RAdio wechseln! (misteriös)

+A -A
Autor
Beitrag
Klappy123
Stammgast
#1 erstellt: 22. Aug 2006, 19:21
BITTE SCHNELL ANTWORTEN WÜRDE ES HEUTE NOCH GERNE UMBAUEN!


Also im auto ist ein altes pioner mit so einem schmalen stecker an dem stecker sidn 2 lautsprecher! und dann noch 4 andere rot,orange,blau und schwarz! Und jetzt will ich ein anderes radio einbaun das einen isostecker hat ich habe dafür einen isoadapter damit die kabelenden zum verbinden sind!

Da habe ich folgende anschlüsse:

von rosa auf gelb -> Dauerplus
von rot auf rot -> Zündplus
von schwarz auf schwarz - > MAsse (normal )
und das wars und welches stromkabel muss jetzt an welches hat da jemand eien ahnung??

Wäre echt suuuuuuper wenn es jemadn wüsste!

Und noch ne frage ich kann doch die kabe von dem stecker abmachen und dann mit lüsterklemme an den isosteckeradapter oder??

SCHONMAL VIELEN DANK FÜR HOFFENTLICH KOMMENDE ANTWORTEN


[Beitrag von Klappy123 am 22. Aug 2006, 19:29 bearbeitet]
Klappy123
Stammgast
#2 erstellt: 22. Aug 2006, 19:35
ich glaub ich habs jetzt blau is remote oder?
Also dann noch orange und rot aber welches ist den zündplus und welches dauerplus???
Und kann ich von dem alten stecker einfach die Kabel abmachen???


[Beitrag von Klappy123 am 22. Aug 2006, 19:49 bearbeitet]
Klappy123
Stammgast
#3 erstellt: 22. Aug 2006, 20:26
unten links auf dem bild ist genau der stecker der im radio is!

Klappy123
Stammgast
#4 erstellt: 22. Aug 2006, 22:11
VErgesst es wenn ihr kein bock habt dieses "einfache" thema zu benatworten

Naja ihr braucht ja auch eure schirebtkraft für die trottel die alle 2 tage nen neuen thread öffenen in dem es heßit "mein radio rauscht"
Amperlite
Inventar
#5 erstellt: 23. Aug 2006, 01:19

Klappy123 schrieb:
Naja ihr braucht ja auch eure schirebtkraft für die trottel die alle 2 tage nen neuen thread öffenen in dem es heßit "mein radio rauscht" :prost

Oder für einen, der offensichtliches nicht sieht!
Hast es jetzt schon fertig?

Bezüglich Schaltplus/Dauerplus: Multimeter dranhalten!


[Beitrag von Amperlite am 23. Aug 2006, 01:20 bearbeitet]
Klappy123
Stammgast
#6 erstellt: 23. Aug 2006, 13:21
danke für die antwort habe kein multimeter aber mir ging es darum: ich habe jetzt ein radio mit adapter auf offene enden ! und von dem stecker was jetzt im radio (im auto) ist die kabel abmachn und mit Lüsterklemmen verbindn das geht doch oder?

Und nochmal wegen dauplus und zündplus!

Zündplus ist beim radio rot dann wird es im auto auch so sein oder?? HAb leider kein multimeter! Aber ich kann doch auch einfach jedes erstmal rot an dauerplus und dann wenns net geht orange an dauerplus schlißen!

ICH HABE GRADE GESEHEN DAS ZÜNDPLUS UND DAUERPLUS BEIDES AN EINEM ROTEN KABEL HÄNGT IS DAS NORMAL???


[Beitrag von Klappy123 am 23. Aug 2006, 14:51 bearbeitet]
kapu
Stammgast
#7 erstellt: 23. Aug 2006, 15:25
Die Farbe von Kabeln sag gar nichts aus. Also danach kann man sich überhaupt nicht richten. Du wirst schon nachmessen müssen. Egal ob selber oder von jemand anderem.

Später kannst du die Kabel einfach mit Lüsterklemmen verbinden. Das ist kein Problem.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
zündplus von der Heizung?
[]hauert am 20.08.2008  –  Letzte Antwort am 16.09.2008  –  11 Beiträge
Anschlüsse Radio?
Tütenbauer am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  4 Beiträge
VW und Pioneer Radio Dauerplus Zündplus
RaYz3er am 17.04.2013  –  Letzte Antwort am 17.04.2013  –  4 Beiträge
Radio auf DauerMute! :(
TheMusiQ am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  9 Beiträge
altes Radio zur bedienung von neuer HU
dj_jara am 25.10.2011  –  Letzte Antwort am 25.10.2011  –  3 Beiträge
hifi anschluss ( bitte schnell antworten)
dox-3 am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 21.01.2005  –  2 Beiträge
Golf 2 GTD von 1986: Was ist Dauerplus und was Zündungsplus?
crayzee am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 12.05.2004  –  6 Beiträge
Radio im Fiat Cinquecento anschliesssen
Heissluftofen am 20.07.2006  –  Letzte Antwort am 22.07.2006  –  8 Beiträge
Sony Radio an Netzteil anschließen?
unruhe am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2004  –  5 Beiträge
Anschluss von Masse an das Radio
Michl2004 am 23.07.2004  –  Letzte Antwort am 24.07.2004  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedBulseye
  • Gesamtzahl an Themen1.383.054
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.343.213