Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Best Song of the 80´s

+A -A
Autor
Beitrag
AMWSales
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Aug 2004, 13:16
Hallo Leute,

nachdem hier soviel über den Musikgeschmack gesprochen wurde, sollten wir mal schauen wie es wirklich aussieht.

Was haltet Ihr von der Wahl des besten Songs der 80ziger?

Jeder schreibt seine Top 5 auf, wobei die Nr.1 5Punkte, die Nr.2 4Punkte usw. bekommt.

Ich werte das aus und stelle jeden Tag die Top 10 ein.

Jeder darf nur einmal und bitte nur die TOP5 aufschreiben.
Würde mich brennend interessieren!!!!

Also?
Gruss
Andreas
Haichen
Inventar
#2 erstellt: 19. Aug 2004, 20:37
Hai AMWSales..

Also beginne ich mal mit fünf Songs, die mich stark beeeindruckt haben und sicherlich nur eine ganz pers. Momentaufnahme darstellen.


1) Mecano: Hijo de la luna, 1986
2) Alphaville: For a million, 1989
3) Icehouse: Don`t believe anymore, 1984
4) OMD: Maid of Orleans, 1982
5) Sade: Smooth operator, 1984


[Beitrag von Haichen am 19. Aug 2004, 20:40 bearbeitet]
chopyn
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 19. Aug 2004, 21:19
Boah, 5 ist grausam, können wir nicht wenigstens 10 besser 25 nehmen?

Oder können wir erst ein Brainstorming voraussetzen?Eigentlich fand ich die 80er überwiegend ziemlich Sch..., aber dann gab es da ja Bands wie ABC, Talk Talk, The The, The Squeeze, EMF, die Bangles, Do Re Mi, die Eurythmics, Martha & the Muffins, Stan Ridgeway, Godley and Creme, die B52s, Blancmange, Swansway, Carmel, ja sogar Deep Purple haben mit "Perfect Strangers" einen supergeilen Song rausgebracht.

Aber gut, unter dem Vorbehalt, dass wir uns nicht doch noch wenigstens auf 10 einigen und unter Verwendung einer 80er Jahre Kassette hier meine Top 5 Songs der 80er:

1.) Talk Talk: Desire (eigentlich alle Songs von "Spirit of Eden")
2.) The The: Uncertain Smile (dieses Piano-Solo)
3.) The Squeeze: Someone Else's Heart (stellvertretend für "East Side Story", der auch Paul Carracks ödes "Tempted" nichts anhaben konnte)
4.) Stan Ridgeway: Camouflage
5.) EMF: Unbelievable

Verdammt und all die anderen?????????


[Beitrag von chopyn am 19. Aug 2004, 21:20 bearbeitet]
rock1982
Stammgast
#4 erstellt: 20. Aug 2004, 05:45
Na gut, auf die schnelle, ohne großes Nachdenken:

1. Brothers in Arms - Dire Straits (1985)
2. Turn of a friendly card - Alan Parsons Project (1981)
3. Without you - Asia (1982)
4. No stranger - Saga (1982)
5. Spirits in the material world - Police (1981)

Gruß
Rock1982
bothfelder
Inventar
#5 erstellt: 20. Aug 2004, 06:01
Hi!

Jacko-Billy Jean,
Propaganda-Dr. Mabuse,
Grace Jones-Slave to the Rhythm,
Yello-Visious Games,
Dire Straits-Brothers in Arms,

sch... sind ja schon 5!

Wollte noch Sade, Police, DM, ...


Gruß, Andre
AMWSales
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Aug 2004, 07:23
Ich muss ja auch noch also:

1. Kayagoogoo: Big Apple
2. Lipps inc.: Funkytown
3. Prince: Darling Nicki
4. Michael Jackson: Beat It
5. Murry Head: One night in Bangkok

Man könnte natürlich das ganze nochmal mit der CD- Sammlung abgleichen, aber das ist ein Fass ohne Boden
Soultrane
Stammgast
#7 erstellt: 20. Aug 2004, 08:24
Puuuhhh, 80er Jahre... Hort von viel, viel Müll, naja eigentlich wie jedes Jahrzehnt...
80er: Zeit der seltsamen, artifiziellen Plattencover, der überproduzierten, sterilen und daher oft langweiligen "Erwachsenenmusik", die sich gerne an ihre angeblichen Wurzeln erinnern möchte. Gleichzeitig Überhandnehmen von Bubblegum-Musik - erinnert sich noch jemand an Stock/Aitken/Waterman? Interessante Sachen, Sounds, Stile passieren im Untergrund, gären genug vor sich hin, um dann in den Neunzigern den mainstream zu überschwemmen (Grunge, Crossover, ein Grossteil der elektronischen Tanzmusik, HipHop...)

