Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
Welches Genre hört ihr am meisten?
1. Rock (16.9 %, 12 Stimmen)
2. Pop (4.2 %, 3 Stimmen)
3. Klassik (12.7 %, 9 Stimmen)
4. Hip Hop (1.4 %, 1 Stimmen)
5. Reggae (1.4 %, 1 Stimmen)
6. Schlager/ Märsche (1.4 %, 1 Stimmen)
7. Metal (21.1 %, 15 Stimmen)
8. Techno (8.5 %, 6 Stimmen)
9. Dancehall (2.8 %, 2 Stimmen)
10. Rock´n Roll (0 %, 0 Stimmen)
11. Blues (1.4 %, 1 Stimmen)
12. Jazz (12.7 %, 9 Stimmen)
13. Rap (0 %, 0 Stimmen)
14. Gothic (2.8 %, 2 Stimmen)
15. Punk (2.8 %, 2 Stimmen)
16. Alternative (2.8 %, 2 Stimmen)
17. Indie (2.8 %, 2 Stimmen)
18. Instrumental (1.4 %, 1 Stimmen)
19. Country (1.4 %, 1 Stimmen)
20. Kirchenmusik (1.4 %, 1 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Welches Genre hört ihr am meisten?

+A -A
Autor
Beitrag
sound_of_peace
Inventar
#1 erstellt: 17. Sep 2006, 21:13
Moinsen,

hab mich mal gefragt, was hier so die Gemeinde am meisten/öftesten hört.
Also bitte ankreuzen, wenn was fehlt, aber natürlich nicht so spezielle Sachen, einfach posten.



Gruß
philippo.
Inventar
#2 erstellt: 17. Sep 2006, 21:16
ganz klar:



chilman
Inventar
#3 erstellt: 17. Sep 2006, 21:21
kann da mal wieder nicht abstimmen...
ich hör halt alles mögliche gerne, könnte schlecht sagen, was ich am liebsten höre, mal dies mal jenes, ich denke da gehts vielen so...
und was zum henker hat kirchenmusik mit märschen zu tun? (fragt sich ein rock, punk, indie, progressive rock (haste vergessen:P), metal, hard rock, industrial, romantische klassik hörender organist...)
sound_of_peace
Inventar
#4 erstellt: 18. Sep 2006, 14:32
Es geht ja nicht darum, was du am liebsten hörst, sonder was du am meisten hörst

Marsch und Kirchenmusik desshalb zusammen, weil ich dachte, dass es eh keiner wählt^^


LG
A.D.
Stammgast
#5 erstellt: 29. Sep 2006, 20:17
Kirchenmusik durchaus schon mal...Kriechenmusik allerdings nie (hatte jetzt gedacht das soll Griechenmusik heissen)

Meistens allerdings Metal (Wofür ich auch gestimmt habe), Gothic, Neofolk und Rock.

Metal ist der Umfarge nach bisher hier wohl so eine Art Mainstrem
Jimmy_Floyd
Inventar
#6 erstellt: 29. Sep 2006, 21:33
Hallo.

Ich höre bevorzugt Techno und Rock.
Hab deshalb nen Los gezogen und mal für Techno abgestimmt

Gruß Jimmy Floyd
sound_of_peace
Inventar
#7 erstellt: 29. Sep 2006, 23:13
Nabend:

Hoffentl. Voten noch mehr, dass man es ein bisschen Statistischer sehen könnte und man nicht mit 2 Stimmen die Mehreit hat^^

Also weiter Voten!!!
Stormbringer667
Gesperrt
#8 erstellt: 29. Sep 2006, 23:18
Es fehlen Polka und Klezmer.........
sound_of_peace
Inventar
#9 erstellt: 29. Sep 2006, 23:42
Kle was?!
Stormbringer667
Gesperrt
#10 erstellt: 29. Sep 2006, 23:43

sound_of_peace schrieb:
Kle was?! :?


http://de.wikipedia.org/wiki/Klezmer
sound_of_peace
Inventar
#11 erstellt: 29. Sep 2006, 23:45
ich dachte das wär ein Brotaufstrich..danke
catman41
Inventar
#12 erstellt: 30. Sep 2006, 01:10
Moin,

am liebsten hätte ich mehr auswählen wollen!

Ich höre alles außer Blues, Jazz, Klassik, Heavy-Metal (Hard-Rock), Schlager u. Volksmusik - letztere 2 Genre ist wohl selbsverständlich, oder!

Ich habe mich schwer getan - Gothic oder Indie.
Habe mich für Indie entschieden, da der Bereich Indiependent umfasst ja mehrere Genre's - heißt das so!

