von 8ohm auf 4ohm durch paralelschaltung?

+A -A
Autor
Beitrag
teuchi
Stammgast
#1 erstellt: 10. Jan 2004, 17:12
Ein Freund von mir will in seinen Golf I Cabrio PA Subwoofer einbauen, da die aber 8ohm haben und seine Endstufe 4ohm kam uns der Gedanke einfach zwei parallel zu schalten und damit kommen wir dann auf die 4ohm der Endstuffe.

Nun frag ich ob das geht und ob das dann auch nen ordentlichen Bass im Auto bringt?
MojoMC
Inventar
#2 erstellt: 10. Jan 2004, 17:17
1/8+1/8=1/x

2/8=1/4=1/x

x=4

Ja, es sind bei Parallelschaltung von 2 8Ohm-Lasten 4Ohm.

Ob es gut klingt? Kann man eigentlich schlecht beantworten.

Welche Woofer? Welches Gehäuse? Welche Endstufe? Welche bevorzugte Musikrichtung?

Hier hab ich was zu PA-Chassis gesagt...


[Beitrag von MojoMC am 10. Jan 2004, 17:19 bearbeitet]
teuchi
Stammgast
#3 erstellt: 10. Jan 2004, 18:17
Danke!
Ich geb die Fragen weiter.

mal ein Gedanke von mir:
Können sich die Woofer durch Selbstinduktion gegenseitig beeinflussen?
miesmus
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Jan 2004, 07:27
hello, ja sie beeinflussen sich gegenseitig, faellt aber nicht ins gewicht.
gruesse und viel glueck
m.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
8Ohm LS an 4Ohm Frequenzweiche.was passiert?
marcelles am 07.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  4 Beiträge
4Ohm, 8Ohm.....??? Da kommt kein Noob mit. Bitte helfen
RoAdruNeR am 13.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  4 Beiträge
Suche 8ohm endstufe
Tobsi1990 am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 25.01.2012  –  12 Beiträge
2ohm-4ohm???
Zwerg am 14.10.2003  –  Letzte Antwort am 15.10.2003  –  3 Beiträge
8Ohm PC Bassbox im Auto?
Chicken93 am 23.05.2011  –  Letzte Antwort am 25.05.2011  –  6 Beiträge
Speicherung durch Stromschwankung weg ?
deejott am 24.04.2004  –  Letzte Antwort am 25.04.2004  –  4 Beiträge
Pfeifen durch Lichtmaschine
dondelakack am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 05.02.2009  –  24 Beiträge
Problem: Rauschen durch Powercap
lszero am 08.10.2007  –  Letzte Antwort am 12.10.2007  –  8 Beiträge
F2-500 Sicherung durch + 100A in Zuleitung durch
StefanTippl am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  14 Beiträge
Auf einmal Motorgeräusche durch Amp
neo_haus am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.201 ( Heute: 174 )
  • Neuestes Mitgliedknudlbudl
  • Gesamtzahl an Themen1.389.954
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.281