kenwood 9024 geht nicht mehr an!brauche hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
ddave
Neuling
#1 erstellt: 23. Jun 2007, 18:05
hi,

meine radio geht nicht mehr an!! hatte mit ihm noch nie probleme gehabt hab alle schherungen überprüft und alle waren ok.. fahre ein passat bj0!!!

wo ich ihn heut abgeklemt habe und wieder angeschlossen gigng er wieder an aber dann wo ich ihn wieder anschalten wollt ging er nur zum teil auf!!!


könnt mir hier jemand helfen!!


freue mich auf jeden tipp
Linko
Stammgast
#2 erstellt: 23. Jun 2007, 18:41


kannst du die situation vielleicht ein bisschen genauer und in ganzen sätzen schildern?

das wäre einfacher zu verstehen. somit kann dir eher geholfen werden.

LG Linko
ddave
Neuling
#3 erstellt: 24. Jun 2007, 11:51
also ich bin gefahrn und das radio hat sich von allein sich angeschaltet!! ok da hab ich mir nix gedacht!!!

und am nächste tag gings nur noch zu hälfte raus, dann hab ich es abgeklemmt und er lief wieder. doch dann beim nächsten mal wo ich dann im auto saß und es einschalten wollte hat sich nur die fordere klappe bewegt also und dann ist nix mehr dann geht gar nix an dem teil


sichherungen alle ok

achso in der nacht wo des radio angefange hat zu spinne war eh gewitter!!


[Beitrag von ddave am 24. Jun 2007, 11:53 bearbeitet]
Linko
Stammgast
#4 erstellt: 24. Jun 2007, 12:36
ah, so is das schon besser

liegt vielleicht an der stromversorgung würde ich mal durchmessen.

das wäre mit das einfachste und das was ich mir am ehesten vorstelen kann.

also du baust das radio aus. dann nimmst du ein multimeter und stellt das auf 20V Gleichspannung. dann misst du das dauerplus durch. sollten so um die 12V sein.

dauerplus kabelfarbe: rot oder gelb je nach hersteller.

wenn der wert iO ist, misst du Kl15 zündungsplus. also musst du die zündung einschalten und am roten bzw gelben kabel je nachdem, messen. der wert sollte auch 12V betragen.

man misst gegen masse. dh du gehst an die ein pluskabel (zündung oder dauerplus) und mit der anderen messspitze an die karosserie.

falls dauerplus und zündungsplus i.O sein sollten, einfach mal das massekabel durchmessen.

vorher kannst du ja auch nocheinmal die stecker kontrollieren ob da nicht irgendwo ein kabel rausgerutscht ist o.ä.

wenn du das alles überprüft hast, einfach nocheinmal hier bescheidsagen.

Ich hoffe ich konnte dir schonmal ein bisschen helfen konnte.

LG Linko


[Beitrag von Linko am 24. Jun 2007, 12:37 bearbeitet]
ddave
Neuling
#5 erstellt: 25. Jun 2007, 15:28
sers,

also ich habs nachgeprüft und alles war inordnung!!!!

habs ah beim kumpel mal angeschlossen und das radio fuhr kurz aus blib stehn und fuhr wieder ein!!!
AQlso am strom liegts ja jetzt net

was soll ichh da nun machen???
Linko
Stammgast
#6 erstellt: 25. Jun 2007, 18:04
jetzt wirds langsam schwierig......

jetzt sind die richtigen experten gefragt, jetzt weiß ich auch nicht mehr weiter. bin ja auch noch ziemlich neu auf dem gebiet.

LG Linko
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood Radio geht nicht mehr
Kanister92 am 23.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  2 Beiträge
Kenwood radio funktioniert nicht mehr
RobinDi am 10.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  2 Beiträge
hilfe kenwood radio startet nicht mehr!
mic009 am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 01.02.2006  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe!!
thepanther84 am 28.10.2005  –  Letzte Antwort am 28.10.2005  –  2 Beiträge
brauche dringend hilfe - kein Strom mehr!
titusatwork am 18.04.2005  –  Letzte Antwort am 18.04.2005  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe
Elmücko am 07.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  4 Beiträge
Hilfe, mein Radio geht nicht mehr an!
Crypt am 09.06.2005  –  Letzte Antwort am 12.06.2005  –  3 Beiträge
Amp geht nicht mehr an - bitte Hilfe
darkstrike am 03.09.2006  –  Letzte Antwort am 03.09.2006  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe !! Kenwood oder Pioneer
goofy69 am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  5 Beiträge
Kurzschluss im Twingo - brauche HILFE
steweb am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 05.03.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedDrallsen
  • Gesamtzahl an Themen1.376.324
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.220