Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Top-20-Alben

+A -A
Autor
Beitrag
Andreas_Kries
Stammgast
#1 erstellt: 05. Jun 2004, 21:30
Hallo zusammen,

listet doch mal die 20 Alben der Rockmusik auf, die Ihr am besten findet.

Gruß

Andreas
chopyn
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 06. Jun 2004, 07:19
Mal ein Versuch; nur Rockmusik

Jimi Hendrix: Electric Ladyland
Deep Purple: In Rock
Led Zeppelin: I
Who: Who's next
Grand Funk: We're an american Band

Sex Pistols: Never Mind the Bollocks
Tom Petty & the Heartbreakers: same
Police: Outlandos d'amour
Dire Straits: same
Headboys: same

Motörhead: Ace of Spades
UFO: Lights out
ZZ Top: Eliminator
AC / DC: Back in Black
Guns n' Roses: Apettite for Destruction

Faith No More: Angel Dust
Lenny Kravitz: Mama said
XC-NN: same
Neil Young: Freedom
White Stripes: White Blood Cells

je nachdem wie weit man den Begriff Rockmusik fasst, würde die Liste natürlich anders ausfallen. Und in den nächsten Tagen werden mir natürlich auch zig Alben einfallen, die ich besser 'reingeschrieben hätte....
Heinrich
Inventar
#3 erstellt: 06. Jun 2004, 08:11
Led Zeppelin: I, II, III, IV, Houses Of The Holy, Physical Graffiti
Jimi Hendrix: Are You Experienced, Axis:Bold As Love, Electric Ladyland
The Who: Live At Leeds, Who's Next, Quadrophenia
The Rolling Stones: Beggars Banquet, Let It Bleed, Exile On Main Street
The Clash: London Calling
The Allman Brothers Band: Live At Fillmore East
The Band: Music From Big Pink, The Band
Neil Young & Crazy Horse: Live Rust
Crazy Horse: Crazy Horse
The Eagles: Desperado
Eric Clapton: Just One Night
Lenny Kravitz: Mama Said
Living Color: Vivid
ZZ Top: Tres Hombres
Stephen Stills: Manassas
AC/DC: Black In Black
Red Hot Chilli Peppers: Blood Sugar Sex Magik
The Police: Outlandos d'Amour
Violent Femmes: Violent Femmes


Sich bei Led Zeppelin, The Who oder Hendrix für das beste Album zu entscheiden ist unmöglich, deshalb sind's nun 20 Interpreten (und damit noch immer viel zu wenige...)
chopyn
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 06. Jun 2004, 08:53
Jo, die hätten auch fast alle bei mir drin landen können, 20 sind einfach viel zu wenig
Josser
Stammgast
#5 erstellt: 06. Jun 2004, 11:15
Moin, zusammen,

da sind meine Favoriten:

1. Tom Waits: "Nighthawks at the Diner" '75, "One From the Heart" OST '82, "Rain Dogs" '85, "Mule Variations" '99, "Alice" '02;
2. The Velvet Underground: "VU & Nico" '67, "White Light/White Heat" '68, "The Velvet Underground" '69, "Loaded" '70;
3. Lou Reed: "Transformer" '72, "Berlin" '73, "New York" '89, "Songs for Drella" '90;
4. The Who: "Tommy" '68, "Live at Leeds" '70, "Who's Next" '71;
5. The Doors: "The Doors" '67, "Morrison Hotel" '69, "L.A. Woman" '71;
6. The Beatles: "Revolver" '66, "Sgt. Pepper..." '67, "The Beatles (White Album)" '68, "Abbey Road" '69;
7. The Rolling Stones: "Aftermath"(UK) '66, "Let It Bleed" '69, "Sticky Fingers" '71;
8. Cream: "Disraeli Gears" '67, "Wheels Of Fire" '68;
9. The Yardbirds: "Roger The Engineer" '66;
10. Led Zeppelin: "LZ I" '69, "LZ III" '70, "Physical Graffiti" '75;
11. The Police: "Outlandos d'Amour" '78, "Reggatta de Blanc" '79;
12. Sting: "Bring On The Night (Live)" '86, "Ten Summoner's Tales" '93;
13. Dire Straits: "Dire Straits" '78, "Communique" '79, "On Every Street" '91;
14. Neil Young: "Dead Man (OST)", 96;
15. Stevie Wonder: "Talking Book" '72, "Innervisions" '73, "Fulfillingness' First Finale" '74

... Vielleicht erinnere ich mich später an noch etwas, aber das ist ja ziemlich alles was bei mir ständig läuft...

