Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Beste Hardrock- / Heavy-Metal-Alben

+A -A
Autor
Beitrag
Django8
Inventar
#1 erstellt: 21. Apr 2005, 16:19
Als ich für den Thread "Hardrock Generation" die m.E. besten Alben dieses Genres aufgelistet habe, dachte ich, dass dies eigentlich einen eigenen Thread verdient hat. Also: Welches sind jene Hardrock- bzw. Heavy-Metal-Alben die Ihr 100%ig empfehlen könnt? Bin gespannt auf Eure Tipps, da ich immer wieder gerne mal was (für mich) "Neues" kennen lerne. Hier sind übrigens meine Top-Alben (Wie gesagt, habe den gleichen text schon im Thread "Hardrock Generation" gepostet):

AC/DC: "Back In Black". Das erste Album nach Bon Scott's Tod ist für mich das "ausgereifteste" und beste der australischen Combo. Für die damalige Zeit war dieses Album sogar richtig progressiv! Praktisch alle Songs dieses Albums gehören – zurecht – auch heute noch zum Live-Repertoire von AC/DC.
BON JOVI: "Slippery When Wet". Obwohl eigentlich nicht allzu "hart", ist dies eine der besten Hardrock-Scheiben der 80er. Nie waren BON JOVI so gut wie anno '86 (Die aktuellen BON JOVI-Produktionen kann man ja ohnehin vergessen).
GOTTHARD: Manche werden mich womöglich dafür auslachen, aber diese Eidgenossen brachten (vor allem zu Beginn ihrer Karriere) ein paar erstklassige (und mitunter durchaus "harte") Melodic-Scheiben heraus, die ich mir immer wieder gerne anhöre. Meine Tipps: "Gotthard", "G." und "Homerun".
GUNS N' ROSES: "Use Your Illusion" (I + II). Dieses Quasi-Doppelalbum ist derart vielfältig, dass wohl jeder etwas findet, das ihm gefällt. Unglaublich: Über 150 Minuten Sound und nur ein einziger (Total-)Ausfall ("My World").
IRON MAIDEN: "Rock In Rio 2001 – Live". Iron Maiden ist ohnehin eine absoluten Klasse-Band und dies ist das beste Live-Album überhaupt(!), das ich je gehört habe – obwohl (oder gerade weil) dieses Album (angeblich) Overdub-frei ist. Die Atmosphäre, die Songs, die Leistung der Band (insbesondere der Gesang von Bruce Dickinson) – einfach perfekt!
KROKUS: "Metal Rendez-Vous". Obwohl KROKUS zu Beginn der 80er einige sehr gute Alben rausgebraucht haben, halte ich dieses für ihr Bestes. Eine AC/DC-Kopie, die m.E. das "Original" oft übertrifft, weil sie irgendwie etwas melodiöser und abwechslungsreicher klingt.
METALLICA: "Metallica" (Black Album). Metallica machten mit diesem Album den Heavy-Metal "salonfähig" und schafften das schier Unmögliche: Sie wurden kommerzieller und blieben sich selbst und ihren "alten" Fans dennoch treu.
RHAPSODY: "Power Of The Dragon Flame". Ein Album, das nicht nur Liebhaber dieses Genres (Melodiöser (Speed-)Metal kombiniert mit Elementen klassischer Musik und Opern) zu überzeugen weiss. M.E. ein echtes, kleines Meisterwerk!
SONATA ARCTICA: "Silence". Unglaublich schnell und unglaublich melodiös. Dieses Album war für mich der Einstieg in diese Art von Heavy-Metal (Zuvor kannte ich nur den "klassischen" Gitarrenrock). Hat mich echt überzeugt!
SCORPIONS: Zwischen '79 und '85 waren die SCORPIONS so gut wie nie zuvor und so gut wie nie mehr danach. Besonders die Alben "Lovedrive", "Blackout" und "Love At First Sting" haben es mir angetan. Die muss man einfach kennen (und mögen).
SHAKRA: "Power Ride". Für mich mit das beste Album dieser "klassischen" Gitarrenband aus der Schweiz. Der Sound liegt irgendwo zwischen "AC/DC" und "Bonfire" – hart und melodiös. Lasst Euch das Teil notfalls importieren – es lohnt sich!
NoFate
Inventar
#2 erstellt: 21. Apr 2005, 16:42
Hallo Django8 !!!