Ansonsten höre ich quer Beet - in den 80'er hörte ich NDW, Italo-Disco u. Elektronik sehr gern

so ab 7 u. 8 Klasse (78/79) war sozialkritische u. Elektronik (Kl. Schulze, Tangerine Dream, Kraftwerk u. alles was dazu gehört) das am meist gehörte.

mfg
Harry
HiFi_Addicted
Inventar
#13 erstellt: 30. Sep 2006, 02:01
Punk wobei ci hdei Subkategorien Emo und Screamo bevorzuge. Poppunk ala Simple Plan steht auch hoch im Kurs.

MfG Christoph
stollentroll_oder_auch_...
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 30. Sep 2006, 13:35
ähem
wo ist denn der blues?!?!?!?!?
hab ich den überlesen?
testfahrer
Inventar
#15 erstellt: 30. Sep 2006, 13:39
höre persönlich am liebsten rock und metal, aber wieso gibt es immer nur techno zur auswahl???
house - trance - electro...techno klingt immer so nach VW golf, tiefer, breiter, schneller

gruß
christof
sveze
Inventar
#16 erstellt: 30. Sep 2006, 13:50
Höre am liebsten Rockmusik (inkl. Prog-Rock), wobei da für mich Singer/Songwriter und das bisschen guter und anspruchsvoller Popmusik, die es IMHO gibt, mit eingeschlossen ist.

Dazu Blues (im Moment etwas seltener) und ein wenig Jazz und Jazzrock.

Heavy Metal (hier rechne ich für mich auch Hardrock und Punk (Geil ) zu) darf natürlich nicht fehlen. Allerdings bin ich da in den 80er Jahren hängen geblieben. Im Moment fehlt mir einfach die Zeit mich mit den vielen interessanten Metal-Bands auseinanderzusetzen, die hier immer gepostet werden.

Ein bisschen Klassik darf es ab und an auch sein. Live sehr gerne auch Opern.

Was gar nicht geht ist: Volksmusik, Schlager, 12-Ton Musik, Techno, Rap bzw. Hip-Hop (Ausnahme Fanta 4), Acid und mehr fällt mir im Moment nicht ein.
ph.s.
Inventar
#17 erstellt: 01. Okt 2006, 15:12
Ich höre vorwiegend Klassik (Barockmusik). Aber ansonsten auch zahllose andere Genres. Was ich allerdings nicht aushalte, ist die lauwarme Pop-Musik, die so großteils im Radio läuft.

Gruß,
Philipp
Killjoy
Inventar
#18 erstellt: 01. Okt 2006, 18:40

testfahrer schrieb:
höre persönlich am liebsten rock und metal, aber wieso gibt es immer nur techno zur auswahl???
house - trance - electro...techno klingt immer so nach VW golf, tiefer, breiter, schneller

gruß
christof

höre minimalhouse und electro...wie im zitat bereits gesagt klingt techno nach vw und falschabgestimmten bandpass
elefant!no
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 02. Okt 2006, 12:12
Rock ist tot, Klassik riecht schon übel nach Verwesung und der Rest gibt mir nix. Wer nicht ständig das Gleiche hören will, braucht den zwanzigsten müden Aufguß von Pink Floyd oder U2 genausowenig wie einen Mick Jagger, der sich zum 1000. Mal einen zu Satisfaction abzappelt, die 300. Aufnahme von Mahlers Fünfter oder die 900. Einspielung von Beethovens Mondscheinsonate.

Neues Hörenswertes findet sich nur im Untergrund, und dank Internet mehr denn je.

-> Indie!

Gruß,
Peter


[Beitrag von elefant!no am 02. Okt 2006, 12:14 bearbeitet]
Hüb'
Inventar
#20 erstellt: 02. Okt 2006, 12:16

elefant!no schrieb:
Neues Hörenswertes findet sich nur im Untergrund, und dank Internet mehr denn je.

-> Indie!

Nenn' mal ein paar wirkliche Innnovationen der letzten Jahre!
elefant!no
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 02. Okt 2006, 12:19
Es gibt keine.

Von Innovationen war auch nicht die Rede, oder?

Gruß,
Peter
Hüb'
Inventar
#22 erstellt: 02. Okt 2006, 12:20

elefant!no schrieb:
Es gibt keine.

Von Innovationen war auch nicht die Rede, oder?

Gruß,
Peter

Hi!

Es klang so, als würdest Du diese dort finden.
Deshalb meine Nachfrage.

Grüße

Hüb'
elefant!no
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 02. Okt 2006, 12:25
Hast recht. Liest sich wirklich so.

Gruß,
Peter
Mattai
Stammgast
#24 erstellt: 08. Okt 2006, 23:25
@testfahrer: in der tat...elektronisches vermisse ich da auch - und als technohörere will ich mich sicherlich nciht genannt wissen!!!