Nephylim
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Jun 2004, 09:18
Sind schon nette Titel, die ihr da habt.

Meiner Meinung müßte Operation Mindcrime von Queensryche noch mit rein. Gehört vielleicht ein bischen in die Metalkiste, ist aber grantiert ein absolutes Topalbum.
Mägo_de_Oz
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 08. Jun 2004, 13:00
Hmm... schwierig, möchte nicht wissen, wieviele ich vergesse.

Mägo de Oz - Finisterra *niederknie*
Jethro Tull - Aqualung
Jethro Tull - A Little Light Music
Fates Warning - Awaken The Guardian
Fates Warning - Perfect Symmetry
Dream Theater - Images and Words
Dio - Holy Diver
Savatage - Streets
Rainbow - Rising
Deep Purple - In Rock
Psychotic Waltz - Into The Everflow
Psychotic Waltz - A Social Grace
Queen - s/t
Queen - A Night At The Opera
Queen - Queen II
...

Ach, das wird 'ne Liste ohne Ende
LocDog187
Stammgast
#8 erstellt: 08. Jun 2004, 14:59
Serz!

Also Top "Alben" gibt es bei mir im engeren Sinne nicht. Da nicht alle Alben von Anfang bis Ende gut sind...

Aber Hörenswert auf jeden Fall:

Emil Bulls - Angel Delivery Service
Pro-Pain - Round 6
Him - Deep Shadows & Brillant Higl. - Razorblade Romance
Finntroll - Nattfodd
J Mascis & The Fog - More Light
Turbonegro - Apocalypse Dude
Dimple Minds - Happy Hour
Evanescence - Fallen
30 Seconds To Mars - 30 Seconds To Mars
Flaw - Through The Eyes
Nirvana - Nevermind, Bleech
Seaweed - Actions and Indications
My Own Victim - Burning Inside
Marilyn Manson - Holywood
4Lyn - 4Lyn
Korn - Take A Look In The Mirror

nur mal einige durcheinander, die ich immer wieder gern höre ....
chopyn
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 08. Jun 2004, 15:42
OT: Was willst Du denn mit Deiner Signatur aussagen, LocDog?

Fiel mir so ins Auge.


[Beitrag von chopyn am 08. Jun 2004, 15:43 bearbeitet]
John_Bowers
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 08. Jun 2004, 16:21
RUSH - Moving Pictures
RUSH - Hemispheres
RUSH - Different Stages
GENESIS - Seconds Out
DEEP PURPLE - Live in Japan (japanische remasterte Triple-CD von "Made in Japan")
LED ZEPPELIN - The Song Remains The Same
UFO - Strangers In The Night
BLACK SABBATH - Live Evil
JUDAS PRIEST - Stained Class
JUDAS PRIEST - Sad Wings Of Destiny
RAINBOW - On Stage
THIN LIZZY - Live And Dangerous
RAGE AGAINST THE MACHINE - same
STONE TEMPLE PILOTS - Core
VAN HALEN - same
VAN HALEN - Women And Children First
QUEEN - A Night At The Opera
QUEEN - Sheer Heart Attack
FRANK ZAPPA - Sheik Yerbouti
KANSAS - Two For The Show


[Beitrag von John_Bowers am 08. Jun 2004, 16:22 bearbeitet]
2001stardancer
Inventar
#11 erstellt: 08. Jun 2004, 17:11
1. Led Zeppelin – First
2. Alan Parsons Project – Tales of mystery and imaginaiton Edgar Allen Poe
3. Led Zeppelin - How the west was won (Live)
4. Pink Floyd - Meddle
5. Ayreon – The human equation

