Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Musik mit Gänsehaut-Faktor

+A -A
Autor
Beitrag
iw4
Neuling
#1 erstellt: 25. Feb 2011, 13:59
Hallo,

ich suche Tipps für CD´s mit Gänsehautfaktor.

Was ich ihn letzter Zeit immer wieder eingelegt hab:
Hubert von Goisern und die Alpinkatzen - Wia die Zeit vergeht Live
Söhne Mannheims - Noiz live
Yanni - Tribute
Joe Satriani - Is there Love in Space

Bin gespannt auf eure Vorschläge :-)

Grüße
iw4
zuyvox
Inventar
#2 erstellt: 26. Feb 2011, 00:11
Es kommt ganz drauf an, bei welcher Musik man Gänsehaut bekommt (im positiven Sinne)

Ich z.B eher bei:

Sigur Ros - () <--Das Album hat keinen Namen, die Tracks auch nicht... es heißt also wirklich ()
PS: Das Album ist komplett ohne Text, das was gesungen wird, sind ausgedachte Fraseln, welche die Band selbst als "Hopelandish" bezeichnet.

Sol Seppy - Enter One (ruhig und schön)
Genesis - Undertow (Genesis halt...)
Shearwater - Castaways (und On the death of the waters)

Moby - Everloving (und noch einige andere, zerklüftet auf seinen Alben)

Archive - Again (und: Me & You)

und als letzter, sehr trauriger Tipp:

Dinah Washington/Max Richter - On the Nature of Daylight
(Soundtrack von Shutter Island)
DonPromillo90
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Mrz 2011, 18:49
Also das Lied vom Shutter Island Soundtrack... sprachlos, gefällt mir richtig gut!

Was bei mir Gänsehaut auslöst:
James Newton Howard - Thought I'd never call (Blood Diamond Soundtrack)
Harry Gregson Williams - The End (Man on Fire Soundtrack)
Moby - Wait for me
Barbarossa - Stones (bekannt aus der How I Met Your Mother Folge 18 Season 6)
Obadiah Parker - Hey Ya (Akustik COver vom Outkast Lied)

Was noch in die Richtung geht was du gepostet hast:
Söhne Mannheims - Und wenn ein Lied
Xavier Naidoo - Alles kann besser werden
Böhse Onkelz - Erinnerungen
Juli - Dieses Leben

Hip-Hop (da aber eher wegen der Thematik...)
Eminem - When I'm Gone
Prinz Pi - 3 Kreuze für Deutschland; Laura
Ferris MC - Zur Erinnerung


[Beitrag von DonPromillo90 am 08. Mrz 2011, 18:52 bearbeitet]
iw4
Neuling
#4 erstellt: 15. Mrz 2011, 10:13
Danke schon mal für die Tips. Leider konnte ich noch nicht alles probehören :-(

Hab heute morgen, bevor es zur Arbeit ging ;-) noch die 2 folgenden gehört:

Celine Dion & The Bee Gees - Immortality
Tina Arena & Marc Anthony - I want to spend my liftime loving you
und noch kurz Satriani ;-)

Ein Traum! Leider musste ich dann weg, hätt wieder lange weiterhören können :-) Muss jetzt mal "Tell Him" suchen, kann mich erinnern das mir das auch mal ohne gute Anlage gefallen hat.

Schönen Tag!
xeisteex
Stammgast
#5 erstellt: 16. Mrz 2011, 15:45
http://www.youtube.com/watch?v=awYVlAv6Cek&feature=related

das absolute gänsehaut lied für mich obwohl ich selten dubstep höre aber alles was einen schönen tiefen bass hat erfreut mich

edit: das darf nicht fehlen

http://www.youtube.com/watch?v=4H0JDomv8ac

nach jedem umbau wird erstmal mit dem lied getestet *inlove*


[Beitrag von xeisteex am 16. Mrz 2011, 15:49 bearbeitet]
felihifi
Stammgast
#6 erstellt: 16. Mrz 2011, 15:51
Wo wir hier schon bei Dubstep sind:

http://www.youtube.com/watch?v=oOT2-OTebx0

aber auch die anderen Lieder vom neuen James Blake Album sind sehr Gefühlvoll.