Dann versuch ich mich auch mal, obwohl es so viele gute Metal-Alben gibt !!!

Queensryche - Operation Mindcrime ist eines der besten Konzept-Alben das ich je gehört habe, das sollte imho jeder Hard´n Heavy Fan im Regal haben !!!

Metallica - Ride The Lighning ist bis heute meine Lieblins CD von Metallica !!!

Metal Church - Blessing In Disguise Das erste und beste Album mit Sänger Mike Howe

Death Angel - The Ultra Violence Ist neben Slayer - Reign In Blood für mich das beste in Sachen Trash-Metal

Fates Warning - A Pleasant Shade Of gray FW haben mir schon immer viel besser gefallen als Dream Theater wobei ich von denen das When Dream and Day Unite auch sehr stark finde !!!

Avantasia und Edguy gefallen mir auch sehr gut...

...aber diese Liste könnte ich noch ewig weiterführen, es gibt einfach soviel Gutes

Gruß Micha
stadtbusjack
Inventar
#3 erstellt: 21. Apr 2005, 16:52
Moin,

dann will ich auch mal (Reihenfolge ohne Bedeutung)

1.) Iron Maiden - The Number of the Beast

2.) Hammerfall - Crimson Thunder

3.) Sentenced - The Cold White Light

4.) Sentenced - Frozen

5.) Sonata Arctica - Winterheart's Guild

6.) Avantasia - A Metal Opera (I und II)

7.) Kamelot - Karma (Allein schon die ersten beiden Tracks, Instrumentalintro und Opener "Forever", einfach geil.)

8.) Manowar - Kings of Metal

9.) Gamma Ray - Somewhere out in Space

10.) Motörhead - Hammered
Hawking
Stammgast
#4 erstellt: 21. Apr 2005, 20:32
Hallo,

aus meiner Sicht das beste



Schweisser - Willkommen im Club
Juno
Stammgast
#5 erstellt: 21. Apr 2005, 22:13
Hallo,

Es gibt wahrlich viele gute Scheiben ,hier ein paar von mir:


Saga ---In Transit,

Black Sabbath ---Master of Reality,

Rainbow ---Rainbow on Stage,


Grüsse Juno
2001stardancer
Inventar
#6 erstellt: 22. Apr 2005, 08:00
Für mich gehören zu den besten Hardrock-/Heavy-Matal-Scheiben:

Blind Guardian - Live (2003)
Deep Purple - In rock (1970)
Edguy - Burning down the opera - Live (2003)
Emerson, Lake & Palmer - Pictures at an exhibition (1971)
Grand Funk Railroad - Survival (1979)
Iced Earth - Alive in Athens (1999)
Iron Maiden - The number of the beast (1982)
Judas Priest - Hell bent for black leather (1980)
Jethro Tull - Aqualung (1971)
Nazareth - Same (1971)
Ted Nugent - Double live gonzo! (1978)
Ritchie Blackmore’s Rainbow - Blackmore’s Rainbow (1975)
Ten Years After - Cricklewood green (1970)
Threshold - Wounded land (1983)
UFO - First (1970)
Uriah Heep - Demons and wizards (1972)
Van Halen - Same (1978)
Frank Zappa/Captain Beefheart - Bongo fury (1975)

Ganz an den Anfang der Liste gehören diese Scheiben:
Led Zeppelin- I (1969)
Led Zeppelin- II (1969)
Led Zeppelin- III (1970)
Led Zeppelin - Physical graffiti (1975)
Led Zeppelin - How the west was won (2003)

Eine Liste, die bei weitem nicht komplett ist. Es fehlen noch eine ganze Menge offizieller Scheiben und sehr sehr viele Bootlegs wie z.B.