6. Blind Guardian – Live
7. Edguy - Burning down the opera (Live)
8. Iron Maiden - Dance of death
9. Pink Floyd – Dark side of the moon
10. Gamma Ray - Skeletons in the closet (live)
11. Guns N’Roses – Banzai (Live-Bootleg))
12. Peter Gabriel – Plays live
13. Kin Ping Meh – Virtues & sins
14. Mountain – Twin peaks (Live)
15. The Who – Live in Amsterdam (Live-Bootleg)
16. Ufo – First
17. Robbie Williams – Swing when you’re winning
18. U2 – New year4s eve (Live-Bootleg)
19. Inga Rumpf – 1966-1996 The best of all my years
20. Vince Weber – The best yet

aber irgendwie könnten da auch Scheiben von Uriah Heep, Deep Purple, Rory Gallagher, Genesis, Jimi Hendrix, Doors, Grand Funk Railroad, Judas Priest, Frank Zappa, Black Sabbath, Thin Lizzy, Nightwish, Van Halen, Jethro Tull, Bob Dylan oder andere Interpreten stehen. Relativ fest sind Nr. 1 - 5, aber statt "Ayreon – The human equation" könnte dort auch "Ayreon - Into the electric castle" aufgeführt sein. Überhaupt nicht erwähnt habe ich "Chris Evans & David Hanselmann - Stonehenge".
Bei den Top 50-Alben würde es mir wohl ähnlich gehen

Letztlich ist auch nur wichtig, dass es trotz Küblböck, Bohlen, Star Search und viel viel anderem Mist immer noch eine ganze Menge wirklich guter Künstler/Musik gibt
Andreas_Kries
Stammgast
#12 erstellt: 08. Jun 2004, 21:56
So, jetzt habe ich es auch mal versucht, bin aber nicht unter 25 Alben gekommen.

Das sind nun die Titel in alphabetischer Reihenfolge, die ich auf eine einsame Insel mitzunehmen gedächte:

Beatles, TheThe Beatles (White Album)
Clapton, EricJust one night
Crosby, Stills, Nash & YoungFour Way Street
Deep PurpleMachine Head
Dire StraitsDire Straits
Doors, TheL. A. Woman
Dylan, BobHighway 61 revisited
Emerson, Lake & PalmerEmerson, Lake & Palmer
Fleetwood MacRumours
Frankie goes to HollywoodWelcome to the Pleasuredome
Gabriel, Peter1
Golden EarringMoontan
Jackson, Michael Thriller
Joel, BillyStorm Front
Kinks, ThePowerman, Lolaversus & The Moneygoround
Led ZeppelinHouses of the Holy
Mann's, Manfred, Earth BandWatch
Marley, Bob, & The WailersExodus
Meat LoafBat out of Hell
Oldfield, MikeTubular Bells
Pink FloydWish you were here
Rolling Stones, TheLet It Bleed
Santana Abraxas
Who, TheWho's next? (Deluxe Edition)
Zappa, FrankSheik Yerbouti

Gruß

Andreas
2001stardancer
Inventar
#13 erstellt: 09. Jun 2004, 05:33
Ich hab beschlossen an solchen Umfragen nicht mehr teilzunehmen. Nachdem ich den Beitrag von Andreas gelesen habe, fiel mir auf dass ich Superscheiben wie
Crosby, Stills, Nash & Young - Four way street (Live)
Meat Loaf - Bat out of hell
Billy Joel - Songs in the attic (Live)
Golden Earring - Live
Mike Oldfield - Tubular bells
Emerson, Lake & Palmer - Pictures at an exhibition (Live)
Santana - Same
Eloy - Dawn
La Düsseldorf - Viva
Free - Heartbreaker
Black Sabbath - Live evil (Live)
Ozzy Osbourne - Tribute (Live)
Bad Company - Bad Co.
The Firm - Same
Loudness - Live - loud - alive - Loudness in Tokyo
Latin Quarter - Modern times
Grobschnitt - Solar music live
Santana - Abraxas
Rudolf Rock und die Schocker - Das ist 'ne Party - 2 LP's on 1 CD (Man müßte nochmal halbstark sein/So wie ein Tiger)
Frank Zappa/Captain Beefheart - Bongo fury (Live)
Gitte & Otto Haenning - Songs for my father (Live)
und noch ne ganze Menge mehr vergessen habe. Meine absolute Lieblingsband ist Led Zeppelin und von denen hab ich allein 31 Alben.

