Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Der "Welches wenn nur eines" Thread

+A -A
Autor
Beitrag
Katanga
Stammgast
#1 erstellt: 06. Nov 2008, 21:22
hallo,

angenommen ihr könntet von interpreten oder bands die mehrere alben herausgebracht haben nur eines aussuchen. welches wäre das ?

es heißt ja z.b., dass man von pink floyd "the dark side of the moon" haben muss, oder von the who "who's next"

dieser thread soll als einstiegshilfe für unentschlossene dienen die manchmal etwas neues suchen. mir ging es zuletzt mit elvis costello so. für welches album soll man sich bei der auswahl entscheiden?

ich werfe einmal ein paar dieser "must have"-alben in die runde:

> diana krall: the girl in the other room
> morcheeba: big calm
> dire straits: brothers in arms


ps: bitte keine "greatest hits" oder "best of". das würde die aufgabe zu einfach machen .
Musikfloh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 06. Nov 2008, 22:36
Nette Idee

Rush - Moving Pictures
hangman
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 07. Nov 2008, 05:13
rush - exit stage left
blue öyster cult - extraterrestrial live
black sabbath - live evil
ac/dc - die ersten drei
motörhead - ace of spades
slayer - reign in blood
metallica - mop
judas priest - killing machine
zz top - tres hombres
van halen - dito
bad religion - suffer
nofx - sm airlines
prong - beg to differ
my dying pride - turn loose the swans
soundgarden - badmotorfinger
screeming trees - sweet oblivion
kyuss - a blues for the red sun
gorefest - soul survivor
cathedral - carnival bizzare
dad - no fuel left for the pilgrims

...nur mal so als anfang...!
the_det
Stammgast
#4 erstellt: 07. Nov 2008, 11:41
Prima, dieser Thread lädt ja richtig dazu ein, zum Ketzer zu werden
Deshalb:

- Pink Floyd - Obscured By Clouds
- Beatles - Let It Be Naked
- Zappa - Sleep Dirt
- Beach Boys - Pet Sounds (naja, keine wirkliche Überraschung)
- Grateful Dead - American Beauty
- Fehlfarben - Monarchie und Alltag
- Joe Jackson - Body And Soul
- Lambchop - Is A Woman
- Bruce Springsteen - The Wild, the Innocent, and the E Street Shuffle
- Neil Young - Harvest

Naja, ist ein bisschen unsystematisch

Grüße
Det
sound74
Stammgast
#5 erstellt: 07. Nov 2008, 16:27
Pet Shop Boys - Actually (1987)
Omega - Timerobber (1976)
Wolf Maahn - Kleine Helden (1985)
Alan Parsons Project - The Turn Of A Friendly Card (1980)
Pink Floyd - The Division Bell (1994)
Schiller - Weltreise (2002)
H Grönemeyer - Ö (1987)
Katanga
Stammgast
#6 erstellt: 09. Nov 2008, 15:42
hm, da sind ja schon einige nette sachen dabei.

... dann machen wir die liste wieder etwas länger

zunächst von bekannten leuten:

> r.e.m. - automatic for the people
> green day - nimrod
> nick cave - abattoir blues/the lyre of orpheus (doppel-cd, nicht geschummelt )
> john mellencamp - big daddy
> en vogue - masterpiece theatre

und einige unbekanntere:

> damien rice - 9
> sophie zelmani - precious burden
> madrugada - industrial silence
> gary moore- still got the blues
> the dresden dolls - the dresden dolls

- k
UVox
Inventar
#7 erstellt: 09. Nov 2008, 16:23
um gotte willen, dieser Thread bringt mich um den Verstand

the Triffids · Calenture
Ultravox · Rage in Eden
Joe Jackson · Body and Soul (@the_det, der Meinung bin ich auch)
Bruce Springsteen · Born to Run
O.M.D. · architecture and Morality
the Stranglers · la Folie
Kate Bush · Hounds of Love
Peter Gabriel · Scratch (die 2te, ich weiss das versteht keiner )
the Pogues · if i should fall from Grace with God

