clarion dxz-948 rmc einstellungstipps.

+A -A
Autor
Beitrag
sup-sup
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 30. Okt 2005, 19:15
hallo!

habe das clarion 948 mp3 radio und würde euch bitten ein paar tipps zusammenzustellen oder die einstellungen etwas aufzuklären, da ich aus dem handbuch nicht gerade schlauer geworden bin. das einzigste was ich bisher eingestellt habe ist die laufzeitkorrektur, die den klang schonmal ums 100fache verbessert hat! aber vielleicht kann ich noch ein bisschen rauskitzeln. habe die LZK folgendermaßen eingestellt.

mit messband die abstände der boxen ausgemessen (in cm schritten dann eingegeben) dann habe ich noch vom FRONT speaker rechts die lautstärke um 5 db weggenommen ( -5 anstatt 0)

und beim left rear speaker... (hinten links) habe ich minus 4 db eingestellt. jetzt ist der klang schon ziemlich räumlich ...das heisst, surround sound mäßig.
bei den subwoofer einstellungen habe ich die entfernung auf 0,0 cm gelassen !?! dabei befinden sich die lautsprecher ca. 2 - 3 meter weit weg von mir (kofferraum) ..hab das erstmal so gelassen und mich nicht getraut da was umzustellen.

ich denke dieses radio haben einige von euch! wäre euch sehr dankbar wenn ihr diesen thread als eine art hilfestellung für alle anseht. habe im netz nämlich noch nichts brauchbares gefunden!

mfg, thx
MD81
Inventar
#2 erstellt: 03. Nov 2005, 15:23
Den Subwoofer kannst du großzügig einstellen, da er nicht nur weiter weg ist, sondern auch träger spielt. Manche Stellen die Entfernung sogar auf Maximum.
Ansonsten noch so Kleinigkeiten wie Amp-Canceller aktivieren, wenn du den internen Verstärker nicht nutzt. Reduziert die Wärmeentwicklung.
MD81
Inventar
#3 erstellt: 18. Nov 2005, 00:10
Schreibt hier keiner mehr was?

Also die Lautstärke musst du im Position-Menü nicht anpassen. Das macht das Gerät von selber.
Am besten bekommst du die Bühne mit rosa Rauschen hin. Erstmal nur vordere LS laufen lassen (hintere auf -20db stellen) und den rechten so lange anpassen bis du das rauschen genau vor dir (nicht in der Mitte des Amaturenbrett) hörst. Dann die rechten LS absenken. Rechts vorn und hinten -20db. Jetzt kannst du den hinteren linken passend zum vorderen linken einstellen. Passt es zusammen, stellst du noch den hinten rechts passend ein, damit es mittig klingt. Nach dem anpassen das abspeichern net vergessen. Return, lang Return und lang auf einen User drücken.
Leolow
Stammgast
#4 erstellt: 23. Mrz 2007, 10:51
Will den Thread hier auch nochmal aufwärmen, weil ich keinen neueren finde. (Empfinde die Suchfunktion vom Forum übrigens nicht gerade als beste Lösung)

Das Radio scheint wirklich schwer einzustellen zu sein. Haben es nun schon in versch. Autos verbaut, doch auf eine perfekte Einstellung sind wir bisher noch nie gekommen =).

Falls in der zwischenzeit jemand was revolutionäres zu dem Radio herausgefunden hat, wäre ich dieser Person sehr dankbar wenn sie das mal hier posten könnte...

Thx!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Clarion DXZ 948 Laufwerksfrage
yarisbaschti84 am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 15.11.2010  –  5 Beiträge
Einbau Clarion Dxz 958 rmc
callayte am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 06.09.2005  –  6 Beiträge
Clarion DXZ 948 RMP - Defekt
-Raymond- am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 22.05.2007  –  4 Beiträge
Clarion DXZ 958 RMC Defekt - Reparatur?
peter2k5 am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  2 Beiträge
CLARION DXZ 958 RMC. Andere MP3 player anschließen?
M.GEE am 26.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  10 Beiträge
Calrion DXZ 948 anschließen- ich brauche hilfe, bitte
sancezz88 am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  8 Beiträge
Clarion DXZ 928 R
Tino am 03.09.2003  –  Letzte Antwort am 09.09.2003  –  9 Beiträge
Clarion Dxz 958 Defekt ?
neostrider2000 am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.06.2006  –  26 Beiträge
Clarion DXZ 778 einstellen
testomat am 31.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  8 Beiträge
Clarion DXZ 778 Schutzschaltung !
Carbonat am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.06.2009  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitgliedwillhaben79
  • Gesamtzahl an Themen1.386.574
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.408.732