Unterschied zwischen PC- und normalen Lautsprechern

+A -A
Autor
Beitrag
buddo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Aug 2007, 21:44
Hallo, ich möcht mal gerne wissen was es bei einem 100 euro teuren 2.1 System und 100 Euro teuren normalen Lautsprechern für klangliche Unterschiede giebt. Für Musik Filme und Spiele über Verstärker. Danke.
bart_simpson
Inventar
#2 erstellt: 16. Aug 2007, 23:36
Tach

Die Qualität definiert sich nicht zwangsläufig über den Preis
Vielmehr entscheidet das verwendete Material, Bauprinzip und die verwendeten Komponenten über guten klang

mfg bart
Schatten89
Stammgast
#3 erstellt: 19. Aug 2007, 17:14
Wie du schon selbst geschrieben hast 2.1 und 2 Lautsprecher System um die 100€. Sonst kann ich meinem Vorredner nur anschliessen.
Netzferatu
Stammgast
#4 erstellt: 22. Aug 2007, 14:16
Moin,

ein Unterschied ist, dass PC LS immer aktiv sind. Kannst du also an deinem Verstärker nicht gebrauchen.
(Kannst du schon - ist aber Unsinn...)


Gruß,

Daniel
Bassisgoood
Stammgast
#5 erstellt: 10. Sep 2007, 16:34
hi
also nach meiner erfahrung sind pc ls auch immer abgeschirmt sein müssen aufgrund der eventuellen nähe zu oszillographen ...
Schatten89
Stammgast
#6 erstellt: 10. Sep 2007, 17:17
Das müssen auch normale Lautsprecher. PC Lautsprecher also die die man hinterher geworfen bekommt. Sind eh klein und leicht abzuschirmen in der Regel jedenfalls. Mein TV wird auch leicht von der Rechte Front betroffen aber nur Minimal und die hat nen Ordentlichen Magneten. Steht ca 40cm weit weg.

Man kann einfach sagen der Unterschied zwischen den PC und HomeCinema Lautsprecher ist einfach.

1. Pc brauchen meist einen viel kleineren Bereich abzudecken.

2. Sind fast immer als Satelliten System (Brüllwürfel) zu erwerben.

3. Meist Günstig und Platzsparend anzubringen.

Natürlich kommt es immer auf den Wille an. Man kann mein Brüllwürfelsystem mit nem vernünftigen Regal bzw. Standlautsprechersystem vergleichen. Kommt halt immer auf den eigenen Geschmack an.
Bassisgoood
Stammgast
#7 erstellt: 10. Sep 2007, 17:54
meiner meinung nach sind normale lautsprecher keinesfalls abgeschirmt.
tipp: hämg mal n magnetet an die normalen u an die pc lautsprecher!! da wirst dus sehen.

gruß christian
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied zwischen Surround lautsprechern und normalen Standlautsprechern
DJ_scarab am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  11 Beiträge
Unterschied zwischen Front und hinteren LS
Woody76 am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  6 Beiträge
Unterschied zwischen Le 103,130er??
NeoDym am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.01.2005  –  9 Beiträge
Unterschied zwischen Canton Karat M 10 und M 10DC
ToSo am 04.11.2003  –  Letzte Antwort am 07.11.2003  –  2 Beiträge
unterschied heco victa und metas
loritas am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  3 Beiträge
Abstand zwischen Rear Lautsprechern
vl950t am 17.02.2008  –  Letzte Antwort am 19.02.2008  –  10 Beiträge
Alten PC Lautsprechern Satellite wechseln / umbauen?
dragonball_z am 18.01.2016  –  Letzte Antwort am 19.01.2016  –  3 Beiträge
Unterschied zwischen Canton LE 109 und 190
gamefreak776226 am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2005  –  2 Beiträge
Unterschied des Sub zwischen Stereo und 5.1?
Maschurke am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.12.2005  –  2 Beiträge
Unterschied zwischen Visaton W300 W300S und W300NG?
newfk6 am 15.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedNudelmacher
  • Gesamtzahl an Themen1.380.025
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.286.342

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen