Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Grup Tekkan CD draußen

+A -A
Autor
Beitrag
sascha-bert
Neuling
#1 erstellt: 29. Mrz 2006, 17:05
hi alle,


solltet ihr euch mal anhören die cd ist wirklich klasse
ist doch wirklich mal was lustiges...

friede freude -eierkuchen !
Totenlicht
Stammgast
#2 erstellt: 29. Mrz 2006, 17:26
Wenn Hirntod etwas Lustiges ist kann ich dir nur beipflichten ...
mamü
Inventar
#3 erstellt: 30. Mrz 2006, 05:09
Slatko lässt grüßen.

Echt, armes Deutschland. Für sowas Geld auszugeben sollte bestraft werden, nicht unter 3 Jahren.

Gruß
NoFate
Inventar
#4 erstellt: 30. Mrz 2006, 16:28
Hallo,

sicher gibt es wieder genug hirnlose, die den Dreck dann auch noch kaufen
...und so fühlen sich die Plattenbosse wieder bestätigt, das man mit Müll sehr viel Geld machen kann

Daher schließe ich mich "mamü" an: Armes Deutschland

Gruß Micha
Ale><
Inventar
#5 erstellt: 02. Apr 2006, 23:08
Ach du Schande - habe gerade versehentlich auf Viva geschaltet und was lief? Grup Tekkan!

Erst dachte ich das ist bestimmt ein Song für irgendeinen Wettbewerb, der den letzten Platz gemacht hat und nur zur Belustigung gezeigt wird - aber nein: 50000 Singles verkauft!?

Das kann doch nicht sein, dagegen war Schnappi ein wahres Meisterwerk - wer kauft denn sowas?

Ich kann nur hoffen, daß diese "Musik" nicht in Mode kommt - ich glaube dann müsste ich meine Radios verkaufen und die Musiksender aus dem TV-Speicher löschen.

Grüße
Alex
darkman71
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 02. Apr 2006, 23:15
Goennt den Jungs doch den Erfolg. Es ist niemand gezwungen sich das Sonnenlischt zu kaufen. Die Jungs haben aber um längen mehr drauf als die Asiatische Jugendherberbe, Scarface of Superstars und diese Mischung von Bon Jovi und Metallica. Seit Scarface of Superstars kann ich kein Seal ertragen, bitte helft mir.

Gruss
Patrick
Ale><
Inventar
#7 erstellt: 02. Apr 2006, 23:43

darkman71 schrieb:
Goennt den Jungs doch den Erfolg. Es ist niemand gezwungen sich das Sonnenlischt zu kaufen. Die Jungs haben aber um längen mehr drauf als die Asiatische Jugendherberbe, Scarface of Superstars und diese Mischung von Bon Jovi und Metallica. Seit Scarface of Superstars kann ich kein Seal ertragen, bitte helft mir.


Sorry - ich gönne ja jedem seinen Erfolg, ich verstehe nur die Leute nicht die sich sowas kaufen, die 5 Euro würde ich eher zum anzünden einer Zigarrette benutzen, als sie für diese Single auf den Tisch zu legen.
Neidisch bin ich auch nicht wirklich auf die "Sänger" - ich hätte keine Lust auf der Straße von jedem ausgelacht zu werden

Die Tokio Kiddies und fast sämtliche Superstars-Kandidaten, die ich gehört habe finde ich um Längen besser als dieses Trio - aber auch von denen werde ich kein Fan werden.

Serefe
Alex


[Beitrag von Ale>< am 02. Apr 2006, 23:49 bearbeitet]
darkman71
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 02. Apr 2006, 23:50
Lieber Grup Tekkan als allen gecasteten Dreck.

Abgrundtief schlecht ist immer noch besser als Mittelmass.
GoldeneZeit
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 03. Apr 2006, 19:43

mamü schrieb:
Slatko lässt grüßen.

Echt, armes Deutschland. Für sowas Geld auszugeben sollte bestraft werden, nicht unter 3 Jahren.

Gruß :cut


der heißt Zlatko, mit Z....

Naja, ein gewisses potential haben die schon, so richtung comedy...ich muss jedesmal in mich hinein lachen, wenn ich den müll höre
darkman71
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 03. Apr 2006, 20:40

Naja, ein gewisses potential haben die schon, so richtung comedy...ich muss jedesmal in mich hinein lachen, wenn ich den müll höre


Morgens das Sonnenlischt, und der Tag ist gerettet.


[Beitrag von darkman71 am 03. Apr 2006, 20:41 bearbeitet]
bots
Inventar
#11 erstellt: 04. Apr 2006, 06:22
Sind die positiven Kommentare über diese geistige Notdurft Ernst gemeint - oder versteh ich nur den Sarkasmus in diesem Thread nicht?
BIG_G_24
Inventar
#12 erstellt: 04. Apr 2006, 07:15

Krasser schrieb:

Ich kann nur hoffen, daß diese "Musik" nicht in Mode kommt - ich glaube dann müsste ich meine Radios verkaufen und die Musiksender aus dem TV-Speicher löschen.

Genau das habe ich bereits getan. Kommt eh nur noch Schrott im Radio.

Gruß BIG G
meierzwo
Stammgast
#13 erstellt: 07. Apr 2006, 14:27

Krasser schrieb:

Das kann doch nicht sein, dagegen war Schnappi ein wahres Meisterwerk - wer kauft denn sowas?


Also hier muß ich Schnappi wirklich in Schutz nehmen...
Das Lied ist als Kinderlied für die "Sendung mit der Maus" auf ARD gemacht worden. Das ist schon Jahre her. Da lief
es einmal und fertig. Dann hat es irgendjemand ins Netz gestellt und so kam der Ball ins rollen.
Die eigentliche Enstehungsgeschichte von Schnappi ist aber absolut OK.

zu dieser Grup Tekkan:
Die Skrupellosigkeit der Musikproduzenten kennt anscheinend keine Grenzen mehr.
Das muß aber auch wahre Verzweiflung sein, so etwas auf den Markt zu schmeissen. Zack - ganz schnell den Müll produzieren solange der Hype noch läuft - dann möglichst viel und möglichst schnell verkaufen - und dann Tonne auf, rein mit den Jungs und Tonne zu. Der nächsten Bitte.
Und diese 3 Schrumpfbirnen können einem doch nur Leid tun.

--meierzwo--
meidemich
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 19. Apr 2006, 20:46
[quote="darkman71"]Lieber Grup Tekkan als allen gecasteten Dreck.

Ist das dein ernst, heißt das lieber der elektrischer Stuhl als die Giftspritze ??
Es ist doch mal wieder total traurig das so ein Müll überhaupt gesendet werden darf bzw. veröffentlich wird. Es gibt Musiker die spielen sich ihr Leben lang den Arsch ab ,machen gute Musik ,verdienen kaum ein Cent damit. Da kommen so ein paar Idoten daher und erzählen ein vom Sonnenschein - können nix ausser blöd rumstehen und verdienen sich mitsammt der Musikindustrie goldene Nasen. In was für eine Gesellschaft leben wir eigentlich, dass es honoriert wird total verblödet zu sein. Ist es so schlimm um uns bestellt, dass solche Typen (Grup Tekkan) als Vorbilder der Jugend von Heute gelten. Kein vernünftigen Satz sprechen können und dafür auch noch viel Geld bekommen. Irgendwas läuft doch total schief in dieser Welt.
Gruß an alle die Musik machen und auch ihre Instrumente beherrschen, gebt nicht auf, es gibt Menschen die euch brauchen und euch schätzen.

Gruß Meidemich
darkman71
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 19. Apr 2006, 20:57
Ich stehe zu meiner Antwort. Wenn ich mir diese Stümper aus DSDS ansehe kann ich wenigstens über Grup Tekkan schmunzeln. Dieser Oberniete Klaws kannn auch weder tanzen noch singen. Stattdessen weint er sich bei Raab über fehlendes Niveau der Musik aus.

Ich gebe vollkommen recht, dass es wenig Niveau im heutigen Musikbereich gibt. Wenn die Plattenindustrie unbeding niedriges Niveau haben will hat auch Grup Tekkan ein Überlebensrecht.

Die Musik hat besonders in Deutschland so viele Tiefpunkte erreicht, dass wir dies auch überleben werden.
technicsteufel
Inventar
#16 erstellt: 19. Apr 2006, 21:10
ich sach nur: FRUCHTALARM!!!
Gelscht
Gelöscht
#17 erstellt: 19. Apr 2006, 21:27
schlimmer gehts nimmer



mfg stefan
darkman71
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 19. Apr 2006, 21:39
Was ihr alle auf diesen armen Stümpern rumhackt. Man sollte sich stattdessen lieber die hochgepuschten Gecasteten Nieten vornehmen.
meidemich
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 19. Apr 2006, 22:08

darkman71 schrieb:
Was ihr alle auf diesen armen Stümpern rumhackt. Man sollte sich stattdessen lieber die hochgepuschten Gecasteten Nieten vornehmen.


Aloha Darkman 71
Ich gebe dir ja recht, warum verschwenden wir eigentlich unsere Zeit damit, auf so ein Schwachsinn zu reagieren. Indem wir uns mit solch einen Müll (Gecasteten Nieten und Konsorten) überhaupt beschäftigen machen wir den Musikschrott überhaupt er interessant. Lass uns denn Schwachsinn einfach ignorieren, aber nicht tolerieren

Gruß Meidemich
darkman71
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 19. Apr 2006, 22:11

meidemich schrieb:

darkman71 schrieb:
Was ihr alle auf diesen armen Stümpern rumhackt. Man sollte sich stattdessen lieber die hochgepuschten Gecasteten Nieten vornehmen.


Aloha Darkman 71
Ich gebe dir ja recht, warum verschwenden wir eigentlich unsere Zeit damit, auf so ein Schwachsinn zu reagieren. Indem wir uns mit solch einen Müll (Gecasteten Nieten und Konsorten) überhaupt beschäftigen machen wir den Musikschrott überhaupt er interessant. Lass uns denn Schwachsinn einfach ignorieren, aber nicht tolerieren

Gruß Meidemich



Gute Idee. Aber trotztem werde ich diesen Thread noch ein wenig am Leben erhalten.
meidemich
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 19. Apr 2006, 22:16
Gute Idee. Aber trotztem werde ich diesen Thread noch ein wenig am Leben erhalten. [/quote]

Aloha nochmals ,
meinst das die so Scheiße sind , dass sie wieder gut sind und ein Kultstatus der Scheiße verdienen

Gruß Meidemich
darkman71
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 19. Apr 2006, 22:18
meinst das die so Scheiße sind , dass sie wieder gut sind und ein Kultstatus der Scheiße verdienen


So in etwa. Eigentlich sind sie durch ihren blamablen Einstieg auf Platz 12 sowieso weg. Mir geht es mehr darum in diesem Thread über Tobias Regner oder Scarface Grosch abzulästern.
meidemich
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 19. Apr 2006, 22:29
So in etwa. Eigentlich sind sie durch ihren blamablen Einstieg auf Platz 12 sowieso weg. Mir geht es mehr darum in diesem Thread über Tobias Regner oder Scarface Grosch abzulästern.[/quote]

Aha du liebst also "Mike the Pickel Losch" und "Tobias Metallica für Arme" naja die beiden sind eigentlich noch schlimmer dran, die können zwar etwas besser singen, aber auch nur das was ihnen von ihren Produzenten vorgelegt wird. Alle diese sogenannten Superstars verschwinden doch schnell (nach ihrer Ausblutung) von der Bildfläche. Sie haben bloß den Vorteil das sie nach dem ganzen Medienrummel ein dickers Bankkonto haben, was aus den Taschen der Jugend stammt, und das Geld der Jugend kommt von ihren Eltern und das sind wir, also sind wir Mitschuld an diesem Scheiß, was nun wiederum heißt, es gibt absofort kein Taschengeld mehr
Ob ich damit durchkomme
Gruß Meidemich
darkman71
Hat sich gelöscht
#24 erstellt: 19. Apr 2006, 22:34
Ich habe keine Kids und muss deshalb kein Geld für Superstars oder Tokio Hotel rausrücken. Die Kohle spare ich mir lieber für Kef References 201 als Rears.
meidemich
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 19. Apr 2006, 22:44

darkman71 schrieb:
Ich habe keine Kids und muss deshalb kein Geld für Superstars oder Tokio Hotel rausrücken. Die Kohle spare ich mir lieber für Kef References 201 als Rears. :D



Naja, dann wirst du das Geld ja in 6 Jahren zusammen haben, wenn ich das Taschengeld meiner Kinder Hochrechne
nee Spaß beiseite, es sein die KEF`s gegönnt, so schnell wie möglich, aber nur wenn du dafür 4 Wochen lang das Grup Tekkan Album über deine Anlage schmetterst (für alle nochmals zum anschauen das unglaubliche Video : http://www.youtube.com/watch?v=pYak2F1hUYA) und danach durch die Stadt läufts und singst " du bist mein Sonnenschein werde ich jetzt sadistisch ??
Gruß Meidemich


[Beitrag von meidemich am 20. Apr 2006, 01:50 bearbeitet]
darkman71
Hat sich gelöscht
#26 erstellt: 19. Apr 2006, 22:51
Ich habe vor einiger Zeit einen erschreckenden Bericht auf der Bild Internetseite gelesen. In diesem Bericht beklagt sich die Frau, dass der Tokio Hotel Wahn ihrer Tochter je halbes Jahr 500 Euro kostet. 2,5 Jahre warten und ich habe meine Rears.

Wieso lieben weibliche Teens die Sängering von Tokio Hotel. Immerhin in FHM in den Top 100 der unsexiest women.
sonic1
Inventar
#27 erstellt: 20. Apr 2006, 10:26
hi,

also ich kann den Hype um den geistigen- und muikalischen Dünnschiss der mir ab und zu mein Gehör blastet nicht mehr hören.
Bei der Frontfrau von Tokio Hotel geht es mir genauso, man irgendwie tun sie mir ja leid, zwei bis drei Jahre Erfolg, dann kommt das Loch siehe "ECHT" und all die anderen Eintagsfliegen.
Ich erinnere mich duster an den Volldeppen Kübelböck, buah da kommt mir das große k.....
Das Niveau (wie Paradox ein solches Wort für solche jaulende Gießkannen zu benutzen) der heutigen Teenie Musik wird immer fragwürdiger, ts ja den Threat sollte man wirklich am Leben erhalten um sich über diesen Mist auszulassen.
Das Schlimme ist wirklich, das die Radiosender genauso wie die Handyklingelton Vertriebsstellen wie VIVA und MTV sowas spielen. Da lob ich mir Sender wie Deluxe MUSIK.

Gruß

Gordon
shiosai
Stammgast
#28 erstellt: 20. Apr 2006, 14:10

darkman71 schrieb:

Wieso lieben weibliche Teens die Sängering von Tokio Hotel. Immerhin in FHM in den Top 100 der unsexiest women. :D


Bis jetzt habe ich immer gedacht das wäre ein Typ. Habe mich aber auch nicht wirklich mit dem Thema auseinandergesetzt, den großteil meiner Informationen habe ich hierraus:

darkman71
Hat sich gelöscht
#29 erstellt: 20. Apr 2006, 21:11

shiosai schrieb:

darkman71 schrieb:

Wieso lieben weibliche Teens die Sängering von Tokio Hotel. Immerhin in FHM in den Top 100 der unsexiest women. :D


Bis jetzt habe ich immer gedacht das wäre ein Typ. Habe mich aber auch nicht wirklich mit dem Thema auseinandergesetzt, den großteil meiner Informationen habe ich hierraus:



Geiler Post, was nur dazu nur unsere Familienministerin sagt.

Lustig finde ich den James Hetfield für Schwiegermütter. Er könnte an jeder Stelle Grupies abschleppen. Stattdessen sucht er via Bild Zeitung seine Traumfrau. Wahrscheinlich bekommt er dort die Frau die er verdient.

Schade, dass Stephan Darnstaedt aus der letzten DSDS Staffel so früh ausgeschieden ist. Zumindest war er der Künstler mit dem höchsten Potential. Ein Rohdiamant sozusagen.


[Beitrag von darkman71 am 20. Apr 2006, 22:02 bearbeitet]
technicsteufel
Inventar
#30 erstellt: 21. Apr 2006, 10:56
Und damit der letzte Platz garantiert ist schicken wir Texas Lightning am 20. Mai beim Finale des Eurovision Song Contest nach Athen.

Wie sagt man so schön?

Olli Dittrich und seine Band wollen mit einem heiteren Country-Song dort den großen Coup landen.

Dabei ist alles nur schlecht nachgesungen was die bis jetzt gebracht haben.
bots
Inventar
#31 erstellt: 21. Apr 2006, 11:16

meinst das die so Scheiße sind , dass sie wieder gut sind und ein Kultstatus der Scheiße verdienen


Also ich find ja, dass Sch**** Sch**** bleibt - egal wie man sie verpackt. Dazu gehören auch die Bemühungen des Marketings, etwas so miserabel klingen/aussehen zu lassen, dass es dann mit obigem Argument wieder Kultstatus kriegt.
darkman71
Hat sich gelöscht
#32 erstellt: 23. Apr 2006, 22:35
Ich habe mir heute bei Amazon die Highlights aus Tobias Regners Longplayer angehört. Die Platte hört sich sich wie eine eins zu eins Kopie von Nickelback an. Ich finde zwar Nickelback ziemlich sch... , aber Regner schafft mühelos dies mit seinem Machwerk noch zu toppen. Also ein grosser Haufen Sch...

Dann warte ich lieber auf den neuen Grup Tekkan Longplayer.
Jazzy
Inventar
#33 erstellt: 29. Apr 2006, 19:07
Hi!
Grup Tekkan ist die Rache der Unterschichten
an DSDS und wie sie alle heißen.
Das Privatfernsehen macht jeden Tag vor,wie man mit maximalem
Bullshit "berühmt" wird. Und da sagen sich solche Jungs eben
"dasss gan isch auch!" Und es stimmt!
sound74
Stammgast
#34 erstellt: 08. Nov 2006, 13:20
danke ich hab gelacht, haha, einfach genial
Gr_Flash
Stammgast
#35 erstellt: 09. Nov 2006, 19:56
schlecht
Titan-Phonologue
Hat sich gelöscht
#36 erstellt: 17. Nov 2006, 14:21
Mal ganz ehrlich.

Diese unterbelichteten Grammatik Blitzlichtbirnen kann ich nicht mehr sehen geschweige denn hören. Ich habe in der Schule schon genug von den hirntoten Affen rumlaufen, da brauche ich mir den Blödsinn nicht noch nach Hause holen!

Armes Deutschland. Bald können wir die türkische Fahne hochziehen, wenn die Regierung nicht schleunigst etwas unternimmt, dass wir noch mehr von denen bekommen.



Gruß Sascha
BeastyBoy
Inventar
#37 erstellt: 17. Nov 2006, 14:46

Titan-Phonologue schrieb:
Mal ganz ehrlich.

Diese unterbelichteten Grammatik Blitzlichtbirnen kann ich nicht mehr sehen geschweige denn hören. Ich habe in der Schule schon genug von den hirntoten Affen rumlaufen, da brauche ich mir den Blödsinn nicht noch nach Hause holen!

Armes Deutschland. Bald können wir die türkische Fahne hochziehen, wenn die Regierung nicht schleunigst etwas unternimmt, dass wir noch mehr von denen bekommen.



Gruß Sascha


na Klasse, cooles Statement ! Kleiner Rassist ???
Titan-Phonologue
Hat sich gelöscht
#38 erstellt: 17. Nov 2006, 15:05
Mit absoluter Sicherheit nicht!!!!!

