Die letzte Rose

+A -A
Autor
Beitrag
Flikko
Neuling
#1 erstellt: 06. Okt 2004, 00:00
Ich habe mal eine kleine Frage, für einige von euch ein Kinderspiel bestimmt.
Wer komponierte das Stück : "Die letzte Rose"

Dieses Stück habe ich schon oft bei Andre Rieu gehört.
Ein wirklich unglaublich schönen und doch trauriges Stück.

Bin dankbar über jeden Tip

Flikko
vanrolf
Inventar
#2 erstellt: 06. Okt 2004, 02:48
Hallo,
"Die letzte Rose" stammt ursprünglich aus der Oper "Martha" (auch bekannt unter der Bezeichnung "Martha oder der Markt von Richmond") von Friedrich von Flotow ( 1812-1883) einem deutschen Komponisten mit starkem Hang zur damaligen französischen Oper.
Uraufgeführt wurde das Werk 1847 in Wien und brachte dem Komponisten weltweite Bekanntheit ein.
Es gibt von jeher zahlreiche Einspielungen auf dem Markt

Gruß,
Rolf
plume
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 06. Okt 2004, 08:12

vanrolf schrieb:
Hallo,
"Die letzte Rose" stammt ursprünglich aus der Oper "Martha" (auch bekannt unter der Bezeichnung "Martha oder der Markt von Richmond") von Friedrich von Flotow ( 1812-1883)

Gruß,
Rolf


Wobei noch nachzutragen wäre, daß Flotow die Melodie nicht selbst erfunden hat, sondern übernimmt. "The Last Rose" ist ein irisches Volkslied, über das der junge Mendelssohn übrigens 1827 ein kleines Variationswerk (op. 15) geschrieben hat.

Flikko
Neuling
#4 erstellt: 06. Okt 2004, 14:32
Vielen Dank....diese Infos haben mir echt weitergholfen !!!!
vanrolf
Inventar
#5 erstellt: 06. Okt 2004, 15:09
Hallo EL,

auch von mir danke für die weiterführenden Infos.
Klimper_Anusch
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Okt 2004, 00:01
Die Letzte Rose ist übrigens auch die schwerste violinetude,
die es gibt.
Komponiert von Heinrich Wilhelm Ernst.
plume
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 08. Okt 2004, 14:23
Hallo Anusch, Du scheinst eine gewisse Vorliebe für quantitative Höchstleistungen zu haben. Hier ist noch eine, das längste nicht repetitive Klavierwerk, das bislang im Druck erschienen ist, das "Opus clavicembalisticum" von Kaikhosru Shapurji Sorabji. Ganze 247 randvolle Seiten im Querformat. Sorabjis Schublade enthält allerdings noch längere Sächelchen, die aber noch nicht gedruckt sind.

Klimper_Anusch
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Okt 2004, 14:31
Gibts von dem clavicembalisticum von Kaikhosru Shapurji Sorabji eine Aufnahme?
plume
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 08. Okt 2004, 17:53

Klimper_Anusch schrieb:
Gibts von dem clavicembalisticum von Kaikhosru Shapurji Sorabji eine Aufnahme?


Gibt es! Sogar inkl. der auf LP erschienenen Teil- und Gesamtaufnahmen (ist einige Jahre her) MEHRERE. Die Protagonisten dieser Musik sind:

Michael Habermann
Geoffrey Douglas Madge
John Ogdon (eingespielt nach seinem mentalen Zusammenbruch - das ist hier ausnahmsweise nicht ironisch zu verstehen)
Jonathan Powell (Live-Aufnahme. Studio-Aufnahme erscheint erst noch, dürfte dann die Referenz sein.)