Andy_P11
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Mrz 2011, 18:59
meiner Meinung nach ganz großes Kino ;-)

http://www.youtube.com/watch?v=4MR6D7tL38U
xeisteex
Stammgast
#8 erstellt: 21. Mrz 2011, 19:55

felihifi schrieb:
Wo wir hier schon bei Dubstep sind:

http://www.youtube.com/watch?v=oOT2-OTebx0

aber auch die anderen Lieder vom neuen James Blake Album sind sehr Gefühlvoll.

:prost



boa das ist echt krass mit der bassline haste noch mehr von solchen liedern ? mit solchen basslines
iw4
Neuling
#9 erstellt: 31. Mrz 2011, 21:38
Wow, echt schon ein paar Gute Tipps hier, Danke!

mich hats auch grad wieder erwischt:
I FINALLY FOUND SOMEONE - Barbara Streisand with Bryan Adams

Grüße
TerminX
Stammgast
#10 erstellt: 19. Apr 2011, 20:03
auch wenns musikalisch unterste kanone ist:

sido - ein teil von mir
sge1
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 01. Mai 2011, 20:07
Patricia Barber - Nightclub
eina absolute "über CD/LP".Klanglich nicht zu toppen, musikalisch Wahnsinn. Man sollte aber Cool Jazz mögen.
xeisteex
Stammgast
#12 erstellt: 25. Jun 2011, 19:03
xeisteex
Stammgast
#13 erstellt: 01. Jul 2011, 13:04
http://www.youtube.com/watch?v=LQ-0nUMHlzk

wenn euch die posts stresse bescheit sagen *gg*
zuyvox
Inventar
#14 erstellt: 01. Jul 2011, 19:59
Nö geht doch. Es ist nur interessant, bei welcher Musik manche Gänsehaut bekommen. Also nichts gegen die Geschmäcker, sondern vielmehr der Begriff der Gänsehaut.
Gut oder schlecht, oder tatsächlich schaurig bedrohlich... Was ist Gänsehaut Musik??

Und Angel von Massive Attack... einfach nur geil!!! Da komm selbst ich auf böse Gedanken.
xeisteex
Stammgast
#15 erstellt: 01. Jul 2011, 20:39
ja ich brauch bass um gänsehaut zu bekommen und schön tief muss er sein ^^
xeisteex
Stammgast
#16 erstellt: 07. Jul 2011, 09:01
wooow

geht auch ohne
Silbermöwe
Stammgast
#17 erstellt: 07. Jul 2011, 09:06
Wenn man das Original kennst wirkt es noch besser.

Das ist eher so mein Fall

http://www.youtube.com/watch?v=a2RA0vsZXf8
Schmids-Gau
Stammgast
#18 erstellt: 11. Jul 2011, 22:42
Pink Floyd - Wish you were here (gesamtes Album) und mehr
Jethro Tull - Aqualung, Locomotive Breath und mehr
Dire Straits - Money for Nothing und mehr
Slipknot - Vermilion Pt. 2 (wenn die Jungs wollen, können sie richtig gut singen...)
America - Sister Golden Hair
Uriah Heep - Come away Melinda
Cinderella - Don't know what you got

...das sind die, welche mir gerade so beim Überfliegen meiner Sammlung eingefallen sind.

FrankyH84
Neuling
#19 erstellt: 17. Jul 2011, 13:14
So und jetz meine Favoriten.

Bei Filmmusik gibt es nur einen der es richtig drauf hat.

Hans Zimmer übrings geb. in Frankfurt und ist einer der ganz großen in Hollywood in sachen Filmmusik.

