Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Best of CD's vs. normale Alben --> Tonqualität

+A -A
Autor
Beitrag
Phoenix1412
Stammgast
#1 erstellt: 28. Jan 2010, 17:03
Hallo zusammen,

ich war neulich ganz spontan in einem Hifistudio und habe mir dort die Wilson Audio Sasha angehört. Naja auf jeden Fall hatte ich keine Test CD dabei und habe mir somit eine Platte vom Hifi Geschäft ausgesucht die ich gerne mal Probehören wollte. Ich weiss nicht mehr genau welche es war aber es war irgendeine Best of CD....

Nun sagte mir der Verkäufer nebenbei das Best of CD's ja sowieso meistens schlechter klingen würden, da sie ja nur zusammengemixt sind.

Meie Frage nun an euch ist: Stimmt es das normale Alben qualitativ besser klingen als Best of oder Greatest Hits Complications????



Da ich viele Best of/ Greatest Hits besitze wäre es natürlich mal Hilfreich eure Erfahrungen zu diesem Thema zu lesen...


lg. Christian
SharkeyO
Neuling
#2 erstellt: 28. Jan 2010, 23:47
Hallo Christian,

Für deine Frage gibt es verschiedene Ansatzpunkte:

Wenn man ein "normales" Album als Gesamtkunstwerk betrachtet, dann ist es sicher so, dass einzelne Tracks gezielt auf den Gesamtklang hin gemixt und gemastert werden. Diese Songs klingen im Kontext anderer Songs dann richtig gut.

Wenn nun eine BestOf-CD hergestellt wird, dann kann es sein, dass solche Songs aus dem Kontext gerissen werden und im neuen "Verbund" schlecht klingen. Andererseits investieren viele Musikgrößen eine Menge Geld in das Mastering von BestOf-Alben. So klingen auch alte Nummern mitunter wieder richtig frisch und modern.

Wie du siehst kann man das nict pauschalisieren.

Ein gutes Beispiel für Alben die auch als BestOf gut klingen sind die 5.1-Produktionen von Queen oder den Beatles. Die wurden jeweils teuer remastered.

Viele Grüße
André
Phoenix1412
Stammgast
#3 erstellt: 30. Jan 2010, 13:14
hey...
danke für deinen Beitrag.

Gibts denn hier noch andere, die gute Best of Complications empfehlen können? oder welche die man besser im Ladenregal lassen sollte??


lg. Chris
mgki
Inventar
#4 erstellt: 30. Jan 2010, 16:06
Hallo!

"The Essential" von Alan Parsons Project klingt hervorragend.

Eine weitere Empfehlung sind die Best Of Alben von Zounds Music. Sind klanglich alle überragend.

http://www.scw-webshop24.de/Webshop/zounds.php

Gruß,

Stefan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Best Of Sound - eigene Test-CD's
pilobulus am 28.08.2015  –  Letzte Antwort am 09.07.2016  –  6 Beiträge
Best of böse?
MartyR2 am 27.11.2013  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  6 Beiträge
Die besten "Best of..."
Schili am 29.07.2005  –  Letzte Antwort am 11.08.2005  –  21 Beiträge
10 best Alben ever!
muchmuch am 22.02.2014  –  Letzte Antwort am 26.03.2014  –  18 Beiträge
Eric Clapton "Best of..."
bothfelder am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 04.02.2004  –  13 Beiträge
Best of Hip-Hop & RNB
Killerspring am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.09.2009  –  24 Beiträge
Top 10 Best Alben der Welt ?
S_Bora am 24.12.2009  –  Letzte Antwort am 24.12.2009  –  6 Beiträge
Best Song of the 80´s
AMWSales am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  20 Beiträge
CD Seal-Best of 1991-2004 beschädigt
Schili am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  2 Beiträge
U2: "BEST OF" oder "18 SINGLES"
travis76 am 24.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.06.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Sony
  • Denon
  • Marantz
  • AKG
  • Heco
  • Jay-Tech
  • Canton
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.670 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedAirVolk79
  • Gesamtzahl an Themen1.335.787
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.502.620