Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Die besten Alben 2015

+A -A
Autor
Beitrag
1-0-1
Inventar
#1 erstellt: 01. Jan 2016, 22:22
Unter den viele guten Neuerscheinungen 2015 waren viele überraschend starke Debütalben. Es fällt mir diesmal schwer, meine Favortien zu identifizieren. So habe ich mich denn auch nach nochmaligem Hören beim "Album des Jahres" quasi in letzter Minute nochmals umentschieden:

MaxiCurnow_Transition

Maxi Curnow - Transition

Stilistisch ist das Album nicht einfach einordnen. Das Fundament liegt jedoch beim Progressive/Alternative Rock. Eigentlich ist es jedoch eher eine Fusion aus Rock, Jazz, Soul und Blues, jeweils mit elektronischen Elementen. Maxi Curnow ist nicht nur Musiker, sondern auch Feuerwehrmann. So entstand die Single-Auskpopplung "If We Make It" für ein Präventionsprogramm für sicheres Fahren. Dem Video wurde auch das Coverbild für das Album entnommen. Ein sehr abwechslungsreiches und inhaltsstarkes Album, das man gut und gerne x-mal hören kann.


Vier weitere für mich herausragende und 2015 erschienene Alben sind (ohne weitere Rangfolge/Wertung):

amazon.de

At The Hollow - What I Hold Most Dear
Das Album der Finnen ist 2015 bereits früh erschienen, doch es hat tapfer in meinen Favoriten "übersommert" und jetzt da es wieder Winter ist, hält einem die "nordische Melancholie" wieder voll in ihren Bann.


amazon.de

Lisa Ronson - Emperors of Medieval Japan
"Großes Kino" wie ein Rezensent beim großen Fluß sehr treffend schreibt. IMO eines der bemerkenswertesten Debütalben 2015.


amazon.de

Laura Welsh - Soft Control
Ein episches Album des Adult Contemporary Pop. Auch dies eine Debütalbum, wenngleich mit prominenter Hilfe.


amazon.de

Chloe Charles - With Blindfolds On

Kein Debüt, sondern bereits ihr drittes Album, doch ebenfalls mit prominenter Hilfe. Daher auch nicht mehr wirklich Indie. Trotzdem ein Pop-Meisterwerk fern des Mainstream.





Joe Bel - Hit the Roads
Nein, ebenfalls kein Debut, die Französin ist schon eine Weile im Musikgeschäft, wenngleich sie sich dazu eher spät entschlossen hatte. Es ist auch nur ein "kleines" Album, für ein großes hat es irgendwie noch nicht gereicht. Aber ihre Mischung als Soul und Folk ist irgendwie einzigartig und daher noch als Zugabe "außerhalb der Wertung".
Video

Welche Alben waren eure Favoriten aus 2015?


[Beitrag von 1-0-1 am 01. Jan 2016, 22:26 bearbeitet]
DJ_Ridley
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Jan 2016, 23:32
Eines meiner lieblings Alben ist von Zhu, dem Produzenten von Faded. Sein Album heißt The Genesis und es gefällt mir wirklich total gut! Leider nur als MP3-Download und nicht als CD, aber das ist in meinem Elektronischem Bereich sowieso eine Seltenheit. Ein Foto kann ich leider nicht einfügen, da ich am Handy sitze und es nicht klappt.
scorping_jay
Neuling
#3 erstellt: 06. Jan 2016, 12:06
Für mich war das neue Album von Disturbed "Immortalized" auf jeden Fall ein Highlight, allerdings muss man den Sound mögen. Das Album ist ziemlich charakteristisch für Disturbed.

Immortalized


[Beitrag von scorping_jay am 06. Jan 2016, 12:15 bearbeitet]
brevol
Inventar
#4 erstellt: 06. Jan 2016, 17:00
Mich hat dieses Album vergangenes Jahr am meisten beeindruckt:

jpc.de
HVOB - Trialog

HVOB (Akronym für Her Voice Over Boys) ist ein österreichisches Elektro-Duo und wurde im Jahr 2012 von Anna Müller und Paul Wallner gegründet. Die ersten Songs wurden bei Soundcloud gepostet und dort erlangten sie eine beachtliche Fangemeinde. Darunter auch der Produzent Oliver Koletzki, der die beiden bei seinem Indie-Label „Stil vor Talent“ unter Vertrag nahm, bei dem 2013 das erste HVOB-Album erschien.

Trialog beschäftigt sich mit zehn physikalischen Prozessen: Zerbrechen, Schmelzen, Biegen, Mischen, Zerplatzen, Implodieren, Verbrennen, Oxidieren, Ätzen und Zerbrechen, die von dem VJ-Team lichterloh und dem Künstler Clemens Wolf auch visuell umgesetzt wurden (Live-auftritte, Cover/Booklet, Videos).

Ausdrucksstarke, minimalistische Elektro Musik mit einem Hauch von Melancholie.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Die besten Alben 2014
1-0-1 am 28.12.2014  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  17 Beiträge
Metal Hammer: Die 100 besten Alben
PPM am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 02.06.2005  –  6 Beiträge
Top-20-Alben
Andreas_Kries am 05.06.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  32 Beiträge
Meine 20 Alben, die am besten klingen (alle Formats)
HD800_fan am 06.04.2014  –  Letzte Antwort am 10.12.2016  –  52 Beiträge
Beste Scorpions-Songs/-Alben
Django8 am 15.08.2005  –  Letzte Antwort am 14.08.2007  –  22 Beiträge
Beste Hardrock- / Heavy-Metal-Alben
Django8 am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.02.2007  –  17 Beiträge
Cover-Alben
chopyn am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  9 Beiträge
Die besten "Best of..."
Schili am 29.07.2005  –  Letzte Antwort am 11.08.2005  –  21 Beiträge
49. Montreux Jazz Festival 2015
XdeathrowX am 04.03.2015  –  Letzte Antwort am 19.04.2015  –  4 Beiträge
Beste Progressive - Rock - Alben
kelt am 27.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  37 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Denon
  • Sony
  • Marantz
  • Heco
  • AKG
  • Canton
  • Harman-Kardon
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.275