Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


sade- gibt es hier freunde dieser feinen töne?

+A -A
Autor
Beitrag
derbensen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Jul 2005, 15:31
ich bin vor kurzen auf sade gestoßen und bin total verzaubert von dieser wirklich gut gemachten musik.ich habe mir auch gleich die live dvd gekauft und bin fest davon überzeugt das dies kaum zu überbieten ist an zauber...

nun wollte ich mal hören wer etwas neue von sade weiß- wann sie nochmal konzerte gibt, oder eine neue cd rauskommt etc.

würde mich freuen wenn jemand was dazu sagen könnte
Haichen
Inventar
#2 erstellt: 21. Jul 2005, 17:56
Hallo derbensen..

Sade hat mich schon 1984 mit ihrem Wahnsinns-Album "Diamond life" begeistert.

Sade Adu selbst, steht m.E. nach für stilvolle, edle und zeitlose Musik.

Ein Leckerbissen für die Hifi-Anlage ist auf ihrem 1984er Album der Song: "Why can`t we live together"

2000 wurde der "The best of Sade" Sampler remastert.
Klanglich wirklich sehr gefällig.
Songs, wie "Is it a crime", "No ordinary love" oder "Pearls" finde ich zeitlos schön.

Ob nun DVD`s mit den Videos (Sade life promise, pride love) oder Life (Sade lovers live)..
Ich finde beide DVD`s sehr gut.

Leider habe ich keine neuren Infos.
Gerne würde ich sie in Europa noch mal life sehen.


[Beitrag von Haichen am 21. Jul 2005, 17:57 bearbeitet]
derbensen
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Jul 2005, 19:16
so,

icj habe mir grade die zwei fehlenden alben von sade gekauft welche mir noch fehlten ( promise und diamond life- hatte beide nur auf platte, welche nicht mehr so gut klangen und bin nun restlos glücklich:-)

mein persöhnliche highlight sind is it a crime und cherry pie....
ich frage mich andauernd auf der arbeit warum d nicht mal gute musik im radio läuft... wenn doch nur alle menschen einen guten musikgeschmack hätten...:-)

ich weiß natürlich hat jeder seinen eigenen geschmack und das ist auch gut so, jedoch wenn das was im radio läuft den geschmack unserer republik presentiert dann ist das niederschmetternd

grüße, b
sonic1
Inventar
#4 erstellt: 21. Jul 2005, 20:23
Hi,
javascript:emoticon(' ')


Sade, absolut genial, ja zeitlos zarte klänge, ausnahme Stimme und auch ausnahme Musik. Bislang habe ich leider nur den the best of Sampler aber Pearls ist wirklich ein Gänsehaut Hammer.

@ Haichen
Das Original zu Why can`t we live together" von Timmy Thomas aus den 70 ern ist überigens auch genial.

Dachte schon hier wird nur über Heavy Metall gesprochen oder besser Erfahrungen ausgetauscht. Gefällt mir natürlich auch, aber für zum entspannen oder einem gemütlichen Abend, wohl eher nicht das gelbe vom Ei......

Grus

sonic
kaefer03
Inventar
#5 erstellt: 21. Jul 2005, 21:35
tolle frau, tolle musik.

ist sie noch auf der flucht?

sie hatte mal geldprobleme.
Haichen
Inventar
#6 erstellt: 22. Jul 2005, 05:37
@ sonic1..

Danke für den Tip !

DVD: Lovers live (2001)..ich finde, die Dame hat von ihrem Können und ihrer Klasse nix verloren.

Zeitlos elegant, edel und schön !


[Beitrag von Haichen am 22. Jul 2005, 05:41 bearbeitet]
taubeOhren
Inventar
#7 erstellt: 22. Jul 2005, 06:13
... "Love de luxe" und "Lovers Rock" von 2004 z. B. die Titel "Slave Song" und "By your Side" sind auch schön anzuhören ...

