon selbst bemerkt hast.

Dazu wäre eine digitale Verbindung (koaxial oder optisch, je nach dem welche Ausgänge der DVB-C Receiver bereithält) zwischen DVB-C Receiver und dem integrierten Receiver/Decoder im Subwoofer des Systems notwendig.

Micha


Hab den DVB-C Receiver nun mit einem Koax-Kabel mit dem Receiver im Sub verbunden und Dolby Digital geht nun auch bei z.B. ZDF. Alle Probleme gelöst!
Schatten89
Stammgast
#6 erstellt: 20. Aug 2007, 17:51
Mal von mir ne Frage, wenn man über chinch nur Stereo bekommt wie er meinte warum hab ich dann auch immer hinten bei Filmen in Dolby bei Pro7 und Co aktion? Dazu könnte ich garnicht so viele Quellen an meinen Reseiver anschließen wie ich Digital wenn ich den gewählt wäre mir so viel Kabel zu kaufen anzuschließen. Da sind ja mehr Chincheingänge. Klärt mich mal bitte auf?
Micha_321
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 21. Aug 2007, 07:52
Hallo!

Obwohl ich deinen Satzkonstrukten nicht ganz folgen kann, versuche ich dein Anliegen zu beantworten.

Echtes Dolby Digital gibts nur bei entsprechend digitalem Anschluss (wie der Name schon sagt) und der korrekt ausgewählten Tonspur.
Ein normales Stereo-Signal (über Cinch-Anschlüsse rot/weiß) kann vom Receiver auf Pseudo-5.1 "aufgeblasen" werden, das entsprechende Programm dazu nennt sich Dolby Pro Logic 2. Das Ergebnis ist jedoch (im direkten Vergleich mit Dolby Digital) nicht wirklich zufriedenstellend.

Micha
Schatten89
Stammgast
#8 erstellt: 22. Aug 2007, 17:51
Danke dir. Ja du hast recht der Satz da oben sieht wirklich schlecht aus. Aber danke das du ihn entschlüsselt hast und meine Frage beantwortet hast.

Also wenn ich dich richtig verstanden habe, sollte ich mir auf alle Fälle wenn ich die Möglichkeit habe digital zu nutzen mir die etwas teurere Digitale Übertragungskabel zulegen und diese nutzen?

Meine Frage is beantwortet. Habe sie mir gekauft und alles angeschlossen. Ja das is krass.


[Beitrag von Schatten89 am 22. Aug 2007, 21:39 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Concept G zu leise
Jeremia2k am 16.08.2005  –  Letzte Antwort am 20.06.2009  –  29 Beiträge
Teufel Concept S
turtledumbo am 09.05.2010  –  Letzte Antwort am 10.05.2010  –  10 Beiträge
Teufel Concept S Klangunterschiede?
MickeyMFG am 24.11.2010  –  Letzte Antwort am 24.11.2010  –  2 Beiträge
teufel concept s ausbaufähig?
strunzbaer am 23.09.2005  –  Letzte Antwort am 26.09.2005  –  6 Beiträge
Teufel Concept S+R und externer AVR!
KaySteven am 06.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2010  –  2 Beiträge
Concept S, neuer Center
larry_leone am 03.04.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2006  –  8 Beiträge
Dreamaudio baugleich Teufel Concept S?
warzenschlumpf am 23.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.06.2007  –  12 Beiträge
Unzufrieden mit Teufel Concept E Magnum
Barthi am 28.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  3 Beiträge
Teufel Concept G THX 7.1 zu leise
Mo_O am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 27.02.2008  –  3 Beiträge
Hilfe bei Teufel Concept S
marky1982 am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedAlf1985
  • Gesamtzahl an Themen1.380.032
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.286.451

Hersteller in diesem Thread Widget schließen