Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Die besten Alben 2014

+A -A
Autor
Beitrag
1-0-1
Inventar
#1 erstellt: 28. Dez 2014, 02:09
Es kommt nicht oft vor, dass ich unter den Neuerscheinungen eines Jahres einen klaren Favoriten,
ein "Album des Jahres" ausfindig machen kann. 2014 ist mal wieder ein solches Jahr, bei dem der
Fall für mich klar ist. Mein persönliches Album des Jahres ist:



Rhaissa Bittar - Matéria Estelar

Inzwischen hat es Amazon immerhin geschafft, das Album zu katalogisieren, was vor kurzem noch nicht der Fall war.
Auf Youtube gibt es einen Trailer vom Album und wer sich für Bio und weiteres interessiert, der sei auf die
Homepage der Brasilianerin verwiesen, die jenseits der Música Popular Brasileira und eher näher am alten Kontinent
orientiert ist. Am ehesten noch lässt sich ihre Musik mit der portugiesischen Formation OqueStrada vergleichen,
welche dieses Jahr ebenfalls ein neues und stilistisch ähnliches Album mit dem Namen Atlantic Beat herausgebracht
haben. Vielleicht sogar ein passender, neuer Genre-Begriff.

Vier weitere 2014 erschienene Alben, die für mich herausragend waren, sind (ohne weitere Rangfolge/Wertung):

amazon.de

9 In Common - Au Revoir Paris
Mit einer Mischung aus Downbeat, Elektro-Pop und Ethno-Fusion

amazon.de

MØ - No Mythologies to Follow
Astreiner Elektro-Pop, für mich ein perfektes Album "aus dem Nichts"



Memoir - Fire In Me
Zeigenössischer Indie-Soul, wovon es bitte in 2015 noch mehr geben darf.



Kozma Orsi Quartet - Soulprints
[moderner Jazz]

Zugegeben, ich bin hier etwas vorbelastet, gehört doch bereits das Album Embrace der Ungarn von 2011
zu meinen All-Time-Favorites, doch das wäre ja auch unfair, es deswegen nicht verdientermassen zu bedenken...


Und welches sind eure 5 Favoriten aus 2014?

Edit: Typo


[Beitrag von 1-0-1 am 28. Dez 2014, 18:33 bearbeitet]
Kurt_Lennon
Stammgast
#2 erstellt: 28. Dez 2014, 17:46
Moin,

beschränke mich jetzt mal auf die Alben die auch 2014 erschienen sind und nicht die, über die ich 2014 gestolpert bin:

sohn
SOHN - TREMORS
swans
SWANS - TO BE KIND
bern
BERNHOFT - ISLANDER
gasandji
GASANDJI - GASANDJI
amazon.de
FAT FREDDY'S DROP - BLACKBIRD ooops, doch 2013 (aber ging diesen Sommer nicht ohne)

GUTEN RUTSCH ins Jahr 2015 und allen Forenmitglieder Gesundheit und 6 Richtige im Lotto

Gruß
frank


[Beitrag von Kurt_Lennon am 28. Dez 2014, 20:09 bearbeitet]
1-0-1
Inventar
#3 erstellt: 28. Dez 2014, 18:31
Danke, Kurt_Lennon, interessante Liste!

Die BLACKBIRD lasse ich gelten, zumal ich sie nicht kenne
Ansonsten bitte nur Titel, die 2014 erstmalig erschienen sind!
(Neu- und Wiederauflagen wären ggf. einen eigenen Beitrag wert...)
Kurt_Lennon
Stammgast
#4 erstellt: 28. Dez 2014, 19:04
Ey ey Sir,

dann wird es die:

amazon.de
BECK - MORNING PHASE

oder warte, doch lieber:

amazon.de
ROBERT PLANT - LULLABY... AND THE CEASELESS ROAR


[Beitrag von Kurt_Lennon am 28. Dez 2014, 20:07 bearbeitet]
PLOS
Inventar
#5 erstellt: 29. Dez 2014, 22:54
moin

war wieder ein recht metallisches jahr - daher meine top 6, damit zumindest ein "bekanntes album" dabei ist

die top 10 gibts hier http://www.hifi-foru...read=1012&postID=1#1


1. Behemoth - The Satanist
amazon.de

2. Anopheli - A hunger rarely sated

http://anopheli.bandcamp.com/album/a-hunger-rarely-sated

3. Dirge - Hyperion
amazon.de

4. Aokigahara - Harakiri For The Sky
image
http://artofpropagan...r-the-sky-aokigahara

5. YOB - Clearing the Path to Ascend
amazon.de

6. Swans - To Be Kind
amazon.de

gruß
michael
Cellistikus
Stammgast
#6 erstellt: 31. Dez 2014, 14:05
Mein Alben des Jahres sind:

Max Herre - Kahedi Radio Show (MTV Unplugged) (ok, sorry, sehe grad, es ist im Dezember 2013 erschienen, das kann man doch noch gelten lassen, oder?)
amazon.de

Caribou - Our Love
amazon.de

The Notwist - Close to the Glass
amazon.de

Alt-J - This is all yours
amazon.de
1-0-1
Inventar
#7 erstellt: 01. Jan 2015, 14:35

PLOS (Beitrag #5) schrieb:
war wieder ein recht metallisches jahr - daher meine top 6, damit zumindest ein "bekanntes album" dabei ist :D

Danke, Michael, für die Ergänzung, diese Sparte ist bei mir nicht ganz so präsent
Obwohl 2014 auch gute (Hard-)Rock-Alben erschienen sind,
die es aber bei mir nicht in die Endauswahl geschafft haben


PLOS (Beitrag #5) schrieb:
die top 10 gibts hier http://www.hifi-foru...read=1012&postID=1#1

Das ist aber nur für die Hardrocker gedacht, nehme ich mal an.
Die Otta gefällt mir auch sehr gut, die würde ich da aber gar nicht einreihen...
1-0-1
Inventar
#8 erstellt: 01. Jan 2015, 14:38

Cellistikus (Beitrag #6) schrieb:
Max Herre - Kahedi Radio Show (MTV Unplugged) (ok, sorry, sehe grad, es ist im Dezember 2013 erschienen, das kann man doch noch gelten lassen, oder?)

Naja, eigentlich war das von mir nicht gedacht, aber ich kann's ja nicht bestimmen
Aber gute Liste, kann ich nachvollziehen, danke dafür!
PLOS
Inventar
#9 erstellt: 01. Jan 2015, 15:09
der sogenannte Metal Bereich ist ja ebenso "weitläufig" wie der Rock/Pop Bereich - kein Wunder, dass es auch bei den Metal Alben der Jahres kaum Übereinstimmungen bei den Usern gibt (ich kenne viele Alben dort nicht mal :-). Mit Solstafir / Otta hast Du jedenfalls einen guten Einstieg für die weitere metallische Entwicklung

gruß
michael
frank60
Inventar
#10 erstellt: 01. Jan 2015, 16:17
Ich habe 2014 nur für 2 Alben Geld ausgegeben:

Dean Blunt - Black Metal
Peter Murphy - Lion

Mehr hat mich nicht zum Kauf animieren können.

Swans hatte ich überlegt, war mir dann aber doch nicht >20€ wert. Gefällt mir nicht so gut, daß ich die haben müßte. Höre stattdessen lieber alte Swans Platten aus den 80ern.


[Beitrag von frank60 am 01. Jan 2015, 16:18 bearbeitet]
christianS79
Stammgast
#11 erstellt: 01. Jan 2015, 19:46

frank60 (Beitrag #10) schrieb:
Ich habe 2014 nur für 2 Alben Geld ausgegeben:

Dean Blunt - Black Metal
Peter Murphy - Lion

Mehr hat mich nicht zum Kauf animieren können.


Die Dean Blunt fand ich auch gut. Als Ganzes konnt mich die Scheibe nicht 100%ig überzeugen, aber einzelne Tracks sind Spitze (v.a. 50 Cent). Insgesamt ging es mir auch so dass ich nur 3 Scheiben komplett Klasse fand und somit auch erworb:

1. D'Angelo - Black Messiah Erst kurz vor Jahresende erschienen, aber seit vielen Jahren erwartet und somit evtl. nicht ganz objektiv auf Platz eins bei mir NeoSoul und Funk vom Feinsten
amazon.de

2. Mélanie De Biasio - No Deal Wundervolle Stimme, größtenteils sehr reduziert eingespielt, etwas melancholisch. Kann man in Jazz einsortieren, muss man aber nicht. Großartig.
amazon.de