So jetz Anlage auf drehen und es einfach über sich ergehen lassen.

Aus den Film "Balck Hawk down"...

http://www.youtube.com/watch?v=oo1tqCXwxWM&feature=related

Madagascar

http://www.youtube.c...t=PLAB71B25C9FE1E825

The Rock

http://www.youtube.com/watch?v=rk41VOPnj44&feature=related

Gladiator (Was für ein Lied Gäsehaut) 100%ig

http://www.youtube.com/watch?v=gv2xEOfcfb0&feature=related


Braveheart (James Horner)

http://www.youtube.com/watch?v=foDgTn2CS-o&feature=related


Philadelphia

http://www.youtube.com/watch?v=8WrgWEzRVPs


Forrest Gump

http://www.youtube.com/watch?v=2GFgwJiWaJE


So das war es erst mal mit Filmmusik

Obel - Just so

http://www.youtube.com/watch?v=O40LHIvaLgI


Jeff Buckley- Hallelujah

http://www.youtube.com/watch?v=xiLbZcsohCI

Ach Ja Roxette darf auch nicht fehlen:

http://www.youtube.com/watch?v=G7Y_8GnMFIA


So jetz habe ich so gar eine GÄNSEHAUTENTZÜNDUNG.

Grüße


[Beitrag von FrankyH84 am 17. Jul 2011, 13:17 bearbeitet]
FeCr
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 17. Jul 2011, 16:38
Poah, Wahnsinn wie unterschiedlich Geschmäcker sein können...

Johnny Cash - Hurt
Led Zeppelin - Babe, I'm Gonna Leave You
Fleetwood Mac - Albatros
The Who - Behind Blue Eyes
Them - It's All Over Now, Baby Blue
Kansas - Dust In The Wind
Dire Straits - Iron Hand

Balanescu quartet - Model
Apocalyptica -- Nothing Else Matters

usw. usf.

Bei Filmmusik hat es für mich Morricone am meisten drauf.

Ennio Morricone - Spiel mir das Lied vom Tod

Und da bekomme sogar ich mal Gänsehaut, was mir bei der anderen Musik eher gar nicht mehr passiert. Aber sowas will sich wahrscheinlich niemand auf die CD machen.
Silbermöwe
Stammgast
#21 erstellt: 17. Jul 2011, 18:24
Und natürlich nothing else matters von metallica.

Dann noch die richtige Lautstärke


Anhang: http://www.youtube.com/watch?v=6P--1elQwRE&hd=1


[Beitrag von Silbermöwe am 17. Jul 2011, 18:25 bearbeitet]
Steakslayer
Stammgast
#22 erstellt: 18. Jul 2011, 16:24
Gänsehaut soll es also sein... gibt es:

Hierbei: Kettcar - Balu ...wirkt mit Video noch besser.

Hier: Knorkator - Liebeslied ...für alle, denen schonmal das Herz gebrochen wurde...

Und hierbei: The Pineapple Thief - Someone here is Missing ...zu vollen Entfaltung bitte Video ebenfalls geniessen!

Ebenfalls hier: Blackfield - Hello

Und natürlich stellt sich die Gänsehaut auch hier ein: Olli Schulz - Kaiserwetter

Beinahe vergessen, aber DAS gibt die dickste Gänsehaut: Erdmöbel - Nah bei dir ...Die geniale deutschsprachige Coverversion
des Klassikers "They long to be close to you" von den Carpenters.


[Beitrag von Steakslayer am 18. Jul 2011, 16:31 bearbeitet]
xeisteex
Stammgast
#23 erstellt: 19. Jul 2011, 12:48
das darf natürlich auch nicht fehlen
ein meisterwerk...

der weg
Grendel82
Inventar
#24 erstellt: 22. Jul 2011, 22:24
meine Favoriten:

Genesis - The Musical Box (von Nursery Cryme)
besonders die Stelle ab 7:45 bis zum "why don't you touch me?"

