Raumakustik - Bassüberhöhungen und Auslöschung optimieren

+A -A
Autor
Beitrag
Nixgehtmehr
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Feb 2005, 14:51
Hallo,

ich habe mal meinen Hörraum und die Anlage mit Sinustönen und Schallpegelmeßgerät durchgemssen.
Ergebniss:

Eine Überhöhung von +12dB bei 70-75Hz
Ein Absenkung von -13dB bei 60Hz

Ansonsten waren keine alzu großen Sprünge drin.

Wie bekomme ich die Sprünge raus?

Boxen schieben oder Schallabsorber?

Gruß
Nixgehtmehr
Crazy-Horse
Inventar
#2 erstellt: 06. Feb 2005, 15:18
raw
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 06. Feb 2005, 21:42
Naja, du kannst die Boxen verschieben, bis es passt. Ist ein langer, qualvoller und schmerzlicher Weg...

Du könntest Schallabsorber nehmen. Damit wirst du aber nur bei massiven Einsatz die Sprünge halbwegs wegbekommen.

Du könntest auch eine Raumentzerrung vornehmen. Nimm einen EQ mit den entsprechenden Bändern und ändere deren Pegel.


Ich würde eine Lösung aus allem o.g. wählen.
MLuding
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Feb 2005, 11:54
Morgen,

ein erster Schritt ist sicher das Boxenruecken mittels Cara Quick (zu finden auf www.stereoplay.de oder www.cara.de). Wenn Du einen recheckigen Raum hast funktioniert es ganz gut, d.h. es gibt dir Hinweise wie Du Deine LS am besten stellen solltest (durch anklicken der LS und die Pfeiltasten kannst Du sie virtuell verschieben).

Zweiter Schritt sind Absorber oder besser Resonatoren. Bei mir haben die Absrber zwar das Droehnen weg gebracht, die Raummoden, d.h. die Lautstaerkenueberhoehungen/-senken bleiben aber bestehen. Hier musst Du speziell abgestimmte Resonatoren einsetzten.

Letzter Schritt ist ein param. Equalizer mit dem Du die verbleibenden "Welligkeiten" mindern kannst (dem sind aber natuerliche Grenzen gesetzt!).

Gruesse
Martin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Raumakustik optimieren?
Epos_Elan_10 am 17.07.2013  –  Letzte Antwort am 05.08.2013  –  34 Beiträge
Raumakustik optimieren
lxr am 22.12.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  16 Beiträge
raumakustik optimieren
*wildcat* am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 20.10.2009  –  9 Beiträge
Raumakustik mit Schaumstoff optimieren
ManuelScholte39 am 26.06.2013  –  Letzte Antwort am 28.06.2013  –  3 Beiträge
Raumakustik optimieren Hilfe gesucht
harry89257 am 27.04.2014  –  Letzte Antwort am 28.04.2014  –  4 Beiträge
Raumakustik - Optimieren - Verbessern?
maxichec am 23.01.2015  –  Letzte Antwort am 01.02.2015  –  4 Beiträge
Raumakustik im Keller optimieren?
alttracker am 05.10.2013  –  Letzte Antwort am 07.10.2013  –  2 Beiträge
Raumakustik im Musikhörraum optimieren!
Baluhblue am 21.05.2019  –  Letzte Antwort am 24.05.2019  –  16 Beiträge
Raumakustik optimieren Bass dröhnt
altlysersvunnethen am 12.05.2008  –  Letzte Antwort am 17.05.2008  –  8 Beiträge
Raumakustik strukturiert optimieren
Dandy1 am 20.01.2017  –  Letzte Antwort am 24.05.2018  –  156 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.767 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedKirsten1973
  • Gesamtzahl an Themen1.456.711
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.712.060

Hersteller in diesem Thread Widget schließen