Hawker SBS C11

+A -A
Autor
Beitrag
equa
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Mai 2007, 10:43
Moin!

Ich hab eine Hawker SBS C11 als Zusatzbatterie verbaut und hab diese einige Zeit lang nich geladen (so 6 monate denke ich)

Nu hab ich sie ausgebaut und mein CTEK Multi XS 3600 angeschlossen, nu wechselt die ladeleuchte immer zwischen halb voll und voll, und das richtig schnell! habs nu seit ca 12h. dran und es hat sich nichts geändert!


weiss einer rat?

Mfg equi
-Hoschi-
Inventar
#2 erstellt: 22. Mai 2007, 11:09
Das hört sich net gut an... Laut Handbuch, heisst es, dass die Bat das zeitliche gesegnet hat...

So leid es mir auch tut....
equa
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Mai 2007, 11:32
spannung is aber drauf, n 12V lüfter vom pc läuft auf ca 12V wenn ich ihn ran halte! Multimeter hab ich leider grad nich da!


MfG equi
blu5kreen
Stammgast
#4 erstellt: 22. Mai 2007, 11:32
Jo. Das Prob hatte ich vor kurzem mit einer normalen Bat aber dem gleichen Ladegerät. Wir haben dann beim laden einfach mal einen kleien Verbraucher mit an die Bat gehangen. DA sprang dann das Ladegerät auf nur noch laden um und nach eine Weile haben wir den Verbraucher wieder abgemacht. Danach hat das Ladegerät geladen aber letzendlich hatte die Batterie dann trotzdem ein Ding weg. Aber evtl. hilft es bei dir.

Edit: Wir hatten ein Radio kurz angeschlossen und es angemacht (aber ohne Boxen).


[Beitrag von blu5kreen am 22. Mai 2007, 11:33 bearbeitet]
-Hoschi-
Inventar
#5 erstellt: 22. Mai 2007, 11:37

equa schrieb:
spannung is aber drauf, n 12V lüfter vom pc läuft auf ca 12V wenn ich ihn ran halte! Multimeter hab ich leider grad nich da!


MfG equi

Hab ja nicht gesagt, dass die Batterie gar kein Strom mehr liefert... Wenn ich mich recht entwinne, heisst es, dass die Bat eine sehr hohe selbstentladung hat.
equa
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Mai 2007, 12:19
so, hab den lüfter jetzt mal parralel angeschlossen! nu zeigt das ladegerät laden an!

meint ihr das geht so?


mfg equi
blu5kreen
Stammgast
#7 erstellt: 22. Mai 2007, 16:19
Na nimm den Lüfter einfach mal nach einer Weile ab und gucke, ob es dann laut Anzeige normal weiterlädt. Dann lädst du die Bat bis sie voll ist und dann würde ich mal das Messgerät und nen starken Verbraucher ranhängen und dabei die Spannung beobachten.
blu5kreen
Stammgast
#8 erstellt: 22. Mai 2007, 23:54
Und wie schauts aus?
equa
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 23. Mai 2007, 14:38
moin! wenn der lüfter dran is dann gehts 1-2min, danach fängts dann auch mit lüfter wieder an zu blinken! hab jetzt die zusatzbat wieder parralel an die starterbat gehängt und hab dann geladen, da lädt er ja normal! is halt nur die frage ob die zusatzbat auch was abbekommen hat....


MfG
blu5kreen
Stammgast
#10 erstellt: 23. Mai 2007, 20:13
Also laut Beschreibung vom CTEK ist die Sulfatierung in der Bat zu weit fortgeschritten und sie wird wohl hinüber sein. Würde die defekte Bat nicht mehr mit anderen laden. Die wirste wohl entsorgen müssen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hawker SBS C11?
derclassAfreak am 27.09.2005  –  Letzte Antwort am 27.09.2005  –  3 Beiträge
gibbet problem 2 hawker sbs c11 und eine kleine s40?
sLashi am 03.05.2005  –  Letzte Antwort am 05.05.2005  –  3 Beiträge
Ladenspannung?: Hawker SBS 60 @ ctek XS 3600
tobilly am 24.12.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2005  –  3 Beiträge
Hawker SBS J40 oder SBS C11???
dönerlein am 25.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  2 Beiträge
Lichtflackern (Crossfire VR2000 + Hawker SBS C11)
Maddili am 03.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  17 Beiträge
Hawker SBS J40 anschließen
cyp am 21.03.2005  –  Letzte Antwort am 21.03.2005  –  5 Beiträge
Hawker SBS C11 Vs. Maxxima 900dc
bazty am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2006  –  30 Beiträge
frage zu ctek multi xs 4003
oesi am 20.07.2011  –  Letzte Antwort am 22.07.2011  –  13 Beiträge
Fragen zu Hawker SBS 60
mopar-banshee am 09.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2005  –  6 Beiträge
Zusatzbatt ( Hawker SBS C11 ) oder grössere Starterbatt ( Arktis-Batterie 143 Ah )
nobody1234 am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Mega-X

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.931 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedKaiser_
  • Gesamtzahl an Themen1.376.923
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.174