Dream Theater - The Spirit Carries On (von Metropolis Pt. 2)
das Gitarrensolo ab 2:50

Yes - Heart Of The Sunrise (von Yessongs)

The Doors - The End

The Who - I've Had Enough (von Quadrophenia)

Jethro Tull - Broadsword (von The Broadsword And The Beast)

Queensryche - Someone Else? (von Promised Land)

Marillion - Estonia (von This Strange Engine)
Torro_Rosso
Stammgast
#25 erstellt: 26. Jul 2011, 15:53
Hallo!

Axel Rudi Pell:Ocean of time
Gotthard:One life,one soul
Led Zeppelin:Kashmir
Rose Tatoo:The butcher and fast Eddie
Rainbow:Man of the silver montain

und viele mehr........

LG
Horst
Sanug
Stammgast
#26 erstellt: 26. Jul 2011, 21:53
Eigentlich nicht mein Musikstil, aber der Text und die atemberaubenden Bilder der Megacity Bangkok jagen mir eine Gänsehaut nach der anderen über den Rücken! Unbedingt auf HD und Vollbild schalten und den Ton laut über eine gute Anlage oder über Kopfhörer wiedergeben, denn die Bild- und Tonqualität sind astrein.

Marteria und Peter Fox - Sekundenschlaf



[Beitrag von Sanug am 26. Jul 2011, 22:01 bearbeitet]
Kampfkeks12321
Inventar
#27 erstellt: 28. Jul 2011, 19:50
nach dem Winkel meiner Nackenhaare sortiert:

1. John Powell - Forbidden Friedship
2. John Powell - Test Drive
3. John Powell - Coming Back Arround

sind alle 3 aus dem album "How To Train Yous Dragon" (Soundtrack), ich könnte eigentlich alle 24 an die Spitze setzen, doch ich belasse es mal bei 3, ich will ja keinen langweilen

4. Future World Music - The Swashbuckler and Fair Maiden
5. Immadiate Music - Mythos
6. Hans Zimmer & John Powell - My Fist Hungres For Justice
7. Hans Zimmer - True Romance Theme
8. John Powell - The Fire Truck
9. Hans Zimmer - Drink Up Me Hearties
10. DragonFore - Fury Of The Storm (passt zwar nicht zu den anderen, ist aber einfach nur Epic)
drive_five
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 30. Jul 2011, 08:34
Queen - I Want to break Fred

Tina Turner - Better be good to me (in der Maxi Version)

Modern Talking - You're my heart, you're my soul (und nein, dafür schäme ich mich nicht)

Eurythmics - Love is a stranger

Dire Straits - Money for nothing


[Beitrag von drive_five am 30. Jul 2011, 08:35 bearbeitet]
zuyvox
Inventar
#29 erstellt: 30. Jul 2011, 09:33
John Powells Forbidden Frindship ist wunderbar!
revvot
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 30. Jul 2011, 10:03

FrankyH84 schrieb:
So und jetz meine Favoriten.

Bei Filmmusik gibt es nur einen der es richtig drauf hat.

Hans Zimmer übrings geb. in Frankfurt und ist einer der ganz großen in Hollywood in sachen Filmmusik.

So jetz Anlage auf drehen und es einfach über sich ergehen lassen.

Aus den Film "Balck Hawk down"...

http://www.youtube.com/watch?v=oo1tqCXwxWM&feature=related

Madagascar

http://www.youtube.c...t=PLAB71B25C9FE1E825

The Rock

http://www.youtube.com/watch?v=rk41VOPnj44&feature=related

Gladiator (Was für ein Lied Gäsehaut) 100%ig

http://www.youtube.com/watch?v=gv2xEOfcfb0&feature=related


Braveheart (James Horner)

http://www.youtube.com/watch?v=foDgTn2CS-o&feature=related


Philadelphia

http://www.youtube.com/watch?v=8WrgWEzRVPs


Forrest Gump

http://www.youtube.com/watch?v=2GFgwJiWaJE



Zu Hans Zimmer muss ich auf jeden Fall den Soundtrack zu GREENCARD ergänzen,wenn es auch mal was klassisches sein darf. Ist übrigens eine super Klassik Einsteiger-CD mi Gänsehaut Faktor.
Sanug
Stammgast
#31 erstellt: 30. Jul 2011, 11:55
Pink Floyd - Us And Them (von dem Album DSTOM)
Deep Forest - Deep Forest (das erste Album, daraus vor allem das Stück "Sweet Lullaby")


