Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Direct to Disc Aufnahme Vinyl

+A -A
Autor
Beitrag
ratfink
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 28. Sep 2008, 08:04
Hallo hab vor kurzem eine LP gekauft. Ist Direct to Disc aufgenommen und von Joe Marcinkiewicz and Blu.Die Aufnahme klingt sehr gut,aber stellenweise find ich sogar ein wenig spitz und gar nicht mehr analog.Habt ihr auch solche Aufnahmen und wie findet ihr die?
Gruss Dieter
HiFi_Addicted
Inventar
#2 erstellt: 28. Sep 2008, 16:07
Naja die Schönfärberei der Bandmaschine geht halt ab.

Hinterband klingt auch immer etwas Wärmer als das was aus den Mikros raus kommt.

Als Bandmaterial kommt zumindest bei mit RMG SM911 @ 30 IPS Dolby SR zum einsatz. Der Kompander nimmt auch schon etwas Schärfe heraus.

Wenn 2x Schönfärberei der Bandmaschinen + Kompander fehlt klingts halt nun mal etwas härter wie man es von 24Bit Digitalrekordern gewöhnt ist. Die zusätzliche Härte der 16Bit Recorder mag ich auch nicht.

MfG Christoph
Smokinfish
Stammgast
#3 erstellt: 28. Sep 2008, 16:17
Hab meine Platten schon vor Jahren verkauft aber hier ein Tip:
Charlie Antolini - Knock Out
Alle Jeton Platten mit Charlie waren super.
http://www.stereopla...ut-2000_3942346.html
Milo_Minderbinder
Inventar
#4 erstellt: 01. Okt 2008, 10:24
...

... die Joe Marcinkiewicz and Blue MK-10014 von 1976 war der erste Direct to Disc Versuch mit dem Neumann SAL-SX 74 Schneidsystem von Ken Kreisel und Jonas Miller, einem Beverly Hills High Fidelity Händler:



Die Aufnahme war nicht perfekt und stellte hohe Anforderungen an die Abtastfähigkeit des Tonabnehmers - es waren damals nur 3 Systeme bekannt, die dazu einwandfrei in der Lage waren.

Etwas später wurde die M&K Sound Inc. in M&K RealTime Records umbenannt. Ihre besten Aufnahmen entstanden Ende der 70er Jahre:




MfG - Milo
UVox
Inventar
#5 erstellt: 01. Okt 2008, 10:55
Hallo Dieter,

zwei Aufnahmen in meiner Sammlung sind mir bekannt.
"Nothing like the Sun" von Sting war direct to Disk und Joe Jacksons "Big World"



op111
Moderator
#6 erstellt: 01. Okt 2008, 11:04
Hallo zusammen,

UVox schrieb:
"Nothing like the Sun" von Sting war direct to Disk

Das halte ich für unwahrscheinlich, dazu hätten alle Aufnahmen ohne Overdubs quasi live eingespielt werden müssen.
UVox
Inventar
#7 erstellt: 01. Okt 2008, 11:54

Franz-J. schrieb:
Hallo zusammen,

UVox schrieb:
"Nothing like the Sun" von Sting war direct to Disk

Das halte ich für unwahrscheinlich, dazu hätten alle Aufnahmen ohne Overdubs quasi live eingespielt werden müssen.


ich müsste mal nachschauen, ich meinte das gelesen zu haben, oder war das eine andere Platte?


[Beitrag von UVox am 01. Okt 2008, 11:57 bearbeitet]
Milo_Minderbinder
Inventar
#8 erstellt: 01. Okt 2008, 14:46
Sting's Nothing Like The Sun war eine herkömmliche Digitalaufnahme gemastert von Bob Ludwig bei Masterdisk.

Joe Jackson's Big World war eine Direct-to-Two-Track Digitalaufnahme.
ratfink
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 01. Okt 2008, 18:24
@Milo,das ist meine die ich gekauft habe.Welche TA wurden denn empfohlen für diese Platten?
Gruss Dieter
Milo_Minderbinder
Inventar
#10 erstellt: 02. Okt 2008, 16:59
@ratfink,

... die Tonabnehmer, die vor gut 3 Jahrzehnten in der Lage waren die MK-10014 am M&K Rabco SL-8E einwandfrei abzutasten, waren das Denon 103C, das EMT-System und das GAS Sleeping Beauty.


MfG - Milo


[Beitrag von Milo_Minderbinder am 02. Okt 2008, 17:03 bearbeitet]
ratfink
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 02. Okt 2008, 17:00
Na dann müsste mein 950er nur noch laufen,dann würde das passen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Same great music on Vinyl vs. CD...
skaloumbakas am 19.06.2005  –  Letzte Antwort am 23.06.2005  –  3 Beiträge
Sony/BMG Vinyl Classics - Remastering Qualität ?
darkman71 am 18.07.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2006  –  2 Beiträge
CD -> Vinyl
Cye am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  11 Beiträge
Vinyl Plattenfunde
Imm0 am 25.01.2011  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  20 Beiträge
Kraftwerk - Autobahn / Vinyl ?
Newromancer am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2004  –  8 Beiträge
dido auf vinyl?!
BillBluescreen am 24.04.2004  –  Letzte Antwort am 25.04.2004  –  2 Beiträge
Vinyl statt CD
rock1982 am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  2 Beiträge
Vinyl kauft man wo?
maiji am 24.07.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  8 Beiträge
Evita auf Vinyl!
am 16.12.2004  –  Letzte Antwort am 17.12.2004  –  3 Beiträge
Neue Robbie auf Vinyl ?
Exilzebra am 20.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Denon
  • Sony
  • Marantz
  • Heco
  • AKG
  • Canton
  • Harman-Kardon
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.262