Konkrete Songs?
BLACK FLAG - "Depression"
NAPALM DEATH - "You suffer"
EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN - "Hör mit Schmerzen"
DEPECHE MODE - "Everything counts"
METALLICA - "Welcome home, sanitarium"

Ach, morgen fallen mir bestimmt fünf andere ein...


[Beitrag von Soultrane am 20. Aug 2004, 15:52 bearbeitet]
MC_Weissbier
Stammgast
#8 erstellt: 20. Aug 2004, 12:03
1. Prince - Purple Rain
2. Whitesnake - Ain't no Love in the Heart of the City (Live)
3. Bruce Springsteen - Downbound Train
4. Westernhagen - Laß uns leben
5. Don Henley - Boys of Summer
Sunking
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 22. Aug 2004, 18:49
Ich höre zwar ältere Rockmusik,aber in den 80ern kam leider grösstenteils nur Mist raus.
Aber ich versuchs trotzdem:

1) Come On Eileen (sorry,Bandnamen im Moment vergessen,bitte nicht steinigen.Schäm mich auch dafür,v.a. weils der 1.Platz ist)

2) Grönemeyer-Männer
3) Bob Dylan-Heart Of Mine
4) REM-The One I Love
5) Queen-A Kind Of Magic
DrNice
Moderator
#10 erstellt: 22. Aug 2004, 18:53
Moin!
"Come On Eileen" ist von Dexy's Midnight Runners.
Switchmike
Stammgast
#11 erstellt: 22. Aug 2004, 19:32
Ich habe eine Frage zu 80er-Sounds.

Ich höre diverse verschiedene elektronische Musikstyle. Und da ist es ja eigentlich nicht aus der Luft gegriffen, das ich eines Tages auch ein Ohr auf die 80er-Musik wendete, das sind ja îm weiten Sinne sozusagen die Vorgänger der heutigen Club-Musik.

Leider kenne ich kaum Namen von Interpreten und so. Kennt jemand eine Seite im Internet, wo man (ev.) auch ausschnitte hören kann?

Oder gibt es gar Seiten auf denen man Tracks gratis downloaden kann? Ich weiss nicht wie das ist mit den Urheberrechten, aber manchmal werden ja ältere Songs freigegeben. Ich bin nicht so ein freak von Tauschbörsen.

Gruss Mj
pinkrobot
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 22. Aug 2004, 20:28
@Switchmike

Vorläufer der heutigen "Clubmusik"??
Ich kann Dir Vorläufer der heutigen elektronischen
Musik nennen. Da fallen mir spontan ein:

Brian Eno, Ashra, Klaus Schulze, Kraftwerk, Tangerine Dream,
CAN (bzw. Solosachen von Holger Czukay; ist der ehemalige
Bassist von CAN). Die genannenten haben alle Ende der 70iger, Anfang der 80iger für moderne elektronische Musik
wegweisende Platten veröffentlich.
Gute Plattenkritiken findest Du unter:
www.babyblaue-Seiten.de
Das ist eigentlich für progressiv Rock gedacht; da gibt es
aber auch eine Sparte für elektronische Musik und für Krautrock.
Benutze einfach mal die Suchfunktion.

viele Grüße

Andreas
AMWSales
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 23. Aug 2004, 07:36
Zwischenstand:

1. Dire Straits - Brothers in Arms
2. BLACK FLAG - "Depression"
Dexy's Midnight Runners - Come on Eileen
Kayagoogoo - Big Apple
Mecano: Hijo de la luna, 1986
Michael Jackson - Bille Jean
Prince - Purple Rain
Talk Talk: Desire
9. Alan Parsons Project - Turn of a friendly card
Alphaville: For a million, 1989
Grönemeyer-Männer
Lipps inc.: Funkytown
NAPALM DEATH - "You suffer"
Propaganda-Dr. Mabuse,
The The: Uncertain Smile
Whitesnake - Ain't no Love in the Heart of the City(Live)
Josser
Stammgast
#14 erstellt: 23. Aug 2004, 16:12
Moin, zusammen...