[Beitrag von Sanug am 30. Jul 2011, 11:59 bearbeitet]
Kampfkeks12321
Inventar
#32 erstellt: 04. Aug 2011, 19:34

John Powells Forbidden Frindship ist wunderbar!


find ich auch, immer wenn der Teil im Film kommt kommen mir fast die (Freuden-)tränen. Normalerweise bin ich so eine Art Mensch der bei Filmen wie Saw oder Hatched mitten im Kino lauthals loslacht, wenn die Organe rausspritzen , aber dieser Film bringt selbst einen Gefühlskalten Egomanen wie mich arg zum Nachdenken.

Noch so eins mit Gänsehautfaktor ist "Where is Hiccup"?



Bei Filmmusik gibt es nur einen der es richtig drauf hat.

Hans Zimmer übrings geb. in Frankfurt und ist einer der ganz großen in Hollywood in sachen Filmmusik.


kann ich auch nur bestätigen, nach John Powell mein Lieblingsfilmmusiker und zusammen einfach unverbesserlich. Besonders bei Animationsfilmen hört sich beide einfach Klasse an.
*Raccoon*
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 05. Aug 2011, 06:58
Hallo,

wenn Du Hubert von Goisern erwähnst, dann solltest Du Dir auch Weit, Weit Weg anhören.

Was kann sonst noch Gänsehaut auslösen? Kommst auf Dich an.
Ich arbeite mich gerade in das Thema Two Steps From Hell ein. Hier ist Love & Loss ( Trailer-Song von Twilight ) sicherlich erwähnenswert. Hans Zimmer wurde bereits erwähnt.
Die Liste kann ewig lang sein und ich habe nur knapp 200 Alben, was sagen da erst die "richtigen" Musik-Freaks ?

Grüße
Raccoon


[Beitrag von *Raccoon* am 05. Aug 2011, 06:58 bearbeitet]
-MCS-
Hat sich gelöscht
#34 erstellt: 05. Aug 2011, 07:03
Alicia Keys - Fallin' (Unplugged)
poodlejump
Neuling
#35 erstellt: 30. Okt 2012, 23:55
hallo,
also ich find die ja ganz ansprechend
fler- wer hätte das gedacht
sido- hey du
2pac- ghetto gospel
scorbions- wind of change(hab ich glaube noch garnet gelesen)
dire straits- romeo+juliet, sultans of swing
subway to sally- eisblumen
eisregen- schneutz den kasper
black sabbath- warpigs, orchid, embryo, sabbath bloody sabbath
böhse onkelz- nur die besten sterben jung, nie wieder, leere worte, stunde des siegers, erinnerung
red hot chilli peppers- snow
roxette- listen to your heart
menhir- hildebrandslied
the grave stompers- munich after midnight
the casualties- we are all we have

und die ewige geheime nummero uno karat- schwanenkönig(...sollte eigentlich jedem menschen der auch nur ein hauch von gefühl insich trägt nahe gehn...is zumindest bei mit der fall)
Kampfkeks12321
Inventar
#36 erstellt: 31. Okt 2012, 11:06

Ich arbeite mich gerade in das Thema Two Steps From Hell ein. Hier ist Love & Loss ( Trailer-Song von Twilight ) sicherlich erwähnenswert. Hans Zimmer wurde bereits erwähnt.
Die Liste kann ewig lang sein und ich habe nur knapp 200 Alben, was sagen da erst die "richtigen" Musik-Freaks ?