Underground-Elektro-Minimal-Störgeräusch ist schon recht nett
(aber zur Abrundung gerne noch Chopin, Tango Argentino, Jazz, Funk, Singer&Songwriter bis hin zu härterem à la Venetian Snares)

Mattai
mamü
Inventar
#25 erstellt: 09. Okt 2006, 07:36
Hallo,

ich höre eigentlich alles außer Schlager/Märsche/Volksmusik, Kirchenmusik, Deathmetal, Aggro und Robbie Williams.

Gruß
JLuecking
Stammgast
#26 erstellt: 11. Okt 2006, 06:01
Salsa, Soul (fehlt beides) und Klassik.

Grüße
Joachim
sound_of_peace
Inventar
#27 erstellt: 11. Okt 2006, 10:36
Hallo,
leider kann ich ja nicht mehr Antwortemöglichkeiten dazumachen.

Gruß
edpworx
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 11. Okt 2006, 10:49
Hallo,
hab immer sehr viel elektronische Musik gehört(Plasticmann,Speedy J,etc...)
bin dann über Lounge zu Vocal Jazz(tok tok tok,etc..) gekommen.
Deshalb hab ich für Jazz gestimmt.
@Stormbringer667:
Kennst du die Amsterdam Klezmer Band?Falls nicht unbedingt mal anhören!
AudioTrip
Stammgast
#29 erstellt: 11. Okt 2006, 16:56
Ich höre eigentlich sehr viel und vor allem viel elektronische Sachen! Höre gerne Mix-cds und Alben von Hell, Jeff Mills! Höre viel EBM z.B. von Nitzer Ebb! Stehe aber auch total auf Mike Oldfield, Kraftwerk oder Neon Judgement! Ich habe für Techno gestimmt damit es nicht ganz außen vorbleibt! Viele haben immer noch nicht begriffen das Techno eine feste Musikrichtung ist und nicht mehr nur eine Modeerscheinung aus der 90ern! Die meisten denken ja noch ``Techno ist Tot``! Die elektonische Musikszene ist akiver und populärer als je zu vor! so genug genippt...
stollentroll_oder_auch_...
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 11. Okt 2006, 17:35
also ich finde die liste etwas merkwürdig
dub (das ist reggae nur mit sprechgesang) ska (ist rock n roll nur flott gespielt)und kirchen musik (ist bach ein kirchenmuskier?) auf die liste zu setzten und rock n roll nicht zu erwähnen ist ja schon fast diskreminierend
wenn für einen nun little richard, chuck berry und jerry lee lewis die grössten sind soll er dann ska ankreuzen??
ich kann aber nix ankreuzen weil wie bereits erwähnt ja blues nicht auf der liste ist
tennisstarmatthis
Stammgast
#31 erstellt: 11. Okt 2006, 23:53
ich höre momentan zu beinahe 50% Red Hot Chili Peppers
sprich Alternative was meiner Meinung nach zu Rock gehört.

Die anderen 50% bewegen sich aber auch in diesem Bereich eher pop/Rock
wie Coldplay, Oasis....
sound_of_peace
Inventar
#32 erstellt: 11. Okt 2006, 23:54
So, dann hier neue Möglichkeiten!!!!!!!!!!!!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Musik hört ihr?
Kampfnudel am 19.06.2008  –  Letzte Antwort am 19.06.2008  –  6 Beiträge
Welches Musikportal ist am günstigsten?
Tobse97 am 25.08.2013  –  Letzte Antwort am 21.01.2014  –  2 Beiträge
Genre suche
leoxen am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  2 Beiträge
Welche Musikrichtung hört ihr am liebsten?
Danzig am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 08.05.2004  –  3 Beiträge
Wie hört ihr eure Musik am liebsten?
Marok am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 15.11.2011  –  5 Beiträge
Was hört ihr für Musikrichtungen
hybridTherapy am 26.10.2005  –  Letzte Antwort am 03.11.2005  –  39 Beiträge
Wie lange hört ihr am Tag durchschnittlich Musik?
Enchant am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  17 Beiträge
Was hört ihr gerne auf Partys?
Ace-dude am 21.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.08.2005  –  13 Beiträge
Wie lange hört ihr täglich (bewusst) Musik?
Poison_Nuke am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.02.2007  –  13 Beiträge
Musicals - Schund oder ernstahftes Genre?
ruebyi am 12.02.2007  –  Letzte Antwort am 15.08.2014  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Sony
  • Denon
  • Marantz
  • AKG
  • Heco
  • Jay-Tech
  • Canton
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.670 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedpjsalt
  • Gesamtzahl an Themen1.335.719
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.501.379