Das war es fürs erste.
HiFi_Addicted
Inventar
#8 erstellt: 09. Nov 2008, 18:35
3 Doors Down - 3 Doors Down
MxPx - Before Everything & After
My Chemical Romance - The Black Parade
Billy Talent I+II als Einzelveröffentlichung
Motion City Soundtrack - Commit This To Memory
The Used - In Love And Death
Modest Mouse - Good News For People Who Love Bad News
Mest - Mest
Good Charlotte - The Young And The Hopeless
McFly - Motion In The Ocean
Linkin Park - Hybrid Theory
Keane - Hopes And Fears
Jimmy Eat World - Bleed American (aka Jimmy Eat World nach 911)
Green Day - American Idiot
Funeral For A Friend - Cassualy Dressed & Deeply In Coversation
Fightstar - Grand Unification
Fall Out Boy - Take This To Your Grave
Evanescence - Fallen
Death Cab For Cutie - Plans
Dashboard Confessional - Shades Of Poison Trees
Brand New - The God And Devil Are Raging Inside Me
Bright Eyes - Digital Ash In A Digital Urn
Blink 182 - Enema Of The State
AFI - Sing The Sorrow
Panic At The Disco - Pretty Odd
Placebo - Without You I'm Nothing
Puddle Of Mudd - Come Clean
R.E.M. - Automatic For The People
Radiohead - OK Computer
Red Hot Chili Peppers - Blood Sex Sugar Magik
Refused - The Shape Of Punk To Come
Rise Against - The Suffer And The Witness
Ryan Adams - Gold (kein Greatest Hits Album)
Say Anything - In Defense Of The Genre
Simple Plan - Still Not Getting Any
Sum 41 - All Killer No Filler
The Offsping - Conspiracy Of One
The Rasmus - Dead Letters
The Shins - Wincing The Night Away
Toto - IV
Yellowcard - Oceaon Avenue

Satamba
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 10. Nov 2008, 17:22
Carlos Santana - Abraxas
Bestdidofan
Inventar
#10 erstellt: 17. Nov 2008, 16:01
Hallo zusammen

Sehr cooler Thread

Also:

Enigma: The Screen Behind The Mirror.
Madrugada: The Nightly Disease
Schiller: Leben
Dido: No Angel
Enya: The Memory Of Trees
Die Ärzte: Geräusch
Porcupine Tree: In Absentia
Marillion: Marbles Live
Die Fantastischen Vier: Fornika
Faithless: Sunday 8pm
Evanescence: Fallen
Madonna: Ray Of Light


Schöne Grüße

Bestdidofan


[Beitrag von Bestdidofan am 17. Nov 2008, 16:03 bearbeitet]
fast-eddie
Stammgast
#11 erstellt: 17. Nov 2008, 22:40
Rage against the maschine - Rage against the maschine
NOFX - Ribbed
Dexys midnight runners - Searching for the Young Soul Rebels
Pantera - Vulgar Display of Power
P.J. Harvey - Rid of me
White Zombie - La sexorcisto: Devil music vol. 1
Limp Bizkit - Chocolate Starfish And The Hot Dog Flavored Water
White Stripes - Elephant


[Beitrag von fast-eddie am 17. Nov 2008, 22:41 bearbeitet]
Ludolf
Stammgast
#12 erstellt: 17. Nov 2008, 22:55
Dire Straits-Love over Gold
Carl Carlton-Revolution Avenue
ZZ Top-Fandango
Peter Gabriel-So
Air-Moon Safari
Jeff Healey-See the light
Eric Clapton-Derek and the Dominos "Layla and other..."
Stevie Ray Vaughan-Nein,das kann ich nicht
Bier-Beck's
Pete Townshend-White City
Paul Simon-Graceland
ModestMouse
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 18. Nov 2008, 20:58

HiFi_Addicted schrieb:

Modest Mouse - Good News For People Who Love Bad News
Green Day - American Idiot

Good News ist einfach nur

Aber DAS Green Day Album ist einfach Warning, vor allem weil das nicht jeder "Idiot" (Achtung Wortspiel) kennt

Und um auch noch zum Ketzer zu werden: Obscured by Clouds ist die Beste von Pink Floyd. Punkt

The Who muss auch noch erwähnt werden: Quadrophenia schlägt alles andere um Längen
HiFi_Addicted
Inventar
#14 erstellt: 18. Nov 2008, 23:17

ModestMouse schrieb:

HiFi_Addicted schrieb:

Modest Mouse - Good News For People Who Love Bad News
Green Day - American Idiot

Good News ist einfach nur

Aber DAS Green Day Album ist einfach Warning, vor allem weil das nicht jeder "Idiot" (Achtung Wortspiel) kennt


Mir hats eien zu hohen Akustikanteil. Ist aber auch ein gutes Album
Tatata
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 18. Nov 2008, 23:50
Emerson, Lake & Palmer: Brain Salad Surgery
Tatata
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 19. Nov 2008, 00:00

the_det schrieb:
Neil Young - Harvest

... ist vielleicht das schlechteste Album von Neil Young. (Selbst wenn man - ich gestehe - schon auf Schnulzen steht.)
(Empfehle zur Vertiefung Das Buch der von Neil Young Getöteten von Navid Kermani. Wohl kaum kann jemand besser über Neil Young schreiben als er.)

Und noch ein Protest: Da Shine On You Crazy Diamond der beste Floyd Song ist, müssen wir wohl Wish You Were Here mit auf die Insel nehmen.

Ach, und Paul Simon: One Trick Pony, ich bestehe darauf.

Und außerdem:

Die Toten Hosen: In Aller Stille
TomGroove
Inventar
#17 erstellt: 19. Nov 2008, 13:46

Tatata schrieb:

the_det schrieb:
Neil Young - Harvest

... ist vielleicht das schlechteste Album von Neil Young. (Selbst wenn man - ich gestehe - schon auf Schnulzen steht.)
(Empfehle zur Vertiefung Das Buch der von Neil Young Getöteten von Navid Kermani. Wohl kaum kann jemand besser über Neil Young schreiben als er.)


Quatsch !!
TomGroove
Inventar
#18 erstellt: 19. Nov 2008, 13:57
und noch ein paar von mir:

Police - Outlandos d'amour
Joe Jackson - I'm the man
Who - Quadrophenia
U2 - Joshua tree
Genesis - The lamb lies down on broadway
Air - Moon Safari
Oasis - Morning glory
White stripes - Elephant
Eminem - The Eminem show
Fat Boy Slim - You've come a long way baby
Steely Dan- Aja
Bruce Springsteen - Born to run
Beatles - Abbey Road
Pink Floyd - Dark side of the moon,
Yes - Yessongs
Linkin Park - Hybrid Theorie

aaaaarrrrrrgggghhhhhhhh...........
Tempo-Butcher
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 20. Nov 2008, 09:11
mir gefällt von Pink Floyd die Meddle am besten , aber Dark Side of the Moon ,Whish You Where Here sind auch Super und The Wall sowohl als CD und auch als Film ein Kracher , die The Division Bell gefällt mir nicht soo gut wie die anders genannten Alben aber durchaus auch empfehlenswert .

Supertramp -Crime of Century jedes Lied Super

und wenn einem Krautrock der 70er gefällt von
Birthcontrol die Hoodo Man-ist aber nicht jedermans Geschmack,aber wenns einem gefällt ....

viele Grüße


[Beitrag von Tempo-Butcher am 20. Nov 2008, 09:29 bearbeitet]
maconaut
Inventar
#20 erstellt: 20. Nov 2008, 09:55
Bruce Springsteen - Live 75-85
BAP - Bess demnähx Live
Marillion - Thieving Magpie (La Gazza Ladra) Live
Haindling - Live Circus Krone
Three Continental - Drifting
Marie Boine - Leahkastin / Unfolding
Dire Straits - Brothers in Arms
... usw.
Tatata
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 20. Nov 2008, 13:40
Hubert von Goisern, mit Trick, nämlich:

Wia'd Zeit vergeht (is ois drauf) - das eine Livealbum
Nix (die Neue, vom Schiff) - das eine Studioalbum
TomGroove
Inventar
#22 erstellt: 20. Nov 2008, 13:58
btw mein Lieblingsalbum von Neil Young ist Rust Never Sleeps
Tatata
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 20. Nov 2008, 17:35
Jaa, der Neil Young ...
Weld zieht am feinsten. Ist auch alles drauf, was man so braucht.
Und die Like A Hurricane Version darauf ist - heavenly, Cortez the Killer - ein Meilenstein.
Ich persönlich mag Everybody Knows This Is Nowhere sehr, wegen Cowgirl in the Sand.
Zweifelsohne ist Harvest das Meistverkaufte (aber dafür bräuchten wir ja nun keinen thread, nich?).
Scheint nicht so einfach zu sein mit dem Guten.
Wie findet Ihr eigentlich die neuen Sachen von ihm?
Ach so, das gehört nicht in diesen thread (wahrscheinlich jedenfalls).
Metal-Max
Inventar
#24 erstellt: 22. Nov 2008, 13:06
Coole Idee, der Fred! Um mal ein bisschen Schwermetall hierein zu bringen:

Edguy - Hellfire Club
The Crown - Deathrace King
Bloodbath - Resurrection through Carnage
Cannibal Corpse - Butchered at Birth
At the Gates - Slaughter of the Soul
In Flames - Clayman
Amon Amarth - Where Silent Gods stand Guard
Children of Bodom - Hatebreeder
Kataklysm - Serenity in Fire
Legion of the Damned - Sons of the Jackal
Dying Fetus - Destroy the Opposition
Hatebreed - The Rise of Brutality
Tatata
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 22. Nov 2008, 17:51
Wer sind denn DIE???
(Haben die denn mehr als ein Album gemacht???

Apropos: Welches, welches, WELCHES nur von Volbeat?????
Sie sind alle so geil!
Musikfloh
Hat sich gelöscht
#26 erstellt: 22. Nov 2008, 18:20
Hatten wir Iced Earth schon?


[Beitrag von Musikfloh am 22. Nov 2008, 18:20 bearbeitet]
Metal-Max
Inventar
#27 erstellt: 25. Nov 2008, 12:29

Tatata schrieb:
Wer sind denn DIE???
(Haben die denn mehr als ein Album gemacht???

Apropos: Welches, welches, WELCHES nur von Volbeat?????
Sie sind alle so geil!


Glaub mir, manche von den von mir genannten haben mehr Alben als die Dire Straits.
Tatata
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 25. Nov 2008, 12:55
Katanga
Stammgast
#29 erstellt: 03. Dez 2008, 21:23
so, dann wollen wir wieder mal ein paar alben in den topf werfen:

sheryl crow - the globe sessions
vaya con dios - night owls
tom petty - wildflowers
the donnas - spend the night
joss stone - the soul sessions
sonny landreth - from the reach

- k
Steakslayer
Stammgast
#30 erstellt: 03. Dez 2008, 23:24
Ohne Sortierung und Genreübergreifend...

Motorpsycho - Timothy's Monster
Queens Of The Stone Age - Songs For The Deaf
But Alive - Hallo Endorphin
Mike Oldfield - Amarok
Samiam - Astray
Pineapple Thief - Little Man
Depeche Mode - Violator
New Model Army - Thunder And Consolation
Slayer - Seasons In The Abyss
Blackmail - Science Fiction
Monster Magnet - Dopes To Infinity
Olli Schulz - Warten Auf Den Bumerang
Slut - Nothing Will Go Wrong
Dream Theater - Metropolis II
Blink 182 - Blink 182
Fischer-Z - Red Skies Over Paradise
Foo Fighters - The Colour And The Shape
Marillion - Marbles
Kettcar - Du und wieviel von deinen Freunden
Spermbirds - Something To Prove / Nothing Is Easy
Isildurs Bane - MIND Vol. 2
Cro-mags - The Age Of Quarrel
The Cure - Wish
Fugazi - 13 Songs
Kante - Zombie
Kyuss - Welcome To Sky Valley
Deus - The Ideal Crash
After Crying - Show
Anthrax - Sound Of White Noise
Coldplay - Parachutes
Queensrÿche - Operation Mindcrime
Pearl Jam - Ten
Tom Waits - Bone Machine
Morphine - Cure For Pain
Tocotronic - Kapitulation
The Exploited - Punks Not Dead

...da gibt es gewiss noch einiges, was mir gerade nicht einfallen will...
TomGroove
Inventar
#31 erstellt: 04. Dez 2008, 09:30
da ist Dir doch schon bis auf Marillion jede Menge Gutes eingefallen.
furvus
Inventar
#32 erstellt: 17. Dez 2008, 19:23
So jetzt ich...aufgepasst!