3. Souls Of Mischief – There Is Only Now Für mich die beste Hip Hop Platte des Jahres. Klingt sehr nach 90er (und ja, das Cover sieht auch so aus )
amazon.de

Ich hoffe 2015 bringt mehr Gründe für mich, wieder komplette Alben zu kaufen
frank60
Inventar
#12 erstellt: 03. Jan 2015, 23:04
Bei mir ist doch auch noch ein 3. Album dazu gekommen und das ist auch recht souverän mein Album des Jahres:

Tackhead ‎– For The Love Of Money

Da gibt es endlich ein neues Tackhead Album und ich verpasse es fast ein Jahr lang, unverzeihlich.
sharktim1
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 04. Jan 2015, 17:27
The War On Drugs - Lost in the Dream
Mit Abstand meine Nummer 1!



Plätze 2-5 teilen sich:
Real Estate - Atlas
Inventions - Inventions
Allah-Las - Worship the Sun
Alt-J - This Is All Yours


[Beitrag von sharktim1 am 04. Jan 2015, 17:42 bearbeitet]
brevol
Inventar
#14 erstellt: 05. Jan 2015, 22:34
Moin,

Meine Lieblinge aus 2014 sind gar nicht so leicht zu bestimmen. Aber diese gehören jedenfalls dazu:

amazon.de
Cryo - Retopia
Sehr abwechslungsreich, lief/läuft oft bei mir.

amazon.de
Plastikman - Ex
Als wäre die Zeit stehengeblieben...

amazon.de
Auch wenn mir "Monument" auf der EP "Do it again" viel besser gefallen hat, bleibt es ein ganz starkes Album!


über die SOHN - Tremors bin ich übrigens auch mit Gefallen gestolpert.
arsylant
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 06. Jan 2015, 13:08
Das schönste am Jahresende ist für mich das lesen diverser Charts... pitchfork, anydecentmusic und wie sie alle heißen.

Für mich die besten Alben (alphabetisch!):
Alvvays - Alvvays
Chet Faker - Built On Glass
D'Angelo - Black Messiah
Dean Wareham - Dean Wareham
Future Islands - Singles
Jungle - Jungle
Kevin Morby - Still Life
Real Estate - Atlas
Sean Nicholas Savage - Bermuda Waterfall
Sinkane - Mean Love
The Black Keys - Turn Blue
The War On Drugs - Lost in the Dream
Wanda - Amore
sharktim1
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 06. Jan 2015, 13:44

arsylant (Beitrag #15) schrieb:
Das schönste am Jahresende ist für mich das lesen diverser Charts...

Finde ich auch! Freue mich schon auf die Ergebnisse von plattentests.de heute abend

Übrigens, sehr coole Liste von dir!!! Future Islands haben mit Seasons auch einen der besten Songs 2014!
brevol
Inventar
#17 erstellt: 09. Jan 2015, 14:04
Gehört für mich auch zu den besten:
nucleoheart-goodbye-hegemony
Nucloheart - Goodbye Hegemony

Klick
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Die besten Alben 2015
1-0-1 am 01.01.2016  –  Letzte Antwort am 06.01.2016  –  4 Beiträge
Metal Hammer: Die 100 besten Alben
PPM am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 02.06.2005  –  6 Beiträge
Top-20-Alben
Andreas_Kries am 05.06.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  32 Beiträge
Meine 20 Alben, die am besten klingen (alle Formats)
HD800_fan am 06.04.2014  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  51 Beiträge
Beste Scorpions-Songs/-Alben
Django8 am 15.08.2005  –  Letzte Antwort am 14.08.2007  –  22 Beiträge
Beste Hardrock- / Heavy-Metal-Alben
Django8 am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.02.2007  –  17 Beiträge
Cover-Alben
chopyn am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  9 Beiträge
Die besten "Best of..."
Schili am 29.07.2005  –  Letzte Antwort am 11.08.2005  –  21 Beiträge
Beste Progressive - Rock - Alben
kelt am 27.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  37 Beiträge
Hot Chocolate Alben
Ich_frage am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.11.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Marantz
  • Sony
  • Denon
  • AKG
  • Heco
  • Canton
  • Harman-Kardon
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedescu
  • Gesamtzahl an Themen1.345.223
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.497