und beide bei Amazon für 8,99€ zu haben

taubeOhren


[Beitrag von taubeOhren am 22. Jul 2005, 06:14 bearbeitet]
Mrs._Jones
Neuling
#8 erstellt: 22. Jul 2005, 10:36
Soweit ich weiss haben sich Sade damals aufgelöst. Sade Adu selbst ist kurz darauf Mutter geworden, macht wohl auch noch sporadisch Musik, aber ist nicht mehr in Erscheinung getreten.
Der eigentliche Macher von Sade, Stuart Matthewman, taucht, glaube ich, ab und an noch irgendwo als Gastmusiker auf.
Schade, eigentlich. Die Platten waren alle durch die Bank weg gut und ihre Stimme ist schon was besonderes.
Alle Angaben wie immer ohne Gewähr!
derbensen
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 22. Jul 2005, 12:36
sade haben sich niemals getrennt soweit ich weiß, sie haben sich lediglich ein wenig zurück gezogen und alles richtig gemacht was die meisten stars falsch machen.... wenn sade nicht auf tour war,es kein neues album gab oder dergleichen, sprich wenn sie nichts zu erzählen hatte, dann hat sie`s auch gelassen.richtig so! es ist einfach wie mit ihrer stimme-stilvoll und zurückhaltend .
roli63
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 23. Jul 2005, 10:27
Natürlich kenne ich Sade, ihr erstes Album von 1984 war und ist ein Klassiker. Ich war damals "dabei", als sie mit "Smooth Operator" die Charts stürmte und kaufte mir umgehend ihr Album, Weitere folgten. Die liegen noch immer gut verpackt in meinem umfangreichen "Vinylschrank". Ich habe mich richtig gefreut, als sie 2000 wieder etwas Neues rausbrachte, By your side. Ich nenne Simply Red und Sade in einem Atemzug, wenn ich an die Zeit zurück denke.
HiFi-Frank
Moderator
#11 erstellt: 23. Jul 2005, 17:37
Tolle Musik und eine tolle Frau!

Ich durfte das Mädel vor ca. 20 Jahren live in der Alten Oper in Frankfurt erleben und muss sagen, dass Sade nebst Band wirklich sensationell rüber kam!

Und die Musik kann man tatsächlich immer noch sehr gut hören, weil zeitlos!

sonic1
Inventar
#12 erstellt: 23. Jul 2005, 18:01
@ roli63

ganz Deiner Meinung was Simple Red und Sade angeht.

@ all
Ich könnte dazu noch Remy Shand empfehlen, der Typ hats wirklich drauf.


Grus

Gordon
$ir_Marc
Inventar
#13 erstellt: 23. Jul 2005, 21:31
Ich hab Smooth Operator in der extended smooth Jazz Version, knapp 9 Minuten!
Genial!
derbensen
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 24. Jul 2005, 00:07
ich habe mir auch das erste von zwei werken von sweetback bei ebay geschossen und werde berichten wie`s mundet sobald ich es in meinen händen halte.

was diesen thread wirklich bereichern würde, wären neuigkeitn über sade: wann kommt ein neues album

wann geht die !band! wieder auf tourne und so sachen... wenn jemand was wüsste wäre echt toll!
$ir_Marc
Inventar
#15 erstellt: 24. Jul 2005, 01:02
So wie es scheint ist immernoch Lovers Rock ihr aktuelles Album.
Danach ist wohl eine Lovers live DVD erschienen....
Ihre Website hat irgendwelche Fehler!
Hab selbst die Lovers Rock und muß gestehen, dass ich sie seit Ewigkeiten nicht merhr gehört habe!
Warum eigentlich nicht?
amazon.de
derbensen
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 24. Jul 2005, 09:52
achso,

manch einer wird sich fragen wer sweetback wohl sind.das ist die band von sade solo, welche auch musik macht.
$ir_Marc
Inventar
#17 erstellt: 29. Jul 2005, 16:18
Ich habe etwas entdeckt...
Lovers Rock/Lovers Live (CD + DVD)
für einen Zwannie!
Die komplette Lovers Rock auf CD und ich sag mal ein Best of Mitschnitt auf DVD.
amazon.de
Disc 1
1.By Your Side
2.Flow
3.King Of Sorrow
4.Somebody Already Broke My Heart
5.All About Our Love
6.Slave Song
7.The Sweetest Gift
8.Every Word
9.Immigrant
10.Lovers Rock
11.It's Only Love That Gets You Through

Disc 2
1.Cherish The Day (Live Video)
2.Your Love Is King (Live Video)
3.Somebody Already Broke My Heart (Live Video)
4.Cherry Pie (Live Video)
5.Pearls (Live Video)
6.Every Word (Live Video)
7.Smooth Operator (Live Video)
8.Red Eye (Live Video)
9.Jezebel (Live Video)
10.Kiss Of Life (Live Video)
11.Slave Song (Live Video)
12.The Sweetest Gift (Live Video)
13.The Sweetest Taboo (Live Video)
14.Lovers Rock (Live Video)
15.Immigrant (Live Video)
16.Paradise (Live Video)
17.King Of Sorrow (Live Video)
18.No Ordinary Love (Live Video)
19.By Your Side (Live Video)
20.Flow (Live Video)
21.Is It A Crime (Live Video)
22.It's Only Love That Gets You Through (Live Video)
derbensen
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 29. Jul 2005, 17:27
habe ich auch zu hause...