Ich gebs auf, da ich wohl sogar Schwierigkeiten hätte mir 100 CD's auszusuchen die mit auf die einsame Insel dürfen.

ps: Die Gitte-Scheibe ist weit entfernt von "Ich will nen Cowboy..." und anderen Schlagern. Hier stellt sie ihre Vielseitigkeit unter Beweis und brilliert mit Titeln aus dem Bereich Jazz/Swing.
Scrat
Inventar
#15 erstellt: 10. Jun 2004, 19:46
In alphabetischer Reihenfolge:

- Alan Parsons Project: "I Robot"
- AC/DC: "The Razor's Edge"
- Cut: "Millionairhead"
- Dire Straits: "Love Over Gold"
- Genesis: "Calling All Stations"
- Genesis: "Foxtrot"
- Genesis: "Selling England By The Pund"
- Genesis: "The Lamb Lies Down On Broadway"
- Metallica: "Metallica"
- Nirvana: "Nevermind"
- Pink Floyd: "The Dark Side Of The Moon"
- Pink Floyd: "The Wall"
- Queen: "A Night At The Opera"
- Queen: "Innuendo"
- Queen: "News Of The World"
- Queen: "Sheer Heart Attack"
- Toto: "IV"
- Yes: "90125"
- ZZ-Top: "Eliminator"
- ZZ-Top: "Recycler"


Die Liste steht, morgen werden mir vermutlich noch ein paar Alben einfallen, die ich besser finde, aber das macht wohl nichts...
Classe
Stammgast
#16 erstellt: 12. Jun 2004, 06:32
Hallo!
Ich nehme das gleiche wie Heinrich, wuerde aber von Jimi Hendrix noch Voodoo Child auf die Liste setzen.
Holg
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 12. Jun 2004, 14:19
Die 20 größten Alben der Rockgeschichte according to Holg:

1. BOB DYLAN: Blood on the tracks
2. ROLLING STONES: Beggar's Banquet
3. ROLLING STONES: Exile on main st
4. BEATLES: "White album"
5. BOB DYLAN: Subterranean homesick blues
6. TOM WAITS: Rain dogs
7. JACQUES BREL: Live à l'Olympia 1964
8. VELVET UNDERGROUND & NICO
9. SEX PISTOLS: Never mind the bullocks
10.VAN MORRISON: Moondance
11.JONI MITCHELL: Blue
12.JIMI HENDRIX: Are you experienced?
13.NIRVANA: Nevermind
14.STEELY DAN: Pretzel logic
15.LYLE LOVETT: I love everybody
16.WHO: Who's next
17.NITTY GRITTY DIRT BAND: Will the circle be unbroken
18.NEIL YOUNG: After the gold rush
19.OASIS: Morning glory
20.CCR: Willie and the poor boys

Und da fehlen jetzt noch Platten von:

Chuck Berry
Little Richard
Muddy Waters
Ray Charles (R.I.P.)
James Brown
Aretha Franklin
Leonard Cohen
Ramones
Talking Heads
Kraftwerk
Frank Zappa
Beck etc. etc.

Und natürlich könnte man die besten zwanzig auch ohne weiteres ausschließlich mit Platten von den Beatles, Stones und Dylan füllen!

Hugh!
Jester's_tear
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 14. Jun 2004, 00:41
Tach ich bin neu hier !
Aber den Thread fand ich gut beim stöbern !

So geb ich jetzt auch mal meinen Senf dazu ab !