Aber diese "Band" unterstreicht den schlechten Ruf, den die "Ausländer" unter deutschen Jugendlichen oft genießen.
(Zumindest in Wiesbaden)

Gruß Sascha
Titan-Phonologue
Hat sich gelöscht
#39 erstellt: 17. Nov 2006, 15:17
Kleiner Nachtrag:

Wir Deutschen haben bewiesen, dass wir das mit der Integration nicht richtig hinbekommen, also warum noch mehr hier her holen?
Wir sollten erst einmal lernen, wie wir die schon vorhandenen ordentlich integrieren.

Außerdem wohne ich 2 Orte eines Problem-Vorortes von Wiesbaden entfernt und dort leben 99% Ausländer und das sie ein gesteigertes Agressionspotenzial aufweisen ist längst bekannt.

Ich gehe wegen diesen "Ausländischen Mitbürgern" Abends schon nicht mehr feiern, außer ich bin mit 20 Mann unterwegs, denn es kommt generell zu Streit.

Warum?

Na da schreit so einer quer durch die Disco oder durch den Club, "Ey aller, was guckst du so blöd? Auf die Fresse oder was?", und bevor man geantwortet hat, hat man 10 mann vor sich stehen und bekommt auf die Schnauze, weil man geschaut hat, wie er tanzt.


Will man das abstreiten und verschließt die Augen, oder machen auch endlich die Erwachsenen einmal die Augen auf und schauen was los ist an den Schulen und im "Nachtleben"?

Mache dir einmal den Spaß und gehe an egal welche Hauptschule, Realschule und Gymi.
Du wirst feststellen, da wo viele Ausländer sind, gibt es mehr Schlägereien, da wo weniger sind, gibt es weniger.

Damit sage ich nicht, dass Deutsche sich nicht Streiten, aber eben nicht so, wie die "Anderen".


Mir brauchst du nichts zu erzählen, ich wohne nun einmal in direkter Nähe zu frankfurt und was da los ist ist wirklich nicht mehr schön und sie ist nicht um sonst die Gefährlichste Stadt Deutschlands.

Außerdem habe ich diese Infos einz A von der Polizei. Habe nämlich 7 Freunde bei Selbiger arbeiten.

Gruß Sascha
HiFi_Addicted
Inventar
#40 erstellt: 17. Nov 2006, 21:10
Naja viele wollen eben die Probleme die es sogar in der Österreichischen Provinz gibt nicht sehen. Wie schlimm es in Grossstädten ist will ich erhlich gesagt gar nicht wissen die 6 Jahre FPÖ / BZÖ in der Regierung haben uns jedenfalls nicht geschadet. Ich bekomm schon angst wenn ich an Rot/Grün denke was uns auch blühen kann

Wenn sich die "Ausländer" normal benehmen hab ich nix gegen sie aber wenn sie sich so aufführen wie du sie beschrieben hast bzw ich sie schon erlebt habe verwünsche ich so manchen zurück auf den Balkan oder nach Anatolien. Ich kene aber auch etliche "Ausländer" mit denen ich gut auskomme die man auch nur noch am Namen erkennt.

Hirntote Affen gibts aber auch unter den deutschen und Österreichern

MfG Christoph
Titan-Phonologue
Hat sich gelöscht
#41 erstellt: 17. Nov 2006, 21:18
Das mit Sicherheit.

Hebe selbst türkische Freunde, okay es sind 2, aber diese schimpfen selbst über ihr Folk.

Und wie gesagt, bei mir hängt die deutsche Fahne aus dem Fenster und ich stehe zu meinem Land. Patriot darf man doch noch seien, ohne gleich als Nazi abgestempelt zu werden, oder?

Es sind komischerweise nur die "Moslems", mit denen ich Probleme bekomme. Russen usw., machen komischer weise keinen Ärger, fragen eher noch, ob sie sich dazusetzen dürfen.

Und das es auch Deutsch Arschlöcher gibt ist klar und darf man nicht abstreiten, aber sie sind hier zu Hause und nicht Gast.
Als Gast hat man sich zu benehmen, so wurde ich zumindest erzogen.