Der Film- und Trailermusiksammler sagt: gute Wahl!

auch zu erwähnen sind:

Future World Music
Brand X Music
X-Ray Dog Music natürlich (der größter, wenns um Trailermusik geht, hab 40 Alben von denen mit über 2000 Songs )
Immediate Music
Epicon


Mein jetziger Favorit ist aber das wahrscheinlich größte Musikgenie Hollywoods: John Williams. Die Themes von Harry Potter, Star Wars und Indiana Jones sind einfach Klasse. Aber vor allem hat es mit Jurassic Park angetan.


@poodlejump

ob Hip Hop oder Metal jetzt bei den meisten für Gänsehaut sorgt, wage ich zu bezweifeln
poodlejump
Neuling
#37 erstellt: 31. Okt 2012, 15:58
@ kampfkeks
1. ist dies mein pesönliche meinung gewesen
2. solltest du dir die lieder mal zugemüte führen und mit der richtigen gefühlslage kommt da gänsehaut auf
kempi
Inventar
#38 erstellt: 31. Okt 2012, 16:16
_The Who: Live at Leeds / Magic Bus_
Roy Buchanon: Live / Hey Jo


[Beitrag von kempi am 31. Okt 2012, 16:17 bearbeitet]
Kampfkeks12321
Inventar
#39 erstellt: 31. Okt 2012, 18:20
@poodlejump

Das weis ich doch, aber das einzige Gefühl das bei hochkommt, wenn solche Gangster-Mucke höre ist Übelkeit und damit stehe ich ganz bestimmt nicht alleine da. Ich bin eher der Typ für epische Stücke von gigantischen Orchestern.Wenn dir diese Musik gefällt, dann schön. Ich konnte mir nur nicht vorstellen, dass bei sowas Gänsehaut aufkommen soll, da es wirklich das letzte ist, was ich hören würde.
zuyvox
Inventar
#40 erstellt: 31. Okt 2012, 20:10
HipHop ist wirklich zum... aber vor allem wegen der Texte.
Heavy Metal ist in der Tat recht schwer zu tragen, aber irgendwie frage ich mich, wo der Unterschied ist zwischen kreischenden Gitarren und zum Beispiel einem "Graf" von Unheilig. Dieser singende Bestattungsunternehmer macht mir manchmal angst.

Ich finde Musik auch dann besonders reizvoll, wenn sie mich an Dinge erinnert. Vergangenes, schönes, nicht so schönes....
Wir alle haben doch Songs, die wir eigentlich total scheiße finden, aber trotzdem jedesmal wenn wir sie irgendwo hören denken: Jeay wie cool!

Das kann auch mal sowas hier sein... aus einem alten PC Spiel, "Baphomets Fluch 1"

Die arme Lady Piermont am Flügel des Hotel Ubu. Das waren schöne Zeiten.
Kampfkeks12321
Inventar
#41 erstellt: 31. Okt 2012, 20:26

Ich finde Musik auch dann besonders reizvoll, wenn sie mich an Dinge erinnert. Vergangenes, schönes, nicht so schönes....


Und genau desswegen höre ich Filmmusik. Weil sie mich an die Filme erinnert, die ich so sehr liebe.
zuyvox
Inventar
#42 erstellt: 01. Nov 2012, 09:56
Filmmusik höre ich auch. Allerdings sind mir die Filme dazu meistens unbekannt...
Blink-2702
Inventar
#43 erstellt: 04. Nov 2012, 18:54
Naja, ich kenne zwar keine CD mit Gänsehautfaktor, aber für das ein paar Songs:

Sum 41- Crash click

Sum 41- Picesclick

John Lenon Josilou Guyclick

The Bates- Ohne dichclick

The Bates- A real cool time

scotland
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 04. Nov 2012, 22:57
Pink Floyd; Wish you where her und Welcome to the Maschine
(wunderbare Erinnerungen an eine Eisfahrt, bei Nacht, in der Antarktis, auf der Bruecke der Polarstern)