1. Beatles- White Album
2. Beatles- Sgt. Pepper
3. Queen- A night at the opera
4. Queen- Innuendo
5. Meat Loaf(Jim Steinman)- Bat out of hell I
6. Marillion- Script for a Jester's tear
7. Marillion- Misplaced Childhood
8. Marillion- Fugazi
9. Pink Floyd- The Wall
10. Led Zeppelin- Physical Graffitti
11. Guns N' roses- Use your Illusion I und II
12. Abba- The Visitors
13. U2 - Joshua tree
14. John Lennon- Imagine
15. David Bowie- Space Oddity
16. Kraftwerk- Die Menschmaschine
17. Simon & Garfunkel- Bridge over troubled water
18. Eagles- Hotel california
19. Dream Theater- Images and Words
20. Deep Pruple- In Rock

Ich denke da würden mir bestimmt noch mehr einfallen !


Naja man schreibt sich !

Viel Spass noch !
JochenB
Stammgast
#19 erstellt: 15. Jun 2004, 08:34
Hi!

Ich dann auch mal....Obwohl die Reihenfolge der Rangliste bei mir nur bedingt den Beliebtheitsgrad wiedergibt. Das variiert schonmal.
Allerdings hat auch jeder Interpret eine Menge guter Alben. Ist bei mir dann wohl eher eine Liste bevorzugter Interpreten.

1. Pink Floyd - Wish You Were Here, The Wall (Studio/Live), Dark Side Of The Moon, Meddle etc.
2. Genesis - Second´s Out und sonst fast alle
3. Alan Parsons - fast alle
4. Phil Collins - fast alle
5. Dire Straits - alle
6. Marillion - Missplaced Childhood, Fugazi, Script For A Jester´s Year etc.
7. Barclay James Harvest - Live Tapes, Gone To Earth, XII, etc.
8. Simply Red - Doppelalbum Best Of...
9. ZZ-Top - Afterburner, Eleminator
10. Mike & The Mechanics - Words Of Mouth, Living Years, Beggar On A Beach Of Gold
11. Beatles - Das "Rote" und das "Blaue"
12. Police - fast alle
13. Al Stewart - Year Of The Cat
14. Asia - Asia 1
15. Rolling Stones - Wieviele gibbet denn da
16. Saga - Silent Knight, Saga 1, World´s Apart etc.
17. Eagles - Hotel California, When Hell Freezes Over
18. Boston - Greatest Hits
19. Peter Gabriel - Plays Live, So etc.
20. Eric Clapton - Pilgrim, August, etc.
21. Fleetwood Mac - Tusk, Rumours, The Dance
22. Supertramp - Paris, Crime of The Century etc.

Und als aktueller Neuzugang und einfach nur gut anzuhören

23. Dido - Life For Rent

Ist was mehr geworden. Konnte mich nicht entscheiden

Gruss

Jochen


[Beitrag von JochenB am 15. Jun 2004, 08:41 bearbeitet]
gdy_vintagefan
Inventar
#20 erstellt: 15. Jun 2004, 17:50
Bei mir nach dem Alter absteigend:

Enya - A Day Without Rain
Mike Oldfield - The Millennium Bell
Mike Oldfield - Tubular Bells III
J.M. Jarre - Chronologie
U2 - Achtung Baby
U2 - The Joshua Tree
R.E.M. - Document
Alphaville - Afternoons In Utopia
Marillion - Misplaced Childhood
Mike Oldfield - Discovery
Iron Maiden - The Number Of The Beast
Pink Floyd - The Wall
Fleetwood Mac - Rumours
Pink Floyd - The Dark Side Of The Moon
Genesis - Selling England By The Pound
Genesis - Foxtrot
Pink Floyd - Obscured By Clouds
Jethro Tull - Thick As A Brick
Mike Oldfield - Tubular Bells I
Pink Floyd - Atom Heart Mother

Das Ganze ist aber nur eine "Momentaufnahme". Wahrscheinlich fallen mir noch mehr Alben ein, aber diese 20 sind auf jeden Fall unter meinen meistgehörten.
Steakslayer
Stammgast
#21 erstellt: 24. Jun 2004, 22:45
(Ich lasse mal harten Metal aus, fasse aber dennoch den Begriff Rock weit...)

Keine Nummerierung...