The Notwist - Neon Golden
Tom Waits - Alice

bei Tom Waits fällt mir ein, zählen auch Bootlegs? Bei ihm sind es nämlich einige, die durchaus bedeutend genug für die Insel sind...

The Cure - Disintegration
Wilco - Summerteeth
Suede - Dog Man Star
Mono - One Step More And You Die
Portishead - Dummy
Tiger Lou - The Loyal (wohl eine der schwierigsten Entscheidungen)
The Smashing Pumpkins - Mellon Collie and the Infinite Sadness
Sigur Ros - Ágætis byrjun (auch schwer zu entscheiden)
Tindersticks - Curtains
Travis - 12 Memories (ja ich weiß, die meisten finden gerade das am schlechtesten)
Calexico - Carried to Dust
The Flaming Lips - Yoshimi Battles the Pink Robots
Joy Division - Unknown Pleasures
The Decemberists - Picaresque
...
...

Besten Gruß vom Chris
TomGroove
Inventar
#33 erstellt: 17. Dez 2008, 19:56

XpressionistIII schrieb:
The Flaming Lips - Yoshimi Battles the Pink Robots

Besten Gruß vom Chris


uiii...bis jetzt habe ich At War With the Mystics und The Soft Bulletin, die beide sehr, sehr gut sind. Dann muss ich ja nochmal zuschlagen
furvus
Inventar
#34 erstellt: 17. Dez 2008, 20:10
besser ist das, denn selbst die CD ist mit der Weile nicht mehr überall zu bekommen. Von der pinkfarbenen Vinyl, die ich habe , ganz zu schweigen!

Besten Gruß vom Chris
Katanga
Stammgast
#35 erstellt: 20. Dez 2008, 16:38
bin gerade beim sortieren der cds. dabei ist mir wieder etwas für die liste in die hände gefallen

> tito & tarantula - little bitch


- k
RamonesMania
Stammgast
#36 erstellt: 21. Dez 2008, 16:36
Drei sehr schöne Live-Aufnahmen aus ganz unterschiedlichen Stilrichtungen:

-> Dream Theater - Live At Budokan
-> Joe Jackson - Summer In The City (Live In New York)
-> Kraftwerk - Minimum-Maximum

Gruß,
Manfred
Tatata
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 21. Dez 2008, 22:00
Auf ner Insel braucht man Seu Jorge!
Und wenn nur eines, dann tät ich sagen "Cru".
Katanga
Stammgast
#38 erstellt: 09. Feb 2009, 22:06
hallo,

am wochenende habe ich erstmals eine schallplatte gerippt und fand selbige auch sehr gut für diesen thread geeignet.

ostbahn kurti und die chefpartie - 1/2 so wüd

klingt im ersten moment zwar etwas schräg, ist aber blues rock (cover und eigenkompositionen) vom feinsten, gesungen im wiener dialekt.

- katanga
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Der erste offizielle Filmmusik "erkannt" Thread
Maekki am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 06.06.2010  –  7 Beiträge
Der Songtext -Rate- Thread
Zed_Leppelin am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 14.10.2010  –  24 Beiträge
Der Rolling Stones Thread
Stones am 10.04.2008  –  Letzte Antwort am 08.05.2008  –  23 Beiträge
Der SCHLECHTE "CDs - Thread"
Mietzekotze am 08.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.01.2007  –  36 Beiträge
Musik-Quiz - Thread
DrNice am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  690 Beiträge
Der aktuell auf Musik-Stream-Thread
PIP888 am 01.06.2014  –  Letzte Antwort am 02.09.2014  –  61 Beiträge
Der "das ist meinen Ohren neu"-Thread
RobbyBobbyGroggy am 16.09.2007  –  Letzte Antwort am 15.07.2008  –  58 Beiträge
Der Aktuelle-MUSIKDVD-im Player Thread
BenCologne am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2005  –  7 Beiträge
Der LP/CD-Cover Rate-Thread
Schili am 14.08.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2016  –  32800 Beiträge
Welches ist momentan Euer Lieblingssong?
pingpongCH am 14.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2008
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • FRENDS

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 129 )
  • Neuestes Mitgliedmikeaefer7
  • Gesamtzahl an Themen1.345.340
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.550