Top-5 of the 80-th... ist verdammt schwieriger, als Top-5 of the 70-th, oder Top-5 of the 60-th...

Doch hier sind sie...

1. "I'm Loosing You" - John Lennon;
2. "Temptation" - Tom Waits;
3. "Bow Down Mister" - Culture Club;
4. "Tunnel of Love" - Dire Straits;
5. "Fragile" - Sting...



[Beitrag von Josser am 23. Aug 2004, 17:26 bearbeitet]
Soultrane
Stammgast
#15 erstellt: 24. Aug 2004, 07:27

"I'm Loosing You" - John Lennon

80er??
op111
Moderator
#16 erstellt: 24. Aug 2004, 08:55
Meine spontane Auswahl (den Begriff "Song" habe ich dabei sehr wörtlich genommen und auf herausragende Text- und Musikqualität geachtet):

Bob Dylan: License to Kill (Infidels, 1983)
Leonard Cohen: First we take Manhattan (I'm Your Man, 1988)
Neil Young: Rockin' in the free world (Freedom, 1989)
Pink Floyd [Roger Waters]: the fletcher memorial home (the final cut, 1983)
Dire Straits [M. Knopfler]: Telegraph road (Love over Gold, 1982)

Bei Cohen, Dylan und Young fällt es allerdings schwer, nur einen Song herauszugreifen, es gibt so viele überragende ...

Franz
baltasar
Stammgast
#17 erstellt: 24. Aug 2004, 09:16
hallo,

1.george michael:careless whisper
2.dire straits:latest trick
3.depeche mode:never let me down again
4.alphaville:forever young
5.sade:smoth operator

eine schwere wahl,da ich sehr viel anderes aus den 80ern höre,diese würde ich spontan angeben.
Stere0
Inventar
#18 erstellt: 24. Aug 2004, 09:32
1. John Farnham - you`re the voice
2. Sydney Youngblood - sit and wait
3. Janet Jackson - nasty boys
4. Desireless - voyage voyage
5. Level 42 - lessons in love

...ich könnte weitere unzählige nennen. die 80er waren zu gut, um sich jetzt mit einer top 5 zu quälen.

greez
stere0


[Beitrag von Stere0 am 24. Aug 2004, 09:34 bearbeitet]
Josser
Stammgast
#19 erstellt: 24. Aug 2004, 16:13
@Soultrane

Das "Double Fantasy" Album von John Lennon & Yoko Ono wurde im Jahr 1980 herausgebracht, einiege Monate vor dem Lennons Tod. "I'm Loosing You" ist Track #5 auf dem Album.

amazon.de

bukowsky
Inventar
#20 erstellt: 24. Aug 2004, 16:37
gibt doch nur einen Song of the eighties:
Jump von Van Halen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Die besten "Best of..."
Schili am 29.07.2005  –  Letzte Antwort am 11.08.2005  –  21 Beiträge
Eric Clapton "Best of..."
bothfelder am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 04.02.2004  –  13 Beiträge
CD Seal-Best of 1991-2004 beschädigt
Schili am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  2 Beiträge
U2: "BEST OF" oder "18 SINGLES"
travis76 am 24.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.06.2008  –  6 Beiträge
Dawn of the Dead Abspann!!
speedo am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 09.05.2004  –  3 Beiträge
Best Of Sound - eigene Test-CD's
pilobulus am 28.08.2015  –  Letzte Antwort am 09.07.2016  –  6 Beiträge
Best of CD's vs. normale Alben --> Tonqualität
Phoenix1412 am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  4 Beiträge
Best of böse?
MartyR2 am 27.11.2013  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  6 Beiträge
ABC: The Lexicon of Love, 1982
Haichen am 29.07.2005  –  Letzte Antwort am 30.07.2005  –  8 Beiträge
Best of Hip-Hop & RNB
Killerspring am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.09.2009  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • SEG
  • Thomson
  • Phoenix Gold

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 111 )
  • Neuestes MitgliedDaBeda
  • Gesamtzahl an Themen1.344.898
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.738