Pearl Jam - Ten
Coldplay - Parachutes /
Coldplay - A Rush Of Blood... (beide gleich genial)
Garbage - Die 1.
Foo Fighters - The Colour And The Shape
Motorpsycho - Timothy's Monster
Lemonheads - It's A Shame About Ray /
Lemonheads - Come on Feel (Gleichstand)
New Model Army - Thunder And Consolation /
New Model Army - The Ghost Of Cain (ebenfalls gleichauf)
Primus - Frizzle Fry /
Primus - Sailing The Seas Of Cheese (Gleichstand)
Fisher z - Red Skies Over Paradise
Jimmy Eat World - Clarity /
Jimmy Eat World - Bleed American
The Notwist - Shrink
Monster Magnet - Dopes To Infinity
Kyuss - Welcome To Sky Valley
Smashing Pumpkins - Mellon Collie And The Infinite Sadness /
Smashing Pumpkins - Ava Adore (Gleich gut)

Ich musste mich schon extrem einschränken, um nicht endlos weiter zu schreiben... eigentlich bin ich nicht der Typ, der eine Handvoll Lieblingsscheiben hat. Eher 100 und mehr...
marty.wap
Stammgast
#22 erstellt: 28. Jun 2004, 10:40
Also hier sind mein TOP Alben:

1.Smashing Pumpkins - Mellon Collie ....
2.Nick Cave & The Bad Seeds - The Boatsman's Call
3.Travis - The Man Who
4.Primal Scream - Give out but don't give up
5.Depeche Mode - Ultra
6.U2- All That You Can Leave behind
7.The Notwist - Shrink
8.Radiohead - The Bends
9.Lenny Kravitz - Mama Said
10.Coldplay - Parachutes
11.Counting Crows - August and Everything after
12.Radiohead - OK Computer
13.Red Hot Chilli Peppers - Californication
14.King's Of Convinience - Quiet ist Loud
15.The Cardigans - Gran Tourismo
16.Santana - Supernatural
17.Sting - Scared Love
18.The Cure - Wish
19.Guns And Roses - Use your Illusion I + II
20. Lambshop - It's a Woman
Scrat
Inventar
#23 erstellt: 28. Jun 2004, 16:10

Alphaville - Afternoons In Utopia


Stimmt, die ist wirklich gut. Die habe ich bestimmt seit 5 Jahren nicht mehr im CDP gehabt, werde sie wohl nochmal entstauben müssen.
timmkaki
Hat sich gelöscht
#24 erstellt: 02. Jul 2004, 17:39
Hi,

spät - aber nicht zu spät:

Nicht alle der bisher genannten sind “klassische” Rock-Bands. Aber wer will sich hier als Schiedsrichter schon unbeliebt machen. Meine Favoriten sind überwiegend schon – tw. mehrfach – genannt worden; daher die Wiederholung der Aufzählung nur als “Quote“:

The Who: - Live At Leeds,
The Allman Brothers Band: - Live At Fillmore East
The Eagles: - Desperado
The Beatles: - “Sgt. Pepper..." '67
Stevie Wonder: - "Talking Book" '72
Jethro Tull - Aqualung
Deep Purple - In Rock
Alan Parsons Project – Tales of mystery and imagination
Pink Floyd – Dark side of the moon
Crosby, Stills, Nash & Young - Four Way Street
Fleetwood - Mac Rumours
Jackson, - Michael Thriller
Oldfield, - Mike Tubular Bells
Santana - Abraxas
David Bowie - Space Oddity
Al Stewart - Year Of The Cat
Supertramp - Crime of The Century


Meine weiteren „Best of“ sind ebenso unvollständig wie nicht immer ausgesprochen rockig, aber mit etwas Mühe … :

Van Morrison - Tupelo Honey
Police: - Zenyatta Mondatta
Steppenwolf - Born to be Wild
Bronski Beat - The Age of Consent
Byrds - Mr. Tambourine Man

Keep on rockin’