Dire Straits; Romeo and Juliette und einige andere

Runrig; Loch Lomond

Saor Patrol; Full Throttle (Pipes and Drums vom Feinsten)

John Lennon; Imagine (Weils schoen waere, wenn es irgendwann so sein koennte)

Sicher gibt es da noch viel mehr, aber das sind die, die mir gerade in den Sinn kommen.
einer_mehr
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 08. Nov 2012, 20:50
Ich muss trotz Kommentaren vonwegen Hip-Hop hat doch keinen Gänsehaut-Faktor dieses Lied nochmals erwähnen:

Ferris MC - Zur Erinnerung
http://www.youtube.com/watch?v=YMiLDFWjyho

Die Story sei wahr..
Sanug
Stammgast
#46 erstellt: 14. Nov 2012, 01:42
Für mich hat die Carmina Burana Gänsehautfaktor! Insbesondere als Telarc-CD und richtig laut gehört.

amazon.de
Kampfkeks12321
Inventar
#47 erstellt: 16. Dez 2012, 21:37
Mein jetziger Favorit: The Hobbit OST by Howard Shore

Ich hatte beim Film jedes mal wenn die Musik eingesetzt hatte ne Gänsehaut wie noch bei kaum einem Film zuvor.
Meine Lieblingstracks sind:

Old Frinds [Extended] (CD1)
The Adventure begins (CD1)
The World is Ahead (CD1)
Over Hill (CD2)

Muss man sich wirklich mal angehört haben.
4choizz
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 01. Feb 2013, 00:53
Air - All I need
brasselectro
Neuling
#49 erstellt: 02. Feb 2013, 19:51
Techno verursacht bei mir Gänsehaut

Was zum tanzen
https://soundcloud.com/layer-cake/chri-sinn-peitschenschwinger
The_Chosen_One
Stammgast
#50 erstellt: 07. Apr 2013, 18:50
Schiller - Playing with madness
Die Toten Hosen - Freunde
Frank Sinatra - My Way
Peter Alexander - Die kleine Kneipe

Schiller weil die akustik einfach genial ist.
DTH weil wer mit seinen besten freunden dieses lied gemeinsam erlebt hat weiss wieso.
Sinatra weil es ein meisterwerk unter den meisterwerken ist
und peter weil das lied dir ein geiles gefühl gibt.

gruss
derkleist
Schaut ab und zu mal vorbei
#51 erstellt: 11. Apr 2013, 18:51
Joe Bonamassa feat. John Hiatt - Down Around My Place

(das YouTube Video ist leider von der Soundqualität eher so lala Gut das hier die DVD steht )
Link
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
live
michnix am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 27.09.2006  –  64 Beiträge
Musik für das "Gänsehaut-Feeling" ?
Harrycane am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  60 Beiträge
Titel-Musik aus der Serie Calafati-Joe
Pete_Conrad am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 17.07.2004  –  2 Beiträge
DIE perfekte LIVE Aufnahme?
Kennner am 12.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.02.2009  –  44 Beiträge
Gefahr für Live-Musikkultur
J_e_s_s_e am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2010  –  4 Beiträge
S: Instrumentale Musik [CD]
Quadralfan am 09.10.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  5 Beiträge
Musik suche
Canton-Lover am 30.06.2004  –  Letzte Antwort am 03.07.2004  –  8 Beiträge
Sunshine Live + DJs + CDs
dbdragAndi am 25.05.2004  –  Letzte Antwort am 19.06.2004  –  7 Beiträge
Live Earth
meikii am 08.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  14 Beiträge
In Love with Jackie Leven
Tatata am 07.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  6 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 102 )
  • Neuestes Mitgliedruebe14
  • Gesamtzahl an Themen1.345.629
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.911