Und nun bloß nicht mit dem Pass kommen, denn es ist, wie es die Geschichte schreibt, dass ein Deutscher nach der Herkunft beurteilt und nicht nach einem Pass. Das heißt, du hast Türkische Vorfahren in 3. Generation, also bist du Türke.
(Vorletzte Geschichtsstunde gerade durchgenommen)

Gruß Sascha
Adamantium40k
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 07. Dez 2006, 15:27
....wunderbar du sprichst mir aus der Seele und gibst mir Mut doch noch nicht aufzugeben ... es gibt anscheinend doch noch Deutsche, die die Augen und Ohren nicht ganz ganz fest verschlossen haben vor der bitteren Realität!!
Titan-Phonologue
Hat sich gelöscht
#43 erstellt: 07. Dez 2006, 15:53
Ich bin nicht der Einzige!
Ich bin nicht umsonst auf die einzige Schule in Wiesbaden und Umgebung gegangen, an der der wahre Ausländeranteil bei unter 3% liegt.
Aber selbst diese fallen auf und das nicht zu Knapp!!!

Gruß Sascha

Alles weitere zu dem Thema kann man ja per PM machen, denn es ist ja nun ein ganz klein wenig OT.


[Beitrag von Titan-Phonologue am 07. Dez 2006, 15:56 bearbeitet]
Adamantium40k
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 07. Dez 2006, 15:57
...wenn jemand meint, dass ich ein Nazi bin, weil ich eine Dt. Falgge in meinem Zimmer habe oder patriotistisch denke bin ich halt ein Nazi... unter den Voraussetzungen hab ich damit kein Problem!
Adamantium40k
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 07. Dez 2006, 15:59
...gleich werden wir Beide eh aus dem Forum gebannt, wegen rassistischer Verschwörung oder so
Titan-Phonologue
Hat sich gelöscht
#46 erstellt: 07. Dez 2006, 16:02
Ach Quak.
Solange niemand eine Abfällige Bemerkung oder das Wort mit K schreibt, ist so weit ich das weiß, alles in Butter.

Und zeige mir hier eine rassistische Bemerkung! Gibet von meiner Seite aus nicht!

Trotzdem, das ist voll OT, weshalb wir hier aufhören sollten.
Adamantium40k
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 07. Dez 2006, 22:57
Mein Werdegang: Hauptschule -> Realschule -> Berufsschule -> Gymnasium. Hab also alles schon mitgemacht und ich kann euch sagen, was ich dort alles -besonders auf der Hauptschule- erlebt habe würde selbst den größten Gutmenschen aufwachen lassen... aber wenn man auch nur ein kritisches Wort welches sich an Ausländer richtet äußert: NAZI NAZI NAZI NAZI... ich könnt kotzen...
darkman71
Hat sich gelöscht
#48 erstellt: 11. Jan 2008, 16:45
Schade, dass das Sonnenlischt erloschen ist.
DasMammut
Stammgast
#49 erstellt: 19. Mrz 2008, 13:14
Wer hat sich die CD denn nu alles gekauft?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD - Cover
Werner am 22.10.2002  –  Letzte Antwort am 22.10.2002  –  2 Beiträge
CD Empfehlung
Liquaron am 03.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  7 Beiträge
DIDO CD?
Liquaron am 14.01.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2004  –  4 Beiträge
CD Datenbank
mad_maxchen am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 20.01.2004  –  6 Beiträge
CD Cover
brekri am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  7 Beiträge
CD-Tip!
Flash am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 07.08.2004  –  3 Beiträge
CD -> Vinyl
Cye am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  11 Beiträge
CD-Empfehlungen :)
BenCologne am 04.04.2005  –  Letzte Antwort am 13.04.2005  –  61 Beiträge
CD-Einkaufsliste
BenCologne am 17.07.2005  –  Letzte Antwort am 17.07.2005  –  3 Beiträge
CD-Tipps
BenCologne am 14.09.2005  –  Letzte Antwort am 16.09.2005  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Marantz
  • Sony
  • Denon
  • Heco
  • AKG
  • Canton
  • Harman-Kardon
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedLLGG2
  • Gesamtzahl an Themen1.345.571
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.142