Gruß Timm

(PS.: Griechenland wird Europameister; Zeus heißt zukünftig Otto und die Olympiade wird abgesagt, weils keinen mehr interessiert.)
hirn-lego
Stammgast
#25 erstellt: 02. Jul 2004, 18:09
Hallo LocDog187,

auch wenns hier nicht hergehört, aber ich will, wie
chopyn auch, wissen, was deine Signatur aussagen soll???

m(f)g
lugburz
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 10. Aug 2004, 13:13
blue öyster cult !!

bebop
Stammgast
#27 erstellt: 11. Aug 2004, 05:20
meine Favoriten sind

Soft Maschine -third
Chet baker -The best of Chet baker sings

Taraf de Haidouks - Honorable Brigands,
Magic Horses and Evil Eyes

Charlie Parker- Savoy Recordings
Ornette Coleman- Free Jazz
Ornette Coleman - Lonely Woman

Eric Burdon- declares War
Son of Bazerk- Bazerk bazerk bazerk
Pharoah Sanders - Summun Bukmun Umyun
Tom Waits - the black Rider
Cecil Taylor- New York R & B
Billie Holiday - the Commodore Mastertakes
Coleman Hawkins 1929 - 1949


Sun Ra
Coltrane und und und....

und Entschuldigung, ist ja alles (fast) kein Rock.


[Beitrag von bebop am 11. Aug 2004, 05:23 bearbeitet]
Soultrane
Stammgast
#28 erstellt: 11. Aug 2004, 07:53
@LocDoc187:
Habe mich auch schon gefragt, was Du mit Leviticus sagen willst. Wolltest Du ironisch oder sarkastisch sein oder entspricht Deine Signatur einer gesellschaftspolitischen Einstellung?
Soultrane
Stammgast
#29 erstellt: 11. Aug 2004, 07:54
@bebop: Du bist ja ein Lustiger!
Denonfreaker
Inventar
#30 erstellt: 11. Aug 2004, 08:42
Meine top 20 auf cd..

1) Pink Floyd - Dark Side Of The Moon (in MFSL!)
2) Roger Watters - The Pro's And Con's of Hitchhiking
3) Roger Waters - Amused To Death
4) Roger Watters E.A. - The Wall Live In Berlin
5) Pink Floyd - Animals
6) Pink Floyd - Wish You Where Here
7) Marrilion - Misplaced Childhood ( in 20 bit SDM naturlich)
8) Eagled - Hell Freezes Over (sowhol DVD als auch CD)
9) Dire Straits - Same
10) Dire Straits - Love Over Gold (remastered)
11) Alan Parsons Project - Gaudi ( in DENONFREAKER REMASTER MD)
12) Roger Waters - In The Flesh (live)
13) Supertramp - Brother Where You Bound ( DF REMASTER)
14) Eagles - Hotel California
15) Abba - Defenitiv Collection
16) Rammstein - Mutter
17) Roxy Music - Avalon
18) Bronski Beat - Age of Consent
19) Madonna /Esther* - Immaculate Collection
20) Madonna /Esther* - Greatest Hits Vol 2

DF
Failed
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 26. Sep 2004, 15:51
Da würde ich auch gerne meinen Senf dazugeben:

1. Anathema - Judgement (Hard Rock mit Floyd Einflüssen)
2. Beach Boys - Pet Sounds (Pop)
3. Psyche - Unveiling the Secret (Electro Wave)
4. Elton John - Captain Fantastic and the brown dirt Cowboy
5. Uriah Heep - Demons and Wizards (Hard Rock)
6. Apoptygma Berzerk - 7 (Electro)
7. Farmer Boys - The World is ours (Metal/Pop)
8. Hypocrisy - Hypocrisy (Trash/Death)
9. Marc Almod - Open all night (Pop)
10. Isaak Hayes - Hot buttered Soul (Soul)
11. Muse - Showbiz (Rock)
12. System of a dawn - Toxicity (NuMetal)
13. Carlos Peron - La salle blanche (Fetish-Electronic)
14. Pink Floyd - Meddle (Psychedelic/Rock)
15. Dornenreich - Her von welken Nächten (Death)
16. Larcimosa - Elodia (Lyrischer Goth/Rock)
17. Killing Joke - Pandemodium (Rock/Punk/Metal)
18. Klaus Schulze - X (Electronische Sphären)
19. Loreena McKennit - The Book of Secrets (Folk/Rock)
20. Anathema - Alternative 4 (Alternative/Metal)

Dabei habe ich natürlich etliche nicht erwähnen können, u.a. die Klassiker von Floyd, Stones, Zeppelin, die aber schon (zurecht)zuhauf genannt wurden.