Aber ein Ratschlag: schaff' Dir dieses Monstrum nicht an, Du wirst es vielleicht nicht ein einziges Mal insgesamt anhören (es dauert ca. 4 Stunden und ist nicht allzu abwechslungsreich, vor allem leidet es an thematischer Substanz). Ich hatte schon mal einen Gesprächsfaden bzgl. Sorabjis hier angeleiert, aber aus dem beinahe totalen Schweigen seitens der Forumsmitglieder schließe ich messerscharf, daß die Kenntnis dieser Musik hier gegen Null geht, erwarte Dir somit also kaum weiterführende Beiträge..

Chrsitine
Neuling
#10 erstellt: 27. Okt 2004, 12:44
Hallo zusammen,

ich habe mich gerade registriert. Mein Vater liegt im Sterben und möchte gerne eine Abschiedsmelodie bei der Bestattung gespielt haben. Und zwar suchen wir jetzt ganz dringend "Die letzte Rose" als Trompetensolo.

Könnt ihr da helfen?

Ciao
GiselherHH
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 27. Okt 2004, 15:13
Hallo Christine,

mir ist nicht ganz klar, was Du suchst: eine CD oder eine Partitur (falls ein Trompeter live bei der Beisetzung Deines Vaters spielen soll)?

1.)CD: bei amazon.de habe ich auf die Schnelle das Album "Classical Wynton" des Jazz-Trompeters Wynton Marsalis gefunden, auf dem er u.a. auch "The Last Rose of Summer" spielt. Hier der Link: http://www.amazon.de...028-9641140-2590146.

Leider kann man bei der deutschen amazon-Filiale in das Stück nicht reinhören (Link nicht mehr aktuell), dazu mußt Du auf die amazon.com-Seite ausweichen.

2.) Partitur: unter http://www.blechblae...4SER%20QUINTETT.html kann man die Partitur zu "The Last Rose" ("Traditional/Welters") als Arrangement für Blechbläserquintett kaufen. Ein Arrangement für Solo-Trompete scheint es nicht zu geben.

Ansonsten alles Gute und viel Kraft für die nächste, sicherlich nicht leichte Zeit!

Grüße

GiselherHH


[Beitrag von GiselherHH am 27. Okt 2004, 15:27 bearbeitet]
Chrsitine
Neuling
#12 erstellt: 28. Okt 2004, 21:37
Hallo Giselher,

vielen Dank für deine Antwort. Ich suche eine CD. Ich werde mal in die von dir gefundenen Adressen gehen.

Gruß
Christine
Chrsitine
Neuling
#13 erstellt: 28. Okt 2004, 22:56
Hallo Giselher,

ich habe die CD gefunden und bestellt. Noch einmal vielen Dank.
Liebe Grüße
Christine
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wer kennt dieses Stück?
Fabsen am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 31.07.2010  –  5 Beiträge
Wer kennt dieses Stück?
/Luca/ am 24.06.2015  –  Letzte Antwort am 30.06.2015  –  5 Beiträge
Wer kennt dieses Stück? zum Anhören
Jas1484 am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 02.03.2009  –  8 Beiträge
[Frage] Welches Stück Klassik beeindruckte Euch am meisten?
Gantz_Graf am 27.07.2005  –  Letzte Antwort am 27.07.2005  –  10 Beiträge
Wer kennt dieses klassische Stück?
Orlishausen am 26.08.2017  –  Letzte Antwort am 27.08.2017  –  3 Beiträge
Kennt Ihr dieses klassische Stück? Danke
Hamborn am 13.02.2015  –  Letzte Antwort am 20.02.2015  –  5 Beiträge
Wie heißt dieses Stück??
da_dicke am 07.04.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  2 Beiträge
Ich suche ein Stück!
Duckshark am 05.02.2007  –  Letzte Antwort am 06.02.2007  –  9 Beiträge
Suche Klassik-Stück
Maik9 am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.01.2005  –  7 Beiträge
Welches klassische Stück ist das?
Martin2 am 18.12.2013  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  29 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder866.421 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedKennethDop
  • Gesamtzahl an Themen1.444.884
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.495.585