wer kann es mit Morphines - Cure for pain - aufnehmen??

+A -A
Autor
Beitrag
SV650
Stammgast
#1 erstellt: 07. Mai 2005, 13:36
Tacho.

Ich finde dieses Album absolut genial.
Unglaublich energiegeladen trotz kleiner besetzung.
Und man kann es unendlich laut hören ohne das es anfängt zu nerven.
Jetzt brauche ich mehr.
Wer kann es mit diesem Album aufnehmen?

Gruss Ralph
Gnob
Inventar
#2 erstellt: 07. Mai 2005, 18:19
Hi

Hey ... ein Kenner!

Schön! Willkommen in der low-rock Ecke


Jetzt brauche ich mehr.


Vor allem die Yes

Imho noch besser als die Cure for pain, aber kannst dir getrost alles weitere von Morphine zulegen, ein schlechtes Album gibts nicht!

Anspieltip: "Yes" - "Saddest song"!

Gruß
RattaTatTat
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Mai 2005, 19:40
ja ist schon sehr geil,
hatte schon fast vergessen das ich es habe.
naja werde jetzt versuchen es mit ihm auszunehmen

mfg martin
SV650
Stammgast
#4 erstellt: 08. Mai 2005, 02:00
Kenne bereits alle Morphine Alben.
So richtig gefallen mir aber nur cure for pain und die good.
Suche auch nicht umbedingt was im gleichen style.
Suche nur ähnlich energiegeladene Alben.

Gruss Ralph
Gnob
Inventar
#5 erstellt: 08. Mai 2005, 08:23
uuups -> Fehlerteufel

ich meinte in meinem obgigen Posting nicht die "Yes" sondern die "Good"

Habs sie mir auch lang nicht mehr ahgehört, werde ich heut nachmittag auf jeden Fall nachholen!


Suche nur ähnlich energiegeladene Alben.


Nicht im gleichen Stil? Energiegeladen?

Das ist zu allgemein.

Etwas genauer bitte

Gruß
SV650
Stammgast
#6 erstellt: 08. Mai 2005, 23:16

Gnob schrieb:
Nicht im gleichen Stil? Energiegeladen?

Das ist zu allgemein.

Etwas genauer bitte


Suche einfach nach was neuem was richtig vorwärts geht.
Momentan höre ich viel Sophie Zelmani, Joss Stone, und Jennifer Warnes.
Höre aber auch gerne sachen wie Chris Jones, Dire Straits, Pink floyd auch viel Blues und Jazz und natürlich Morphine.

Und jetzt möchte ich meinen Horizont eben gerne noch etwas erweitern.
Genaueres schwebt mir dabei noch nicht vor.

Gerade da ich mich vor kurzem für ein aktives Standboxen Pärchen (Linn Ninka) entschieden habe, und jahrelang mit kleinen Regalboxen gehört habe, ist der Spaß daran natürlich umso größer.
Da merkt man erstmals was in so mancher CD steckt.

Gruss Ralph


[Beitrag von SV650 am 08. Mai 2005, 23:21 bearbeitet]
Gnob
Inventar
#7 erstellt: 09. Mai 2005, 18:35
Hi

Also wenn ich dich richtig verstehe möchtest du Beispiele für musikalisch sehr anspruchsvolle und zudem noch aufnahmeteschnisch sehr gute Alben?

Gruß
SV650
Stammgast
#8 erstellt: 09. Mai 2005, 20:04

Gnob schrieb:
Hi

Also wenn ich dich richtig verstehe möchtest du Beispiele für musikalisch sehr anspruchsvolle und zudem noch aufnahmeteschnisch sehr gute Alben?

Gruß :prost


Ist das zuviel verlangt???

Gruß Ralph
Gnob
Inventar
#9 erstellt: 09. Mai 2005, 20:24
Hi

Nein - narürlich nicht, aber mann sollte schon ungefähr wissen in welcher Richtung man musikalische Tips gibt!

Meine Tips wären vorerst:

The nits
mit den beiden Alben Alankomaat sowie Wool

Falls du die Nits nur mit "In the dutch mountains" in Verbingung bringst dann vergiss das mal ganz schnell!! Sind wohl etwas schwieriger zu beschaffen

Wenns noch ein wenig ruhiger sein soll empfehle ich dir von The arab strap die Philophobia ... möglicherweise "Text-technisch" nicht jedermanns Sache(geht teilweise unter die Gürtellinie) aber äusserts klasse Aufnahme und ein sehr introvertierter Sänger! Braucht einige Durchläufe bis sie zündet, dann aber RICHTIG!

Tindersticks mit Curtains
Ihr bestes Album imho, allerdings auch sehr ruhig gehalten, bis auf einige Ausnahmen, braucht auch einige Hördurchgänge.

Mark Hollis Debutalbum.
Der Ex-Sänger von Talk Talk auf Solopfaden überzeugt voll und ganz, wiederrum sehr ruhig und eigenwilliges Album aber auch stellenweise sehr dynamisch!

Bei Bedarf hab ich noch einige Perlen die ich dir gerne mitteile!

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pro Pain
Sonntagsfahrer am 13.04.2004  –  Letzte Antwort am 29.04.2004  –  11 Beiträge
Rock for Asia
Sentinel am 25.07.2005  –  Letzte Antwort am 25.07.2005  –  2 Beiträge
Peter Gabriel for Germany
Schili am 26.10.2005  –  Letzte Antwort am 28.10.2005  –  2 Beiträge
Suche Soundtrack von Need for Speed Underground
Dirk_F. am 18.07.2005  –  Letzte Antwort am 20.07.2005  –  3 Beiträge
Wer kennt das?
Vv_ReZuS_vV am 18.10.2014  –  Letzte Antwort am 18.10.2014  –  6 Beiträge
OST zu Requiem for a Dream!
thun727 am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2009  –  12 Beiträge
Kate Bush - 50 Words for Snow
züri am 20.11.2011  –  Letzte Antwort am 20.04.2012  –  9 Beiträge
Radioverbot für Dire Straits "Money for Nothing"
Music_Fan am 15.01.2011  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  25 Beiträge
Metallica's And Justice for All..schlechte Aufnahme ?
-Christian- am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  30 Beiträge
Wer kennt BETH HART?
MC_Weissbier am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.818 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedmhuth
  • Gesamtzahl an Themen1.412.586
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.892.265