Failed
superfoo
Stammgast
#32 erstellt: 20. Okt 2004, 19:07
Hallo

Meine Top-Alben: (Keine Garantie auf Vollständigkeit ;), Reihenfolge zufällig... )

AC/DC - Back in Black
Iron Maiden - The Number Of The Beast
Led Zeppelin - IV
Def Leppard - Hysteria
Helloween - Keeper Of The Seven Keys Part 1&2
Oasis - What's the Story Morning Glory?
Prodigy - Fat Of The Land
Deus - Worst Case Scenario
Pearl Jam - Ten
Nirvana - Nevermind
Soundgarden - Superunknown
Blur - Blur (1997)
EMF - Shubert Dip
Paradise Lost - Draconian Times
Nightwish - Once
Die Ärzte - Nach uns die Sintflut
Judas Priest - British Steel
Smashing Pumpkins - Siamese Dream
Rage Against The Machine - Rage Against The Machine
Metallica - Metallica (Black Album)
Depeche Mode - 101
U2 - Joshua Tree

Waren das jetzt mehr als 20?? Könnte noch endlos weiter aufzählen...

Keep on rockin'!!!

Grüsse Benno


[Beitrag von superfoo am 20. Okt 2004, 19:08 bearbeitet]
HiFi_Addicted
Inventar
#33 erstellt: 20. Okt 2004, 19:30
3 Doors Down - The Better Life
3 Doors Down - Away From the Sun (SACD)
Alien Ant Farm - Antology
Alien Ant Farm - TrueAnt
Apocalyptica - Reflections
Die Ärzte - Rock'n'Roll Realschule
Dire Straits - Brothers in Arms
Evanescence - Fallen
Good Charlotte - Good Charlotte
Good Charlotte - The Cronicles of Life and Death
Good Charlotte - The Young and the Hopeless
Green Day - American Idiot
Green Day - Nimrod (HDCD)
Guns N' Roses - Use Your Illusion 1
Guns N' Roses - Use Your Illusion 2
Hoobastank - Hoobastank
Hoobastank - The Reason
Janis Ian - Breaking Silence (AP Vinyl)
Linkin' Park - Hybrid Theory
Linkin' Park - Meteora
Linkin' Park - Reanimation
Nightwish - Once (V)
Metallica - Black Album (V)
Nirvana - Nevermind (MFSL)
Pink Floyd - The Wall (V)

Sind aber ned vollständig. Sind die die ich hier auf dem Rechner hab

MfG Christoph
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Die besten Alben 2014
1-0-1 am 28.12.2014  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  17 Beiträge
Meine 20 Alben, die am besten klingen (alle Formats)
HD800_fan am 06.04.2014  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  51 Beiträge
Beste Hardrock- / Heavy-Metal-Alben
Django8 am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.02.2007  –  17 Beiträge
Beste Scorpions-Songs/-Alben
Django8 am 15.08.2005  –  Letzte Antwort am 14.08.2007  –  22 Beiträge
Cover-Alben
chopyn am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  9 Beiträge
Suche alben von DeeBuzz
Kwietsche3 am 11.03.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  6 Beiträge
Deutsche HipHop Alben...
Kerosin am 11.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.11.2004  –  7 Beiträge
Die besten Alben 2015
1-0-1 am 01.01.2016  –  Letzte Antwort am 06.01.2016  –  4 Beiträge
Was waren Eure Top 5 Alben im Jahr 2003
StefanTA99 am 03.01.2004  –  Letzte Antwort am 27.01.2004  –  10 Beiträge
Metal Hammer: Die 100 besten Alben
PPM am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 02.06.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedBenz190E
  • Gesamtzahl an Themen1.344.992
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.012