Guns N' Roses - Banzai (Live in Japan/1972)
Led Zeppelin - Please please me (Live in Japan/1971)
Led Zeppelin - Live in Earl's Court Arena, London, UK. May 25, 1975. Vol.1 & 2
Led Zeppelin - The legendary end (Live in den USA/1977)
und wenn auch nicht unbedingt aus dem Bereich Hardrock/HeavyMetal:
U2 - New year's eve - The legendary new year's concert (Live in Irland/1989)
Duncan_Idaho
Inventar
#7 erstellt: 22. Apr 2005, 12:17
Therion - Deggial
Dream Theater - Once in a Livetime
Ayreon - so ziemlich alle Alben
The Tea Party - Tryptich

Werd ich aber noch ergänzen, wenn ich nacher daheim bin...
audioklaus
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 22. Apr 2005, 19:25
Hallo
da hier schon sehr viele sehr gute Scheiben genannt wurden , die man blind unterschreiben kann , sind noch ein paar von mir in loser Reihenfolge :

Accept - Balls to the wall
AC/DC - Back in Black
Def Leppard - Hysteria
Danzig - 1
Iron Maiden - Powerslave
KISS - Hotter than Hell
Queensryche - Empire
Type O Negative - Bloody Kisses
Paradise Lost - Icon
Megadeth - Rust in Peace
Bon Jovi - Slippery when wet

MfG
Klaus
bela
Inventar
#9 erstellt: 22. Apr 2005, 19:54
Dann will ich auch mal meinen Senf dazu geben.
Ohne wertende Reihenfolge:

JUDAS PRIEST - Painkiller

QUEENSRYCHE - Operation Mindcrime

BLACK SABBATH - Black Sabbath (Die Mutter aller Metal-Alben)

ANATHEMA - Alternative 4

BLACK SYMPHONY - Black Symphony

Schönen Abend noch
Bela
stadtbusjack
Inventar
#10 erstellt: 22. Apr 2005, 19:56

JUDAS PRIEST - Painkiller


Das glaub ich jetzt nicht, dass ich die vergessen hab...
bela
Inventar
#11 erstellt: 22. Apr 2005, 20:07
Tja, sowas passiert.
Hawking
Stammgast
#12 erstellt: 22. Apr 2005, 21:02
Hallo zusammen,

hier fehlen definitiv:

Pantera - Far Beyond driven
Sepultura - Roots
Accept - Hungry Years

Grüße
Belzebub69
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 22. Apr 2005, 21:22
Hier gibts öfter mal dieses hier um die Ohren:

Kyuss: "Welcome to sky valley" "Wretch" "And the Circus leaves town"

Queens of the stone age: "Restricted" "Songs for the deaf" "Lullabies to paralize"



[Beitrag von Belzebub69 am 22. Apr 2005, 21:24 bearbeitet]
Mario
Inventar
#14 erstellt: 18. Jan 2007, 19:27
Hardrock und Metal
Within Temptation - The Silent Force,
mein Lieblingsalbum Nr. 1 überhaupt.

Personlich favorisiere ich weiblichen Gesang:
Xandria - Kill The Sun
Nightwish - Once
Evanscence - Fallen
Lacuna Coil - Lacuna Coil/Halflife, The EPs
Leaves' Eyes - Lovelorn
Theatre Of Tragedy - Storm
After Forever - Remagine
Mortal Love - Forever Will Be Gone
Tristania - Beyond The Veil
Mandrake - Balance Of Blue

Black Sabbath - Sabbath Bloody Sabbath, Paranoid, Black Sabbath, Master Of Reality, Volume 4, Sabotage
Deep Purple - In Rock, Machine Head
Led Zeppelin - I, II, III, IV
Uriah Heep - Look At Yourself
Nirvana - Nevermind
Nickelback - The Long Road
Metallica - Master Of Puppets, Metallica und Ride The Lightning
AC/DC - The Razor's Edge
Whitesnake - 1987 und Slip Of The Tongue
Dream Theater - Train Of Thought
Moonspell - Darkness And Hope
Héroes Del Silencio - Senderos De Traición
Scorpions - Crazy World
Judas Priest - Painkiller
Iron Maiden - Killers, Powerslave und Brave New World
Paradise Lost - Paradise Lost
Queensryche - Promised Land
Blind Guardioan - Battalions Of Fear
Motörhead - Ace Of Spades
Finntroll - Nattfödd
Dimmu Borgir - Stormblast (Re-Relaease), Puritanical Euphoric Misanthropia

mit deutschen Texten:
In Extremo - Sünder ohne Zügel
Saltatio Mortis - Des Königs Henker
Letzte Instanz - Kalter Glanz

