Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Titel des Musikstücks gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
hasek53
Neuling
#1 erstellt: 04. Mrz 2017, 19:23
Könnt ihr mir sagen, wie dieses Musikstück und der Komponist heißt, ab min 0:56 gut zu hören? Es handelt sich um ein tragisches Stück für Orchester mit vielen Streichern. Habe es schon mal gehört aber mir fällt nicht mehr ein wo und Soundtrack-Infos zum Film gibt es nicht.

https://www.youtube.com/watch?v=PgCPbtAGT5w
Klassikkonsument
Inventar
#2 erstellt: 05. Mrz 2017, 13:08
Wenn es sich nicht um eine Komposition für den Film handelt, dann scheint es sich mir um eine neoklassizistische Komposition für Streichorchester zu handeln. Mit der Neoklassik kenne ich mich nicht so aus & kann nur raten: Stravinsky, Hindemith, Britten?


[Beitrag von Klassikkonsument am 05. Mrz 2017, 13:09 bearbeitet]
Kreisler_jun.
Inventar
#3 erstellt: 05. Mrz 2017, 15:21
Das ist wohl die Filmmusik zu dem Film. Kommt ja ganz ähnlich, nur etwas leiser schon weiter vorne im Trailer. Mit hoher Wahrscheinlichkeit kein klassisches Stück, das es schon vor dem Film gab. Wenn Dir so was gefällt, am nächsten dran sind Stücke der Art von Barbers "Adagio".
Klassikkonsument
Inventar
#4 erstellt: 06. Mrz 2017, 16:27
Ich fühlte mich an Stravinskys Orpheus und Hindemiths Nobilissima Visione erinnert. Ich hörte mal Brittens Billy Budd. Wenn ich mich recht entsinne, spielen fahle Streicherfarben da auch ne große Rolle.
hasek53
Neuling
#5 erstellt: 17. Mrz 2017, 07:36
Danke, habens mittlerweile, meine Frau hat das vor ca. 15 Jahren mal gespielt und wir haben es dann auf einer alten CD gefunden. Der Komponist ist Werner Pirchner und es handelt sich dabei um ein Werk aus "Choräle für Streichorchester" namens "Moll und Dur - ein Stück Natur".

https://www.youtube.com/watch?v=HYN3kEbcXR0


[Beitrag von hasek53 am 17. Mrz 2017, 07:37 bearbeitet]
WolfgangZ
Inventar
#6 erstellt: 17. Mrz 2017, 15:21
Werner Pirchner - ein relativ früh verstorbener Österreicher, dessen eingängiger Stil sich zwischen Jazz, Filmmusik, Folklore und Avantgarde bewegt, ein Friedrich-Gulda-Typ mit leichtem Hang zum Sozialpolitischen und zum Kabarett. Ich kenne ihn noch nicht lange und wohl auch nicht ganz repräsentativ aufgrund seiner Klaviertrios, deren sprechende Titel auffallen:

amazon.de

Wolfgang
hasek53
Neuling
#7 erstellt: 20. Mrz 2017, 10:46
ja unglaublich viellseitig wenn man seine Werke durschaut/-hört.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Titel einer Oper gesucht - Spielfilm "Hannibal"
Pattie am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  3 Beiträge
Titel eines klassischen Stücks gesucht
MasterLoki am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  4 Beiträge
Titel gesucht, bitte um Hilfe
bighat am 10.12.2013  –  Letzte Antwort am 10.12.2013  –  3 Beiträge
Stückname gesucht (Audioausschnitt dabei)
w3sp am 27.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.10.2005  –  5 Beiträge
Akustisches Instrument aus "The Boxer" (Simon & Garfunkel) gesucht
jerrrry am 12.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2008  –  2 Beiträge
Klassische Kontrabassmusik gesucht
kempi am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 30.11.2007  –  9 Beiträge
neue musik: stück für 5 (?) sirenen gesucht
ratz77 am 16.07.2004  –  Letzte Antwort am 16.10.2011  –  5 Beiträge
LangLang DVD Carnegie Hall (stück gesucht)
w3sp am 10.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.03.2005  –  10 Beiträge
Wieder mal Stück gesucht (Klavier und Gesang)
Curlew am 30.07.2015  –  Letzte Antwort am 31.07.2015  –  5 Beiträge
Empfehlungen für Klassik-Abend gesucht in Richtung Sommer/Herbst
micgen2k am 13.09.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Klassik Widget schließen

  • AKG
  • Canton
  • Sennheiser
  • Marantz
  • Yamaha
  • Denon
  • Nubert
  • Heco
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.152 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitglied*manni58*
  • Gesamtzahl an Themen1.361.915
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.941.122