Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Warum klingt das nicht gut?

+A -A
Autor
Beitrag
anthea
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Aug 2009, 12:40
Liebe Forumsteilnehmer,

ich bin dabei mir eine neue CD-Sammlung zuzulegen. Dabei ist mir eine möglichst gute Klangqualität sehr wichtig. Beim Stöbern in diesem Forum wurde z.B. die CD "Brothers in Arms" (1985'er Vertigo Fassung) empfohlen. Die habe ich mir dann auch bestellt und bin wirklich begeistert.

Die nächste CD sollte dann "Dark Side of the Moon" von Pink Floyd sein. Ich habe einfach mal die SACD von 2003 bestellt und bin vom Klang her total enttäuscht. Es gibt diese CD auch in anderen Versionen. Weiss jemand, ob diese besser klingen?

Kann jemand besonders gut klingende CDs von Phil Collins und Queen empfehlen?

Gibt es irgendeine Regel nach der man den Klang beurteilen kann, wenn für eine bestimmte CD unterschiedliche Versionen erhältlich sind?

Viele Grüße

Anthea
TomGroove
Inventar
#2 erstellt: 20. Aug 2009, 15:46

anthea schrieb:
Die nächste CD sollte dann "Dark Side of the Moon" von Pink Floyd sein. Ich habe einfach mal die SACD von 2003 bestellt und bin vom Klang her total enttäuscht. Es gibt diese CD auch in anderen Versionen. Weiss jemand, ob diese besser klingen?


diese Aussage irritiert mich etwas. Die SACD gilt als Meilenstein für SACD's. Ich kenne nur die LP, und selbst die ist schon perfekt gemastered.
Was ist denn enttäuschend vom Klang ?

Für guten Phil Collins Sound kann ich die Trick of Tail - Genesis in der remastered Version empfehlen.

Weiterhin Alan Parson Tales of Mystery and Imagination, gibt es auch remastered.
anthea
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 20. Aug 2009, 16:31
Hallo Tom,

vielen Dank für Deine Antwort. Es ist nicht so, dass die CD richtig schlecht klingt, aber eben auch nicht richtig gut. Für mein Empfinden mittelmäßig. Vielleicht sind meine Erwartungen zu hoch?

Kann noch jemand etwas zu meinen anderen Fragen sagen?

Viele Grüße

Anthea
hangman
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 22. Aug 2009, 08:47
ich glaube du bist eher auf den totproduzierten, sterilen, leblosen, jegliche homogenität missen lassenden sound der brothers in arms reingefallen und empfindest das als "gut" und orientierst dich (fälschlicherweiße ) daran...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD klingt schlecht!
Heiko_MK2 am 19.12.2009  –  Letzte Antwort am 24.12.2009  –  16 Beiträge
SONGTEXTE VERBOTEN! Habt ihr euch eingetragen? Wenn nein, warum nicht?
Bepp0 am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 11.05.2005  –  17 Beiträge
Welcher Song bewegt euch und warum?
ZeeeM am 09.09.2011  –  Letzte Antwort am 07.10.2011  –  21 Beiträge
Warum sind viele radiosender so schlecht??
Hitman am 29.08.2003  –  Letzte Antwort am 22.01.2009  –  37 Beiträge
warum hat elektronische musik den ruf billige musik zu sein?
R@/eR am 26.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.05.2006  –  64 Beiträge
Welcher Song klingt am besten auf Euren LS ?
s16star am 15.11.2012  –  Letzte Antwort am 01.12.2012  –  15 Beiträge
Audiophile und gut aufgenommene CDs, was ist euer Favorit
Jogi42 am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 19.09.2016  –  3580 Beiträge
Warum gibt es keinen Hip-Hop-Thread?
Ralph_P am 18.05.2013  –  Letzte Antwort am 19.05.2013  –  7 Beiträge
Johnny Cash - "Hurt" klingt am Schluss komisch
Simple_Simon am 28.02.2009  –  Letzte Antwort am 03.03.2009  –  7 Beiträge
Hilfe, finde doch tatsächlich einen Mainstreamsong gut!
LovemusicXX am 01.11.2014  –  Letzte Antwort am 06.11.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Sony
  • Marantz
  • Denon
  • AKG
  • Heco
  • Jay-Tech
  • Canton
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.466 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedme_too
  • Gesamtzahl an Themen1.335.346
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.494.075