Rock:
Beatles - The Beatles ("White Album")
U2 - How To Dismantle An Atomic Bomb
R.E.M. - Reveal
Coldplay - Parachutes und X&Y
Cranberries - Stars, the best of
Die Happy - Beautiful Morning
Rolling Stones - 40 Licks, the best of
Jimi Hendrix - Electric Ladyland und Are You Experienced?
The Who - The Ultimate Collection
Queen - Innuendo, The Miracle, Greatest Hits I und II

Amateure:
Orange But Green - On The Way To... und Airplay
In Veins - Grumble Land
Penetrate Grey - Start Anew
el_dani
Stammgast
#15 erstellt: 20. Jan 2007, 04:05
Iron Maiden - Iron Maiden
Metallica - Kill 'em All
Led Zeppelin - IV
Metal Church - Metal Church
Deep Purple - Made in Japan
Judas Priest - Unleashed In The East
Scorpions - Tokyo Tapes
(ach diese japanischen Liveacts )

"unbekanntere" persöhnliche Favoriten:
Savatage - Power of the Night
Warriors - Fighting for the World
Celtic Frost - Morbid Tales

(habe mich auf jeweil ein Album "gezwungen")
Bexxon
Stammgast
#16 erstellt: 23. Jan 2007, 12:36
Viele wurden schon genannt, diese nicht klassischen Hard´n Heavy, sondern eher progressiven Metal-Alben würde ich noch ergänzen:

Tool - Undertow/Aenima/Lateralus/10.000 Days
Opeth - Blackwater Park
Katatonia - The Great Cold Distance
Psychotic Waltz - Bleed

und meine erste Heavy-Scheibe überhaupt (ca. 1985) :
Accept - Restless and Wild
SR2245
Stammgast
#17 erstellt: 05. Feb 2007, 20:52
Einige meiner Top Favoriten aus dem Hard'n Heavy Bereich:

Halford – Crucible (+Bonus)
Fight – War of Words
Judas Priest – Sad Wings
Judas Priest – Stained Class
Judas Priest – Killing Machine
Judas Priest – Unleashed in the East
Judas Priest – Defenders
Accept – Breaker
Accept – Restless & Wild
Accept – Balls to the Wall
Accept - Metal Heart
Iron Maiden – Iron Maiden
Iron Maiden – Somewhere in Time
Bruce Dickinson – Accident of Birth
Bruce Dickinson – Chemical Wedding
Saxon – Strong Arm of the Law
Motörhead – No sleep ‘til Hammersmith
Queensryche - Rage For Order
Queensryche – Op Mindcrime
Def Leppard – High‘ n Dry
Def Leppard – Pyromania
AC/DC – Back in Black
AC/DC - Highway to Hell
AC/DC - Powerage
Trust – Repression
Gorefest - Chapter 13
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heavy Metal
TriRyche am 07.11.2003  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  23 Beiträge
hard rock, heavy metal...
led_zep am 01.12.2003  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  45 Beiträge
Beste Scorpions-Songs/-Alben
Django8 am 15.08.2005  –  Letzte Antwort am 14.08.2007  –  22 Beiträge
Beste Progressive - Rock - Alben
kelt am 27.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  37 Beiträge
Metal Hammer: Die 100 besten Alben
PPM am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 02.06.2005  –  6 Beiträge
weihnachts metal
michael1969 am 23.11.2004  –  Letzte Antwort am 28.11.2004  –  14 Beiträge
Gut Produzierte Metal CDs?
zzyzx161 am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  64 Beiträge
Klassik und Rock/Metal
lost-and-found am 19.09.2006  –  Letzte Antwort am 02.11.2006  –  11 Beiträge
Brett gesucht (Metal)
TinyTempo am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 13.08.2008  –  20 Beiträge
Suche hardrock / heavymetal
The_doctor am 20.07.2005  –  Letzte Antwort am 21.07.2005  –  5 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.776 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedjh17
  • Gesamtzahl an Themen1.335.962
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.506.485