die dvd muss man gesehen haben...!der hit in dosen!!!
die eine sonst keine...:-)
$ir_Marc
Inventar
#19 erstellt: 29. Jul 2005, 18:58
Ist die mehrkanalige Abmischung gut? Oder eher dezent?
HiFi-Frank
Moderator
#20 erstellt: 29. Jul 2005, 19:29
Also ich hab die "normale" Lovers Live DVD

amazon.de

Hier gefällt mir der Raumklang wirklich gut. Ich würde die DVD zwar nicht als Reverenz einstufen, aber dennoch als gut!
derbensen
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 07. Aug 2005, 16:10
habe die sweetback nun seit einer woche zuhause und muss sagen das die cd durchaus gut ist. jedoch überhaupt nicht mit sade vergleichbar da sweetback einen ganz anderen sound haben. viel elektronischer und etwas weniger roter faden wie bei sade.
aber durchaus sehr angenehm und für jeden was dabei, von groovigen nummern bishin zu sehr sanften titeln.
sweetback haben noch ein zweites album drausen namens stage 2 welches ich mir auch noch bei gelegenheit zu legen werde.

ich würde mich freuen wenn jemand noch was aktuelles von sade berichten könnte ( wann sie auf tour geht, neues album ... etc... )
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 07. Aug 2005, 17:54
ich glaube, ich poste hier dank meiner neuerwerbungen auch mal..."lovers rock" und "diamond life"

amazon.de
amazon.de

besonders das lied "immigrant" klingt über meine kopfhöhrer wirklich beeindruckend... möglicherweise wird im laufe der zeit auch noch das ein oder andere weitere album von sade in meinem regal ein neues zuhause finden...

auf welcher pladde ist eigentlich das lied "miss you"? das ist eigentlich das einzige was ich von sade aus den charts kenne...?


[Beitrag von MusikGurke am 07. Aug 2005, 17:55 bearbeitet]
Andreas_K.
Inventar
#23 erstellt: 14. Jun 2006, 07:09
mit Sade hat meine leidenschaft zur Musik 1985 angefangen... und Sie begleitet mich noch immer.
Mit nichts vergleichbar und auf Vinyl ein muss!!!
ct.hook
Stammgast
#24 erstellt: 14. Jun 2006, 10:33
Hallöle,

auch ich bekenne mich zu SADE

Habe mir sofort eine CD geladen...

Meine persönlichen Hit´s:

Jezebel und Cherisch the Day.

Obwohl, eigentlich ist es ja schwer bei Sade Lieblingshits zu haben.

Irgendwie sind alle Songs genial.

Höre gerade Pearls...könnte auch ein Lieblingslied sein!!!
fly_hifi
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 16. Jun 2006, 08:25
Hallo

ja, wirklich, zeitlos schöne Musik. Habe Sie vor vor ca. 20 Jahren mal live gehört und gesehen ! Auch Ihr Auftreten war stilvoll, ohne albernes und übetriebenes Getue: eine bleibende Erinnerung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alternativen zu SADE
majorocks am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  10 Beiträge
Sade - nach fast 10 Jahren zurück mit neuen Album, YES!
Bengelchen_Bln am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.06.2011  –  35 Beiträge
Braucht jemand eine größere Zahl Singels? Hier gibt es sie.
jsjoap am 18.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2007  –  6 Beiträge
Wie heißt dieser song ?
The_doctor am 02.07.2006  –  Letzte Antwort am 05.07.2006  –  4 Beiträge
Mehr Musik aus dieser Richtung: Klassik Metal
Cassie am 17.05.2004  –  Letzte Antwort am 29.05.2004  –  35 Beiträge
Es gibt nur noch Vinyl Wellen zu kaufen !
hifibrötchen am 28.12.2010  –  Letzte Antwort am 12.01.2011  –  9 Beiträge
gibt es noch gute radiosender?
palmflo am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 22.04.2010  –  46 Beiträge
SACD - ein jammervoller Abgesang.WAS gibt es ?
Schili am 02.10.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  28 Beiträge
Gibt es eine Alternative zu Yello ?
am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.12.2008  –  37 Beiträge
Wo gibt es Reggea, der keiner ist ?
armin_k. am 15.04.2012  –  Letzte Antwort am 22.04.2012  –  5 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thomson

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedGrizzyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.747